event

Benzin statt Blut in den Adern - Interview mit dem Autoliebhaber Dr. Christian Bianco

Der Südtiroler Christian Bianco ist stolz auf seine lange Familientradition die 2 Weltkriege und schwere Krisen überstanden hat. - Interviewer - Benzin statt Blut in den Adern - gefallen Ihnen alle Arten von Fahrzeugen? - Christian Bianco - nein, nicht alle Arten von Autos. Ich bin da schon wählerisch. Ein Automobil muß als solches auf den ersten Blick erkennbar, unverwechselbar sein. Das Design muß sportlich elegant sein. - Interviewer - Sie haben also Ihre Vorlieben? - Christian Bianco - Ja, genau - so ist es. - Interviewer - und die da wären? - Christian Bianco - Fahrzeuge des Typs Cabrio und / oder Spider. Gewisse Modelle der Firma Jaguar oder MG. - Interviewer - wie kam es zu dieser Leidenschaft? - Christian Bianco - die Leidenschaft dafür habe ich im Blut, sowie Sie es schon angedeutet haben. Ausgelöst wurde es als meine verstorbene Mutter mir im Jahre 1989 ihren FIAT 850 Spider Bertone schenkte, damit er im Familienbesitz...

Tiroler Familientradition

Eine Südtiroler Familientradition überdauert Kriege und Krisen. Dr. Christian Bianco, Präsident vom "Classic Team South Tyrol - Dolomites" organisiert nun seit über 30 Jahren geführte Touren durch das UNESCO-Weltkulturerbe Dolomiten, seine Heimatwelt, und rund um den Gardasee. Mit großer Leidenschaft plant er höchstpersönlich immer wieder neue Touren durch atemberaubende Landschaften. Pausen, Programmpunkte sowie Kulinarik in speziell ausgesuchten Restaurants oder Hotels werden minuziös geplant und ausgesucht. Während den Events führt Dr. Christian Bianco höchstpersönlich die von ihm organisierten Touren an und kümmert sich in seiner eigenen Bescheidenheit um seine Teilnehmer. Christian Bianco ist dabei kein Newcomer wie so viele andere, sondern kann als Einziger auf eine lange Familientradition zurückblicken. Schon sein Großvater Jakob von Hanspeter hat seit 1926 Autotouren in den Dolomiten organisiert. Dessen Vater, Anton...

eREC 2021: Das virtuelle Messeerlebnis für die Recyclingbranche geht in die nächste Runde!

Nach dem erfolgreichen Auftakt des digitalen Veranstaltungsformats wird es 2021 zwei weitere Ausgaben der eREC geben. Vom 03. bis zum 08. Mai und vom 04. bis zum 09. Oktober 2021 können Aussteller, Besucher und Kooperationspartner erneut die digitale Plattform für ihren nationalen und internationalen Austausch und zur Generierung von neuen Leads nutzen. 4.448 registrierte Besucher, 45 Webinare/Konferenzen in fünf Tagen mit insgesamt 3.053 Teilnehmern - die Zahlen rund um die erste eREC sprechen für sich. Das Motto für 2021: Mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Programmpunkte und weitere Möglichkeiten, sich miteinander zu vernetzen. Deshalb erwartet Anfang Mai die Besucher eine optimierte digitale Plattform der eREC. Weiterhin wird besonderen Wert daraufgelegt, dass sich alle Aussteller mit ihren virtuellen Messeständen bestens präsentieren können. Auch 2021 können Unternehmen ihren Messestand mit entsprechendem Infomaterial, Broschüren,...

Das war "2020 Cabrio tour Dolomites - Lake Garda"

"2020 Cabrio tour Dolomites - Lake Garda" die Abschlußveranstaltung und der Höhepunkt der 30 jährigen Jubiläumsfeier des Südtiroler Cabriofahrer und Eventmanagers Christian Bianco. Tolle Fahrten über hohe Paßstraßen, tiefe Täler und atemberaubende Landschaften der Dolomiten, abwechslungsreiche Rahmenprogramme wie Quiz, Geschicklichkeitsfahrten mit einem Modellauto usw. begeisterten die zahlreichen Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Südtirol, Irland, Gran Canaria und der Schweiz, trotz Regen und Coronavirus. Standort des Events war das Dorf "Sottoguda" auf der Südseite des Fedaiapaßes. Am Mittwoch, 23. September...

Das war "2020 Tuscany Cabrio Days"

"Tuscany Cabrio Days" der Höhepunkt einer langjährigen Leidenschaft. "2020 Tuscany Cabrio Days" Diese Veranstaltung wurde extra als Höhepunkt und als Feier zum 30 jährigen Tätigkeitsjubiläums des unermüdlichen Südtiroler Eventmanagers Christian Bianco organisiert. Standort des Events war das romantische Dorf "San Gimignano" in der Toskana. Am 14. September 2020 war Anreisetag und am Abend wurde mit dem Willkommenscocktail das Cabrio Event offiziell eröffnet. Teilnehmer aus Österreich, Südtirol, Deutschland, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, Italien, ja sogar aus den Niederlanden hatten sich mit wunderschönen...

Trotz Corona wurde mit der Art International Zurich eine Kunstmesse in Zürich sicher durchgeführt.

Die Art International Zürich 2020 konnte mit guter Auftragslage abschliessen. Sie war ein sicheres, nachhaltiges und inspirierendes Kunsterlebnis (1.-4. Oktober 2020). Im Oktober 2020 fand die 22. Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH wie geplant und sehr erfolgreich statt. Schwierige Zeiten lenken den Blick auf das wesentliche. Die Art International Zurich 2020 nutzte die Gunst der Stunde für ein mutiges Statement für die sichere Durchführung von Veranstaltungen. Wegen der Einreisebeschränkungen im Zuge der Anti-Corona-Massnahmen des Bundes, konnte nur etwa die Hälfte der geplanten Aussteller gezeigt werden. Trotzdem wurden...

Comedy, Show, Gesang & Walk-Act: Petty Oh! Bee, eine Künstlerin voller Seele, Herz, Humor und Vielseitigkeit!

Mit viel Herz, Humor und einer großen Liebe zum Detail bringt Petty Oh! Bee eine Vielzahl an verschiedenen Rollen, für jedes Event passend, auf jede noch so kleine Bühne! Petty Oh! Bee ist ein Multitalent und bietet erstklassige Unterhaltung. Neben Kostümen, Requisiten und der Maske, die jede Ihrer Rollen braucht, spielt sie mit ihrem ganzen Herzen, um ihr Publikum zu unterhalten und glücklich zu machen. Ob als 20er Jahre Bauchladenfräulein Milly Mim, der lustigen Else Hippenstiel, der feurigen Asta Meralda, der mysthischen grünen Fee Absinthia oder in ihrer Rolle als Spieluhrpuppe, der Vielfältigkeit setzt die Künstlerin...

Analogtage 2020 - Zeit für Schallplatten, Zeit für Gänsehaut

Mit Kreativität sind auch während der Corona Pandemie Veranstaltungen möglich. Ein Beispiel sind die kommenden Analogtage am 23. und 24. Oktober, die bundesweit stattfinden. Köln, 20.10.2020 Die Faszination für Schallplatten hält ungebrochen an. Das Zelebrieren des Abspielvorgangs und der ultimative Genuss, der damit verbunden ist, sorgt nicht nur beim klassischen Publikum für konstante Begeisterung, sondern er weckt in immer stärker werdendem Maße auch das Interesse des Nachwuchses. In Coronazeiten gibt es keine zentralen Veranstaltungen, aber es gibt eine Reihe sehr engagierter Händler, die Musikliebhabern ermöglichen,...

Das Hotelcamp geht online

Erstmalig digital: Die HSMA Deutschland e.V. und Tourismuszukunft organisieren vom 13. bis 14. November 2020 das 12. Barcamp für die Hotellerie. Die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. realisiert mit dem Hotelcamp - neben Online-Barcamps, Live-Events und Expertenmeetings - ein weiteres Event aus dem etablierten Veranstaltungsprogramm in der gegenwärtigen Corona-Situation für Hoteliers und Dienstleister aus der Branche. Unter dem Motto "Gemeinsam die Corona-Krise in der Hotellerie bewältigen" organisierte der Branchenverband bereits am 17. September 2020 in Berlin den HSMA eDay: "Die Digitalisierung hat während...

Art International Zurich 2020 - Ein sicheres, nachhaltiges und inspirierendes Kunsterlebnis, Kunstmesse Zürich

Auch in der Corona-Pandemie konnte die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH - in diesem Jahr zum 22. Mal - in der historischen Giessereihalle Puls 5, Zürich erfolgreich präsentiert werden. Die 22. Messe für zeitgenössische Kunst ART INTERNATIONAL ZURICH konnte in der historischen Giessereihalle Puls 5, Zürich (Schweiz) erfolgreich stattfinden. Das notwendige Corona-Pandemie Schutzkonzept hat sich dabei bewährt. Die Abstandsregeln konnten sehr gut eingehalten werden, da Standzugänge und Korridore mit viel Platz gebaut und weitere Schutzmassnahmen angewendet wurden. Das verpflichtende Contact Tracing für die Publikums- und...

Inhalt abgleichen