Wachstum

M&A nach der Pandemie - Ihre sehr großen Chancen

Die Pandemie, die seit Anfang letzten Jahres das Wirtschaftsleben in einigen Wirtschaftsbereichen fast zum Erliegen gebracht hat, bietet inzwischen gute Chancen für neue Investitionen und Zukäufe. Lingen, den 08.07.2021 Im März 2020 wurde COVID-19 in Deutschland zur Pandemie erklärt. Im Rahmen dessen hat die Bundesregierung - mit dem Ziel der Pandemie-Eindämmung - eine Reihe sehr einschneidender Maßnahmen getroffen, die sich teils drastisch-negativ auf kleine und mittelständische Unternehmen auswirken. Seitdem gibt es - mit steigender Tendenz - viele Unternehmen, deren Finanzstabilität oft unverschuldet stark ins Wanken geraten ist. Wenn Sie jedoch zu denen gehören, die ihr Unternehmen zumindest einigermaßen erfolgreich durch diese Krise manövrieren konnten, bieten sich Ihnen nun sehr große strategische Chancen im Bereich M&A (= Zukäufe, Beteiligungen und Joint Ventures). Der Beginn einer strategischen Zukaufswelle Wie klar...

Steigende Kredithürden - Sorge um Unternehmensfinanzierung

Die Aussichten auf Kredite trüben sich weiter ein. Das zeigt auch die aktuelle Ausgabe der Bank Lending Survey, durchgeführt von der Europäischen Zentralbank und den Zentralbanken der Euroländer. Demnach bleibe die Kreditablehnungsquote weiterhin auf hohem Niveau. Besonders von der Krise betroffene Branchen hätten einen schlechteren Zugang zu Krediten. Zudem haben deutsche Banken ihre Vergaberichtlinien im ersten Quartal 2021 erneut verschärft. Der Grund dafür liege hauptsächlich im gestiegenen Kreditrisiko. Auch die Margen, insbesondere bei risikoreichen Unternehmenskrediten, wurden erhöht. Demgegenüber steht laut Bank Lending Survey eine erhöhte Nachfrage nach Krediten - die befragten Banken rechnen für die nächsten drei Monate mit steigendem Bedarf bei den Unternehmen. Verantwortlich dafür seien neben Kosten für Lagerhaltung und Betriebsmittel auch Umfinanzierungen und Umschuldungen. Handlungsfähigkeit von Unternehmen steht...

Negotiation Advisory Group erweitert Verhandler- und Expertenteam - Mit ganzheitlichem Verhandlungsmanagement auf Wachstumskurs

Die Negotiation Advisory Group (NAG) ist weiter auf Wachstumskurs und etabliert sich als die führende B2B-Verhandlungsberatung Europas. Wie das Unternehmen heute am Firmensitz in Düsseldorf mitteilt, konnte mit Yurda Burghardt, Thomas Strack und Philipp Michelein erfahrenes Verhandler- und Expertenteam neu an Bord geholt werden. Die NAG hat zudem ihren praxiserprobten spieltheoretischen Ansatz weiterentwickelt und bietet ihren Kunden nunmehr in den drei Dimensionen „People, Data und Structure“ umfassende Lösungen. „Damit können wir unseren Kunden eine neue, ganzheitliche Verhandlungsberatung bieten, die beste Ergebnisse liefert und außerdem effizient ist“, so die NAG-Gründer und Geschäftsführer René Schumann und Stefan Oswald. „Was uns antreibt, ist die Suche nach dem perfekten Verhandlungsmechanismus. Der komplexe Prozess aus systematischer Vorbereitung, strategischer und datenbasierter Entscheidungsfindung und dem menschlichen...

Crazy women - Herzweg - Authentische Frauen-Geschichten

22 Frauen erzählen in Stephanie Kollwitzes "Crazy women - Herzweg" von Wendepunkten in ihrem Leben. Es gibt im Leben jedes Menschen verschiedene Wendepunkte, die verschiedene Auslöser haben. Wie man diese Wendepunkte angeht, hat oft nicht nur einen immensen Einfluss auf die eigene Zukunft, sondern auch auf die Menschen im eigenen Umkreis. In diesem neuen Buch beschreiben 22 Frauen ihren Umgang mit genau solchen einschneidenden Erlebnissen. In allen Fällen stellen sich diese als größte Wachstumschancen heraus. Die Frauen in dieser Sammlung bauen sich ihr Leben neu auf und vernehmen eine göttliche Stimme in sich selbst. Sie begeben...

ThyssenKrupp - Skizze für eine Innovative Restrukturierung

Verliert Deutschland sein "Herz aus Stahl"? Die Gefahr ist real. Doch es gibt Strategien, die gangbar sind und Wert schaffen: Die Innovative Restrukturierung. Davon profitieren auch andere Firmen. _Die Angst ist groß: Geht einer der Giganten der deutschen Wirtschaft unter? Verliert Deutschland sein "Herz aus Stahl"? Blickt man auf die Zahlen, so ist die Gefahr real. Der Konzern geht von einer Restrukturierung zur nächsten. Die Frage ist: Gibt es Alternativen, die gangbar sind und Wert schaffen? Ansatzpunkte dazu, etwa Strategien der (Selbst)Erneuerung sind hier unter dem Leitgedanken Innovative Restrukturierung formuliert. Davon...

Denkzettel - Impulse zur Lebensgestaltung

Denise Ritter beweist in "Denkzettel", dass es oft nur 5 Minuten dauert, um sein eigenes Leben positiv zu verändern. Viele Menschen nehmen an, dass man viel Zeit und viel Geduld braucht, um das eigene Leben in die gewünschte Richtung zu lenken und dabei mehr Erfolg und Glück zu finden. Aus diesem Grund greifen viele Menschen ihre großen Träume erst gar nicht an. Sie denken, sie haben nicht genug Zeit, nicht genug Willen oder nicht genug Motivation. Manchmal braucht es laut der Autorin dieses neuen Buches allerdings nur 5 Minuten, um sich zu verändern. Kurze, prägnante und provokante Anstöße regen dazu an, wichtige Bereiche...

Masterpläne für die Cluster Gesundheitswirtschaft und VML sind ratifiziert. Beide Cluster legen ihren Fokus auf enge Vernetzung

Die Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik (VML) und Gesundheitswirtschaft der deutschen Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg stellen sich für die Herausforderungen der Zukunft neu auf. Gerade während der Covid-19-Pandemie hat sich erwiesen, dass dort, wo Wirtschaft und Wissenschaft eng kooperieren, nicht nur in regulären Zeiten höchstes Wachstumspotential entsteht, sondern auch die Widerstandskraft gegen Krisen auffallend groß ist. Daher haben beide Cluster in ihren neuen Masterplänen konsequent den Fokus auf diese enge Vernetzung von Unternehmen, Forschung und Wissenschaft gelegt. Damit sollen die Wachstumspotenziale in beiden...

billiger-mietwagen.de und CamperDays expandieren: Neue Standorte in Alicante und Köln

• Neuer Standort im spanischen Alicante • Neues und größeres Büro am Kölner Rheinauhafen feierlich eingeweiht Die SilverTours GmbH, zu der die Portale billiger-mietwagen.de, CamperDays und CARIGAMI gehören, eröffnet einen neuen Standort im spanischen Alicante. Damit wächst das IT-Unternehmen um 13 Mitarbeiter und hat mit dem Gründungsort Freiburg nun insgesamt drei Standorte. "Wir freuen uns sehr über diesen Zuwachs", sagt Geschäftsführer Nils Klose. Durch regelmäßige Besuche soll es den Mitarbeitern aller drei Standorte ermöglicht werden, sich auszutauschen. "Köln wird als eine Art Hub für das gemeinsame Arbeiten...

Mecklenburgische erzielt gutes Ergebnis bei starkem Wachstum

Zu ihrem 222-jährigen Bestehen blickt die Mecklenburgische Versi-cherungsgruppe auf ein außerordentlich gutes Geschäftsjahr zurück. Im Rahmen der Hauptversammlung am 17. Mai in Hannover präsen-tierte der Vorstandsvorsitzende Thomas Flemming für das Jahr 2018 ein mehr als zufriedenstellendes Ergebnis. Neben einem guten Scha-denverlauf haben die enge Kundenbindung und die erfolgreiche Aus-schließlichkeitsorganisation zu dem überaus positiven Ergebnis beige-tragen. Die Muttergesellschaft, die Mecklenburgische Versicherungs-Gesellschaft a.G., konnte 2018 ein Wachstum von 4,3 % verzeichnen und rund 427 Mio. Euro Beitragseinnahmen...

Thomas Filor: Wie Immobilien Deutsche reicher machen können

Der Bauboom macht Deutsche reicher – so lautet zumindest das Fazit einer Studie der Bundesbank. Filor kommentiert diese Magdeburg, 25.04.2019. Laut einer aktuellen Studie der Bundesbank macht der immer noch anhaltende Bauboom Deutsche reicher und hat das Nettovermögen wachsen lassen. Demnach stieg das Vermögen von Privathaushalten hierzulande im Jahr 2017 signifikant: Bürger verfügten durchschnittlich über rund 232.800 Euro netto, nach Abzug der Schulden. Im Jahr 2014 hatte die Bundesbank noch rund 18.300 Euro weniger ermittelt. „Dieses enorme Wachstum begründet die Bundesbank mit dem Bauboom, den Deutschland seit Jahren...

Inhalt abgleichen