Change

BRANCHENFORUM FÜR LOSEBLATT- UND FACHCONTENT 2019

Kundenorientierung neu definiert – Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 26. März 2019 im Literaturhaus München das Branchenforum für Loseblatt- und Fachcontent – diesmal unter dem Motto „Kundenorientierung neu definiert: Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation“. Im Fokus der Konferenz stehen kundennahe Produktlösungen, zukunftsfähige Geschäftsmodelle, erfolgsversprechende Vermarktungsansätze sowie Change-Prozesse für Loseblatt- und Fachverlage. Die digitale Recherche ist auf dem Vormarsch, die Verlage im Hintertreffen: Fachzielgruppen suchen Antworten oft eher bei Google als bei klassischen Informationsanbietern – selbst dann, wenn es sich um Spezialthemen handelt, die Experten-Know-how voraussetzen. Klar ist: Wollen Fachverlage Produkte und Lösungen entwickeln, die sich gegenüber kostenlosen Inhalten...

Mit Hilfe visueller Gesprächsmoderation zur animierten Prozessgrafik für komplexe Digitalisierungsprojekte

ixtract GmbH - Visuelle Gesprächsmoderation zur klaren Kommunikation im Change Management Für den in Berlin ansässigen Ingenieurs-Konzern und einen der global führenden Engineering-Partner hat die Berliner Agentur ixtract in Zusammenarbeit mit der Change Management Beratung Acrasio die Umsetzung eines groß angelegten, internen Digitalisierungsprozesses visuell übersetzt und für die eigenen Mitarbeiter anschaulich dargestellt. Abstrakte Prozesse grafisch zu interpretieren ist bereits eine Herausforderung. Sobald mehrere Fachabteilungen innerhalb eines Konzerns aber an der Umsetzung eines riesigen Prozesswandels beteiligt sind, besteht die erste Aufgabe darin, die unterschiedlichen Teilprojekte richtig zu interpretieren und zu einem gemeinsamen Bild zusammenzuführen. Dazu hat die Berliner Agentur ixtract das Verfahren der visuellen Gesprächsmoderation entwickelt. Um präzise und effizient unterschiedliche Interpretationen zu einer...

MICE Club HR Basecamp: Neuer Termin für Trainingscamp für HR-Verantwortliche in 2018

Der MICE Club gibt für sein ‚MICE Club HR Basecamp‘ einen neuen Termin bekannt. Vom 24. bis 26. Juni 2018 wird das zweieinhalbtägige Trainingscamp im Gräflicher Park Grand Resort in Bad Driburg stattfinden. Als Zielgruppe angesprochen werden Mitarbeiter aus dem Bereich Human Ressources sowie Unternehmensberatungen und Berater in Kommunikationsagenturen, die regelmäßig vor der Aufgabenstellung stehen, kreative und passende Ideen für anspruchsvolle Mitarbeiterveranstaltungen vom Change-Prozess, über Führungskräftetrainings bis hin zum Merger-Prozess zu entwickeln. ‚Raus aus der Komfortzone – Unternehmen am Rande der Organisierbarkeit‘ – unter diesem Themenschwerpunkt werden Ende Juni 2018 bis zu 25 Teilnehmer zusammenkommen. Veranstalter und MICE Club-Gründer Dominik Deubner beschreibt die Ausgangslage im HR, die ihn dazu bewogen hat, das Format ins Leben zu rufen: „Klassische Organisations- und Kommunikationsmuster in Unternehmen...

Change & Movement: ifsm-BarCamp in Urbar

Führungskräfte, Organisationsentwickler und Berater dachten gemeinsam über neue Personal- und Organisationsentwicklungskonzepte für das digitale Zeitalter nach. „Change & Movement: Menschen bewegen. Zukunft gestalten“ – so lautete der Titel eines BarCamp, das das Institut für Sales & Managementberatung (ifsm) Ende November im Klostergut Besselich, Urbar (bei Koblenz), durchführte. Die eintägige Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Systemische Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung des Verbands DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Paar- und Familientherapie) statt. Eröffnet wurde...

Changemanagement: Change Safari im Zoo Zürich

Bei einem X-Lab der Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner unternehmen die Teilnehmer gemeinsam mehrere Expeditionen in die Wildnis Change. „Change Safari: Von der Faszination und den Gefahren der Wildnis ‚Change‘; eine eintägige Entdeckungsreise“ – so lautet der Titel eines X-Lab zum Thema Change-Management, das die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner, Bruchsal (D), am 20. November im Zoo Zürich durchführt. In ihm gehen die teilnehmenden Manager, Führungskräfte sowie Personal- und Organisationsentwickler sozusagen auf Entdeckungsreise. Gemeinsam erkunden sie unter Anleitung ihrer Guides, mehrerer Change-Berater...

Die Welt ein bisschen besser machen – bevor es zu spät ist

In „Unser täglicher Wahnsinn“ übermittelt Thomas Peddinghaus eine Botschaft aus der Zukunft Das Leben richtig „lebendig“ werden lassen – dazu will Thomas Peddinghaus anregen. In seinem neuen Buch „Unser täglicher Wahnsinn“, jetzt im Verlag Kern erschienen, nimmt er die Leser zu einem Dialog mit einem Außerirdischen mit, der die Lage der Welt und unsere Lebensgewohnheiten intelligent und kritisch unter die Lupe nimmt. Mit augenzwinkerndem Humor gelingt es Peddinghaus, ein Licht auf die derzeitige Lage der Menschheit zu werfen. Er verweist mit Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit zugleich auf die Möglichkeiten, wie...

Fachbeitrag: Mitten im Change - Fusionstypische Verhaltensweisen von Mitarbeitern

Fusionen und Umstrukturierungen sind aus der Unternehmenslandschaft nicht mehr wegzudenken. Eine Fusion ist ein gravierender Veränderungsprozess, der nicht nur aus einem operativen Maßnahmenkatalog besteht. Professionelle Unterstützung erhalten Führungskräfte und Mitarbeiter von Personal- und Unternehmensentwicklern. Sie können zum Gelingen dieses Change-Prozesses beitragen, indem Sie anhand von Mitarbeiteranalysen herausfindet in welcher Phase sich die einzelnen Mitarbeiter gerade befindet und welche Bedürfnisse in dieser Phase vorliegen.  Anhand von fünf Fusionstypen bildet Frau Dr. Gabriele Schuster vom LUCAS CONSULTING...

2017 fordert Führungskräfte in Veränderungsprojekten heraus

Mehr Change-Projekte, mehr Anforderungen an Führungskräfte Change Management bleibt ein fester Bestandteil auf der Agenda der Unternehmensführer. Im Rahmen der Mutaree-Befragung: „Wie viel Change ist machbar“ erwarten 30 Prozent der Befragten in diesem Jahr mehr als zehn parallel laufende Veränderungsprojekte. Tiefgreifende und breit angelegte Veränderungsprozesse brauchen Zeit, aber natürlich auch schnelle Erfolge in der Umsetzung. Der Change ist vor allem Aufgabe der Führungskräfte. „Im Rahmen eines Veränderungsprojektes müssen viele Mitarbeiter in ihrer jeweiligen Position die richtigen Zahnräder bewegen, Lösungen...

2017 fordert Führungskräfte in Veränderungsprojekten heraus

Mehr Change-Projekte, mehr Anforderungen an Führungskräfte Change Management bleibt ein fester Bestandteil auf der Agenda der Unternehmensführer. Im Rahmen der Mutaree-Befragung: „Wieviel Change ist machbar“ erwarten 30 Prozent der Befragten in diesem Jahr mehr als zehn parallel laufende Veränderungsprojekte. Tiefgreifende und breit angelegte Veränderungsprozesse brauchen Zeit, aber natürlich auch schnelle Erfolge in der Umsetzung. Der Change ist vor allem Aufgabe der Führungskräfte. „Im Rahmen eines Veränderungsprojektes müssen viele Mitarbeiter in ihrer jeweiligen Position die richtigen Zahnräder bewegen, Lösungen...

Change-Manager und Change-Berater Ausbildung startet in Stuttgart

In der offenen Change-Manager- und -Berater Ausbildung mit Zertifizierung als „Change Manager (Steinbeis)“ erwerben die Teilnehmer die Kompetenz, Change-Projekte zum Erfolg zu führen. In fast allen Unternehmen ist aufgrund des rasanten technischen Fortschritts sowie der Dynamisierung der Märkte der Change- und somit Lern- und Veränderungsbedarf enorm gestiegen. Deshalb benötigen sie mehr Mitarbeiter, die Veränderungsprojekte planen und steuern sowie bei Menschen Einstellungs- und Verhaltensänderungen bewirken können. Außerdem achten sie beim Einsatz von Beratern verstärkt darauf, dass diese über die erforderliche Change...

Inhalt abgleichen