Mittelstand

Studie: Weiterbildungsbedarfe von industriellen KMU

Das von der EU geförderte Projekt DIPAQ veröffentlicht die Ergebnisse der aktuellen Befragung unter 26 ostwestfälisch-lippischen Industrieunternehmen bis 249 Beschäftigte (KMU). Abgefragt wurde der Stand der Digitalisierung und die sich daraus ergebenden speziellen Bedarfe für Weiterbildung. Die Befragung wurde im ersten Halbjahr 2020 als Onlinebefragung in Kombination mit Interviews mit Führungskräften in den Unternehmen durchgeführt. Die Ergebnisse geben einen Einblick in die aktuellen, digitalisierungsgetriebenen Bedarfe der Unternehmen. Abgefragt wurde auch, inwiefern die Corona-Pandemie zu Veränderungen der Digitalisierungs- und Weiterbildungsaktivitäten der Unternehmen geführt hat. Malte Mayer, Projektmanager von owl maschinenbau e.V., erklärt: „Die Weiterbildungsbedarfe der Unternehmen konzentrieren sich sowohl im Bereich der generellen Arbeitsverbesserung – Wissensmanagement, Verbesserung von Arbeitsabläufen, Automation...

SalsUp unterstützt Mittelständler beim Innovationsmanagement mit erweitertem Beratungsangebot

SalsUp, Europas führende digitale Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, erweitert sein Beratungsangebot für mittelständische Unternehmen. Ergolding, den 15. Oktober 2020 - SalsUp, Europas führende digitale Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, erweitert sein Beratungsangebot für mittelständische Unternehmen. Zusätzlich zum bestehenden Innovation Hub, auf dem Mittelständler die Innovationen und Produkte von über 60.000 Start-Ups durchsuchen können, gibt es ab sofort ein persönliches Beratungsangebot für mittelständischer Unternehmen. Diese erhalten bei SalsUp einen so genannten Corporate Manager, einen persönlichen Ansprechpartner für den Start auf dem Innovations-Marktplatz. Bis zum Jahresende will SalsUp 100 Corporate Manager beschäftigen. Dafür werden Vertriebs-Profis mit fundierter Erfahrung im B2B-Bereich gesucht, die Digitalisierung und Innovation in mittelständigen Unternehmen...

Innovation durch Kooperation

Auf SalsUp, der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, steht ab sofort der SalsUp Innovation Hub zur Verfügung. Dort finden mittelständische Unternehmen innovative Neuer "Innovation Hub" bietet Mittelständlern Zugang zu den Produkten von über 60.000 Start-Ups - Neuer "Innovation Hub" auf der Innovationsplattform SalsUp online - Mittelständische Unternehmen können die Produkte von über 60.000 Start-Ups durchsuchen - SalsUp ermöglicht Zugang zu innovativen Ideen, Produkten und Dienstleistungen Auf SalsUp , der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, steht ab sofort der SalsUp Innovation Hub zur Verfügung. Dort finden mittelständische Unternehmen innovative Produkte von Start-Ups, die sie bei der Digitalisierung und der Einführung neuer Technologien unterstützen. Außerdem können Unternehmen gemeinsam mit einem Start-Up neue Produkte entwickeln. Im Innovation...

Hygienepaletten für die Pharmaindustrie

Im Zeichen von COVID-19 und der zunehmenden Sensibilisierung bezüglich Hygiene, aber auch vor dem Hintergrund des steigenden Nachhaltigkeitsbewusstseins, erhält der belgische Palettenhersteller Smart-Flow vermehrt Anfragen nach robusten, wieder verwertbaren, platzsparenden und leicht zu reinigenden Kunststoffpaletten, die den höchsten Hygienevorschriften der EU-Norm DIN plus entsprechen. Gerade in der Pharma- und Healthcare-Industrie gibt es hier großen Bedarf. Die Logistikprozesse dieser Branchen zeichnen sich durch eine besondere Komplexität aus, nicht nur aufgrund der sensiblen Produkte, sondern auch weil sie auf nationaler...

Mittelstand in der Coronaklemme: Cash is King!

COVID-19 hat in den Kassen des Mittelstands tiefe Löcher hinterlassen. Mit der Kapitalflussrechnung lässt sich die Liquidität eines Unternehmens steuern. +++ "adidas stellt Mietzahlungen ein!" +++ Diese Eilmeldung auf dem Corona-Newsticker Ende März sorgte dann doch für eine frappierende Mischung aus Erheiterung und Empörung. adidas? Aber doch nicht etwa der Sportartikelhersteller aus Franken mit den drei Streifen, dessen Preise nicht weniger sportlich sind als seine Kunden? Hatte adidas nicht erst die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr bekanntgegeben und hier mit neuen Rekorden bei Umsatz und Gewinn...

Gernsheimer Weltmarktführer CompWare Medical schafft beim „Großen Preis des Mittelstandes“ Finaleinzug

Das südhessische Unternehmen CompWare Medical GmbH aus Gernsheim, Weltmarktführer für Methadon-Dosiergeräte, ist als Finalist des „26. Großen Preis des Mittelstandes 2020“ ausgezeichnet worden. Der Preis ist eine Bestätigung und Anerkennung mittelständischer Wirtschaftsleistungen. CompWare Medical konnte sich als Finalist unter 4.970 nominierten Unternehmen aus ganz Deutschland und 317 Firmen aus der Wettbewerbsregion Hessen durchsetzen. Der seit 1994 vergebene „Große Preis des Mittelstandes“ gilt als eine der begehrtesten Wirtschaftsauszeichnungen. Als einziger Wirtschaftspreis betrachtet er nicht nur Zahlen, Innovationen...

Jürgen Pfitzner ist CEO von Netmore Deutschland

München, 19.08.2020 ---- Jürgen Pfitzner ist CEO der kürzlich gegründeten Netmore Deutschland GmbH, einer Tochtergesellschaft der Netmore Group AG. In dieser Funktion leitet er die Geschäfte des IoT-Netzwerkbetreibers und Experten für private 5G-Netze in Deutschland. Pfitzner ist eine renommierte Branchengröße mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Netzwerk, Kommunikation und Infrastruktur und hatte bereits zahlreiche Führungspositionen inne, unter anderem bei Televersa, NETnet und Rapid Link. Zum Start von Netmore in Deutschland erläutert er seine Einschätzung der aktuellen Marktsituation und der künftigen Entwicklung...

Netmore und Warth & Klein Grant Thornton gehen Partnerschaft im Geschäftsbereich 5G in Deutschland ein

München, 29.07.2020 ---- Die deutsche Netmore GmbH und Warth & Klein Grant Thornton werden fortan partnerschaftlich zusammenarbeiten, um Unternehmen bei der Implementierung und bei dem Ausbau privater 5G-Netze in Deutschland ganzheitlich zu unterstützen. Warth & Klein Grant Thornton ist eines der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland und wird ein strategisch wichtiger Partner für die Geschäftsaktivitäten von Netmore im deutschen 5G-Markt sein. Beide Unternehmen sehen mit Blick auf die zunehmende Relevanz von Automatisierung und Digitalisierung ein hohes Potenzial für die Nutzung der 5G-Technologie...

Netmore gründet deutsche Tochtergesellschaft und setzt internationalen Erfolgskurs fort

München, 09.07.2020 -- Die Netmore Group, Spezialist für IoT und private 5G-Netze, setzt ihren internationalen Erfolgs- und Expansionskurs fort und unterhält mit der Netmore GmbH ab sofort eine eigene Tochtergesellschaft in Deutschland. Aufgabe der Münchner Niederlassung ist die gezielte Unterstützung des deutschen Mittelstands aller Branchen beim Aufbau und Ausbau privat gehosteter 5G-Netze, sogenannter Campusnetze. Als lokale Kommunikationsplattformen sind diese ein wesentlicher Treiber der digitalen Transformation. Die Netmore Group wurde 2010 gegründet und ist seit 2017 am Nasdaq First North Growth Market gelistet. Der IoT-Netzwerkbetreiber...

Fasihi Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020

Das Ludwigshafener Software-Unternehmen Fasihi Gmbh wurde von Yourfirm, der führenden Online-Jobbörse für den Mittelstand im deutschsprachigen Raum, als „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2020“ ausgezeichnet. Yourfirm.de vergibt seit 2015 das Siegel „Top-Arbeitgeber im Mittelstand“. Das Karriereportal für den Mittelstand will mit dieser Auszeichnung Jobsuchenden mehr Orientierung auf der Suche nach interessanten Arbeitgebern im Mittelstand, sog. Hidden Champions, geben. "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung, die uns zeigt, dass wir die Aufmerksamkeit der potenziellen Bewerber bekommen. Uns ist wichtig, dass wir wahrgenommen...

Inhalt abgleichen