Mittelstand

Onboarding aus dem Home Office - RemPro macht die Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Mittelstand ganz einfach!

Die in München ansässige Beratung RemPro unterstützt mittelständische Unternehmen in Deutschland bei der digitalen Integration neuer MitarbeiterInnen im Home Office und produktiver mobiler Arbeit. Die Home Office-Pflicht ist bereits in Kraft getreten. Damit stehen Unternehmen auch den Herausforderungen des digitalen Onboardings gegenüber. Die Rekrutierung neuer Mitarbeiter ist aufwendig und kostspielig. Umso erfreulicher ist es, wenn ein geeigneter Kandidat gefunden ist und dieser das Stellenangebot auch angenommen hat. Gerade die Home Office-Pflicht macht es Mittelständlern momentan schwer, die aufwendig rekrutierten neuen Kollegen vom ersten Tag an in die Organisation einzubinden, sie angemessen einzuarbeiten und vom neuen Arbeitgeber zu begeistern. Kurz: Die ersten Tage und Wochen im neuen Job sind schwieriger im Home Office als im Büro. "Neuen Kollegen fällt die Eingewöhnung schwerer, wenn sie ihr Arbeitsumfeld vorerst nur digital...

Wäschereien des Textilverbundes Servitex nutzen Krise für Investitionen

Fliegel Textilservice rüstet auf: 8 Millionen Euro investiert die Großwäscherei in ihre Standorte, um mehr hygienische Sicherheit und weitere Erleichterungen durch Automatisierungen bieten zu können. Das inhabergeführte Unternehmen startete bereits im vergangenen Jahr mit umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen für seinen Standort in Leipzig. Neben dem Ausbau von automatischen Zuführungssystemen, der Erschließung eines Nachbargrundstückes, um auch die Lagerkapazitäten zu erweitern, steht vor allem die Verbesserung der internen Logistik im Fokus der Großwäscherei: "Die Umbau- und Erneuerungsarbeiten in Leipzig sollen in diesem Jahr abgeschlossen werden. Nun kommt die Wäsche zum Mitarbeiter und nicht umgekehrt. Das steigert unsere Produktivität. Wir verfügen nun über effizientere Prozesse, kombiniert mit höchstem Qualitätsstandard", so Jörg Müller, Prokurist der Fliegel Textilservice Holding. Am Fliegel-Standort in Grimmen haben...

Homeoffice-Pflicht in Deutschland - Mit RemPro wird Homeoffice in kürzester Zeit zum Erfolg!

Die in München ansässige Unternehmensberatung RemPro GmbH unterstützt mittelständische Unternehmen auch kurzfristig auf dem Weg ins Homeoffice. Am 27. Januar ist es soweit: Die Homeoffice-Pflicht tritt in Kraft. Bereits etablierte Arbeitsmodelle müssen situationsgemäß angepasst werden, um das Infektionsrisiko zu senken. Die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung verpflichtet Unternehmen dazu, zu begründen, warum Arbeitnehmer nicht von zu Hause arbeiten können. Sprich: Wer seine Mitarbeiter nicht ins Homeoffice schickt, muss hierfür glaubwürdige Gründe anführen. Getreu dem Motto: "Wir lassen mittelständische Unternehmen nicht allein im Homeoffice!" reagierte die auf hybride und dezentrale Arbeitsmodelle spezialisierte Unternehmensberatung RemPro prompt. RemPro bietet deutschen Mittelständlern umsetzungsorientierte und kurzfristige Hilfe an. Das Expertenteam in Sachen produktive Zusammenarbeit berät mittelständische Unternehmen stehts...

WEIJI - Die Krise als Chance nutzen

Die inhabergeführte Personalberatung Martens & Partner wächst um 20 % in einer Branche, in der rückläufige Umsätze und Kurzarbeit vorherrschen. Martens & Partner, eine mittelständische Personalberatung mit Standorten in Hamburg, Kopenhagen und Shanghai, hat im Krisenjahr 2020 das chinesische Wort - WEIJI - für "Krise" wörtlich genommen. Die mit der Krise verbundenen Gefahren - WEI - wurden genau analysiert, die Chancen - JI - genutzt und damit das Geschäftsvolumen erfolgreich ausgeweitet. Schon im Frühjahr 2020 begannen tiefgehende Untersuchungen, in welchen Bereichen qualifiziertes Personal zukünftig benötigt wird und...

LeitzCloud launcht spezielle Homeoffice-Cloudlösung

Über "Digital Jetzt" Programm förderfähig LeitzCloud launcht mit seiner Homeoffice-Version eine Cloudlösung, die sich exakt an den neuen Anforderungen von klein- und mittelständischen Unternehmen ausrichtet. Die LeitzCloud Homeoffice-Version ermöglicht es allen Mitarbeitern und Teams, bequem von Zuhause zu arbeiten, ohne dabei auf die Flexibilität von simultanem Teamwork zu verzichten. Die Nutzung ist über das "Digital Jetzt" Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie förderfähig. Valentijn Koppenaal, Geschäftsführer von LeitzCloud: "Wir wollen Cloud-Technologien für jeden einfach zugänglich machen...

Industrie 4.0 Shop: Industrie 4.0-Lösungen für den Mittelstand, die schnell und effektiv einsetzbar sind

Viele Industrie 4.0-Lösungen existieren zwar auf dem Papier / in Präsentationen, aber wirklich funktionierende Implementierungen gerade für den Mittelstand gibt es wenige. Der Industrie 4.0 Shop ® für praktikable und schnell implementierbare Lösungen für den Mittelstand, die einen echten Mehrwert bieten Viele Industrie 4.0-Lösungen sind sehr individuell und nur mit großem Aufwand zu implementieren. DEDE Industrieausstattungen bietet Ihnen die neuesten Industrie 4.0-Lösungen zur digitalen Transformation / Digitalisierung zusammen mit unseren ausgesuchten deutschen und internationalen Technologie-Partnern an. Rüsten Sie...

Studie: Weiterbildungsbedarfe von industriellen KMU

Das von der EU geförderte Projekt DIPAQ veröffentlicht die Ergebnisse der aktuellen Befragung unter 26 ostwestfälisch-lippischen Industrieunternehmen bis 249 Beschäftigte (KMU). Abgefragt wurde der Stand der Digitalisierung und die sich daraus ergebenden speziellen Bedarfe für Weiterbildung. Die Befragung wurde im ersten Halbjahr 2020 als Onlinebefragung in Kombination mit Interviews mit Führungskräften in den Unternehmen durchgeführt. Die Ergebnisse geben einen Einblick in die aktuellen, digitalisierungsgetriebenen Bedarfe der Unternehmen. Abgefragt wurde auch, inwiefern die Corona-Pandemie zu Veränderungen der Digitalisierungs-...

SalsUp unterstützt Mittelständler beim Innovationsmanagement mit erweitertem Beratungsangebot

SalsUp, Europas führende digitale Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, erweitert sein Beratungsangebot für mittelständische Unternehmen. Ergolding, den 15. Oktober 2020 - SalsUp, Europas führende digitale Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, erweitert sein Beratungsangebot für mittelständische Unternehmen. Zusätzlich zum bestehenden Innovation Hub, auf dem Mittelständler die Innovationen und Produkte von über 60.000 Start-Ups durchsuchen können, gibt es ab sofort ein persönliches Beratungsangebot für mittelständischer Unternehmen. Diese erhalten bei SalsUp einen so genannten...

Innovation durch Kooperation

Auf SalsUp, der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern, steht ab sofort der SalsUp Innovation Hub zur Verfügung. Dort finden mittelständische Unternehmen innovative Neuer "Innovation Hub" bietet Mittelständlern Zugang zu den Produkten von über 60.000 Start-Ups - Neuer "Innovation Hub" auf der Innovationsplattform SalsUp online - Mittelständische Unternehmen können die Produkte von über 60.000 Start-Ups durchsuchen - SalsUp ermöglicht Zugang zu innovativen Ideen, Produkten und Dienstleistungen Auf SalsUp , der rein digitalen Plattform zur Vernetzung von Start-Ups und Mittelständlern,...

Hygienepaletten für die Pharmaindustrie

Im Zeichen von COVID-19 und der zunehmenden Sensibilisierung bezüglich Hygiene, aber auch vor dem Hintergrund des steigenden Nachhaltigkeitsbewusstseins, erhält der belgische Palettenhersteller Smart-Flow vermehrt Anfragen nach robusten, wieder verwertbaren, platzsparenden und leicht zu reinigenden Kunststoffpaletten, die den höchsten Hygienevorschriften der EU-Norm DIN plus entsprechen. Gerade in der Pharma- und Healthcare-Industrie gibt es hier großen Bedarf. Die Logistikprozesse dieser Branchen zeichnen sich durch eine besondere Komplexität aus, nicht nur aufgrund der sensiblen Produkte, sondern auch weil sie auf nationaler...

Inhalt abgleichen