Mittelstand

Workshop "Qualitätsmanagement und Informationssicherheit - Wettbewerbsvorteile realisieren!"

Essen, November 2019: Im Workshop “Qualitätsmanagement und Informationssicherheit - Wettbewerbsvorteile realisieren” werden Methoden und Lösungsansätze zur Umsetzung von Informationssicherheits- und Qualitätsmanagement erarbeitet. Das Ziel ist der optimale Einsatz von Managementsystemen zur Erhaltung der Kundenzufriedenheit bei gleichzeitiger Verbesserung von Prozessen. Der Workshop wird vom IT-Verband "networker.NRW" veranstaltet, findet am 21.11.2019 in Essen statt und richtet sich an Geschäftsführer, Manager und Führungskräfte. In unserer digitalisierten Welt ist jedes Unternehmen mittlerweile auf transparente und nachvollziehbare Steuerungsinstrumente angewiesen, um Unternehmen zukunftsfähig führen zu können. Doch können Unternehmen integrierte Managementsysteme für Informationssicherheit und Qualitätsmanagement nutzen, um sich Wettbewerbsvorteile und Effizienzgewinne zu verschaffen? Der IT-Verband "networker.NRW" veranstaltet...

Whitepaper zum CARTA-Ansatz: Intelligenter Schutz vor Cyberattacken mittels "Machine Learning"

Essen, Oktober 2019: carmasec Ltd. & Co. KG hat das Whitepaper "Risiko und Vertrauen: Mit dem CARTA-Ansatz die Herausforderungen digital-vernetzter Unternehmen bewältigen" veröffentlicht. Konventionelle Sicherheitsansätze basieren auf dem Abgleich des Datenverkehrs mit "Blacklists". Da diese bei neuen Bedrohungen kontinuierlich aktualisiert werden müssen, kann bis zur Einleitung von Gegenmaßnahmen ein enormer zeitlicher Verzug entstehen. Der CARTA-Ansatz von Gartner nutzt "Machine Learning"-Methoden, um Angriffe frühzeitig zu erkennen und zu vermeiden. Dafür wird mit Hilfe einer kontinuierlichen Analyse von Datentransaktionen nach Abweichungen von „Whitelists“ gesucht. Die steigende Zahl von Cyberattacken erfordert die Anwendung effektiverer und schlagkräftigerer Methoden zur Sicherung mittelständischer IT-Systeme. Ein Ansatz hierzu ist das von Gartner 2017 entwickelte CARTA. Die carmasec Ltd. & Co. KG unterstützt mittelständische...

Workshop "Digitalisierungsrisiken sicher und erfolgreich vermeiden" auf dem Digital Future Congress am 05.11.2019

Essen, Oktober 2019: Im Workshop “Digitalisierungsrisiken sicher und erfolgreich vermeiden” vermittelt Carsten Marmulla als Senior Trusted Advisor der Beratungsboutique carmasec Ltd. & Co. KG ein komprimiertes Grundwissen zur Absicherung unternehmensinterner IT-Systeme. Der Workshop richtet sich speziell an Geschäftsführer und Inhaber mittelständischer Unternehmen sowie Verantwortliche für IT-Sicherheit und findet im Rahmen des Digital Future Congress am 5.11.2019 in der Messe Essen statt. Die Digitalisierung der Geschäftswelt stellt den Mittelstand vor völlig neue Herausforderungen. Neben vielen Chancen birgt der Digitalisierungsprozess auch einige Risiken, die insbesondere in Hinblick auf die Sicherheit der verwendeten Technologien minimiert werden können. Cyberattacken durch Erpressungstrojaner oder Phishingmails aber auch Wirtschaftsspionage sind allgegenwärtig. Hinzu kommen mittlerweile unzählige gesetzliche Vorschriften....

Wo bleiben die entlassenen Arbeitskräfte?

Erhebung zeigt: Mehr als die Hälfte der aus Konzernen entlassenen Fach- und Führungskräfte konnte im Jahr 2018 ihre Karriere in einem mittelständischen oder kleinen Unternehmen fortsetzen/ Mit professioneller Beratung gelingt auch erfolgreich der Branchenwechsel/ Die Algorithmen-Nutzung im Recruiting-Prozess erschwert Bewerbern ohne Idealprofil die Neupositionierung. Düsseldorf: Wo bleiben die Arbeitnehmer, die nach einem Personalabbau im Zuge von Umstrukturierungen dem Arbeitsmarkt wieder zur Verfügung stehen? Im Jahr 2018 mussten mehr als 70 000 Mitarbeiter ihr Unternehmen – in der Mehrzahl Konzerne – verlassen. Ursache...

Mit einer guten Plattformdatenwirtschaft wettbewerbsfähig bleiben

(Urspringen, 07.06.2019) Auf dem Tag der Industrie stellte Kanzlerin Merkel mit der Aussage, der Mittelstand sei nicht ausreichend vorbereitet, seine Daten so zu speichern und zu verknüpfen wie es für die digitale Wirtschaft nötig sei, eine gewichtige These auf. Tatsächlich stellt der wirtschaftliche Wandel, in dem gerade auch im Mittelstand immer neue digitale Marktplätze und digitalen Dienste zum festen Kern des Geschäfts werden, neue digitale Herausforderungen an die Firmen. Verkaufsmarktplätze wie Amazon, Ebay, Reiseportale, Hotelportale erzeugen jeweils genauso Geschäftsdaten wie Dienstleistungsportale. All diese Daten nicht...

Pressemitteilung: Gesetzliche Vorgaben zum Schutz von Daten sind förderlich

Die carmasec Ltd. & Co. KG veröffentlicht erste Zwischenergebnisse der Umfrage "Unterstützen Cybersicherheit und Datenschutz Unternehmen bei der Digitalisierung?“. Es sind vier Trends zu erkennen: 1. Die Digitalisierung bedeutet einen starken Einfluss auf mittelständische Geschäftsmodelle. 2. Es herrscht bei den Unternehmen eine große Unsicherheit hinsichtlich eines ausreichenden Schutzes vor Cyberattacken. 3. Regulatorische Vorgaben des Gesetzgebers werden als förderlich empfunden. 4. Der Fachkräftemangel ist im Bereich der Cybersicherheit gravierend. Die Umfrage wird noch bis zum 30. Juni 2019 fortgesetzt. Essen, Mai...

Studie zu regulativen Eingriffen im Rahmen der Digitalisierung

Essen, April 2019 - Das Unternehmen carmasec bittet um Teilnahme an der Umfrage “Keine Digitalisierung ohne Cybersicherheit? Unterstützen Cybersicherheit und Datenschutz die Digitalisierung von Unternehmen?” Ziel ist es, einen tieferen Einblick in das Meinungsbild deutscher mittelständischer Unternehmen zu Digitalisierung, Cybersicherheit, Datenschutz und regulativen Eingriffen des Staates zu erhalten. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in 2018 deutlich mehr Hackerangriffe auf Betreiber kritischer Infrastrukturen registriert. In der zweiten Jahreshälfte 2018 gab es 157 solcher Attacken. Diese...

Mit mesonic-Software auf dem Weg zur digitalen Fabrik

Die Digitalisierung in kleinen und mittelständischen Industrieunternehmen ist zentrales Thema des PPS-/ERP-Softwareherstellers mesonic auf der Hannover Messe 2019. Gemeinsam mit seinen Systemhauspartnern zeigt das Unternehmen Lösungen zur digitalen Fabrik mit Unterstützung der Business-Software WinLine auf. Der Erfolgsfaktor Digitalisierung ist nicht nur das zentrale Thema auf der diesjährigen Hannover Messe, sondern auch auf dem Messestand des PPS- und ERP-Herstellers mesonic. In der Digital Factory in Halle 007 am Stand A32 zeigt das Softwareunternehmen gemeinsam mit seinen Partnern, wie die integrierte Business-Software WinLine...

Future Champion 2019 – MBO erhält erneut Auszeichnung von der „Wirtschaftswoche“

Wie bereits im Vorjahr hat die „Wirtschaftswoche“ Falzmaschinenbauer MBO als „Weltmarktführer Future Champion“ ausgezeichnet. Von MBO sowie von den weiteren 61 gelisteten, sogenannten „Hidden Champions“ wird erwartet, dass sie aufgrund ihres Unternehmenswachstums kurz davorstehen, in ihrem Bereich zum Weltmarktführer aufzusteigen. Basis für die Bewertung ist der aktuelle Weltmarktführerindex. Dieser wird von der Henri B. Meier Unternehmerschule der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer erarbeitet. Der Auszeichnung zum Weltmarktführer Future Champion liegen die folgenden Kriterien zugrunde: 1. Die...

Kampagne Mittelstandsenergie in Kooperation mit n-tv: meistro Erwartungen übertroffen

Am 15. September startete der Ingolstädter Energiedienstleister meistro ENERGIE GmbH die Kooperation mit dem TV Sender n-tv. Zwei Monate lang wurde bislang das Konzept der Mittelstandsenergie über crossmediale Maßnahmen beworben. Im Zentrum: Der zukünftige Gewerbekunde und Unternehmer, der seine Eigenverbrauchsquote steigern und Schritte in die Energieautarkie gehen möchte. Zeit, mit dem verantwortlichen Marketingleiter Christian Dau ein erstes Fazit zu ziehen. Wie lief Ihre Kampagne, sind Sie zufrieden mit den ersten Ergebnissen? Ja – sind wir. Wir sind ja mit der „provokanten“ Aussage „Können Sie sich vorstellen,...

Inhalt abgleichen