ruhrgebiet

Vorankündigung: JASMIN TABATABAI & DAVID KLEIN QUARTETT »Deutschland-PREMIERE«

Sie ist eine der großen deutschen Fernseh-und Kinostars. Aber auch als Sängerin weiß die wandelbare Mimin zu begeistern. Wenn die deutsch-iranische Schauspielerin Jasmin Tabatabai in der ZDF-Serie «Letzte Spur Berlin als Kommissarin Mina Amiri in einer Hauptrolle vor der Kamera steht, schauen regelmäßig Millionen zu. Der quotenstarke Publikumsrenner geht mittlerweile in die 9. Staffel. Ein Ende ist nicht in Sicht. Ihr Gesangsdebut gab sie als Rockröhre im Blockbuster «Bandits», zusammen mit Katja Riemann und Nicolette Krebitz. Der Kultfilm hatte fast eine Million Zuschauer, der Soundtrack, der größtenteils aus Songs von Jasmin Tabatabai besteht, avancierte mit über 700‘000 verkauften Exemplaren nicht nur zum bestverkauften deutschen Soundtrack, sondern ist auch der meistverkaufte Soundtrack eines europäischen Kinofilms. Für «Eine Frau», ihre erste CD als Jazz-und Chansonsängerin wurde Tabatabai aus dem Stand mit einem Echo-Jazz...

Bochum: NPD stellt eigenen OB-Kandidaten für 2020 auf

Bochum/Wattenscheid- Die NPD wird zur Kommunalwahl im Jahr 2020 neben dem bereits beschlossenen Antritt für den Rat und die Bezirksvertretungen ebenfalls einen eigenen OB-Kandidaten ins Rennen schicken, damit die Bürger auch eine wirkliche Wahlalternative haben und sich nicht zwischen schlecht und noch schlechter entscheiden müssen. Der NPD-Kreisvorsitzende und Ratsgruppensprecher Claus Cremer erklärte dazu: „Die bereits bekannt gewordenen Kandidaten der anderen Parteien stellen in unseren Augen keine Alternative dar und stehen für ein einfaches „weiter so“. Sei es der derzeitige SPD-Oberbürgermeister, der sich seine Kandidatur beim grünen Koalitionspartner „erkauft“ hat, oder der CDU-Kandidat, dessen Partei mitverantwortlich für die derzeitige Situation in Stadt und Land ist.“ Der Kreisvorstand wird den Mitgliedern auf einem Kreisparteitag im nächsten Jahr vorschlagen, die Rechtsanwältin und Kreisrätin Ariane Meise als...

„NEW EXPERIENCES“ | FineArtJazz 2019/2

Ein Exklusivauftritt von Nils Petter Molvaer, ein Klaviertrio, das Techno spielt, ein neues Gesangswunder aus den Niederlanden und viele weitere spannende Entdeckungen verspricht das zweite Halbjahr der Konzertreihe „FineArtJazz“! Bernd Zimmermann, künstlerischer Leiter der Reihe, untertreibt, wenn er das neue Programm als „wunderbaren Gemischtwarenladen“ bezeichnet. Denn er und seine Partnerin Susanne Pohlen, die zusammen die Eventagentur „PublicJazz“ betreiben, wissen genau, wen sie ins nördliche Ruhrgebiet einladen und warum. Das Spektrum an Musikfarben bedient sowohl die Neugier von „Jazz-Einsteigern“ wie auch höchste Erwartungen von Experten. Typisch „FineArtJazz“ ist: Statt vieler großer Namen sollen vor allem die „Geheimtipps“ überraschen, denn für diese ist die Konzertreihe längst eine Marke geworden. Seit der Gründung vor über sechs Jahren wurde an zahlreichen oft unkonventionellen Spielstätten eine...

"Umweltschutz ist Heimatschutz" nicht nur eine Floskel. NPD im Rat stellt Anfrage zur "Pestizidfreien Kommune".

Vor dem Hintergrund, dass das Thema Artenvielfalt in der Tierwelt spätestens seit dem erfolgreichen Volksbegehren in Bayern in vielen Städten und Gemeinden Thema ist, hat die NPD-Gruppe im Rat der Stadt Bochum zur Julisitzung des Haupt- und Finanzausschusses eine Anfrage unter der Überschrift "Pestizidfreie Kommune" in den Geschäftsgang eingebracht. Immer mehr Kommunen engagieren sich bundesweit u.a. gegen das Bienensterben. So haben sich inzwischen fast 500 Städte und Gemeinden in Deutschland in Gemeinde- oder Stadtratsbeschlüssen verpflichtet, auf den eigenen Flächen keine Pflanzenschutzmittel mehr einzusetzen und auch ihre...

Zauberhafte Tanzträume beim Tanzfestival in Herne

Das Tanznetzwerk Up To Dance wird 30 Jahre jung und im Jubiläumsjahr können Tanzbegeisterte die ganze Bandbreite des Tanzes erleben. Schon am 30. März lädt das Tanznetzwerk zum interkulturellen Tanzfestival 'Im Zeichen des Orients' in das stilvolle Industrie-Ambiente der Flottmann-Hallen in Herne ein. Mit drei verschiedenen Bühnenshows von rund 150 Tänzerinnen und Tänzern, einem glitzernden Basar mit Rahmenprogramm im Foyer und sechs spannenden Tanzworkshops für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es für die Festivalbesucher Eindrücke für alle Sinne. Auf dem fliegenden Showteppich erfahren die Zuschauer ein farbenfrohes...

1000 tanzende Beine beim 30. Up To Dance Festival

Drei Dekaden dynamischer Dance Körper wirbeln herum, Füße berühren kaum merklich den Boden, so dass sie beinahe zu schweben scheinen. Gliedmaßen bewegen sich, mal dynamisch, mal in sanften Wellen, durch die vor Emotion und Anspannung bebende Luft. Und über allem liegen Klänge aus wummernden HipHop Beats, aktuellen Charts und gefühlvollen Balladen: Mutig, markant, modern. Das alles können die Zuschauer beim Up To Dance-Festival, dem größten Tanzereignis der Region Emscher-Lippe, im Februar 2019 beim dreißigjährigen Jubiläum des Festivals in der Mathias-Jakobs-Stadthalle in Gladbeck erleben. Am 9. Februar gibt es die...

Buchveröffentlichung: Ralf Thains DER FREDDY: Ane(c)kdoten

In reinstem Ruhrpott-Sprech erzählt DER FREDDY die gesammelten Kuriositäten seines Lebens - gestern und heute. Ohne Rücksicht auf Interpunktion, Satzstellung oder Grammatik haut er dem Leser die Banalitäten des Alltags und seine ungefilterte Meinung um die Ohren. Und wird bei dem ein oder anderen Thema fast schon zum Pott-Philosoph. Hier gibt es sie noch, die skurillen Typen des Ruhrgebiets, die für jeden Moment des Lebens eine Erklärung haben. Kaum ein Ereignis in Freddys Welt, das es nicht zu besprechen lohnt. DER FREDDY weiß, "Wie dat mitte Werbung is", kennt die Tricks der "Bezahlsenders" und auch das Kaufverhalten bei...

Neue Welten in der Ausstellung

„Neues aus der Anderswelt“ lautet der Titel der surrealistischen Ausstellung im Atelier Heike Klinger. Die groß angelegte Vernissage ist am 15.Oktober von 11-18 Uhr in Gelsenkirchen-Beckhausen in der Lanferbruchstrasse 7. Danach kann die Ausstellung bis zum 19. November nach telefonischer Absprache (0209/583884) besichtigt werden. In zwei großen Räumen und einem weitläufigem Skulpturengarten sind hunderte von fein gearbeiteten, surrealistischen Bildern verschiedener Materialien, Skulpturen aus Ton aus Stein, Editionen (Goldprägedruck mit Originalanteil), Fotos sowie das Buch: „Vielleicht nur Schneckengeschichten...? zu...

Rechtsstreit beendet: Deutsches Tierschutzbüro erwirkt Verzicht der Gänsereiter auf echte Tiere

Endlich ist es soweit: Seit einigen Jahren setzt sich das Deutsche Tierschutzbüro dafür ein, dass auch die letzten beiden Gänsereiter-Clubs keine echte Gans mehr beim Gänsereiten verwenden. Rechtsstreit zwischen dem Deutschen Tierschutzbüro und Gänsereitern beendet: Gänsereiter verzichten zukünftig auf echte Tiere Berlin/Bochum, 09.05.2017. Seit einigen Jahren setzt sich das Deutsche Tierschutzbüro dafür ein, dass auch die letzten beiden Gänsereiter-Clubs keine echte Gans mehr beim Gänsereiten verwenden. Beim Gänsereiten handelt es sich um einen traditionellen Wettstreit, bei dem ein Reiter einer zuvor getöteten...

Bochum lädt zur Traumhochzeit

Lieber auf einer Hochzeit ein bisschen flotter... - getreu diesem Motto haben sich der Bochumer Immobilienmakler Gerdt Menne und seine Frau ausschließlich auf den Verkauf gebrauchter Immobilien in der Ruhrmetropole spezialisiert. Seit inzwischen rund 25 Jahren sind sie in der Immobilienbranche selbständig und verstehen den regionalen Markt wie kaum ein anderer. Denn Gerdt Menne ist ein waschechter Bochumer Junge und kennt seine Stadt bis in den letzten Winkel. "Der Immobilienmarkt boomt, die Nachfrage ist hoch und das Angebot wird knapper", so Immobilienexperte Gerdt Menne. "Da braucht es neben Marktkenntnis und Fachkompetenz auch...

Inhalt abgleichen