Seniorenhilfe

Hilfe für Senioren im Alltag: Lebenshelferin Jeannette Kießig startet in Stuttgart

Jeannette Kießig ist unsere neue Lebenshelferin in Stuttgart. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Stuttgart, 16.11.2022. Seit rund 10 Jahren trägt die SeniorenLebenshilfe dazu bei, dass alte Menschen länger im eigenen Zuhause bleiben und ihren Alltag selbstbestimmt gestalten können. Mit Jeannette Kießig ist nun seit September 2022 eine weitere Lebenshelferin in Stuttgart unterwegs. Wie ihre Kolleginnen und Kollegen ist Jeannette Kießig freiberuflich tätig und hilft Senioren beispielsweise bei der Hausarbeit, als Fahrerin oder als Alltagsbegleiterin. So arbeitet die SeniorenLebenshilfe: vorpflegerische Betreuung Wer pflegebedürftig wird, hat in Deutschland Anspruch auf Unterstützung, zum Beispiel durch einen Pflegedienst. Aber was ist mit den Senioren, die ihren Alltag noch selbst bewältigen könnten, doch etwas Hilfe bei einfachen Tätigkeiten...

Die SeniorenLebenshilfe eröffnet einen neuen Standort in Schloß Holte-Stukenbrock

Ivonne Venezia ist unsere neue Lebenshelferin in Holte-Stukenbrock. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Schloß Holte-Stukenbrock, 11.11.2022. Seit November 2022 erhält die SeniorenLebenshilfe Unterstützung in Schloß Holte-Stukenbrock: Als erste Lebenshelferin in dieser Stadt nimmt Frau Ivonne Venezia ihre Tätigkeit auf. Die SeniorenLebenshilfe gibt es seit mehr als zehn Jahren - die freiberuflich tätigen Lebenshelfer sind mittlerweile in allen Bundesländern vertreten. Dank Frau Venezia gibt es nun auch Unterstützung für Senioren in Schloß Holte-Stukenbrock . Selbstbestimmt leben - der größte Wunsch vieler Senioren Die meisten Senioren wünschen sich nichts sehnlicher, als ihren Lebensabend selbstbestimmt und würdevoll im eigenen Zuhause verbringen zu können. Wer nicht oder nur zu einem geringen Grad pflegebedürftig ist, steht in Deutschland...

SeniorenLebenshilfe in Dresden - persönliche Unterstützung die ankommt

Rajko Rehde ist unser neuer Lebenshelfer in Dresden. Dort unterstützt er Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Mit der SeniorenLebenshilfe wird es vielen älteren Menschen ermöglicht, eine unkomplizierte Hilfe in Alltagsfragen in Anspruch zu nehmen. Der Dienstleister ist im gesamten Bundesgebiet aktiv. Deshalb werden mit solch einem umfassenden Netzwerk, Hilfsangebote in allen Bundesländern abgedeckt. Als neuer Lebenshelfer ist Rajko Rehde mit der SeniorenLebenshilfe in Dresden vertreten. Weitergehende Informationen zum Tätigkeitsfeld finden sich unter Lebenshelfer in Dresden und unter seniorenlebenshilfe.de . Eine Idee setzt sich durch: Die SeniorenLebenshilfe Mit den Leistungen eines Senioren-Dienstleisters ist es wie mit vielen anderen Serviceangeboten - auf den Inhalt kommt es an. Deshalb hebt sich die bundesweit tätige SeniorenLebenshilfe von anderen Dienstleistern...

Rechtssicherheit: Selbständigkeit von Seniorenbetreuungskräften ein wichtiger Punkt

Die SHD Seniorenhilfe arbeitet in der Betreuung in häuslicher Gemeinschaft ausschließlich mit selbständigen Gewerbetreibenden zusammen. Das führt zu mehr Rechtssicherheit. Stefan Lux vertritt einen deutlichen Standpunkt: "Obwohl längst klar ist, dass die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft neben den stationären Einrichtungen und den ambulanten Pflegediensten mittlerweile die dritte Säule der Pflege in Deutschland darstellt, gibt es hierfür bis heute keine gesetzlichen Regelungen. Das ist ein großes Problem für die Rechtssicherheit der Betreuungsverhältnisse und kann die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft für Betroffene...

Peggy Diecke unterstützt ab Oktober die SeniorenLebenshilfe in Neustrelitz

Peggy Diecke ist unsere neue Lebenshelferin in Neustrelitz. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Im Oktober 2022 konnte die SeniorenLebenshilfe mit Lebenshelferin Peggy Diecke Unterstützung für ältere Menschen in Neustrelitz gewinnen. Seit vielen Jahren setzt sich die  SeniorenLebenshilfe  bereits für Seniorinnen und Senioren ein, die Hilfe im Alltag benötigen. Die freiberuflich tätigen Lebenshelfer sind in allen Bundesländern vertreten und helfen genau dort, wo es gebraucht wird - und mit Frau Diecke können nun seit Neuestem auch...

Die SeniorenLebenshilfe baut ihr seniorengerechtes Angebot in Hannover weiter aus

Sabine Schneider ist unsere neue Lebenshelferin in Hannover. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Mit vielfältigen und individuell abgestimmten Leistungen unterstützt die SeniorenLebenshilfe ältere Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die bundesweit tätigen Lebenshelfer tragen dazu bei, die Lebensqualität von Senioren zu sichern und es Ihnen möglich zu machen, den Lebensabend in ihrer vertrauen Umgebung zu verbringen. Die SeniorenLebenshilfe charakterisiert sich als Dienstleister im vorpflegerischen Bereich. Auch in...

Hilfe im Alltag für Senioren: Lebenshelfer Jens Hayn im Einsatz für Senioren in Sailauf

Jens Hayn ist unser neuer Lebenshelfer in Sailauf. Dort unterstützt er Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Senioren und Seniorinnen haben die Möglichkeit, sich mit der SeniorenLebenshilfe tatkräftige Unterstützung in den Alltag zu holen. Die gut ausgebildeten Lebenshelfer und Lebenshelferinnen sind in vielen Städten Deutschlands tätig und stehen den älteren Menschen bei allen Tätigkeiten des Alltags hilfsbereit zur Seite. Mit Jens Hayn gibt es jetzt auch einen Lebenshelfer für Sailauf. Alle weiteren Informationen zum Lebenshelfer Jens Hayn und zur SeniorenLebenshilfe...

Krankheit: Betreuung in häuslicher Gemeinschaft als Alternative

Die eigenen vier Wände sind vielen Senioren heilig. Sie wollen bis zum Lebensende wenn möglich dort wohnen. Die Betreuung in häuslicher Gemeinschaft ist auch bei schwerer Krankheit möglich. Eine schwere Krankheit wie Krebs oder Alzheimer ist für die allermeisten Menschen eine der schlimmsten Vorstellungen überhaupt. Und für Senioren in dieser Situation kommt ein weiterer kritischer Gedanke hinzu: Kann ich trotz einer vielleicht lebensbedrohlichen Erkrankung in meinem gewohnten Umfeld verbleiben? Die Praxis zeigt: Die eigenen vier Wände sind vielen Senioren heilig, sie setzen alles daran, bis zum Lebensende wenn möglich dort...

Cornelia Walter unterstützt die SeniorenLebenshilfe in Bühlertal

Cornelia Walter ist unsere neue Lebenshelferin in Bühlertal. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Die SeniorenLebenshilfe ist ein bundesweit agierendes Netzwerk selbstständiger Lebenshelfer die älteren Menschen im vorpflegerischen Bereich eine wichtige Unterstützung leisten. Neu im Team der Lebenshelfer ist Cornelia Walter, die künftig Senioren und Seniorinnen in Bühlertal und Umgebung betreuen wird. Alle Informationen zur SeniorenLebenshilfe sowie zu der neuen Lebenshelferin finden Interessenten im Internet auf der Seite www.seniorenlebenshilfe.de...

Neue Lebenshelferin macht das Angebot der SeniorenLebenshilfe fortan in Rödermark zugänglich

Saskia Gotta ist unsere neue Lebenshelferin in Rödermark. Dort unterstützt sie Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben. Die SeniorenLebenshilfe ist ein im gesamten Bundesgebiet tätiger Dienstleister mit einem vielfältigen Leistungsangebot für Senioren. Praktische Tätigkeiten, die im vorpflegerischen Bereich angesiedelt sind, sollen älteren Menschen zu mehr Lebensqualität verhelfen. In Rödermark und Umgebung ist mit Saskia Gotta eine neue Lebenshelferin im Einsatz, um Senioren individuell und bedarfsgerecht zu unterstützen. Weitere Informationen zum Angebot...

Inhalt abgleichen