Medien

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet

Inkometa-Award 2019 der SCM: Preisträger ausgezeichnet Berlin, am 16.05.2019: Die Preisträger des Inkometa-Awards 2019 stehen fest. Auf der Inkometa-Gala in Köln wurden in den Kategorien Strategie, Kampagnen, Medien sowie Intranet & Digital Workplace insgesamt 24 Preisträger mit den begehrten Trophäen ausgezeichnet. Zudem hat das Publikum beim Publikumspreis eine Kampagne zur Arbeitssicherheit der RAG zum Gewinner gewählt. Gewinner des Inkometa-Awards 2019 sind unter anderem die Deutsche Telekom mit der besten Mitarbeiterzeitung, Robert Bosch mit der besten Leadership Communication, die WEMAG mit dem besten Collaboration Intranet sowie die Lufthansa mit der besten Einführungskommunikation. Die vollständige Liste der Preisträger beim Inkometa-Award 2019 können Sie der untenstehenden Auflistung entnehmen. Weitere Informationen zum Award finden Sie auch auf www.inkometa.de. Der Inkometa-Award setzt sich zum Ziel, gelungene Arbeiten...

Inkometa-Award der SCM: Shortlist veröffentlicht!

Berlin, am 26.03.2019: Die Shortlist des Inkometa-Awards steht fest. In den vier Kategorien Medien, Strategie, Kampagnen sowie Intranet & Digital Workplace hat die Fachjury in der ersten Juryrunde aus einer dreistelligen Anzahl von Einreichungen die Finalisten nominiert. Die Shortlist kann unter www.inkometa.de eingesehen werden. Die Fachjury tagte am 21. März in Düsseldorf. Am 9. April wird die Finaljury über die Preisträger beraten, die bei der Preisverleihung am 15. Mai ausgezeichnet werden. Zur Jury des Inkometa-Awards gehören Kommunikationsexperten wie Prof. Dr. Ulrike Buchholz (Universität Hannover), Tobias Geiger (Deutsche Bahn), Birgit Ziesche (Henkel) und Steffen Henke (Vodafone Deutschland). Vorsitzender und Koordinator der Jury ist Dr. Gerhard Vilsmeier (ie Communications). Am 15. Mai 2019 findet die Verleihung der Awards für erfolgreiche interne Kommunikation auf dem Eventschiff OCEANDIVA Futura auf dem Rhein in Köln statt....

Michael Oehme über geringere Anteilnahme beim Terror gegen Muslime

Der Terroranschlag in Christchurch lässt bei vielen die Frage aufkommen: Wo bleibt unsere Anteilnahme, wenn Terror gegen Muslime geschieht? St.Gallen, 29.03.2019. „Im Fall des Anschlags im neuseeländischen Christchurch ist es doch recht erstaunlich, wie ruhig es in den deutschen Medien und unter deutschen Politikern war. Große Solidaritätsbekundungen blieben aus und am nächsten Tag beschäftigten sich die Mainstream-Medien lieber wieder mit dem Brexit und einen Polittalk gab es auch nicht“, kritisiert Kommunikationsexperte Michael Oehme. „Als unser Innenminister Horst Seehofer die fragwürdige Aussage tätigte, der Islam gehöre nicht zu Deutschland – meinte er genau das? Fünf Millionen Muslime leben in Deutschland. Und Muslime in arabischen Ländern, aber auch hierzulande fragen sich absolut zurecht: Wie groß wäre der Aufschrei gewesen, wäre der Täter muslimisch und die Opfer christlich gewesen? Die Headlines der reißerischen...

BRANCHENFORUM FÜR LOSEBLATT- UND FACHCONTENT 2019

Kundenorientierung neu definiert – Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 26. März 2019 im Literaturhaus München das Branchenforum für Loseblatt- und Fachcontent – diesmal unter dem Motto „Kundenorientierung neu definiert: Customer Centricity in Produktentwicklung, Vermarktung und Verlagsorganisation“. Im Fokus der Konferenz stehen kundennahe Produktlösungen, zukunftsfähige Geschäftsmodelle, erfolgsversprechende Vermarktungsansätze sowie Change-Prozesse für Loseblatt- und Fachverlage. Die digitale Recherche ist auf dem Vormarsch,...

HR Future Day 2019 in München

Leadership. Kulturwandel. Employer Branding. Recruiting – HR-Strategien und Personalentwicklung Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet den HR Future Day am 12. März 2019 in München. Unter der Headline „Leadership. Kulturwandel. Employer Branding. Recruiting – HR-Strategien und Personalentwicklung“ diskutieren Experten aus Verlagen, Digital-Unternehmen und der Wissenschaft die Rolle der Human Resources in der digitalen Transformation. Schneller, kreativer und innovativer: Die Nachfrage nach HR-Experten und systematischer Personalentwicklung hat neue Rekordhöhen erreicht. Kein Wunder: Die Märkte verändern sich...

Neue Zertifikatskurse der Akademie der Deutschen Medien in 2019

Innovation Manager, Data Manager, Audience Development Manager Die Akademie der Deutschen Medien erweitert auch 2019 ihr Veranstaltungsprogramm um weitere Qualifizierungsprogramme, die den neuen Berufsbildern im Digital Business Rechnung tragen. Im Fokus der mehrtägigen Zertifikatskurse „Innovation Manager“ (11.-15.02.2019), „Audience Development Manager“ (21.-24.01.2019 und 07.-10.05.2019) und „Data Manager“ (01.-05.04.2019) stehen Methoden und Tools, die Verantwortlichen dabei helfen, in Zeiten der digitalen Transformation neue und bewährte Produkte und Prozesse an die Bedürfnisse Ihrer Kunden und dynamischen Märkte...

Neues Jahresprogramm 2019 der Akademie der Deutschen Medien

Qualifizierte Weiterbildung rund um Medien, Marketing, Innovation und Digital Change Die Akademie der Deutschen Medien präsentiert ab sofort ihr neues Seminarprogramm für das Jahr 2019 mit über 280 Kurzseminaren und Intensivkursen zu Themen rund um Digital Change, Innovation, digitale Medien, E-Business sowie Marken- und Unternehmenskommunikation. Das Programm ist in Print und als Download-Version verfügbar. Dynamische Märkte, veränderte Kundenbedürfnisse, neue technologische Entwicklungen und immer kürzere Innovationszyklen: In Zeiten der Digitalisierung stehen Unternehmen aller Branchen zunehmend unter Druck, innovative...

Weiterbildungskonferenz der Akademie der Deutschen Medien am 29. November 2018

Wie Verlage und Unternehmen im digitalen Zeitalter nachhaltig Wissen vermitteln: Strategien, Produkte und Monetarisierung Am 29. November 2018 findet im Literaturhaus München die Weiterbildungskonferenz der Akademie der Deutschen Medien statt. Unter dem Motto „Future Education“ präsentieren Verlage und Unternehmen Ihre innovativen und bedarfsorientierten Weiterbildungsstrategien und -lösungen. Treiber für den Erfolg, entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit: Gerade in Zeiten der digitalen Transformation ist Weiterbildung im Beruf ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen – und die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter....

21.08.2018: | | | | |

Think Tank NEXT GENERATION FOOD - 15.Oktober 2018, Kalkscheune Berlin

“Eine volle Portion Inspiration gewürzt mit reichlich Networking und einer Prise Start-Up Feuer!” Seit nun bereits 5 Jahren liefern wir Euch mit unserer Denkfabrik und “Mutter aller Food Think Tanks” DIE Plattform für Inspiration, Kollaboration und Kooperation. Am 15. Oktober ist es wieder soweit: In Berlin treffen sich zahlreiche Innovatoren, Startups, Investoren, Händler und Industrie-Vertreter auf der #ngf18, um Trends und digitale Entwicklungen in der Lebensmittelindustrie zu diskutieren. So schmeckt Zukunft – Die Top-Themen 2018 Individualisierung, Globalisierung, Digitalisierung – diese Megatrends revolutionieren...

Michael Oehme über den Rücktritt von Mesut Özil

Der Fußballspieler der deutschen Nationalmannschaft Mesut Özil hat am Sonntag seinen Rücktritt bekannt gegeben St.Gallen, 25.07.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Kommunikationsexperte Michael Oehme mit Mesut Özils Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft. „Özil hat am Sonntag einen ausführlichen Twitterpost veröffentlicht, in dem sich der Spieler erstmals öffentlich zu seinem umstrittenen Zusammentreffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan im Mai geäußert hat“, erklärt Michael Oehme. An dem besagten Treffen hatte auch der Nationalspieler Ilkay Gündogan teilgenommen. Özil betonte, er habe Erdogan...

Inhalt abgleichen