Intuition

Die Kleine Prinzessin - Märchenhafte Erzählung

Hélène Martenet erzählt in "Die Kleine Prinzessin" eine Geschichte, welche Leser anregen soll, einige Dinge anders zu sehen. Im Alter von sechs Jahren sah die kleine Prinzessin am Rand der Straße einen Fuchs, der von einem Auto überfahren wurde. Seitdem symbolisierte der Fuchs für sie ein armes, zu rettendes Tier, das zwar nett ist, aber nicht besonders schlau, da er die Verkehrsregeln nicht versteht. Doch diese Einstellung sollte sich einige Jahre später ändern. Der Planet, auf dem sie lebt, wird von einem Unglück heimgesucht. Die kleine Prinzessin ist auf der Suche nach Trost und geht deswegen in den Wald. Dort läuft ihr ein schöner Fuchs mit glänzendem Fell über den Weg. Sie folgt ihm und muss dann erkennen, dass sie selbst nicht ganz so schlau ist, denn sie weiß nicht, wie sie wieder nach Hause finden kann. Sie ergibt sich ihrem Schicksal und wird zur Schülerin des Fuchs, der doch schlauer ist, als sie angenommen hat. Das Buch...

Der Pfad der Intuition - Zweiter Band der inspirierenden Wegweiser-Reihe

Linda Vera Roethlisberger widmet sich in "Der Pfad der Intuition" den intuitiven Fähigkeiten von Menschen. Im zweiten Band der Wegweiser-Reihe schreibt die Autorin von der Kraft der Intuition und wie Menschen lernen, ihre intuitiven Fähigkeiten wahrzunehmen und zu stärken. Sie beschreibt die Achtsamkeit im Umgang mit den eigenen Wahrnehmungen und was es mit der Synthese zwischen Ratio und Gefühl auf sich hat. Es geht zudem um das Zusammenspiel aus Gefühl und Glauben/Vertrauen. Die Autorin erklärt den Lesern, warum Intuition in Wirklichkeit anders ist, als sich viele Menschen vorstellen, und dass sie nichts mit Mystik zu tun hat. Laut ihr können alle Menschen auf die Intuition zugreifen und sie möchte mit ihrem Buch ein wenig dabei helfen. Wie auch im ersten Band der Reihe, finden die Leser in dem kleinen Buch "Der Pfad der Intuition" von Linda Vera Roethlisberger ein paar Erläuterungen, Gedanken zu dem Thema und eine Übung, die ihnen...

Der Zauber einer neuen Zeit - Eine Frühlingsgeschichte

Erdenkind Simone erzählt in "Der Zauber einer neuen Zeit" eine anregende Geschichte über Mut, Freundschaft und Selbstvertrauen. In einem wunderschönen, aber verwunschenen Wald hat Lelia ihr neues Zuhause gefunden. An ihrer Seite sind stets ihre tierischen Freunde, allen voran Felice, eine rote Füchsin, und Eulalia, die weise Schneeeule. Als Lelia sich mit der Vergangenheit des Hauses verbindet, macht sie eine magische Entdeckung. Ein neues Abenteuer wartet auf die Freunde. Es wird ein Abenteuer, welches Lelia auf ganz wundervolle Weise verändert. Die zauberhaften Figuren dieser Geschichte berühren die Leser und nehmen sie auf eine mystische Reise in den Wald mit. Es geht dabei u.a. um die Schönheit der Natur, die Magie des Universums, die Selbstliebe und Selbstheilung. Das Buch "Der Zauber einer neuen Zeit" von Erdenkind Simone liefert eine inspirierende Geschichte sowohl für kleine als auch große Erdenkinder. Die Geschichte eignet sich...

Begegnungen zwischen den Worten - Eine lyrische Traumreise

"Begegnungen zwischen den Worten" ist eine Sammlung lyrischer Texte, mit deren Hilfe die Autorin Silvia Springer ihre Leser zu Begegnungen mit ihren Träumen, Wünschen und Sehnsüchten einladen möchte. Im Fokus der lyrischen Erzählungen stehen aber nicht nur fiktive Träume, sondern auch ganz alltägliche Banalitäten, Absurditäten und Normalitäten. Sie bieten Inspiration, um das Verborgene im Ich wiederzuerkennen und sich selbst mit einem stärkeren und klareren Bewusstsein zu begegnen. Zudem möchte Springer mit ihren provozierenden Texten dazu einladen, so manche Annahmen und Irrtümer der Welt zu hinterfragen und näher zu...

Intuitives Schreiben - Kreative Selbsthilfe

Natalie Nicola hilft den Lesern mit "Intuitives Schreiben" beim Erfüllen ihrer Bestimmung. Egal, ob die Leser dieses Buchs bereits etwas veröffentlicht haben oder gerade erst mit dem Schreiben angefangen haben: Die Autorin holt sie dort ab, wo sie gerade stehen. Einfache Übungen bringen sie zu sich selbst und in den Schreibfluss, um schließlich das in die Welt zu bringen, wofür sie hergekommen sind. In den sieben Kapiteln werden sowohl der Verstand als auch die Intuition der Leser angesprochen, denn diese sind in den Augen der Autorin gleichwertige Aspekte in jedem Menschen. Jedes Kapitel beleuchtet eine andere Dimension von Schreib-"Erfolg"...

Der unsichtbare Spiegel der Leben - Kurzweiliger Roman rund um unerlöste Seelen und die Kraft des Betens

Die Leser werden von Maike Stüven in "Der unsichtbare Spiegel der Leben" erneut auf eine spannende Zeitreise eingeladen. Ein weiteres Mal gerät Julian in eine fremde Vergangenheit, als er Marie mit Hilfe der resoluten Hiltrud ins Jahr des Herrn 1543 folgt. Im Klosteralltag stellt er überrascht fest, dass auch er hier gelebt und gearbeitet hat. Ein seltsamer Fremder scheint ihnen hier immer einen Schritt voraus zu sein. Warum verfolgt er Marie, hat sie ins Jahr 1543 entführt und droht, sie in die Hölle zu bringen - koste es, was es wolle? Was hat Hiltrud mit allem zu tun - der Marie vom ersten Moment an misstraut? Was verbirgt...

Hallo, mein Geistführer! - Spiritueller Ratgeber

Sylvia Hahn erklärt den Lesern in "Hallo, mein Geistführer!", wie sie ihren spirituellen Begleiter für ihr Leben finden können. Jeder Mensch hat laut der Autorin dieses neuen Buchs seine spirituellen Begabungen, doch vielen Menschen fehlt vielleicht manchmal der Mut, diese zu leben. Die Leser werden durch die Autorin dazu angeregt, sich vorzustellen, dass sie einen starken Partner, der sie dabei unterstützt, ihre Gaben auszudrücken, haben. Sylvia Hahn zeigt ihnen in diesem Buch, wie sie in Kontakt mit diesem Geistführer, ihrem spirituellen Freund, kommen können. Sie möchte ihnen eine verständliche Bedienungsanleitung mitgeben,...

Mama vom Mars - Inspiration zum Suchen und Finden des eigenen Herzensweg

Anna Schewczyk zeigt in "Mama vom Mars", dass große Herausforderungen auch großes Wachstum und damit mehr Glück bringen können. In diesem Buch nehmen die Leser an dem sehr persönlichen Weg der Autorin teil, um an ihrem Beispiel mehr für ihr eigenes Leben zu lernen und inspiriert zu werden. Anna Schewczyk hat in den letzten 5 Jahren unglaublich viel gelernt. Sie lernte durch das Leben, durch den Tod, durch Erfahrungen und unterschiedliche Herausforderungen. Sie lernte durch ihre Kinder und dadurch, dass sie oft zunächst auf einer Spur landete, die sich alles andere als richtig anfühlte, bis sie letzten Endes lernte, ihr eigenes...

Narzissten überall - Einblicke in die vielfältigen Äußerungsformen des Narzissmus

Klaus Nitsch untersucht in "Narzissten überall" die Hintergründe des immer zunehmenden narzisstischen Verhaltens der Bevölkerung. Die Zahl der Menschen mit beschädigtem Selbstwertgefühl und mangelhaftem Einfühlungsvermögen (Narzissten) wächst laut dem Autor dieses neuen Buchs stetig. Die grundlegende Störung eines gesunden Narzissmus, eine emotionale Reifungsstörung, äußert sich sowohl im Verhältnis des Einzelnen zu sich selbst als auch in seinen sozialen Beziehungen. Klaus Nitsch, Diplompsychologe und approbierter Psychotherapeut, untersucht die Hintergründe dieser Beschädigung sowie einige ihrer vielfältigen Äußerungsformen....

Liebste, scheiß da nix! - Spiritueller Ratgeber für Frauen

Bettina Benesch will den Leserinnen von "Liebste, scheiß da nix!" den Weg zu ihrer Wahrhaftigkeit weisen. Selbst eingefleischte Perfektionistinnen ahnen langsam, dass eine Frau, die die Latte zu hoch legt, mit dem Kopf dagegen knallen wird. Das Ziel von ewiger Leistung und Perfektion ist unerreichbar. Eine Frau sollte deswegen in den Augen der Autorin eher danach streben wahrhaftig zu sein - und wie das geht, erklärt sie in ihrem Buch auf verständliche Weise. Sie will den Leserinnen zeigen, dass sie die besten Jahre ihres Lebens noch vor sich haben, wenn sie dazu bereit sind, sich auf sich selbst einzulassen. Sie regt Frauen dazu...

Inhalt abgleichen