Meditation

Illusion Mensch - Ein faszinierendes Buch über das wahre Wesen von Menschen

Die Leser von Heinz Kaletschs "Illusion Human" werden dazu eingeladen, sich inspirieren zu lassen und ihr Leben zu verändern. Wer oder was genau ist ein Mensch? Ist der Mensch nur ein Körper mit einem Gehirn, das für die Zeit seines irdischen Daseins ein Bewusstsein und einen Geist hat? Verschwindet der Geist einfach nach dem Tod oder ist das menschliche Bewusstsein unsterblich? Was genau ist sein Zweck? Haben wir einen freien Willen? Gibt es Gut und Böse? Was ist mit dem Ego? Und ist das heutige Wissen über das menschliche Gehirn das letzte Wort zu diesem Thema? Dieses neue Buch will diese und weitere Fragen beantworten. Durch seine eigene Lebenserfahrung in Verbindung mit alten spirituellen Traditionen, neuen Erkenntnissen der modernen Sterblichkeitsforschung und Genetik, Theologie, Medizin und Quantenphysik liefert der Autor überzeugende Beweise dafür, dass der Mensch viel mehr ist, als der menschliche Körper vermuten lässt. Das...

Der Letzte Beobachter EcHt Jetzt! - Spirituelle Belletristik

Die Protagonistin in Eugenia Marankes "Der Letzte Beobachter EcHt Jetzt!" sucht nach ihrem wahren Ich, doch auf der Suche kommt zur Freude der Leser alles anders als geplant. Die Ich-Erzählerin dieser Geschichte ist eine Närrin, wie sie im Buche steht. Trotz ihres kunterbunten Theaterlebens bemerkt sie, dass sie nur noch To-Do-Listen abarbeitet. So kann das nicht weitergehen, denn das Glück kann man auf diese Weise bestimmt nicht finden. Sie beschließt also, ihr Leben vollkommen auf den Kopf zu stellen. Sie verlässt das Hamsterrad und begibt sich ernsthaft und mit all ihrem Humor auf die Suche nach dem wahren Ich. Schnell kommt sie darauf, dass sie es nur im Jetzt finden kann. Was bietet sich als Suchscheinwerfer also besser an als die Meditation? Sie meditiert eifrig, erst im Wohnzimmer, dann im Alltag und erlangt tiefe Erkenntnisse über den Bewusstseins-Raum, das Denken und den Glaubenspattex. Es findet im Verlauf des unterhaltsamen und...

Der Weg der kalten Herzen - Ratgeber und Lebenshilfe in Einem

Anna Maria Kastl will mit "Der Weg der kalten Herzen" eingefrorene Herzen zum Schmelzen bringen. Dieses neue Buch ist sowohl Ratgeber als auch eine spirituelle Lebenshilfe. Es dient unter anderem dazu, kalte Herzen aufzutauen - egal, ob es sich dabei um das Herz von anderen Menschen handelt oder um das eigene Herz. Geistig gesehen sind die Menschen in den Augen der Autorin eine große Familie und jeder Mensch hat einen Plan für sein Leben erhalten. Dieser Plan besteht aus einer Aufgabe und einem Ziel. Und das sollen die Leser nun mit der Hilfe dieses Buchs verfolgen. Die Leser sollen immer auch an andere Menschen denken und niemals mehr nur an sich selbst. Der Ratgeber "Der Weg der kalten Herzen" ist nur eines der Bücher von der Autorin Anna Maria Kastl, die via tredition bereits eine Auswahl an weiteren hilfreichen Büchern veröffentlicht hat. Die Autorin hilft Menschen mit psychologischen Beratungen, ganzheitlichen Beratungen für Gesundheit,...

Jetzt neu: Transzendentale Meditationen wie Zen-Mönche in wenigen Minuten

Meditation hat für viele Menschen schon lange nur noch wenig mit rein spirituellen Praxen zu tun, weil Millionen Meditationen bereits nutzen,um ein erfülltes und entspanntes Leben zu führen. München [ENA] Die US-amerikanische Talkshow-Legende und Bestsellerautorin Oprah Winfrey tut es. Die erfolgreiche Sängerin Katy Perry ebenfalls. Paul McCartney, der einst den Beatles angehörte, tut es auch. Viele berühmte Schauspieler wie Nicole Kidman, Clint Eastwood oder Hugh Jackman tun es regelmäßig. Die Gruppe von Menschen, welche diese Praxis in ihren Alltag einbauen - und damit entspannter, ruhiger und gelassener durchs Leben gehen,...

"Meine Gesundheit und ich" - neuer Ratgeber für mehr Lebensqualität

Für ein gesundes Leben ohne Leiden - Altwerden in aller Würde Müssen wir eigentlich "Altwerden" mit "Krankwerden" unbedingt gleichsetzen? Nein, mitnichten! - Wir altern naturbedingt und daran wird sich nichts ändern. Doch haben wir es meist selbst in der Hand dabei fit und gesund zu sein. Und darauf kommt es an. Wilfried Herbst, selbst über siebzig Jahre alt, oder sollte man eher sagen jung, beschreibt in seinem Buch "Meine Gesundheit und ich - Ein persönlicher Leitfaden jenseits des Üblichen für ein Leben ohne Leiden und zum Altwerden in Würde", wie er, nach einem überwiegend stressigen Arbeitsleben, seine Gesundheit zurückerlangte...

Glücksleitfaden - achtsam ins Glück - Wegweiser für ein erfolgreiches, achtsames und glückliches Leben

Olaf Duchêne nimmt die Leser in "Glücksleitfaden - achtsam ins Glück" an die Hand und zeigt ihnen, wie einfach der Weg zur Freude sein kann. Menschen möchten normalerweise Freude spüren, dies ist ein angeborenes Grundbedürfnis. Wenn Grundbedürfnisse zu kurz kommen, kommt es im menschlichen Leben zur Störung. In diesem neuen Buch geht es darum, Hindernisse auf dem Weg zur Freude zu entdecken und sie zu beseitigen. Im Zentrum steht dabei die Achtsamkeit, die in den letzten Jahren immer wieder viel Aufmerksamkeit erregte. Die Leser erfahren mithilfe von einfachen Meditationsanleitungen, dem Münchner Trainingsmodell und Verhaltens-Schematherapie,...

Ashtavakra-Gita - Die Lehre von der Nicht-Zweiheit

Detlef B. Fischer wirft in "Ashtavakra-Gita" das Scheinwerferlicht auf einen Klassiker der indischen Literatur. Der originale Text der Ashtavakra-Gita wurde für dieses Buch von Detlef B. Fischer in modernes Deutsch übertragen, um den Klassiker der indischen Literatur für ein breiteres Publikum zugänglich zu machen. Sie ist eine Abhandlung in Dialogform über die Weisheiten des Vedanta und gilt als Standardwerk des Advaita-Vedanta. Diese Schule lehrt, dass die gesamte Erscheinungswelt, sowie auch Gott und die Seele identisch sind. Der Aspekt der Nicht-Zweiheit (advaita) steht im Vordergrund und gibt der Lehrrichtung ihren Namen....

(UN)ENDLICH FREI - Eine spirituelle Gedanken-Sammlung

Karolin Meerle Schönemann teilt in "(UN)ENDLICH FREI" Einblicke in ihr Leben und Denken. Dieses neue Buch ist ein Mix aus ehemaligen Blogbeiträgen, Tagebucheintragungen, längeren Geschichten, Weisheiten, Wünschen und Visionen der neuen fantastischen Zukunft. Doch vor allem sind die Geschichten in diesem Buch eines: wahr. Es geht um ein kleines deutsches Mädchen, welches sich im Verlaufe ihres Lebens zur erwachsenen, reifen, sich selbst-bewussten Frau entwickelt. Die Leser begleiten sie auf ihrem Lebensweg und vor allem auf ihrer interessanten Reise zu ihrem spirituellen Ich. Ihre Reise ist auch die Reise der Leser, denn ganz nach...

Einsatz von Klangschalen für Meditation, Yoga und Therapie - Klangschalenwissen

Klangschalen haben im asiatischen Raum eine jahrtausendealte Tradition. Diese sogenannten „Singing Bowls“, die „singenden Schalen“ werden aus verschiedenen Metall-Legierungen von bis zu zwölf verschiedenen Metallen gegossen und gehämmert. Welche Metalle jeweils verwendet werden, hängt vom Herkunftsgebiet und dessen religiösen Einflüssen ab. In den meisten asiatischen Ländern herrscht der Buddhismus vor. Dort werden die Klangschalen traditionell aus zwölf Metallen gegossen. Die Metallzusammensetzung, die zu bestimmten Schwingungseigenheiten führt, bestimmt den Klang der Schale. Du möchtest eine Klangschale kaufen...

Drei Blatt hat jeder Baum - Eine Hilfe und Anleitung zur Selbstmeditation

Gunther Scheuring zeigt den Lesern in "Drei Blatt hat jeder Baum", wie sie sich von ihren eigenen Gedanken eine Auszeit gönnen können. Wer träumt nicht davon, ruhiger zu sein und entspannt durch das Leben zu gehen? Für viele Menschen bleibt dies in ihrem oft hektischen Alltag meist jedoch nur ein Traum. Mit der Hilfe dieses Buchs könnte sich dies jedoch ändern. Um Stille zu erfahren und sich darin selbst zu erkennen, genügt es, das pausenlose Reden der Gedanken im Kopf zu beenden. Es scheint einfacher gesagt als getan. Der Autor gibt zu, das es einerseits eine hohe Kunst ist, aber andererseits auch das normalste auf der Welt....

Inhalt abgleichen