Charakter

Schelmengeschichten und Träume mit Tiefgang Ernst Luger erzählt Kurioses und Bedenkenswertes in kurzen Geschichten „

„Tagträumereien“ (ISBN 978-3-95716-345-5) ist eine Sammlung von drei Dutzend kurzen Erzählungen, die es in sich haben. Sobald die Menschen ihr Tagwerk beginnen, geht es rund auf dem Erdball. Da erleben Glückspilze und Schlauberger, historische und aktuelle Akteure allerlei Überraschendes. Der österreichische Erzähler Ernst Luger hat nach „Narreng’schichten“ (ISBN 978-3-95716-275-5) jetzt seinen zweiten Erzählband im Verlag Kern herausgebracht. In seinen Geschichten mischen sich Freud und Leid, Gut und Böse, Leben und Tod ein und wühlen den Alltag erst so richtig auf. Einige Ereignisse haben keine langen Vorgeschichten, entwickeln sich spontan. Erfreuliches löst positive Gefühle aus, negative Ereignisse hingegen verursachen oft Befürchtungen, Ängste, Schrecken oder gar Phobien. Lugers Geschichten entsprechen nicht der puren Realität, aber sind keineswegs realitätsfremd. Vorrangig wurden sie geschrieben, um Leserinnen und...

Werte machen glücklich // Spruch des Tages 18.08.2021

Werte machen uns glücklich. Wenn wir uns selbst um einen tollen Charakter bemühen, profitieren auch wir selbst davon. Im Folgenden werden einige dieser Werte vorgestellt und erklärt. Vergebung Kein Mensch ist perfekt, uns mit eingeschlossen. Da wir selbst eine Vielzahl an Fehlern und Schwächen ins uns haben, sollten wir lernen, anderen zu vergeben. Unsere eigenen Schwächen zu erkennen, zu diesen zu stehen und an ihnen zu arbeiten, ist wichtig auf dem Weg der Heilung und Befreiung. Wenn wir nun anderen Menschen gegenüber nachtragend sind, nicht vergeben können und deshalb hart zu ihnen sind, sie verurteilen oder gar auf sie schimpft, werden wir nie Ruhe finden. Selbstliebe/Liebe Die Liebe ist Teil unserer Persönlichkeit. Wenn wir keine Liebe erfahren und auf der Suche nach ihr sind, fühlen wir eine Leere in uns. Doch wie finden wir diese Liebe? Die Antwort liegt bei dir selbst. Denn Liebe beginnt mit der Selbstliebe. Ein gesundes...

Covid Chance - Gesellschaftskritisches Buch

Michael Jagersbacher betrachtet in "Covid Chance" die Fragen, die die Gesellschaft nun wirklich weiter bringen könnten. Dieses neue Buch soll den Lesern zeigen, dass sich die deutsche Gesellschaft nicht nur in einer Gesundheits-, sondern auch in einer Werte- und Bewusstseinskrise befindet. Die Corona-Krise hat enorme Auswirkungen auf das Leben aller Menschen auf einer globalen Ebene. Der Autor sieht in dieser Situation die Chance, bisher nicht gestellte oder bereits wieder vergessene Fragen zu stellen. In seinen Augen sollten Menschen diese Ausnahmesituation dazu nutzen, um sich mit sich selbst, ihren Werten und ihrer Stellung in der Welt auseinander zu setzen. Der Autor glaubt fest daran, dass die deutsche Gesellschaft eine positive Zukunft erschaffen kann. Dazu muss jedoch jeder Menschen selbst reflektieren, die eigenen Werte hinterfragen und sich neu ausrichten - und bei diesem Prozess kann einem der Staat und die Politik nicht helfen. Das...

Polytechnische Bildung in der Vorschulpädagogik - Unter Gesichtspunkten des altersspezifischen Lernverhaltens

Die Autoren machen in "Polytechnische Bildung in der Vorschulpädagogik" deutlich, dass es an der Zeit für ein Umdenken in der Bildungspolitik ist. Die Entwicklung von Kindern verläuft naturgemäß in verschiedenen Phasen. Mit dem wachsenden Reifegrad des kindlichen Gehirns nehmen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten sprunghaft zu. Leider wird das in der Bildung oft nicht wirklich berücksichtigt. Die alterstypischen Veränderungen sollten laut den Autoren dieses Buchs in der pädagogischen Arbeit in den Kindertagesstätten wieder verstärkt in den Fokus rücken. Die Autoren stellen die Frage, was gegen eine altersgerechte wissenschaftliche...

Im Dialog zu sich selbst finden

Eva Neuner und Holger Niemeyer notieren einen Dialog der achtsamen Wahrnehmung in „Es zünde sich ein Licht am anderen an!“ Das wahre Selbst in der echten Begegnung entdecken: Das ist das Anliegen des Buches „Es zünde sich ein Licht am anderen an!“ von Eva Neuner und Holger Niemeyer, das jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Die beiden Autoren arbeiten im Bereich Coaching, Beratung und Heilarbeit, beraten und stützen viele Menschen und reflektieren im Dialog, wie sie mit sich selbst und den anderen umgehen. Sie schreiben: „Unsere Wahrnehmungsbestätigungen entstanden beim gemeinsamen Assistieren, bei Vorträgen oder anderen...

Vom Körper- zum Gedankenleser: durch genaue Beobachtung des Körpers wissen, was andere denken und vorhaben!

Im zweiten Band der Reihe "Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst" zeigt Autor Dantse Dantse, wie man von den wahren Absichten und Gefühlen des Gegenübers erfährt! Außerdem erfährt man alles über schwierige Persönlichkeitstypen und -störungen - ob am Gegenüber oder an sich selbst! Denn: Das beste System zur (Selbst-)Spionage ist das Entschlüsseln von Körpersignalen, sagt Dantse Dantse. Sogar manipulatives Verhalten soll man so auf diese Weise frühzeitig erkennen und lenken können. Dieses Buch bringt dem Leser bei, auf Merkmale...

Neues Buch - Allgemeine moderne Psychologie

Der Herausgeber Klaus-Dieter Sedlacek stellt seine neue Buchveröffentlichung über 'Systematische Einführung in die Wissenschaft psychischer Prozesse' vor. Unter anderem geht es um die Erklärung von Vorgängen und Erscheinungen, die unseren Lebensprozessen zugrunde liegen. Man hat mit Recht drei Hauptwurzeln der Psychologie unterschieden: die praktische Menschenkenntnis, den religiösen Seelenglauben und die biologische Lebenserklärung. Psychologie als praktische Menschenkenntnis treiben wir alle tagtäglich, wenn wir instinktiv die Gefühle und Stimmungen, die Wünsche und Absichten unserer Mitmenschen erraten, wenn wir ihr...

Agenda News: FIFA - Jahrzehnte der Geldgier, Vorteilsnahmen und Profite

Lehrte, 02.06.2015 Heimlich, still und leise sind die privaten Vermögen in den letzten Jahren in Deutschland auf 12 Billionen Euro gestiegen. Laut, schrill und empörend sind die Kommentare zu den Machenschaften der FIFA. Begünstigungen über 20 Jahre, um das korrupte System zusammenzuhalten. Den inhaftierten Führungskräften der FIFA scheint jegliche soziale Bindung zu fehlen. Ihre Habgier, ethisches und moralisches Verhalten ist menschenverachtend, sie wollten nur das schnelle Geld. „Je mehr man isst, desto größer der Appetit, je höher man steigt, desto tiefer der Fall.“ Die Welt hält den Atem an vor so viel krimineller...

L. Ron Hubbards Definition eines Thetans – die ursprüngliche Persönlichkeit eines jeden Menschen

Da der Begriff „Seele“ oder „Wesen“ in unserem westlichen Kulturkreis bereits verwendet wird, hat L. Ron Hubbard in der Scientology den neuen Begriff „Thetan“ geprägt. Ein Thetan ist das Wesen selbst – in jedem Menschen -, es ist seine ursprüngliche Persönlichkeit. Man hat keine Seele, man ist eine Seele bzw. ein unsterbliches, geistiges Wesen – der „Thetan“. L. Ron Hubbard hatte sich in jungen Jahren mit vielen Kulturen und Religionen beschäftigt. Seine Forschungen brachten ihm zu der Erkenntnis, dass jeder Mensch ein unsterbliches, geistiges Wesen ist. In den westlichem Kulturkreis wird das geistige Wesen...

Der Kunde ist König, aber was für einer? Vertriebstrainerin Ilonka Lütjen verhilft zum Erfolg bei schwierigen Kunden

Wiesbaden, 4. April 2011. Wie heißt es so schön: Der Kunde ist König. Aber was für ein König ist er? Das Spektrum der royalen Persönlichkeiten ist vielfältig. Es gibt die Freundlichen, Dankbaren, Charmanten oder Toughen, aber auch die Nörgler, Geizkragen, Streitsüchtigen oder Besserwisser. Um auch schwierige Kunden für sich zu gewinnen, hilft es, die einzelnen Typen schnell und richtig zu verstehen und dementsprechend zu behandeln – oft eine Herausforderung. Sich ihr zu stellen, lohnt sich, denn neue Kunden zu gewinnen ist auf jeden Fall teurer, als die bestehenden Kunden an das Unternehmen zu binden. Wobei man das eine...

Inhalt abgleichen