Immobilienbesitzer

MCM Investor Management AG über Investitionen vor dem Immobilienverkauf

Ein Eigenheim wird verkauft, der Zustand ist aber nicht optimal – welche Investitionen sich vor dem Immobilienverkauf lohnen Magdeburg, 07.01.2019. „Renovierungsarbeiten können beim Verkauf des Eigenheims äußerst sinnvoll sein“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. „Viele Immobilienbesitzer sind sich jedoch unsicher, ob sich aufwendige und kostspielige Maßnahmen überhaupt lohnen.“ Eine aktuelle Online-Umfrage des Immobiliendienstleisters McMakler beschäftigt sich mit genau diesem Thema: Demnach berichten Makler, dass 21 bis 40 Prozent der Immobilienbesitzer vor dem Verkauf in ihre Immobilie investieren. Dies kann sehr lohnenswert sein: die Studie zeigt außerdem, dass mehr als jeder dritte Eigentümer seine Immobilie für einen höheren Verkaufspreis über dem Marktwert von sechs bis zehn Prozent verkaufen konnte, wenn er vorher bereit war zu investieren – bei einem Viertel waren es sogar zwischen...

Thomas Filor über Laub auf dem Grundstück

Der Herbst ist in vollem Gange und viele Immobilienbesitzer fragen sich: Wohin mit all dem Laub? Immobilienexperte Filor klärt auf Magdeburg, 22.10.2018. „Obwohl der Sommer in diesem Jahr sehr lang war und die Hitze und die Sonnenstrahlen lange angehalten haben, ist nun doch der Herbst eingekehrt. Nun fragen sich viele Immobilienbesitzer, wie und wo sie ihr Laub entsorgen sollen“, so Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Denn so schön bunt die Grundstücke durch die herabfallenden Blätter auch aussehen, müssen sie ab einem bestimmten Zeitpunkt doch entfernt werden. „Denjenigen, die einen Kompost haben, sollte die Entscheidung nicht schwerfallen: Denn Laub lässt sich mit diversen anderen Gartenabfällen zu einem guten Dünger verarbeiten. Trotzdem sollte man beachten, dass Laub eher langsam und schwerfällig verrottet“, so Filor. Sehr praktisch ist laut Filor ein Rasentrimmer. Die Blätter können auch in einer Tonne gesammelt...

Immobilienexperte Thomas Filor: Vorsicht beim Kauf von Heizöl

Beim Kauf von Heizöl greifen viele Verbraucher zu den Sommer-Schnäppchen. Immobilienexperte Thomas Filor rät hingegen, die Preise das ganze Jahr zu beobachten Magdeburg, 13.09.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit einem Thema, das viele Immobilienbesitzer beschäftigt: Wann ist der richtige Zeitpunkt, Heizöl zu kaufen? „Langsam sinken die Temperaturen und bald werden wieder die Heizungen aufgedreht. Wer mit Öl heizt, sollte sich im Vorfeld vergewissern, dass der Tank nicht leer ist. Vor allem zu Beginn der Heizperiode kommt es oft zu verlängerten Lieferzeiten,“ erklärt Thomas Filor. „Zwischen Bestellung und Lieferung des Heizöls können zu Stoßzeiten manchmal zwei bis vier Wochen liegen. Viele Immobilienbesitzer denken, dass das Öl in den Sommermonaten erschwinglicher ist aufgrund der sinkenden Nachfrage. Dies trifft allerdings in den wenigsten Fällen zu“, so Filor weiter. „Mittlerweile...

MCM Investor Management AG: Objekte ohne Baugenehmigung kaufen

Im derzeitigen Immobilien-Boom möchte jeder ein Stück vom Kuchen abhaben. Immer mehr Investoren kaufen daher Objekte schon vor Erteilung der Baugenehmigung Magdeburg, 11.09.2018. „Der Run auf Immobilien führt dazu, dass immer mehr Menschen eine Immobilie kaufen, ohne die wichtigsten Eckdaten zu kennen“, erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. Dies betreffe sowohl Neubauten als auch Kernsanierungen und denkmalgeschützte Immobilien. „Online lassen sich manchmal nur spärliche Informationen über das jeweilige Projekt finden, so dass dem Käufer weder über die Dauer der Bauphase bekannt...

Die WKZ Wohnkompetenzzentren über die Diskussion um den Einheitswert bei Immobilien

Immobilienbesitzer in Großstädten müssen mit massiv höheren Grundsteuern rechnen – kontraproduktiv für die Schaffung von Wohnraum in den Metropolen Ludwigsburg, 20.02.2018. „Die geplante Veränderung des Einheitswertes könnte viele Bürger unverhältnismäßig hart treffen, das wird bislang viel zu wenig thematisiert“, meint Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Hintergrund ist die Tatsache, dass der Bundesfinanzhof schon seit Jahren der Ansicht ist, dass die Einheitswerte für die mehr als 35 Millionen Grundstücke und Immobilien in Deutschland gegen den Gleichheitsgrundsatz des Grundgesetzes verstoßen....

WKZ Wohnkompetenzzentren über die Möglichkeit von Sondertilgungen

Viele Finanzierungen lassen sich optimieren, indem man von Anfang an auf eine realistische Tilgungsquote setzt und Sondertilgungen vorsieht Ludwigsburg, 05.12.2017. „Ein großes Problem, in das gerade ältere Immobilienbesitzer in den letzten Monaten rutschten, sind zu hohe Restdarlehensstände nach Ablauf der ersten Finanzierungsrunde. Wenn dann beispielsweise die Wohnimmobilienkreditrichtlinie greift, kann dies zur Unfinanzierbarkeit führen“, erklärt Jens Meier, im Vorstand der WKZ Wohnkompetenzzentren. Die Wohnimmobilienkreditrichtlinie hat die Voraussetzungen für Immobilienfinanzierung nochmals deutlich verschärft. Gerade...

Immobilienexperte Thomas Filor über die Pflege des Grundstücks

Immobilienbesitzer müssen ihr Grundstück regelmäßig kontrollieren – und gegebenenfalls auch Bäume fällen Magdeburg, 23.08.2017. In dieser Woche macht Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg darauf aufmerksam, wie Immobilienbesitzer mit ihrem Grundstück umgehen sollten. „Beispielsweise müssen Immobilienbesitzer Bäume auf ihrem Grundstück fällen, wenn dies nötig ist. Kommt nämlich jemand durch einen herabfallenden Ast zu Schaden, ist der Eigentümer dafür verantwortlich und muss haften“, so Thomas Filor. Jedoch erklärt die Rechtsanwaltskammer Oldenburg, dass die Verkehrssicherungspflicht auch „Grenzen“...

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg über das Leben in einer Dachgeschosswohnung

Viele Menschen träumen von einer Dachgeschosswohnung. Thomas Filor gibt Tipps, wie es sich in solch einer Immobilie noch schöner leben lässt Magdeburg, 02.08.2017. „Für viele Menschen ist eine Dachgeschosswohnung in Sachen Immobilien ein wahr gewordener Traum. Das liegt an verschiedenen Faktoren, wie den charmanten Dachschrägen, den Fenstern, die lichtdurchfluteten, eventuell mit Säulen ausgestatteten Räumen. Doch damit es hell ist, kommt es vor allem auf die richtigen Fenster an“, weiß Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Ist die Dachgeschosswohnung nämlich zu dunkel, kann dies schnell enttäuschend sein“....

PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Bauherren müssen auf Wärmedämmung achten

Bamberg, 20.06.2017. In dieser Woche macht Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, auf ein kürzlich gefälltes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe aufmerksam. Aus diesem Urteil vom 02. Juni 2017 geht nämlich hervor, dass Bauherren auf ihrem Grundstück Platz für die Dämmung lassen müssen. „Wer ein Haus baut und dieses direkt an der entsprechenden Grundstücksgrenze platziert, muss ausreichend Platz für die Wärmedämmung im Vorfeld einkalkulieren“, so Wolfgang Dippold von der PROJECT Investment Gruppe. „Kommt es nämlich wie in den verhandelten Fall zu einem...

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg: Immer wieder Ärger mit den Nachbarn

Wie Immobilienbesitzer Ärger mit den Nachbarn vermeiden können Magdeburg, 17.05.2017. Immobilienexperte Thomas Filor beschäftigt sich in dieser Woche mit den typischen Streitigkeiten zwischen Nachbarn. „Bei Immobilienbesitzern und ihren Nachbarn kann es manchmal zu dem absurdesten Streit kommen. Beispielsweise darf man keine Äpfel von Nachbars Apfelbaum pflücken, auch nicht, wenn der Ast auf das eigene Grundstück reicht“, erklärt Thomas Filor. „Um Ärger von vorne herein zu vermeiden, sollten Immobilienbesitzer und auch Mieter wissen, wo rechtliche und persönliche Grenzen liegen können“. Denn selbst als Immobilienbesitzer...

Inhalt abgleichen