Filor Magdeburg

Thomas Filor: Berlin will Wohnungen zurückkaufen

Das Land Berlin will Tausende Wohnungen zurückkaufen Magdeburg, 17.01.2019. „Die Mietpreise in Berlin und in Berlins Umland steigen weiterhin enorm“, leitet Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg das Thema der Woche ein. „Daher hat sich das Land Berlin nun entschieden, Tausende Wohnungen zurückzukaufen“. Dabei handle es sich vor allem um Wohnungen des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen. Diese wurden vor einigen Jahren nach und nach privatisiert. Regierungschef Michael Müller (SPD) bot Deutsche Wohnen bereits Verhandlungen an. „Mit dem Angebot sollen zehntausende Wohnungen zurückgekauft werden, die ursprünglich der Firma GSW gehörten. Die GSW war zuvor im Landesbesitz“, erklärt Filor die Situation. „Ich hätte gern wieder die Bestände der alten GSW in unserem Besitz“, sagte Michael Müller von der SPD in einer Pressekonferenz. „Ziel der Aktion ist es, ein bezahlbares Mietniveau in der Hauptstadt zu sichern. Damals...

Thomas Filor: Immobilienkauf ohne Trauschein

Möchte man eine gemeinsame Immobilie kaufen, ist aber nicht verheiratet, gibt es laut Immobilienexperte Filor einiges zu beachten Magdeburg, 07.01.2019. Die lebenslange Liebe ist zwar wünschenswert, aber nicht garantiert. „Plant man einen gemeinsamen Hausbau, ist aber nicht verheiratet, gibt es einiges zu beachten. Frühzeitige Planung kann eine rechtliche Absicherung für beide Seiten schaffen“, so Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Oft kommt es vor, dass Eltern oder Großeltern einen Teil der Immobilie oder des Grundstücks an die Kinder überschreiben. Leben diese in einer Beziehung, stehen sie vor der Entscheidung, vorher zu heiraten, um die bürokratischen Anforderungen zu reduzieren. „Tatsächlich entscheiden sich immer mehr junge Paare auf eine Hochzeit zu verzichten und die Eigentumsverhältnisse vertraglich zu regeln. Betrachtet man den finanziellen Aspekt kann es durchaus sinnvoller sein, in eine eigene Immobilie zu...

Thomas Filor über Kostenfallen bei Eigentumswohnungen

Immobilienexperte Filor spricht über einige Kostenfallen, die sich hinter Eigentumswohnungen verbergen Magdeburg, 19.12.2018. „Jeder muss sich darüber im Klaren sein, dass sich hinter Eigentumswohnungen zusätzliche Kosten verbergen. Selbst wenn der Kaufpreis, die Lage und der Schnitt überzeugen, sollten einige andere Faktoren beachtet werden“, beginnt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Der Käufer erwirbt nämlich nicht nur das alleinige Eigentum an der entsprechenden Wohnung, sondern wird Teil einer Wohngemeinschaft. Dabei geht es um den persönlichen Miteigentumsanteil am Gemeinschaftseigentum, wie beispielsweise Gebäudeteile, das Dach oder die Außenanlage. Das Verhältnis der Miteigentumsanteile bestimmt, wie sich die Kosten verteilen“, so Filor. „Ein Blick in die Teilungserklärung ist enorm wichtig, um zu verstehen, was als Gemeinschaftseigentum und was als Alleineigentum vertraglich festgehalten ist. In der Vergangenheit...

Thomas Filor über BGH-Urteil: Schimmelgefahr rechtfertigt keine Mietminderung

Keine Mietminderung bei Schimmelgefahr – so entschied es der Bundesgerichtshof in einem aktuellen Urteil Magdeburg, 10.12.2018 Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg geht auf ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshof (BGH) ein, laut dem Mieter keine Mietminderung aufgrund von potentieller Schimmelgefahr rechtfertigen können (Az.: VIII ZR 271/17 und VIII ZR 67/18). „In diesem Fall ging es darum, dass die Wohnung zwar noch nicht von Schimmel befallen war, allerdings schon gewisse Tendenzen dafür vorhanden waren. Dies kann man beispielsweise durch die Bausubstanz absehen oder auch im Dachgeschoss, wenn sich bereits feuchte...

Thomas Filor rät zur Vorsicht bei Vermietungen im Familienkreis

Immobilienexperte rät zur verbilligter Vermietung von Immobilien im Familienkreis Magdeburg, 03.12.2018. „Vermietungen innerhalb des Familienkreises sind ein beliebtes und interessantes Modell, wenn man gerne Steuern sparen will. Fach- und Führungskräfte schwören zurecht darauf, doch in einigen Punkten ist auch Vorsicht geboten“, betont Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg eingehend. „Die Lage auf dem deutschen Wohnungsmarkt ist angespannt. Daher ist es absolut verständlich, dass Immobilienbesitzer ihre Immobilien zu günstigen Preisen an Angehörige vermieten. Beide Seiten profitieren davon. Die Verwandten zahlen...

Thomas Filor warnt vor Immobilien-Betrug im Internet

Zum Semesterbeginn kommt es online wieder vermehrt zum Immobilien-Betrug – Immobilienexperte Filor rät zur Vorsicht Magdeburg, 28.11.2018. In dieser Woche weist Thema auf ein wichtiges Thema für Studenten, Ausbildungs- und Berufseinsteiger hin. „Online beginnt nämlich zu dieser Zeit nämlich wieder der Betrug von Wohnungsanzeigen. Viele Leute ändern um diese Jahreszeit den Wohnort, sei es für ein neues Studium, einen Ausbildungsplatz, einen neuen Job oder ein Praktikum. Vor allem jüngere Menschen mit weniger Erfahrung werden leider oft Opfer von Betrügern“, so Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Da das Angebot...

Thomas Filor: Wie der BGH den Mieterschutz stärkt

Warum der Bundesgerichtshof (BGH) den Schutz langjähriger Mieter bei kommunalen Immobilienverkäufen stärkt Magdeburg, 21.11.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Mieterschutz. So haben oberste Zivilrichter des Bundesgerichtshofs (BGH) den Schutz von Mietern bei kommunalen Immobilienverkäufen gestärkt. „Das bedeutet, dass wenn eine Stadt den Mietern im Kaufvertrag mit dem neuen Eigentümer ein lebenslanges Wohnrecht garantiert, eine Kündigung unmöglich wird“, erklärt Thomas Filor. Laut dem Urteil kann der Vermieter den Mietvertrag also faktisch nicht seinerseits...

Thomas Filor über die Wunschimmobilie der Deutschen

Untersuchung von Immobilienscout24 zeigt, wie die Wunschimmobilie der Deutschen aussehen sollte Magdeburg, 12.11.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit einer Untersuchung, die das Online-Portal Immobilienscout24 durchgeführt hat. Diese untersucht, wie die Traumimmobilie der Bundesbürger aussehen sollte. „Viele Menschen wollen sich den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen. Mit der eigenen Immobilie wollen viele Menschen sich nicht nur ein Zuhause schaffen, sondern auch fürs Alter vorsorgen“, so Filor. Nichtdestotrotz lebt die Mehrheit der Deutschen nach wie vor in...

Thomas Filor: Steigende Mieten treiben viele Haushalte unter Hartz-IV-Niveau

Wie die steigenden Mietpreise und der damit einhergehende Wohnungsmangel viele Haushalte unter das derzeitige Hartz-IV-Niveau drückt Magdeburg, 05.11.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema steigende Mieten und wie vor allem Geringverdiener darunter leiden. Laut einem aktuellen Gutachten des Sozialverbands Deutschland treibt die Miete mehr als eine Million Haushalte in Deutschland unter Hartz-IV-Niveau. „Aus dieser Untersuchung geht hervor, dass Geringverdiener im Vergleich zu ihrem Haushaltseinkommen wesentlich mehr Miete zahlen müssen, als Normalverdiener und Reiche....

Thomas Filor über Laub auf dem Grundstück

Der Herbst ist in vollem Gange und viele Immobilienbesitzer fragen sich: Wohin mit all dem Laub? Immobilienexperte Filor klärt auf Magdeburg, 22.10.2018. „Obwohl der Sommer in diesem Jahr sehr lang war und die Hitze und die Sonnenstrahlen lange angehalten haben, ist nun doch der Herbst eingekehrt. Nun fragen sich viele Immobilienbesitzer, wie und wo sie ihr Laub entsorgen sollen“, so Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Denn so schön bunt die Grundstücke durch die herabfallenden Blätter auch aussehen, müssen sie ab einem bestimmten Zeitpunkt doch entfernt werden. „Denjenigen, die einen Kompost haben, sollte die...

Inhalt abgleichen