Sanierung

Altes Heizkörperthermostat? Nach 15 Jahren austauschen!

An jedem Heizkörper ist es zu finden und sorgt für die Wunschtemperatur im Raum: Für gewöhnlich schenken wir den Heizkörperthermostaten keine große Beachtung. Doch das kleine Teil erfüllt im Heizkreislauf eine wichtige Aufgabe und spätestens nach 15 Jahren sollte die Funktionsfähigkeit geprüft werden. Denn jedes Grad Raumtemperatur weniger spart 6 % Energie – um unnötige Heizkosten zu vermeiden ist es wichtig, dass ein Thermostat voll funktionsfähig ist und richtig bedient wird. So funktioniert das Heizkörperthermostat Das Thermostat misst die Raumtemperatur und regelt den Heizkörper entsprechend. Es besteht aus zwei Haupt-Bauteilen. Der Thermostatkopf mit dem Drehknopf ist das Bedienteil. Durch Drehen wird die gewünschte Raumtemperatur eingestellt. Das nicht sichtbare Thermostatventil regelt den Durchfluss des Heizungswassers im Heizkörper. Liegt die Temperatur unter dem Temperaturziel, wird das Ventil geöffnet, so dass warmes...

Energie sparen: DRUTEX empfiehlt energetische Sanierung

Ob Strom, Gas oder Heizöl, die Energiekosten sind in den vergangenen Monaten explodiert. Mit dem Krieg in der Ukraine und dem bevorstehenden Winter verschärft sich die bereits angespannte Lage immer weiter. Vor diesem Hintergrund empfiehlt DRUTEX, einer der führenden Hersteller von Fenstern, Türen und Rollläden in Europa, das Eigenheim energetisch zu sanieren. „Rund 30 Prozent der Heizkosten lassen sich einsparen, wenn man auf professionell isolierte Fenster- und Türenelemente setzt“, sagt Marcin Kloska, Sales Director bei DRUTEX. In Deutschlands Wohngebäuden sind 235 Millionen Fenstereinheiten energetisch sanierungsbedürftig. Mit modernen, gut isolierten Fenstern ließen sich im Falle der 235 Millionen Fenstereinheiten jährlich rund 53 Milliarden Kilowattstunden Energie und rund 12,3 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr einsparen. Der Austausch veralteter Fenster lohnt sich zurzeit trotz hoher Baupreise und steigender Zinsen. Hierzu bietet...

Innen kratzfest und stabil, außen individuell designt

Versco bietet Haustüren serienmäßig mit weißer Keramik-Innenseite Unempfindlich gegen Kratzer, Hitze und chemische Einflüsse - so zeichnet sich die neue Haustürserie "Unico" der Versco Elementica-Reihe aus. Diese wird serienmäßig mit einer Innenseite aus weißer Keramik geliefert, die eine äußerst robuste Oberfläche aufweist. Das Außendekor der Haustür kann dabei nach individuellen Wünschen gestaltet und beliebig ausgetauscht werden. Schon der ganz normale Alltag verlangt einer Haustür viel ab - und das unabhängig von der Lebenssituation: Kinderfahrräder werden rein und raus getragen, ebenso Wasserkisten und Einkaufstüten. Auch viele Haustiere machen gerne durch ein Kratzen an der Tür darauf aufmerksam, dass sie nach draußen möchten. Bei typischen Einfamilienhäusern mit teils offener Bauweise ist die Haustür oftmals direkter Teil des Wohnraums und dort großen Beanspruchungen ausgesetzt. Gut, wenn die Tür dann der...

Wärmepumpenheizkörper – eine effiziente Alternative zur Fußbodenheizung

Die Wärmepumpe erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit und gilt als Schlüsseltechnologie der Energiewende. Während sie im Neubau bereits zum Standard gehört, besteht auch bei vielen Altbau-Besitzern der Wunsch, auf die Wärmepumpe umzurüsten. Da die Wärmepumpe umso effizienter arbeitet, je niedriger die Vorlauftemperatur des Heizungssystems eingestellt ist, empfiehlt sich die Kombination mit einer Fußbodenheizung. Nicht immer ist der Einbau einer Flächenheizung jedoch möglich oder gewollt. Wärmepumpenheizkörper sind aufgrund ihrer Konstruktion für die Nutzung mit Niedertemperatursystemen ausgelegt und bieten eine gute...

Goodmen Energy wird Partner für Wasser

Trinkwasserhygiene und innovative Energiesysteme Berlin, 02.11.2022 - Die goodmen energy GmbH aus Gräfelfing arbeitet an fortschrittlichen und effizienten Renewables-Technologien. Innovative und ressourcenschonende Technologien bilden die Basis für das junge Unternehmen. Es realisiert wertoptimierende energetische Sanierungen und Quartierslösungen. Ab Anfang November wird goodmen energy Mitglied in der Interessengemeinschaft für den Erhalt und die Verbesserung der Trinkwasserqualität kurz, Partner für Wasser e.V. Übergreifendes Energie-Know-how Die komplexen Energienetze der Zukunft erfordern ein Miteinander in der...

Der einfachste Weg zu Ihrer neuen Fußbodenheizung mit Selfio

Egal, ob die Entscheidung für den Einbau einer Fußbodenheizung bereits gefallen ist oder zunächst als Gedankenspiel Formen annimmt: Das umfangreiche Serviceangebot des Haustechnikshops Selfio holt Interessenten in allen Planungsstadien ab. Der Onlineshop ist spezialisiert auf den Verkauf von Fußbodenheizungssystemen, die den Anforderungen verschiedenster Einbausituationen im Neubau und Bestand entsprechen. Für die oft im Neubau verwendeten Nassestrichsysteme bietet Selfio das Tacker-, Klett- und Noppensystem an. Für den nachträglichen Einbau einer Fußbodenheizung stehen besonders leichte und flache Systeme zur Auswahl. Hier...

Alte Heizungspumpe tauschen – Weg mit dem alten Stromfresser

In vielen deutschen Heizungskellern verrichten wahre Pumpen-Oldies ihren Dienst. Die Umwälzpumpe ist dafür verantwortlich, dass das warme Heizungswasser im Heizkreislauf verteilt wird, so dass alle Heizkörper oder Heizkreise versorgt werden. Dafür ist sie während der Heizperiode unermüdlich im Einsatz und verbraucht dabei natürlich Strom. So kommen jährlich locker 5.000 Betriebsstunden zusammen. Auch wenn sie noch einsatzbereit ist: Bei vielen älteren Modellen lohnt sich der Pumpentausch: Moderne, hocheffiziente Heizungspumpen verbrauchen 80 % weniger Strom im Vergleich zu alten Pumpen. Wer Heizkosten sparen möchte, sollte...

Fußbodenheizung im Altbau mit Trockenbausystemen realisieren

Während die Fußbodenheizung bei Neubauten bereits zur Standard-Ausstattung gehört, wird in älteren Gebäuden meist noch mit Heizkörpern geheizt. Steht eine Renovierung oder Sanierung an, ist das für Hauseigentümer eine gute Gelegenheit, eine Fußbodenheizung nachzurüsten. Doch reicht der Platz und trägt die Decke das Gewicht? Trockenbausysteme bieten Umsetzungsmöglichkeiten mit geringer Aufbauhöhe sowie niedrigem Gewicht – und damit Lösungen für die speziellen Anforderungen an den Einbau der Flächenheizung im Altbau. Warum es sich lohnt, eine Fußbodenheizung nachzurüsten Neben dem Komfort bietet die Fußbodenheizung...

5 überzeugende Gründe für kontrollierte Wohnraumlüftung

Daheim sein und endlich tief durchatmen können – unser Zuhause ist Rückzugs- und Wohlfühlort, um im oft stressigen Alltag Energie zu tanken. Umso wichtiger, dass die Luftqualität stimmt. Nicht nur für das Wohlbefinden der Bewohner ist die ausreichende Belüftung wichtig – auch für die Gebäudesubstanz. Denn wird die Luftfeuchtigkeit der Raumluft nicht zuverlässig abtransportiert, kann Schimmel entstehen. Lüftungsgeräte bieten eine automatisierte, kontrollierte Wohnraumlüftung. Neben optimaler Qualität der Raumluft bringen sie im Einsatz viele weitere Vorteile für die Bewohner. 1. Kontrollierte Wohnraumlüftung bietet...

Entkalkungsanlage: Wann lohnt sich die Anschaffung?

Ein trüber Schleier im Wasser, weiße Ablagerungen auf den Armaturen und im Wasserkocher – so macht sich Kalk zuhause bemerkbar. Nicht auf den ersten Blick sichtbar ist Kalk in den wasserführenden elektrischen Haushaltsgeräten und Wasserleitungen, wo im Laufe der Zeit Schäden durch Korrosion oder Lochfraß drohen. Entkalkungsanlagen – auch als Enthärtungsanlagen bekannt – bereiten das Wasser zuhause auf, reduzieren den Kalkgehalt des Trinkwassers und leisten damit einen wichtigen Beitrag, Folgeschäden durch Kalkablagerungen zu vermeiden. Ist kalkhaltiges Wasser schädlich? Kurz gesagt: Nein. Kalkhaltiges, also hartes...

Inhalt abgleichen