Bauen

Bürgerforum Niederberg: Stadt Velbert setzt auf Öffentlich-Private-Partnerschaft

Vertrag mit VINCI Facilities Solutions GmbH für Umbau, Modernisierung und langfristigen Betrieb ist unterzeichnet Mannheim, 01. Juli 2020 – Es ist ein anspruchsvolles Projekt der besonderen Art. Nicht nur, weil es sich bei dem Bürgerforum Niederberg um einen bedeutenden kulturellen Veranstaltungsort im Herzen der Stadt Velbert handelt, der unter architektonischem Urheberschutz steht und deshalb hohe Anforderungen an Planung und Bauausführung stellt. Es ist auch das erste ÖPP-Projekt in NRW, das mit staatlichen Fördermitteln für Städtebau realisiert wird. Die Renovierung, Erweiterung und Aufstockung des Gebäudekomplexes werden voraussichtlich 44 Millionen Euro kosten. Rund 15 Millionen Euro davon investiert die Stadt Velbert, der verbleibende Anteil wird aus den entsprechenden Fördermitteltöpfen von Bund und Land gedeckt. Beginnen werden die Baumaßnahmen im Herbst 2020, die Fertigstellung und Eröffnung ist für das erste Quartal 2023...

Thomas Filor gibt Tipps für kompetente Handwerker in der Immobilie

Für wichtige Handwerksarbeiten in der Immobilie sollte man sich in vielen Fällen einen Profi nach Hause holen. Doch leider sind nicht alle Handwerker auch kompetent und seriös – Filor gibt Tipps. Magdeburg, 16.06.2020. Viele Hausbesitzer kennen das Problem: Es stehen wichtige Reparaturarbeiten an und Handwerker verlangen nach wenigen Handschlägen mehrere Hundert Euro oder gar vierstellige Beträge. „Leider gibt es wie in allen Branchen auch unseriöse Handwerker, die utopische Preise aufrufen aus Hoffnung, ihr Gegenüber wird dies nicht hinterfragen. So ärgern sich enorm viele Immobilienbesitzer über hohe und unberechtigte Handwerkerrechnungen. Unseriöse Anbieter stauben besonders ab, wenn es um Notfälle in der Immobilie geht, die schnelle Hilfe erfordert. In solchen Fällen fühlen sich die Auftraggeber so, als hätten sie keine andere Möglichkeit, außer, die hohe Rechnung anstandslos zu bezahlen“, erklärt Immobilienexperte Thomas...

Jetzt schon an die Zeit nach Corona denken: Individual GmbH expandiert in der Krise

Die aktuelle Corona-Pandemie ist für viele Unternehmen nicht einfach, egal ob klein, mittelständisch oder große Konzerne: alle haben mit den gesetzlichen Einschränkungen zu kämpfen. Doch Unternehmen, die der Krise trotzen, könnten die Gewinner von morgen sein – so wie die Individual GmbH. Viele Deggendorfer kennen Matthias Lallinger noch als Ausnahmefußballer und Kapitän des TSV Seebach. Doch Lallinger ist nicht nur junger Vater, sondern mit seinen 31 Jahren bereits ein Unternehmer mit Weitblick: Während Konzerne Kurzarbeit einführen, viele Firmen ihre Mitarbeiter freistellen müssen oder namhafte Hersteller ihre Gewerbemieten nicht mehr bezahlen wollen, setzt die Individual GmbH auf Expansion: „Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, das die Immobilien- und Finanzierung-Branche verbindet. Mit unserem neuen ‚BauFinanz‘ Partner-Netzwerk schaffen wir für Finanzierungsberater, Immobilienmakler und alle Interessierten in diesen...

08.04.2020: | | |

Viele Infos zum Thema Wohnen / Bauen - von Steuern bis Maulwurf vertreiben

Es gibt viele Bereiche, die den Menschen im Leben wichtig sind. Ein sicherlich besonders bedeutsamer Bereich ist der, in dem man lebt. Die Rede ist von einem Zuhause, was doch wahrscheinlich die meisten Menschen haben und welches ihnen auch sehr wichtig ist. Schließlich ist eine Wohnung oder ein Haus der ganz private Rückzugsort, an dem man so frei und ungezwungen sein kann, wie kaum sonst wo. Zuhause will man sich besonders wohl und frei fühlen können und sich diesen Bereich so gestalten, wie man es mag und wie es einem besonders gut gefällt. Manchen Menschen reicht dafür ein kleines Apartment und andere wohnen in einer schönen...

MCM Investor Management AG: Immobilieninvestoren setzen auf Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist auch im Immobilienbereich angesagt. Grüne Immobilien erfreuen sich daher bei Investoren immer größerer Beliebtheit. Magdeburg, 07.11.2019. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit dem Thema Nachhaltigkeit bei Immobilien. „Nachhaltigkeit ist auch in der Immobilienbranche ein wichtiger Trend. Dieser zeigt sich in der gesamten Finanzbranche, auch bei Aktien, Anleihen und Fonds. Viele Produkte der Finanzwelt tragen mittlerweile ein grünes Label, doch es ist Vorsicht geboten“, erklärt die MCM Investor Management AG. Die sogenannten „Green...

02.10.2019: | |

Hamburger Holzbauforum: neunte Ausgabe startet im Herbst 2019

Hamburg, 01. Oktober 2019 – Bereits im neunten Jahr in Folge lädt die ZEBAU GmbH gemeinsam mit dem Holzbauzentrum Nord und dem Tragwerksplaner Dipl.-Ing. Henning Klattenhoff zum Hamburger Holzbauforum ein: Die vierteilige Veranstaltungsreihe vermittelt projektbezogen und praxisnah Fachwissen rund um das Planen und Bauen mit Holz. Die Jahresauftaktveranstaltung Trends und Perspektiven aus Nord und Süd findet am 23. Oktober 2019 ab 18.30 Uhr in der Freien Akademie der Künste in Hamburg statt. Das Programm des ersten Abends lässt den Blick sowohl nach Norden als auch nach Süden schweifen: Das junge dänische Architekturbüro COBE...

Holzbau Summer School im September 2019

Hamburg, 19. Juni 2019 – Das Holzbau-Netzwerk Nord e.V. bietet am 25. September 2019 eine Fortbildung rund um das Thema „Holzbau“ am Thünen-Campus in Hamburg an. Mit der Holzbau Summer School verfolgt der gemeinnützige Verein das Ziel, die Förderung von Bildung und Qualität im Themenfeld „Holz als klimafreundlicher und ressourcenschonender Baustoff“ weiter auszubauen. Für ArchitektInnen, FachplanerInnen, Ausführende sowie alle Holzbauinteressierten bietet die Summer School die Möglichkeit, sich in vier verschiedenen Modulen weiterzubilden: Rahmenbedingungen im Holzbau, Werkplanung und Kosteneffizienz, Schallschutz, Bauphysik...

Serielles Bauen – neue Maßstäbe für kostengünstiges, effizientes Bauen auf dem Weg nach 2020

Hamburg, 26. Juni 2019 – Bietet serielles Bauen Perspektiven für kostengünstiges und energieeffizientes Bauen? Die ZEBAU GmbH lädt am 18. September 2019 in das Haus des Sports in Hamburg, um dieser Frage im Fachforum Serielles Bauen nachzugehen. Dabei sind „Wohnungsbau in 8 Wochen“ sowie „Modulbauweise im Effizienzhaus 40-Standard“ nur zwei der herausragenden Projektthemen im Neubau, die das Fachforum für den Besucher bereithält. In Deutschland, insbesondere in den Ballungszentren, herrscht eine ungebrochene Nachfrage nach kostengünstigem Wohnraum. Allerdings gestaltet sich die Suche nach geeigneten Baugrundstücken...

Veranstaltungsprogramm für die Fachkonferenz Effiziente Gebäude 2019 ist online!

Hamburg, 30. April 2019 – In diesem Jahr lädt die Effiziente Gebäude am 05. September 2019 in die Säle der HafenCity Universität Hamburg ein, um zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen, mit einem Fokus auf Nichtwohngebäuden, vorzustellen. Mit dem diesjährigen Schwerpunkt zeigt die Konferenz, welche planerischen und technischen Anforderungen, aber auch Lösungen existieren, um innovative Ansätze für Sozial-, Sport- und Bildungsbauten mit Aspekten der Ressourceneffizienz und des Recyclings zu vereinen. Die Plenumsvorträge am Vormittag gewähren Einblicke in das Effizienzhaus Plus Netzwerk...

Wohnungsbau und Klimaschutz in Hamburg - selbstverständlich!

Hamburg, 04. März 2019 – Eine vierteilige Veranstaltungsreihe der ZEBAU GmbH mit Unterstützung der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) sowie der Behörde für Umwelt und Energie (BUE) hinterfragt die verschiedenen Herausforderungen der Stadtentwicklung in Hamburg in den letzten Jahren. Vier Titelthemen (Umnutzung bestehender Flächen, Der Zwischenraum um reinzubauen, Wenn alle mitmachen – das Quartier im Visier, Das Tüpfelchen auf dem I) beleuchten die verschiedenen Herangehensweisen der Projektentwicklungen in Hamburg. Zu jedem Veranstaltungsthema werden öffentlich Thesen erarbeitet. Die vier Vortragsabende vertiefen...

Inhalt abgleichen