Umbau

Fokus auf Mixed-use: Forum Steglitz wird für einen höheren zweistelligen Millionenbetrag modernisiert

Berliner Shopping Center erhält neue Büroflächen und konzentriert sich mit neuem Mietermix auf historische Funktion als Nahversorgungszentrum: Das Forum Steglitz wappnet sich für die Zukunft – und baut bei der Positionierung auf zwei Schwerpunkte: die Implementierung von umfangreichen und variablen Büroflächen sowie die Besinnung auf seine erfolgreiche Vergangenheit als wichtigstes Nahversorgungszentrum im Südwesten Berlins. Das Hybridcenter-Konzept mit einem Mix aus Einzelhandel und Büroflächen stammt von Eigentümer Real I.S. in Zusammenarbeit mit der Accumulata Real Estate GmbH, die auch die Projektentwicklung übernimmt. Das operative Centermanagement verantwortet Unibail-Rodamco-Westfield. Der Abschluss der Modernisierung ist für das 2. Halbjahr 2020 vorgesehen. „Das Forum Steglitz ist traditionell einer der zentralen Anlaufpunkte für die Bürger in Berlin Steglitz-Zehlendorf“, sagt Olaf Ley, Director Investment und Asset Management...

Schluss im "Elephant Club" Bielefeld

Nach 13 Jahre gehen im Elephant Club, am Bielefelder Boulevard, die Lichter aus. Der futuristische Club für Charts und House Musik verfügte über mehrere Räume und eine große Terrasse und war jahrelang eine Institution und weit über die Grenzen Bielefelds hinaus bekannt. Pläne, wie es dort weitergehen soll, gebe es aber noch nicht. Gerüchten zufolge soll die Firma Heilight (www.heilight.com) aus Neuss ein neues Konzept entwickeln. Die Firma Heilight war schon für die erfolgreiche Umgestaltung und Umsetzungen der Nachtresidenz in Düsseldorf, der Neusser Kiesgrubeoder oder dem Monkey's in Coburg zuständig und konnte schon...

MCM Investor Management AG, warum ein Totalumbau keine Modernisierung ist

Warum Mieter einen Totalumbau nicht zwingend dulden müssen Magdeburg, 19.12.2017. In dieser Woche beschäftigen sich die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg mit dem Thema Totalumbau von Immobilien. „Wichtig zu wissen ist, dass beispielsweise komplette Änderungen am Grundriss oder die Schaffung neuer Wohnräume weit über eine reine Modernisierung hinaus gehen“, betonen die MCM-Experten. „Vor allem für Mieter ist dies interessant zu wissen: Denn bauliche Maßnahmen wie oben genannte, die die Mietsache grundlegend verändern, muss der Mieter nämlich nicht zwangsläufig dulden. Modernisierungsmaßnahmen hingegen schon“, so die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG. In einem vor dem Bundesgerichthofs (BGH) diskutiertem Fall ging es um einen Vermieter, der ein Reihenhaus grundlegend umbauen wollte. Dabei verlangte er von allen Mietern des Hauses die Duldung dieses Bauvorhabens. Es handelte sich dabei...

„In die Jahre gekommen?“ Bauen Sie mit Wohnriester und Geld vom Staat Ihr Eigenheim altersgerecht um.

Wenn Sie sich den Traum eines eigenen Hauses erfüllen, bauen Sie wahrscheinlich so, wie es Ihre derzeitige Lebenssituation erfordert. Die wenigsten denken an später – ist ja meist auch noch lange hin. Wenn sich dann der Bedarf ändert und Sie beispielsweise breitere Türen und eine bodengleiche Dusche benötigen oder den Zugang zu oberen Räumen erleichtern müssen, ist der Schreck groß, da Sie auf Kosten blicken, die bei einer durchschnittlichen Wohnung schnell bei 20.000€ und mehr liegen können. Doch Eigentümer können sich mit einem Wohn-Riester-Bausparvertrag leicht mit einer Rücklage vorbereiten – und vom Staat gibt...

Nürnberger Familienbetrieb Juwelier Paul: Gut gerüstet für die Zukunft

Geschäftsführerin Carola Paul von Reinhard Paul GmbH sieht gute Perspektiven nach dem Umbau in Höhe von 350.000 Euro Nürnberg. Seit 1898 steht das Juweliergeschäft Reinhard Paul GmbH für Qualität und Sachverstand in allen Fragen rund um exquisiten Schmuck. In den letzten Jahren ergaben sich für das renommierte Unternehmen zwei bedeutende Veränderungen: 2014 übernahm Carola Paul, Tochter von Reinhard Paul, die Geschäftsführung des Familienbetriebs in der fünften Generation. Im Herbst 2016 wurden die Geschäftsräume in der Kaiserstraße in Nürnberg grundlegend renoviert. Zum 1. Januar 2014 übertrugen Reinhard und...

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Umbauten und Einbauten müssen beim Auszug entfernt werden

Egal, ob eine Aufwertung vorliegt oder nicht: Umbauten und Einbauten müssen immer mit dem Vermieter abgesprochen und bei Bedarf im Falle eines Auszugs auch entfernt werden Magdeburg, 15.02.2017. Dass Mieter gerne etwas in ihrer Mietwohnung verändern wollen, ist nachvollziehbar. Ihnen muss jedoch bewusst sein, dass viele Veränderungen im Vorfeld mit dem Vermieter oder Eigentümer angesprochen werden müssen“, erklären die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg. „Selbst, wenn man die Zustimmung für persönliche Vorhaben innerhalb der Mietwohnung hat, heißt das nicht, dass diese Dinge beim Auszug so...

Kulturpalast Dresden mit LED-Leuchten von LMT

Zur Eröffnung im Frühjahr 2017 soll der für knapp 88 Millionen Euro umgebaute und sanierte Kulturpalast in Dresden in neuem Glanz erstrahlen – mit dazu beitragen werden die effizienten LED-Leuchten von LMT. Hilpoltstein, 25. Oktober 2016 – Der Kulturpalast liegt mitten im Herzen von Dresden und wurde im Jahr 2008 unter Denkmalschutz gestellt. Das Gebäude wird seit 2013 für ein Gesamtbudget von 88 Millionen Euro grundlegend saniert und renoviert. Den Umbau leitet gmp – Architekten von Gerkan, Marg und Partner, die mit ihrem Entwurf im europaweiten Architektenwettbewerb den 1. Platz belegten. Mit der Lichtplanung ist die...

Mit ELA Container auf Nummer sicher: Banken vertrauen dem Raumspezialisten aus Haren

Wer sein Geld sicher verwahren möchte, der bringt es zur Bank. Dank umfangreicher Sicherheitsmaßnahmen liegt das Bare hier gut geschützt. Doch was ist, wenn das Bankgebäude einmal umgebaut oder renoviert werden muss? „Dann kann das Geldinstitut bedenkenlos in eine Interimslösung von ELA einziehen“, erklärt ELA Area Sales Manager Sven Reusch. „Die speziell für den Bankensektor konzipierten Räume erfüllen höchste Sicherheitsansprüche.“ Die Sparkasse in Bienenbüttel im Kreis Uelzen hat es Anfang dieses Jahres ausprobiert und zog wegen Umbaumaßnahmen in eine Überganslösung von ELA. In der zweigeschossigen Anlage...

Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg: Ist neue Immobilie immer besser?

Warum eine gebrauchte Immobilie manchmal sinnvoller ist, als ein selbstgebautes Eigenheim Magdeburg, 16.09.2015. „Der Vorteil einer selbstgebauten Immobilie liegt auf der Hand: Man hat im besten Falle die Möglichkeit seine persönlichen Vorstellungen vom perfekten Eigenheim verwirklichen“, so Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. „Doch leider funktioniert dies nicht immer zu 100 Prozent. Daher kann es sinnvoller sein, sich für eine gebrauchte Immobilie zu entscheiden“, weiß der Immobilienexperte. Denn Altbauten haben viele Vorteile und – entgegengesetzt der allgegenwärtigen Mehrheitsmeinung – geringe Risiken....

Günstige Handwerker in München gesucht?

Auch das gibt es noch – Profi-Handwerker zu fairen Preisen Wer kennt das nicht? Man sucht einen guten, bezahlbaren Handwerker, aber weiß nicht, worauf man bei der Suche achten soll. Eine Möglichkeit sind Erfahrungswerte im Bekanntenkreis. Vielleicht kann hier jemand einen Handwerker empfehlen oder gar auf Grund von schlechten Erfahrungen abraten. Das Vorgespräch sollte in Ruhe und ohne Ablenkung erfolgen. Eingeplant werden muss auch, dass ein guter Handwerker nicht sofort zur Verfügung steht. Viele Handwerker haben eine Webseite, auf der auch Referenzen und weitere Informationen aufgeführt sind. Ein Angebot kann nicht innerhalb...

Inhalt abgleichen