mitarbeiter

Wie sexy ist dein Boss?

In ihrem neuen Podcast "Sexy Leadership" zeigt Burga Neckermann, wie Führung aufregend, fesselnd und reizvoll sein kann, sowohl für Führungskräfte als auch für Mitarbeiter. Anziehend ist er erst, wenn er richtig führt. Leadership ist in vielen Führungsetagen alles andere als sexy. Mehr als 70 % der Menschen empfinden aufgrund ihres Vorgesetzten berufliche Unzufriedenheit und verlassen daraufhin das Unternehmen - zum Leid der Führungskräfte, aber auch der Mitarbeiter. Realität, die niemanden kalt lässt. In ihrem neuen Podcast "Sexy Leadership" zeigt Burga Neckermann, wie Führung aufregend, fesselnd und reizvoll sein kann, sowohl für Führungskräfte als auch für Mitarbeiter. Das Ziel: Leadership für eine neue Generation. Der neue Podcast zeigt Einblicke, wie durch besseres Beziehungsmanagement und neue Führung mehr Erfolg und Lebendigkeit entsteht. Burga inspiriert unterschiedlichste Generationen, ein anderes Bewusstsein zu entwickeln...

Kinderbücher, die mit alltagsnahen Geschichten das Interesse wecken, für das Handwerk und weitere Themen

Durch die Neugier der Kinder entstehen Fragen, die einen offenen und aktiven Dialog zwischen den Generationen ermöglichen. Bei den Handwerkerbüchern genauso wie bei den Themenbüchern. Je früher sich der Nachwuchs für eine Sache begeistert, desto besser. Das wissen nicht nur Erzieherinnen und Pädagogen sondern auch Eltern und Handwerker. Gerade im Handwerk ist der Nachwuchsmangel besonders groß. Aus diesem Grund hat das Kinderbuchduo Hajo Schörle (Grafik und Design) und Andreas Buck (Texte) eine wunderbare Kinderbuchreihe geschaffen: Zwölf liebevoll gestaltete Bilder- und Vorlesebücher entführen potenzielle Nachwuchshandwerker sowie zukünftige Mechanikerinnen in die Arbeits- und Themenwelt der Erwachsenen. Zum Beispiel erfährt die kleine Selina was Feinwerkmechaniker leisten oder der neugierige Nick, wo Dachhandwerker zur Höchstform auflaufen. Alle zwölf Bücher folgen dabei einer ähnlichen Dramaturgie und schildern wie große und...

Fraunhofer-Software CareCam - Gesundheitstipps vom eigenen Computer

Das Fraunhofer IGD stellt auf der DMEA eine Software vor, die zum persönlichen Gesundheitsassistenten am Bildschirm-Arbeitsplatz wird. Der Clou: dafür benötigt sie lediglich eine handelsübliche Webcam Sitzen, gucken, tippen, klicken - daraus besteht für viele Menschen der Arbeitsalltag. Und seit der Corona-Pandemie hat sich die Zeit vor dem Monitor - häufig im Homeoffice - noch intensiviert. Dimitri Kraft, Doktorand am Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD in Rostock, programmierte eine Lösung für alle Computergeplagten: die CareCam. Software berät, wie wir gesünder arbeiten können Über die Webcam registriert die Software jede noch so winzige Bewegung. "Unter anderem nimmt die Gesichtserkennung kleinste Änderungen im Farbton wahr, die wir mit bloßem Auge gar nicht sehen können. Daraus errechnet sie den Puls", erklärt Dimitri Kraft. Die Kamera misst die Blinzelfrequenz und warnt rechtzeitig, damit das Phänomen...

Zeitgemäßes Betriebliches Gesundheitsmanagement aus Regensburg

Topfit erhält das Qualitätssiegel Top Brand Corporate Health 2022 Arbeitgeber sind seit einigen Jahren dazu angehalten, die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Mitarbeitenden zu priorisieren, um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens langfristig zu erhalten. Auch im vergangenen Jahr, das erneut unter dem Einfluss der Corona-Pandemie stand und viele Arbeitgeber aller Branchen vor eine Vielzahl von Herausforderungen stellte, sind Themen des Gesundheitsschutzes von besonderer Bedeutung. Unabhängig von der Unternehmensgröße - in den Vorständen der Konzerne ebenso wie in mittelständischen Unternehmen - besteht...

Verein für die Privathotellerie feiert Jubiläum: 10 Jahre PrivateCityHotels

Die Vereinigung privat geführter Hotels umfasst heute knapp 60 Hotels, die sich in den Metropolen in Deutschland, Österreich und der Schweiz befinden. Vor über zehn Jahren haben sich engagierte Hoteliers zunächst aus Wien, Salzburg sowie aus Nürnberg zusammengeschlossen und im Laufe der Zeit eine Plattform geschaffen, die alle Mitglieder aktiv im Hotelalltag unterstützt. Neben einer gemeinsamen Vermarktung steht vor allem der regelmäßige Austausch der Hoteliers untereinander im Fokus der Aktivitäten der PrivateCityHotels . Marius Donhauser, Vorsitzender des Vereins und Inhaber des Hotels Der Salzburger Hof in Salzburg,...

Was ist die Idee von Feedback?

Das Ziel des Feedbacks ist es, den Mitarbeitern zu helfen, ihre Leistung zu verbessern. In den letzten 20 Jahre haben sich viele Unternehmen um die Schaffung einer motivierenden Feedback-Kultur bemüht. Dabei wurde oftmals vergessen, warum wir das überhaupt tun. Mitarbeitern zu sagen, dass sie das Ziel verfehlen, bringt das Unternehmen nicht nach vorne. Es ist nicht dasselbe wie ihnen zu helfen, das Ziel zu erreichen. Und was ist mit positivem Feedback, das hervorhebt, was Mitarbeiter gut gemacht haben? Es ist eigentlich nur eine andere Form der Kritik. Durch die Konzentration auf das Positive werden nicht unbedingt die Schwächen...

SAS Studie: Neugier wird zur Schlüsselkompetenz für Personal- und Geschäftsentwicklung

Heidelberg, 17. November 2021 - Neugier wird immer wichtiger für Arbeitgeber und -nehmer: 72 Prozent der Führungskräfte in Unternehmen weltweit sehen Neugier als sehr wertvolle Eigenschaft bei Mitarbeitern, 59 Prozent als echten Geschäftstreiber. Dies ist ein Ergebnis des globalen Curiosity@Work Report, den SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), erstellt hat. Dazu wurden rund 2.000 Führungskräfte in Deutschland, Brasilien, Indien, Singapur, UK und den USA befragt sowie Daten aus LinkedIn-Veröffentlichungen ausgewertet. Ergebnisse für Deutschland Deutsche Manager...

Waiblinger gewinnt Preis als bester Redner

Der Waiblinger Dr. Axel Baumann hat am Internationalen Speaker-Slam einen Award abgeräumt. Beim achten Internationalen Speaker Slam in Mastershausen (D), einem Marathon-Rednerwettstreit, gaben in etwas unter sechs Stunden insgesamt 81 Speaker aus 12 Ländern kurze Reden zum Besten. Das ist neuer Weltrekord - noch nie haben so viele Speaker an einem Slam Contest vorgetragen. Und mittendrin: ein Waiblinger. Beim Wettbewerb mit dabei war auch der Waiblinger Axel Baumann. Für seine Leistung gewann er sogar den Excellence Award. In der Kategorie Publikumspreis gehörte er zudem zu den besten fünf Rednern. Die Bedingungen des Wettbewerbs...

DER BESONDERE FLEISCHER - Erzählender Ratgeber für Fleischer

Phillip Schnieders erklärt in "DER BESONDERE FLEISCHER", wie ein Fleischer sein Team erfolgreich führt und den Umsatz seiner Fleischerei dauerhaft steigert. Benedikt ist Fleischer und hat vor einigen Jahren den Betrieb von seinen Eltern übernommen. Inzwischen steht seine Branche vor immensen Herausforderungen und dem Aussterben, u.a. weil immer mehr Menschen erkennen, dass keine Tiere sterben müssen, um sich lecker und gesund zu ernähren. Er muss deswegen eine Möglichkeit finden, sein Geschäft in eine erfolgreiche Zukunft zu führen! Es kommen immer mehr Baustellen hinzu, aber der hartnäckige Coach Jens kennt einen Weg, die...

Confiserie Rabbel ist "Top Arbeitgeber" 2021 im Kreis Steinfurt

Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt mbH) zeichnete vielfältiges Engagement für das Wohl der Mitarbeitenden aus - persönliche Lebenssituationen im Mittelpunkt Westerkappeln. Mit persönlicher Beratung, speziellen Coachings, flexibler Arbeitszeitgestaltung, Nettolohn-Optimierung und der gezielten Integration von Menschen mit Migrationshintergrund übernimmt die Confiserie Rabbel aus Westerkappeln bereits seit Jahren Verantwortung für das Wohl ihrer Mitarbeitenden. Hierfür wurde das Familienunternehmen nun im September als "Top Arbeitgeber" 2021 im Kreis Steinfurt ausgezeichnet. "Dieser Preis bedeutet...

Inhalt abgleichen