Schulung

Ein Tag für den Industrie 4.0-Einstieg

Moers – 04. April 2019: Eine Industrie 4.0 Einsteiger-Schulung ist ein erster Schritt für ein Digitalisierungs-Projekt. Schulungsteilnehmer bekommen bei CAD Schroer an nur einem Tag eine Übersicht über alle wichtigen Themen und Tipps für die Umsetzung im eigenen Unternehemen. An nur einem Tag in die Industrie 4.0 eintauchen Die eintägige Einsteiger-Schulung basiert auf Feedback aus der Industrie. Wird hier ein Industrie 4.0 Projekt gestartet, müssen alle Mitarbeiter in den dazugehörigen Themen geschult werden. Und genau hier greift die Industrie 4.0 Einsteigerschulung von CAD Schroer, die den Aufwand für die Schulung der Mitarbeiter auf ein überschaubares Niveau hebt. Die Grundlagenschulung führt die Teilnehmer in die wichtigsten Themen der Digitalisierung und Industrie 4.0 ein. Gleichzeitig werden einzelne Themen, wie das Internet der Dinge, die Erarbeitung neuer Geschäftsstrategien sowie die neuen Rollen der Mitarbeiter behandelt....

Fortbildung frühzeitig planen: Alle itl-Seminare für das 1. Halbjahr 2019 jetzt online

Über 35 Jahre Erfahrung im Bereich Technische Dokumentation machen itl zu einem der Marktführer im deutschsprachigen Raum. Die itl-Experten geben ihr Wissen in Seminaren und Workshops praxisnah an Technische Redakteure weiter. Alle Termine bis Juli 2019 sind ab sofort über die itl-Homepage www.itl.eu buchbar. Videoanleitungen, spezielle Tools und Grundlagen Ob erfahrene Technische Redakteure, Quereinsteiger oder Dokumentationsneulinge – itl hat auch für Sie das passende Seminar. Schulungen zum Thema XML – Einführung in das Arbeiten mit XML bzw. XML-Anwendungsentwicklung in FrameMaker hält itl-Partnerin Pia Grubitz am 19. Februar bzw. vom 7. bis 8. Mai jeweils in der itl-Zentrale in München. www.itl.eu/de/termine/details/itl-seminar-xml-muenchen-2019.html www.itl.eu/de/termine/details/itl-seminar-framemaker-muenchen-2019.html Zu AECMA/ASD bietet Pia Grubitz vom 20. bis 21. Februar ein Grundlagenseminar für Redakteure, die...

Adobe Illustrator: Das Wichtigste an einem Tag

In der Technischen Dokumentation gilt Adobe Illustrator heute als Standardwerkzeug, um vektorbasierte Grafiken und Illustrationen zu erstellen. Im itl-Seminar lernen Redakteure, das Potential der Anwendung auszuschöpfen. Im eintägigen Workshop vermittelt itl-Partner Mac Krebernik die Grundlagen Technischer Illustration sowie die Funktionsweise und die Vorteile von vektorbasierten Grafiken. Das Beste: Viele praktische Übungen veranschaulichen und vertiefen das neu erlernte Wissen. Als langjähriger Anwender ist Mac Krebernik immer up to date. Die Teilnehmer profitieren von aktuellen Trends und Tipps zum Thema Illustrationen in der Technischen Dokumentation. Im praktischen Teil können mitgebrachte Dokumentationsbeispiele bearbeitet werden oder neue Grafiken erstellt werden. Folgende Lerninhalte werden behandelt: - Grundwissen zu Pfaden, Texten und Typographien - Farbmanagement, Verläufe, Muster, Transparenzen und Effekte - Transformationen,...

Lockout-Tagout Absperrungen, Verriegelungen und Sicherheitskennzeichnung

Als Brady-Distributor verfügt MAKRO IDENT über das komplette Sortiment an Brady Lockout-Verriegelungen, Absperrvorrichtungen und Blockiersystemen zur Energie-Isolation, um Mitarbeiter vor Unfällen zu schützen. Die Anzahl der Arbeitsunfälle beläuft sich auf 313 Millionen pro Jahr, wobei 268 Millionen zu Krankschreibungen von mindestens 3 Tagen führen. Die IAO schätzt die Kosten durch Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und Krankschreibungen auf 4% des Weltbruttosozialprodukts. Arbeitsunfälle schädigen nicht nur Unternehmen, sondern haben auch schwerwiegende Auswirkungen auf das Leben der Menschen und den Gesundheitszustand...

itl-Seminare Technische Dokumentation mit MS Word

MS Word ist aus der Technischen Dokumentation nicht wegzudenken. Das Programm bietet vielfältige Möglichkeiten und hilfreiche Funktionen. In den itl-Seminaren für Anfänger und Fortgeschrittene erlernen Redakteure Tricks und Kniffe vom langjährigen Word-Profi Ulrike Hatzl. Auch erfahrene Anwender werden mit ungeahnten Features überrascht. Die itl-Seminare erleichtern das tägliche Arbeiten mit MS Word. Problemfelder werden identifiziert und Lösungen erarbeitet. Ziel des Workshops ist die Optimierung des Dokumentationsprozesses mit MS Word. Teilnehmer erlernen dazu das Erstellen von Templates und prozessfähigen Dokumenten. Das...

SCM veranstaltet Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation

Im Herbst 2018 veranstaltet die SCM – School for Communication and Management den Intensivkurs Social Media und Onlinekommunikation in Düsseldorf. In zwei Kursmodulen lernen die Teilnehmer die Kommunikationsmechanismen und -strategien der digitalen Welt einzustufen, um sie erfolgreich im eigenen Unternehmen einzusetzen. Onlinekommunikation und Social Media sind zu einem Massenphänomen unserer Zeit geworden. Die neue Dialog- und Partizipationskultur bietet vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten und -formen, gilt aber auch als Herausforderung. Sich dieser nicht zu stellen und gleichzeitig erfolgreich zu kommunizieren ist nahezu...

SCM veranstaltet erstmals Intensivkurs Content Marketing und Seeding

Im Oktober und November 2018 veranstaltet die SCM – School for Communication and Management zum ersten Mal den Intensivkurs Content Marketing und Seeding in Berlin. In zwei Kursmodulen werden den Teilnehmern alle Aspekte des Content Marketings vermittelt, um diese zielgenau im eigenen Unternehmen einsetzen zu können.   Content Marketing ist in den letzten Jahren zum festen Bestandteil des Online Marketings und der Unternehmenskommunikation geworden. Sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich wird diese Form des inhaltsgetriebenen Marketings immer wichtiger, denn in Zeiten von AdBlockern und immer anspruchsvoller werdenden Einkäufern...

Die ersten ISTQB Test Automation Engineers weltweit: GTB-akkreditierter Zertifizierungskurs neu im Programm der imbus Akademie

Möhrendorf, 21. Juni 2018 – Bei schönstem Frühsommerwetter an den Herbst denken? Aber ja, denn die imbus Akademie präsentiert im zweiten Halbjahr ein absolutes Schulungs-Highlight: Als einer der ersten Trainingsanbieter der Welt bildet sie zum ISTQB® Certified Tester Advanced Level Test Automation Engineer aus. Testautomatisierung (TA) ist eine komplexe Aufgabe, die einen soliden Hintergrund im Testen und in der Softwareentwicklung erfordert. In dem neuen Kurs aus dem Certified Tester-Ausbildungsschema des International Software Testing Qualification Boards (ISTQB®) erhalten erfahrene QS-Experten das Rüstzeug, um ihre Testautomatisierungslösungen...

Augmented/Virtual Reality Marketing Manager - Beruf der digitalen Zukunft

Die HSB Akademie Leipzig bildet (in Kooperation) AR/VR-Experten mit der deutschlandweit ersten IHK-zertifizierten Online-Weiterbildung zum/zur Augmented/Virtual Reality Marketing Manager/-in aus. Markranstädt/Leipzig. Augmented und Virtual Reality bilden die moderne Brücke zwischen der digitalen und realen Welt und haben aufgrund ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten weitreichende Auswirkungen auf das zukünftige Kommunikationsverhalten in Organisationen und Unternehmen jeder Branche. Obwohl der AR/VR-Markt boomt, fehlt es jedoch nach wie vor an ausgebildeten Experten, die Chancen, Risiken und Optimierungswege für AR/VR Technologien...

Im Bewerbungsverfahren die Nase vorn

Wie Schüler sich optimal auf die Stellensuche vorbereiten Irgendwann steht jeder Schüler vor der Aufgabe, einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz zu finden. Auf das Bewerbungsschreiben folgt im besten Fall ein Einstellungsgespräch und dann der Stellenantritt. Das Bewerbungstraining der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. gibt Hilfestellung bei der schriftlichen Bewerbung, bereitet auf das Vorstellungsgespräch vor und schult in einem Benimm-Training den Umgang mit dem Chef und den Kollegen. Wie bewerbe ich mich richtig? Was sage ich im Bewerbungsgespräch? Wie verhalte ich mich angemessen in der Berufswelt? Dies sind Fragen,...

Inhalt abgleichen