gastronomie

FHG e.V.: Hilfestellung für Führungskräfte gegen Fachkräftemangel

Im Rahmen der Incentive-Tage des Vereins thematisierte Bernhard Patter den Fachkräftemangel in der Hotellerie und Gastronomie. Dabei präsentierte der Personalexperte Lösungsansätze für die Branche. Coaching als Führungsinstrument - unter dem Motto "Entwickle und coache Deine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu echten Mitdenkern" lud der FHG e.V. seine Mitglieder in das Althoff Hotel am Schlossgarten in Stuttgart ein: "Wir sehen den Fachkräftemangel täglich in unseren Betrieben immer deutlicher. Somit ist uns vor allem klar geworden, dass wir nun auch gefordert sind, mehr Menschen aus dem Ausland zu gewinnen sowie Quereinsteigern eine echte Jobalternative zu bieten. Hier sind jetzt unsere Führungskräfte besonders gefragt, entsprechend zu agieren. Der Andrang bei den Incentive-Tagen des FHG e.V. hat uns außerdem deutlich gezeigt, dass das Bedürfnis der Führungskräfte spürbar vorhanden ist, brauchbare Hilfestellungen zu erhalten", so...

Ringhotels Akademie 2022: Weiterentwicklung der individuellen Persönlichkeit im Fokus der Seminare

Das Gemeinschaftsprojekt von Ringhotels e.V. und diavendo wurde erfolgreich als Live-Event weitergeführt. Die Organisatoren setzten dabei vor allem auf einen persönlichen Austausch der Mitglieder. Die Personalexperten von diavendo erstellten für die Kooperation privat geführter Hotels ein dreitätiges Seminar- und Workshop-Programm. Neben Inhalten zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung, Gästebindung und zeitgemäßem Reklamationshandling wurde dieses Mal Führungskräften sowie Inhabern zusätzlich ein neues Fortbildungsformat angeboten: Die HR-Akademie "Employee Journey". Eine innovative Veranstaltung über drei Tage, welche einen abwechslungsreichen Mix aus Barcamp, Workshop und Training beinhaltete. Bernhard Patter, geschäftsführender Gesellschafter und Gründer von diavendo, freute sich über die zahlreichen interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Ringhotels Akademie: "Es hat uns einfach allen gefehlt: gemeinsames...

Individualisierte Zutrittskontrolle mit Charme: Die innovative modulare GASTAMPEL erleichtert Geschäftsalltag

2G Kontrolle kann auch einfach sein Auf eine Veranstaltung, in ein Kino, Geschäft oder Lokal zu gehen, war vor Corona eine einfache Sache. Zurzeit hängt es allerdings von einigen Faktoren ab, ob man überhaupt eintreten darf oder nicht. Noch dazu sind die Bestimmungen oft von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und ändern sich je nach Pandemiegeschehen immer wieder einmal. Da den Überblick zu behalten, ist gar nicht so einfach. Impfstatus, 3G, 2G oder 2G+, Ausweiskontrolle usw. - da kann das Personal leicht überfordert sein. Ladenbesitzer und Restaurantbetreiber können sich deshalb über eine Erleichterung ihres Alltags freuen: Die GASTAMPEL ist da!   Vielseitiger Helfer im Unternehmensalltag Um den vielen wechselnden Corona-Regeln nachzukommen, brauchen Geschäftsinhaber heutzutage Personal, Geduld und eine perfekte Organisation. Um das alles um ein Vielfaches einfacher zu gestalten, gibt es die praktische GASTAMPEL. Sie kann...

Hotellerie braucht mehr Flexibilität in der Personalentwicklung

diavendo präsentiert neue Weiterbildungskonzepte für das Gastgewerbe: Neben hoher Flexibilität setzen die Personalexperten vor allem auf Vertrauen und Motivation. Die Corona-Pandemie hat unter anderem für eine verstärkte Abwanderung von wichtigen Fachkräften in der Hotellerie und Gastronomie gesorgt. Aufgrund von Unsicherheit oder Personalmangel hat sich das Thema Weiterbildung in den letzten zwei Jahren zur besonderen Herausforderung im Hotelalltag entwickelt. Das gilt vor allem für die Führungskräfte: "Wir waren in dieser Zeit viel unterwegs, haben der Branche zugehört und unsere Angebote somit weiterentwickelt. Neben der...

HeimWerk: 3. Restaurant in München eröffnet: Kulinarik, die man schmecken, hören und sehen kann

Das Münchener Start-up für nachhaltigen Genuss, HeimWerk, eröffnet sein viertes Restaurant. Nach München Schwabing, München Glockenbach und der Düsseldorfer Altstadt ist HeimWerk jetzt auch im Herzen der Isar-Metropole - im Tal 15 - zu Hause. Der kleine Zwerg - sichtbar im eigenen Marken-Logo - nimmt es mit den etablierten Größen vor Ort auf. Und das ausgerechnet auf einem kulinarischen Gebiet, das zu den Grundfesten der bayrischen Küche zählt: dem Schnitzel. Doch Schnitzel ist nicht gleich Schnitzel und was HeimWerk auf die Teller zaubert, ist vom Feinsten: qualitativ hochwertig, handgemacht, aus artgerechter Tierhaltung...

Wachsender Personalmangel hat in der Hotellerie weitreichende Folgen: Personalentwicklung wird eingeschränkt

Personalexperte Bernhard Patter will mit seinem neuen Flexi-Train & Coach-Projekt unkompliziert Abhilfe schaffen. Die Teams sollen somit auch wieder mehr motiviert werden. Der Hotelalltag verlangt von den Führungskräften derzeit oft einen größeren persönlichen Einsatz. Die Abteilungsleiterin oder der Abteilungsleiter müssen nun häufig eine Schicht mit übernehmen, da die Fachkräfte fehlen. Hinzu kommt die Herausforderung, die Entwicklung der jeweiligen Teams nicht vernachlässigen zu wollen. Diese Erfahrung durften Bernhard Patter von diavendo und sein Partner Steffen Schock in den letzten Wochen häufig machen. Dringend benötigte...

Zimmeruche24 erleichtert Ihnen die Planung Ihrer Reise!

Zimmersuche 24, ist ein Online-Portal und eine der bekanntesten Plattformen im Bereich der Zimmervermittlung. Zimmersuche24 hat sich nach jahrelanger Arbeit im Bereich der Zimmervermittlung und auch weitreichenden Erfahrungen im deutschen Tourismus entschieden, drei neue Blogs herauszubringen, in denen wir Ihnen Ideen geben, wo Sie Ihren Urlaub je nach Reisetyp verbringen können, wo Sie die Möglichkeit haben, Ihre persönlichen Erfahrungen über die von Ihnen besuchten Orten zu teilen und natürlich über alle Neuigkeiten zum Deutschland-Tourismus informiert zu werden. Reiseideen, Kundenerfahrungen und informative Artikel über...

Weiterbildung 3.0: persönliches Engagement zählt, digitale Fortbildungsmöglichkeiten als sinnvolle Ergänzung

diavendo setzt als Personalentwickler für die Hotellerie weiterhin auf Präsenz im Rahmen von Seminaren. Die neu eingeführte E-Academy dient als Ergänzung und bietet den Unternehmen mehr Flexibilität. Firmengründer Bernhard Patter und Mitinhaber Steffen Schock offerieren Hoteliers ab sofort Trainings-Schecks, die nicht nur jederzeit an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können - auch ein preislicher Vorteil soll als Anreiz dienen, um für die Mitarbeitenden auch zukünftig professionelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten bereithalten zu können. Der ehemalige IFH-Vorstand und Gründer von diavendo Bernhard Patter...

Geschäftsführerwechsel und Wachstum bei Portfoliounternehmen der blueworld.group Mutti freut sich

Markus Langkamm hat die Leitung des Gastronomie- und Cateringunternehmens Mutti freut sich GmbH sowie des kürzlich hinzugewonnenen Tochterunternehmens Metropol Gaststätten GmbH übernommen. Langkamm verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Gastronomie und ist ein unternehmerischer Branchenkenner. Seine Karriere führte über Stationen wie die Gekko Group und die HEIMATHAFEN Hospitality GmbH, in denen er unter anderem für die Konzeptionierung und Neueröffnung verschiedener Betriebe verantwortlich war. In seiner vorangegangenen Tätigkeit als Geschäftsführer der Marthas Finest Catering GmbH trieb er das Change-Management...

Geschäftsführerwechsel und Wachstum bei Mutti freut sich

Markus Langkamm hat die Leitung des Gastronomie- und Cateringunternehmens Mutti freut sich GmbH sowie des kürzlich hinzugewonnenen Tochterunternehmens Metropol Gaststätten GmbH übernommen. Langkamm verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Gastronomie und ist ein unternehmerischer Branchenkenner. Seine Karriere führte über Stationen wie die Gekko Group und die HEIMATHAFEN Hospitality GmbH, in denen er unter anderem für die Konzeptionierung und Neueröffnung verschiedener Betriebe verantwortlich war. In seiner vorangegangenen Tätigkeit als Geschäftsführer der Marthas Finest Catering GmbH trieb er das Change-Management...

Inhalt abgleichen