Human Resources

Künstliche Intelligenz und Technologie werden Personalmanagement dramatisch verändern

Die Einstellung von passenden Mitarbeitern für das neue Zeitalter zählt für die Mehrheit der HR-Führungskräfte (61%) zu den zentralen Herausforderungen ihrer Arbeit. Darüber hinaus befürchten 60 Prozent, nicht mit dem Fortschritt mithalten zu können. Dies sind zwei der wichtigsten Ergebnisse einer weltweiten Studie zu den aktuellen HR-Trends, die von der Personalberatung Boyden global executive search durchgeführt wurde. NEW YORK und FRANKFURT, 12.06.2019 – Die zunehmende Verbreitung von künstlicher Intelligenz (KI) und neuen Technologien werden in Zukunft die HR-Funktion verändern. Darüber sind sich 94 Prozent der befragten Chief Human Resources Officers (CHRO) und HR-Führungskräfte einig. 40 Prozent erwarten drastische Veränderungen im Personalmanagement, bei dem der Einsatz neuer Technologien eine immer größere Rolle spielt. Das sind die zentralen Erkenntnisse der Boyden Senior Executive Studie: Der CHRO und das Unternehmen...

Behalten Sie den Durchblick mit den arbeitsrechtlichen Seminaren der Yourcareergroup

Ab dem 04.05.2018 bis 08.06.2018 In Zusammenarbeit mit dem Hotelverband Deutschland (IHA) und dem Anwaltsbüro Claus bietet die YOURCAREERGROUP im Mai und Juni in fünf deutschen Großstädten erneut arbeitsrechtliche Seminare zum Thema "Grundlagen des Arbeitsrechts für Führungskräfte" an. Das Seminar beschäftigt sich mit Rechtsfragen zu den im Arbeitsalltag auftretenden Herausforderungen zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Die Teilnehmer erhalten praxisnahe Tipps und Handlungsanweisungen, die dabei helfen, auch in schwierigen Situationen eine unternehmensgerechte Lösung zu finden. Das Seminar verfolgt das Ziel, Führungskräfte im Umgang mit Mitarbeitern zu unterstützen. Die gewonnene Sicherheit und das Basiswissen führen dazu, zukünftig souverän auf arbeitsrechtliche Herausforderungen zu reagieren. Schwerpunktthemen des Seminars: - Anbahnung und Begründung von Arbeitsverhältnissen - Arbeitsvertragstypen - Mindestlohn und...

HR Future Day 2018

New Work, Employer Branding, HR Tech – HR-Strategien und Personalentwicklung im digitalen Medienhaus Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 1. März 2018 in München den HR Future Day. Unter der Headline „New Work, Employer Branding, HR Tech – HR-Strategien und Personalentwicklung im digitalen Medienhaus“ dreht sich in diesem Jahr alles um die Rolle der Human Ressources in der digitalen Transformation. Experten aus Verlagen, Digital-Unternehmen und der Wissenschaft diskutieren innovative HR-Strategien und Tools für digitale Medienunternehmen. Denn schon jetzt setzen die digitalen Vorreiter der Medienbranche auf eine agile Führungs- und Unternehmenskultur. Dabei durchlaufen sie radikale Veränderungsprozesse, um dynamische Arbeitsfelder, flache Hierarchien und flexible Strukturen zu schaffen. Den digital Change ihrer Unternehmen treiben sie zudem voran, indem sie Employer Branding und Recruiting-Kampagnen entwickeln, mit...

Arbeitszeitmodelle im Zeitalter der Digitalisierung

Bei der Regelung der Arbeitszeit stehen Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung vor der Challenge, den Erwartungen der Mitarbeiter, aber auch denen der Kunden und des Marktes gerecht zu werden Bei der Wahl der Arbeitszeitmodelle stehen Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung vor der Challenge, den Erwartungen der Mitarbeiter, aber auch denen der Kunden und des Marktes gerecht zu werden. Rainer Chaudhuri stellt interessierten Kunden kostenlos mehrere Modelle zur Regelung der Arbeitszeit vor. Es werden Grundlagen des gesetzlichen Arbeitsschutzes und eine Broschüre der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin besprochen....

HRlab im Jahresendspurt

Berlin, 02.11.2017. Nach den letzten Neuerungen im Sommer diesen Jahres bietet die Human Capital Management Plattform HRlab aus Berlin mit einem neuen Release zusätzliche Erweiterungen, die ein modernes und effizientes Personalmanagement sicherstellen. Die Optimierung der Leistungen und Strukturen von HRlab erleichtert die Verwaltung von Mitarbeitern und gewährt eine vollständige Übersicht über alle relevanten Daten und Dokumente. HRlab ist eine digitale Plattform für Human Capital Management, die alle Aufgaben und Daten der Personalarbeit abbildet und Prozesse effizient umsetzt. Mit kontinuierlichen Erweiterungen geht die Plattform...

Vollautomatisierte Lohnabrechnung mit HRlab

Berlin, 06.10.2017. Die Human Capital Management Plattform HRlab aus Berlin bietet in Kooperation mit führenden Rechenzentren eine vollautomatisierte Lohn- und Gehaltsabrechnung. Vom 8. bis 10. Oktober 2017 präsentiert HRlab auf dem 40. Deutschen Steuerberatertag in Berlin, wie die Verzahnung externer Systeme mit der Plattform einen lückenlosen Abrechnungsprozess ermöglicht. Die Akkreditierung und Zentralisierung abrechnungsrelevanter Mitarbeiterdaten aus verschiedenen Quellen bildet die Basis zur Integration externer Rechenzentren, um Daten effizient und automatisiert zu managen. HRlab arbeitet zur Prozessoptimierung mit professionellen...

Von Anfang an professionell mit HRlab | Jungunternehmen mit bis zu 20 Mitarbeiter nutzen die Plattform jetzt kostenlos

Berlin, 29.08.2017. Ein neues Angebot der Human Capital Management Plattform HRlab aus Berlin bietet Jungunternehmern mit bis zu 20 Mitarbeitern eine kostenlose Nutzung der Plattform für Personalmanagement. Das Startup-Angebot von HRlab unterstützt junge Unternehmen in der Gründungs- und Wachstumsphase trotz geringer Einnahmen ihr Personal von Anfang an zentralisiert und modern zu verwalten. Kunden von HRlab mit einem Maximum von 20 Mitarbeitern profitieren ab sofort vom kostenlosen HRlab. Die Human Capital Management Plattform zentralisiert alle Aufgaben und Prozesse des Personalwesens auf einer agilen Plattform. Die cloudbasierte...

HR Technologie wie noch nie da gewesen

Köln, 05.07.2017. Am 12. Juli erscheint ein neues Release der Human Capital Management Plattform HRlab mit vielen neuen Funktionen und Erweiterungen. Das Besondere an der Plattform ist die Verwendung neuester Technologie, die sowohl Agilität als auch Benutzerfreundlichkeit digitaler HR auf ein neues Level hebt und ein zeitgemäßes HR Management bestimmt. Die neue Version von HRlab verspricht qualitatives Personalmanagement. Zu der Rollenstruktur wurden die Rollen HR+ und HR Manager ergänzt. Die Rolle HR+ gewährleistet eine bessere Übersicht des ganzen Unternehmens, während die Zuordnung der Rolle HR Manager auf einen jeweiligen...

HR Innovationen unter der Lupe

Köln, 01.06.2017. Als HR Tech Startup aus Berlin moderiert HRlab am 20. Juni ab 17 Uhr neben anderen Experten im neuen Festsaal Kreuzberg die Veranstaltung Co.lab von talent.io, ein kollaboratives Labor zu HR & Recruiting. Experten und Interessierte teilen ihr Wissen über Active Sourcing, Kandidatenbindung und Talent Pools, Interview und Assessment, Mitarbeiterbindung und -entwicklung sowie HR Administration. Im Anschluss sind alle Teilnehmer zu einem Sommerfest mit BBQ eingeladen. Gemeinsam mit HR Tech Experten wie HR Pepper, Skill Hero, SmartRecruiters, Tandemploy, Viasto und Young Targets wird HRlab die Veranstaltung nicht nur...

Auf Tour durch die digitale HR - HRlab begleitet Salesforce bei der Salesforce Essentials Tour 2017

Köln, 23.05.2017. Die Personalmanagement Plattform HRlab aus Berlin besucht als strategischer Partner von Salesforce im Rahmen der Salesforce Essentials Tour am 12. Juni die Commerzbank-Arena in Frankfurt. Neben Frankfurt macht die Tour Halt in München, Gelsenkirchen, Berlin und Zürich. Spannende Vorträge über Technologien mit Salesforce als zentrales System für Geschäftsprozesse, Paneldiskussionen und informative Case Studies geben Einblick in neueste und zukünftige digitale Entwicklungen. Jeder Stopp bietet außerdem die Gelegenheit zum Austausch zwischen Experten und Unternehmen. „Am Markt gibt es viele statische Systeme,...

Inhalt abgleichen