Schicksal

16.09.2021: | | |

So ist das Leben ... manchmal - Gedichte, wie das Leben sie schreibt

Ricarda Paech bedichtet in "So ist das Leben ... manchmal" Situationen und Erlebnisse aus dem menschlichen Alltag. Das Leben hat viele Gesichter - und jeder Mensch weiß dies nur zu gut. So gut wie jeder Mensch lernt diese Gesichter im Laufe seines Lebens alle kennen: viele sind schmerzvoll, viele fröhlich, viele träumen, viele hoffen, viele weinen, viele lächeln, viele sind stark für Andere, viele täuschen, viele sind echt, viele sind liebenswert. Das Leben hat genauso viele Geschichten wie es Gesichter hat, und genau diese werden in diesem neuen Gedichteband in lyrischer Form verarbeitet. Manche der Gedichte beschäftigen sich mit den harten und erlogenen Geschichten des Lebens, andere mit den unglaublichen Geschichten und manche drehen sich um Geschichten, die man lieber gar nicht gehört hätte. Die Gedichte sind mal lebensbejahend, mal traurig, mal Mut machend und beruhigend. Sie gehen den Lesern tief ins Herz und treffen den Nerv der...

Das rote Tuch - Dramatischer Roman über Mobbing am Arbeitsplatz

Sybil Fuhrers Protagonistin muss in "Das rote Tuch" am neuen Arbeitsplatz gegen heimtückische Kollegen angehen. Erst vor wenigen Wochen hatte die 25 Jahre alte Tina sich von ihrem Freund getrennt. Doch ihr Leben sollte sich noch mehr verändern. Es folgt ein Umzug und ein neuer Arbeitsplatz in der europäischen Zentrale des Nahrungsmittelkonzerns, für den sie arbeitet. Als Tina ihre neue Arbeitsstelle antritt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwarten wird. Es war ihr bewusst, dass im Hauptquartier ein rauerer Umgangston herrschte als in ihrer ehemaligen, familiären Geschäftsstelle. Doch wie viel rauer es sein würde, war ihr nicht klar. Vom ersten Tag an ist sie allerdings bereits den heimtückischen Angriffen ihrer Kolleginnen und Kollegen ausgeliefert, und jeglicher Versuch, sich Hilfe zu holen, scheitert. Immer tiefer gerät sie in den Strudel des systematischen Mobbings hinein und sucht verzweifelt nach einem Ausweg. Tinas Geschichte,...

Umba - Kurzweiliger Gegenwartsroman

Das Leben von Jochen Rinners Protagonist wird in "Umba" nach dem Tod seines Großvaters vollkommen auf den Kopf gestellt. Luca Berend ist 30 Jahre alt, arbeitet als Informatiker und lebt seit vier Jahren in Minnesota. Das Leid einer eben in die Brüche gegangenen Beziehung machte es ihm leicht ein Jobangebot jenseits des Atlantiks anzunehmen. Einzig seinem Großvater, den er als kleines Kind Umba nannte, fühlt er sich bis jetzt verbunden. Umba war es auch, dem er sein Leid anvertraute. Weil sein Großvater in der Klink lag und nicht mehr laufen konnte, kam er jeden Tag und schrieb Umbas Beziehungsgeschichten in ein Buch. Jetzt sitzt er im Flieger nach Frankfurt zu seiner Beerdigung. Die Farmerstochter Ava lernte er vor zwei Jahren kennen. Nun ist sie seine Frau und bleibt wegen der Schwangerschaft zu Hause. Luca Berend, der Protagonist des Gegenwartromans "Umba" von Jochen Rinner, hat keine Ahnung, dass ihm bald nach der Landung in seiner früheren...

Der Fluch des Erbes II - Fortsetzung des romantischen Fantasy-Romans

E.S. Duncan setzt mit "Der Fluch des Erbes II" die spannende Geschichte von der zeitreisenden Protagonistin Mercedes fort. Mercedes, die im ersten Roman der Reihe ihren 26. Geburtstag feierte und vor den Trümmern ihres Lebens stand, muss sich in dem neusten Band erneut einigen Gefahren stellen. Durch ihr unüberlegtes Handeln befindet sie sich nun in der Gewalt von Alfredo Luggutto und muss mit Erschrecken erkennen, dass seine Magie wesentlich stärker ist als ihre eigene. Es sieht so aus, als sei alles verloren, bevor es begonnen hat. Alfredo kennt nur ein Ziel. Er will sie vernichten, nachdem sie seinen Urenkelsohn zur Welt gebracht...

Jägergulasch! - Ein Landkrimi ab 18 Jahre

Kann eine alte Rechnung in Friedel Höllbeins "Jägergulasch!" mit Informationen über einen Mord beglichen werden? Winniefred Heroldsbacher, geboren Gansbauer, ist mittlerweile stolze 94 Jahre alt. Sie ist jedoch pflegebedürftig und fristet ihre letzten Tage in einem Pflegeheim. Es ist nun ihre Zeit, denn der Gevatter Tod stand an ihrem Bett. Wirklich betroffen ist sie deswegen jedoch nicht. Sie war bis zuletzt ein selbstständiger, selbstbestimmter Mensch gewesen. Es gibt da nur noch eine Sache, die sie vor ihrem Tod unbedingt erledigt wissen möchte. Sie wartet noch auf einen letzten Besucher. Es handelt sich dabei um den ehemaligen...

Zwiegespalten - Spannender Psychothriller

Eine Oberärztin wird in Silke Wagners "Zwiegespalten" von den Stimmen der Toten verfolgt. Dr. med. Stefanie Heise, 43 Jahre, ist gynäkologische Oberärztin in Hamburg. Sie ist eine sehr gute Ärztin, die sich ihrer Patientinnen liebevoll annimmt - trotz ihrer schweren Vergangenheit: Als sie fünf ist, stirbt ihr Zwillingsbruder durch einen tödlichen Unfall; mit neun Jahren verliert sie ihre Mutter - Krebs. Ihr Vater gründet eine neue Familie und wandert in die USA aus, Stefanie steckt er ins Internat, wo sie eine schlimme Jugend durchlebt, voller Mobbing von Seiten der Mitschüler, brutaler Behandlung durch die Erzieherinnen und...

Zitroneneis - Leidenschaftlicher Jugendroman

Victor Vila beschreibt in "Zitroneneis" das Lebensgefühl und die Lebensfreude der 60er und 70er Jahre. Der Erzähler erlebt in den 1960ern sein Coming of Age und seine Reifeprüfung in den 1970ern: Das erste Mal, die erste eigene Bude, das erste Auto und die erste Liebe. Mit diesen Erfahrungen beginnt die Zeitreise in ein vergangenes Jahrhundert. Victor Vila nimmt die Leser mit in eine Zeit voller Träume und Abenteuer, in der Sexualität irgendwie vitaler war und die Arbeitswelt eine, von der heutige Jugendliche nur träumen können. Der junge Victor ist von seiner attraktiven Arbeitskollegin Brigitte fasziniert. Sie ist allerdings...

Spuren im Moos - Romantische Geschichte über den Zauber der Natur

"Spuren im Moos" ist ein emotionaler Roman der Autorin Mila Clericus. Ihre Heldin ist die junge Sofie, die einen langen Weg voller Abenteuer, Zauber, Herzklopfen und Entscheidungen gehen darf. Eine Familientragödie hinterlässt tiefe Spuren im Herzen eines kleinen Mädchens und macht es zur Waise. Ab sofort ist sie in der Natur auf sich alleine gestellt. Diese Zeit schärft ihre Sinne, so dass sie erstaunliche Dinge erlebt. Später wird Sofie von einer Familie liebevoll aufgenommen und wächst zu einer schönen und intelligenten Frau heran, Sofie fragt sich, ob die ungewöhnlichen Vorkommnisse in der Natur real waren oder lediglich...

Der Fluch des Erbes I - Romantischer Zeitreise-Roman

E.S. Duncans Protagonistin muss sich in "Der Fluch des Erbes I" der Vergangenheit stellen und ganz nebenbei die gesamte Menschheit retten. Der 26. Geburtstag hat Mercedes, die in einem Waisenhaus aufgewachsen ist, kein Glück gebracht. Nur sechs Wochen danach steht sie vor den Trümmern ihres jungen Lebens und muss wieder ganz von vorne anfangen. Über ein recht interessant erscheinendes Stellenangebot wird sie auf das düstere Anwesen einer Adelsfamilie nach Frankreich gelockt - und hier beginnt das Abenteuer, denn alles ist anders, als es zunächst den Anschein erweckt. Der undurchsichtige, sehr attraktive Comte Michel le Coer, Besitzer...

Prüfung des Schicksals - Spannendes Zeitreise-Abenteuer

E.S. Duncan schließt mit "Prüfung des Schicksals" ihre magische Geschichte rund um Zeitreisen, Reinkarnation und das Schicksal ab. Im allerletzten Moment konnte Morgaine mit Hilfe des Drachens fliehen und befindet sich jetzt wieder in ihrer eigenen Zeit. Doch was ist mit Petrik, denn sie zurücklassen musste? Sie kann ihn nicht mehr kontaktierten und der Drache verweigert seine Hilfe. Sie bringt früher als erwartet ihr Kind zur Welt und wird schon recht bald von einem neuen Schicksalsschlag getroffen. Doch ihre kleine Tochter Ginny gibt ihr den benötigten Halt, um weiterzumachen und nicht aufzugeben. Morgaine klammert sich an jeden...

Inhalt abgleichen