Liebesgeschichte

"Der Katholische Bahnhof" - Eine deutschkanadische Lebens- und Liebesgeschichte von Irmin Burdekat

Eine ostwestfälische Kneipe, ein Fabrikantensprössling, eine Familiensaga, Arminia Bielefeld und eine Liebesgeschichte: die Protagonist*innen und ihre Lebensgeschichten in „Der Katholische Bahnhof“ (tpk-Verlag) sind genauso kurios, spannend und humorvoll, wie es der Titel bereits vermuten lässt. Das Hörbuch aus der Feder Irmin Burdekats, charismatisch und rasant eingesprochen von Meik Spallek, nimmt seine Hörer*innen dabei mit auf eine verwobene Reise, die von Deutschland bis nach Kanada führt. Ronald betreibt die Kneipe Der Katholische Bahnhof, ist Autor einer eigenen Hauszeitung zur Unterhaltung seiner Gäste (Die Thekenschlampe) und begeisterter Fan von Arminia Bielefeld. Geplagt von ewigen Geldsorgen übernimmt er einen Auftrag, der ihm vom Sohn der Fabrikantenfamilie Pretorius angeboten wird. Und so wird der Gastwirt kurzerhand zum Chronisten einer Familiensaga. Mit zunehmender Leidenschaft widmet sich der verschmitzte Autor nun...

Tausend Arten von Regen - Anregendes Jugendbuch

Eine junge Irin muss in Johanna Zimmermanns "Tausend Arten von Regen" heraus finden, was sie von ihrer Zukunft möchte. Lorna ist 17 Jahre alt und betreibt gemeinsam mit ihrer Mutter und ihren zwei jüngeren Schwestern eine kleine Bed & Breakfast Pension im irischen Doolin. Sie kann sich an keine Zeit, in der es nicht so war, erinnern. Die Arbeit prägt ihr Leben und gibt ihm einen bestimmten Rhythmus. Gäste kommen und gehen. Die Verantwortung für den Betrieb bestimmt ihren Alltag. Immerhin ist Doolin bloß ein Dorf und das B&B ihre wichtigste Einkommensquelle. Doch bald sollte Lornas Leben ein wenig aufregender werden, denn sie trifft Christopher, der mit seiner Familie für eine Woche im B&B lebt. Sie beiden sind schnell voneinander fasziniert, doch können die langsam entstehenden Gefühle zwischen ihnen den ganz unterschiedlichen Ansichten trotzen, die sie vom Leben haben? Wird Lorna im Verlauf der Handlung des Jugendromans "Tausend Arten...

INTER.NOCTEM - Spannender Dark Fantasy-Roman mit Vampiren

Jäger der etwas anderen Art werden in Isobel NeXs "INTER.NOCTEM" zu Gejagten. "Inter.Noctem" ist die Fortsetzung des Romans "Ad.Noctem" (auch via tredition erschienen). Im ersten Teil der Reihe lernten die Leser Katharina, die Vampire jagt, stellt und vernichtet kennen. Sie nahmen an ihrer Entdeckung, dass nicht alle Vampire teuflische Kreaturen sind, teil und folgten ihr auf einem gefährlichen Abenteuer. Im zweiten Band geht die Geschichte weitere. Katharina ist der Falle ihrer Familie nur um Haaresbreite entkommen und tötet in Notwehr einen Jäger. Doch nicht nur diese Häscher haben es auf sie und Philippe abgesehen, auch das Oberhaupt aller Vampire hat ein berechtigtes Interesse. Und zu allem Übel stellt sich ein unerwarteter Blutdurst bei Katharina ein, denn Philippe hat ihr wichtige Informationen vorenthalten, die nicht nur ihr Leben in große Gefahr bringen. Wer Vampirromane liebt, der wird auch "INTER.NOCTEM" von Isobel NeX genießen....

Der Jude auf der Pritsche - Ein historischer Liebesroman

Roland soll in Christoph T. M. Krauses "Der Jude auf der Pritsche" einen jüdischen Zwangsarbeiter transportieren, doch unterwegs kommt alles anders als geplant. Der im Jugendkonzentrationslager Moringen arbeitende Roland erhält von seinem Vater, dem Inhaber einer bedeutenden örtlichen Maschinenfabrik, den Auftrag, den bei ihm eingesetzten jüdischen Zwangsarbeiter Volker nach Singen an die Grenze zur Schweiz zu transportieren. Roland hat wegen der Gefahren Bedenken, lenkt jedoch ein und übernimmt den Auftrag. Die Reise an die Grenze des Deutschen Reiches entpuppt sich als eine von seinem Vater verdeckt organisierte Flucht Volkers...

Das Lamm und der Löwe - Ein tiefgründiger Kurzroman

Mathilda Boehm erzählt in "Das Lamm und der Löwe" die Geschichte des Lebens einer traumatisierten jungen Frau. Die Protagonistin dieser neuen, dramatischen Liebesgeschichte lebt zum größten Teil in ihrer tiefgründigen und mit Metaphern voll gestopften Gedankenwelt. Der Mann ihrer Begierde ist genauso problematisch wie sie selbst und gemeinsam stürzen sie sich in das Chaos beider Leben, bis diese ihr tragisches Ende nehmen. Das Buch ist in drei Akte aufgeteilt. Akt 1 behandelt hauptsächlich die Vorgeschichte der Hauptfigur. Am Anfang lebte sie bei ihrer Mutter und ihrem Scheinvater, darauf folgt ein kurzer Aufenthalt bei einer...

Das rote Tuch - Dramatischer Roman über Mobbing am Arbeitsplatz

Sybil Fuhrers Protagonistin muss in "Das rote Tuch" am neuen Arbeitsplatz gegen heimtückische Kollegen angehen. Erst vor wenigen Wochen hatte die 25 Jahre alte Tina sich von ihrem Freund getrennt. Doch ihr Leben sollte sich noch mehr verändern. Es folgt ein Umzug und ein neuer Arbeitsplatz in der europäischen Zentrale des Nahrungsmittelkonzerns, für den sie arbeitet. Als Tina ihre neue Arbeitsstelle antritt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwarten wird. Es war ihr bewusst, dass im Hauptquartier ein rauerer Umgangston herrschte als in ihrer ehemaligen, familiären Geschäftsstelle. Doch wie viel rauer es sein würde, war ihr nicht...

Gestern-Heute-Morgen - Philosophische Liebesgeschichte

Joachim Schmidt setzt mit "Gestern-Heute-Morgen" die verzwickte Liebesgeschichte zur Zeit des Ulmer Münsterbaues fort. Die Leser reisen in Joachim Schmidts neustem Roman zum zweiten Mal in die Zeit des Ulmer Münsterbaues zurück und werden dort zu Zeugen einer besonderen Geschichte - doch in der Fortsetzung kehrt der Ich-Erzähler auch wieder in die moderne Zeit zurück, und fragt sich dort, ob er auch im digitalen Zeitalter die gleiche Art Liebe, die er im Mittelalter erfahren hat, finden kann. Für den Autoren ist die Liebe etwas Besonderes, doch kann auch ziemlich verzwickt werden, wenn die Umstände nicht ganz so passen, oder...

AD.NOCTEM - Romantischer Vampirroman

Eine Begegnung, die tödlich hätte enden sollen, wird sich in Isobel NeXes "AD.NOCTEM" zu einer interessante Entwicklung. Katharina jagt Vampire, stellt sie und vernichtet sie. Das ist so üblich in ihrer Familie, denn die 17-Jährige folgt der Familientradition. Sie jagt Blutsauger, wie auch ihr Vater und ihr Bruder. Doch dann steht ihr plötzlich einer gegenüber, der so gar nicht in ihr bisheriges Weltbild passt und ihre Prinzipien auf die Probe stellt. Doch die Allianz, die daraufhin folgt, ist brüchig und konfrontiert sowohl Mensch als auch Vampir mit unerwarteten Wendungen und seelischen Abgründen. Es droht die Entdeckung durch...

Und plötzlich warst du nah - Romantische Komödie

Lorie Mavie schickt ihre Protagonistin in "Und plötzlich warst du nah" auf eine amüsante Suche nach dem roten Faden der Liebe. Nathalie ist 24 Jahre jung und (unfreiwillig) frisch getrennt. Nachdem sie unzählige Packungen Eis verdrückt, mehr Taschentücher als in einer ganzen Grippesaison verbraucht und alle Raphaels auf diesem Planeten ausreichend verflucht hat, macht sich der verträumte Blondschopf auf die Suche nach dem roten Faden der Liebe. Gemeinsam mit ihren Freundinnen Zoé, Joss, Emilia und ihren beiden Schwestern Ana und Lara schreibt sie eine Geschichte, wie sie nur das Leben selbst erzählen kann. Und dazu gehört nicht...

Am Meer leuchtet die Hoffnung - Ein sensibel erzählter Roman über die Kraft der Vergebung

Susann Nitz erzählt in "Am Meer leuchtet die Hoffnung" die bewegende Geschichte einer Frau, die auf Umwegen zurück ins Leben findet. In Carmens Leben ist nichts mehr wie zuvor. Nach einem folgenschweren Brand im Schweizer Kinderheim, in dem sie gearbeitet hat, kehrt sie nach zwanzig Jahren zu ihrem Vater und ihrer Schwester an die Ostsee zurück. Gezeichnet von einer schweren Brandverletzung muss sie ihre Lebensträume aufgeben. Als sie auf ihren Ex-Verlobten Nils trifft, der der Grund für die Flucht in die Schweiz war, beginnt ihr Leben wieder Fahrt aufzunehmen. Auch der alleinerziehende Georg und seine Tochter Becci bringen...

Inhalt abgleichen