BRD

Das gesamtdeutsche Leben des Benjamin Kramer - Kurzweiliger Zeitzeugen-Bericht

Thomas Breier erlaubt den Lesern in "Das gesamtdeutsche Leben des Benjamin Kramer" einen authentischen Einblick in ein Leben in der DDR. Dank dem Schulunterricht wissen die meisten jüngeren Menschen in Deutschland, dass es mal zwei deutsche Staaten gab. Aber wie es damals in diesem zweigeteilten Deutschland zuging, wissen sie bestenfalls aus Filmen, Berichten oder Erzählungen. Jedenfalls hat der Autor diese Erfahrung gemacht - und auch so einige Menschen getroffen, die nichts von DDR, Mauer, Flüchtlingslagern und Schießbefehlen wissen. Deshalb hat er sich dazu entschieden einige Dinge aus seinem Leben nieder zu schrieben. Er lebte einige Jahre an der Berliner Mauer und hat erlebt, wie dort Menschen erschossen wurden, weil sie von einem Teil der Stadt in einen anderen wollten. Vieles hat der Autor aus eigener Erinnerung aufgeschrieben, er hat auch über verschiedene Details mit manchen seiner Freunde geredet. So entstand ein Buch voller Zeitzeugen-Berichte...

Der Büro-Hippie - Ein unterhaltsamer Roman zum Schmökern und Schmunzeln

Max Müller stellt den Lesern in "Der Büro-Hippie" den kleinen M und sein abwechslungsreiches Leben vor. Wer heute noch Lust und Bereitschaft spürt, sich trotz aller Chat-Blasen mit seinem gesicherten Weltbild auseinanderzusetzen, liegt mit diesem Buch richtig: Neben vielen sehr berührenden und ebenso vielen lustigen Passagen aus dem Leben des kleinen M (1950 bis 2017) rüttelt es sowohl am Glauben als auch an der Treue, an der Marktwirtschaft, an sicher geglaubten historischen Abläufen und vielem, an dem man sonst noch rütteln kann. Das Leben des kleinen M führt durch Großraumbüros vergangener und gegenwärtiger Zeiten mit all den Freuden und den sozialen Konflikten, die das Leben dort so mit sich bringt. Zudem turnte er über hunderte deutscher Bühnen, um seine Sicht auf die Welt und die Menschen zu verkünden, die er unter dem Begriff "radikal-humanistisch" zusammenfasst. Das kurzweilige, aber keineswegs kurze Buch "Der Büro-Hippie"...

Die Prometheus Initiative - Spannender, schonungsloser Roman

Die Leser erhalten in T. K. Koecks "Die Prometheus Initiative" einen tiefen Blick in die deutsche Seele. Ein Showdown zur Rettung Deutschlands ist in diesem neuen Roman im Gange! Es stehen nicht nur viele Leben auf dem Spiel: auch die Demokratie ist in Gefahr, denn die CIA geht einen Pakt mit Alt-Nazis in Deutschland ein, um die Prometheus-Initiative zu aktivieren. Das Ziel: der Sieg gegen die kommunistische Linke in Europa. Es handelt sich bei diesem Buch um einen anregenden Roman über deutsche Agenten und ihre Kämpfe während der 60er-Jahre, den Zeiten des Kalten Krieges und der Maueröffnung, bei dem die Leser bekannte deutsche Persönlichkeiten treffen und einen tiefen Blick in die deutsche Seele erhalten. Die Leser begleiten in dem fiktionalen Agententhriller "Die Prometheus Initiative" von T. K. Koeck vier Freunde durch ihr aufregendes Leben in Deutschland während des Kalten Krieges. Der Roman ist so exakt recherchiert, dass alles haargenau...

Wer war die meistgesuchte Person des FBI?

Osama bin Laden (Us?ma ibn Muhammad ibn Awad ibn L?din) stammte aus einer wohlhabenden Unternehmerfamilie. Seit den 1980er Jahren unterstützte er den Kampf der Mudschaheddin im Sowjetisch-Afghanischen Krieg. 1998 (nach dem 2. Golfkrieg) erklärte Osama bin Laden in einer Fatwa das Töten von Zivilisten und Soldaten der Vereinigten Staaten überall zur Pflicht jedes Muslims. Seit den Terroranschlägen auf die Botschaften der Vereinigten Staaten in Nairobi und Daressalam (1998) gehörte Osama bin Laden zu den meistgesuchten Personen seitens des FBI. Fatwa: Ist eine von einer muslimischen Autorität auf Anfrage erteilte Rechtsauskunft....

Frankfurter Buchmesse 2016

Lisa-Doreen Roth und Jutta Schütz auf der Frankfurter Buchmesse! Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten vom 19. bis zum 23. Oktober 2016. Die Frankfurter Buchmesse (19.10.16 – 23.10.16) ist DAS weltgrößte Event der Publishing-Welt. Nirgendswo zeigt sich die Branche vielfältiger und internationaler als an diesen Tagen. Die Buchmesse wurde 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet und seit 1988 stellt sie in jedem Jahr die Literatur und Kultur eines Gastlandes besonders heraus. Auch der Verlag „BoD“ (Books on Demand) fährt zur Buchmesse. Vielleicht treffen wir uns am Stand D117 in Halle 3.0 (vom...

Vegetarisches Low Carb

LOW CARB (kohlenhydratarm) ist eine äußerst gesunde und entzündungshemmende Ernährungsform. Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Auch Vegetarier haben es leicht, sich nach der LC-Richtlinie zu ernähren! Das Buch enthält 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate...

Jutta Schütz und Lisa-Doreen Roth auf der Frankfurter Buchmesse 2016

Die Frankfurter Buchmesse: Vom 19. bis zum 23. Oktober 2016. Pressebild: Copyright STENGEL (Jutta Schütz und Lisa-Doreen-Roth). Die Frankfurter Buchmesse (19.10.16 – 23.10.16) ist ein Event der Publishing-Welt. Nirgendswo zeigt sich die Branche vielfältiger und internationaler als an diesen Tagen. Die Buchmesse wurde 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet und seit 1988 stellt sie in jedem Jahr die Literatur und Kultur eines Gastlandes besonders heraus. Auch der Verlag „BoD“ (Books on Demand) fährt zur Buchmesse. Vielleicht treffen wir uns am Stand D117 in Halle 3.0 (vom 19.10.16 – 23.10.16)? Die...

Deutschland - ein föderalistischer Staat von aktuell 16 Bundesländern in Mitteleuropa!

Bundesrepublik Deutschland ist ein föderalistischer Staat von 16 Bundesländern mit der Hauptstadt Berlin! Die Bundesrepublik Deutschland ist gemäß Verfassung eine Republik, die aus 16 deutschen Bundesländern gebildet wird. Sie ist ein freiheitlich-demokratischer und sozialer Rechtsstaat und stellt als Bundesstaat die jüngste Ausprägung des deutschen Nationalstaates dar. Als Bundeshauptstadt fungiert Berlin. Deutschland grenzt an neun europäische Nachbarstaaten - räumlich grenzt es an die Gewässer der Nord- und Ostsee und im Süden an das Bergland der Alpen. Es liegt in der gemäßigten Klimazone und zählt mit rund...

Buchtipp: Alles, alles über Deutschland

Vorhang auf für Jan Böhmermann! Immer mehr Deutsche haben immer weniger Ahnung von ihrem Heimatland und werden deshalb in die Hände radikaler Splitterparteien (z.B. FDP) getrieben. Doch jetzt kommt Hilfe: Dieses hochmoderne Lehrbuch ersetzt sechs bis vierzehn Jahre Schule und erklärt die Bundesrepublik Deutschland ganz ohne anstrengende Fachbegriffe, verwirrende Schachtelsätze und umständliche Lehnwörter wie z.B. »Austerität« oder »Gentrifizierung«, dafür aber mit einer Extraportion Witz und Augenzwinkern. In Zusammenarbeit mit renommierten Parawissenschaftlern und prominenten Gastautoren wie Katrin Bauerfeind oder...

Wie wird man eigentlich Bundeskanzler?

Am 22. September wird der neue Bundestag gewählt. Viele Kinder wollen es da ganz genau wissen: Was ist der Bundestag? Wer wählt ihn? Welche Aufgaben hat er? Und wie wird man eigentlich Bundeskanzler? All diese Fragen und noch vieles mehr beantwortet Benny Blu in seinem Lernbuch „BRD – So ist sie aufgebaut“. Benny Blu nimmt seine kleinen Leser ab fünf Jahren mit auf eine Reise durch Deutschland. Dabei geht er nicht nur auf wichtige Eckdaten wie Einwohnerzahl und geographische Lage ein, sondern erklärt auch in ganz einfachen, leicht verständlichen Worten unseren Staatsaufbau und das Föderalismusprinzip. Daneben zeigt der...

Inhalt abgleichen