BRD

Drohnenpilot: Wer sind die wahren Freunde der Deutschen?

https://www.pi-news.net/2022/04/teilen-erwuenscht-putin-hat-nicht-veranlasst-dass/ PI-NEWS.net erhielt einen Leserbrief. Sind Putin, die Bundesregierung oder die Altparteien die wahren Freunde der Deutschen? 1. Putin hat nicht veranlasst, dass die Deutschen die höchsten Steuern und Abgaben zahlen. 2. Putin hat nicht veranlasst, dass die deutschen Grenzen aufgemacht wurden und Millionen Illegaler in unser Land strömten. 3. Putin hat nicht veranlasst, dass tausende deutscher Frauen und Kinder von Illegalen Eindringlingen sexuell belästigt, vergewaltigt und ermordet werden. 4. Putin hat nicht veranlasst, dass die Deutschen die wenigste Rente bekommen. 5. Putin hat nicht veranlasst, dass Deutsche keine bezahlbare Wohnung/Haus mehr finden. 6. Putin hat nicht veranlasst, dass der deutsche Steuerknecht Millionen Beamte/Politiker mit Milliarden alimentieren muss. 7. Putin hat nicht veranlasst, dass es auf Sparguthaben keine...

Die Niete zwischen Hammer und Zirkel - Neuauflage des ersten Bands einer unterhaltsamen Ost-West-Satire

Die Leser lernen in Rolf Schümers "Die Niete zwischen Hammer und Zirkel" satirischer, fiktiver Biografie mehr über das Leben in der DDR. Eine Niete hält Hammer und Zirkel zusammen. Diese Niete hat in diesem satirischen Roman rund um das Leben in der DDR auch einen Namen: Rolf Kuhl. Dieser Mann versucht den DDR-Sozialismus zu retten und gerät dabei zur Freude und Unterhaltung der Leser in haarsträubende Situationen in Ost und West. Der erste Band führt ihn und die Leser in das Berlin des Kalten Krieges. Kuhl erlebt in dem Auftakt der Reihe den Mauerbau in Ostberlin und muss schnell in den Westsektor. Dort verteidigt er als Junger Pionier die DDR und mischt sich unter die rebellierenden Studenten. Dabei geht natürlich auch so einiges schief. Wer gerne über das Leben in der DDR liest und weiß, das man nicht immer alles so ernst nehmen sollte, wird den Roman "Die Niete" von Rolf Schümer genießen. Der Autor wurde im Jahr 1954 im Krankenhaus...

10316 - Die Geschichte einer Mauer und eines Mannes

Die Lebensgeschichte des Protagonisten in Christoph T. M. Krauses "10316" ist eng mit der Geschichte der Berliner Mauer verbunden, doch anders als gewohnt. Richard wuchs bundesrepublikanisch geprägt im Rheinland auf; weit weg von Mauer und deutscher Teilung. Er hat "drüben" keine Verwandte oder Freunde. Trotzdem wühlt ihn der Irrsinn dieser unnatürlichen Mauer und die Teilung Deutschlands von Kindheit an, tief in seinem Inneren, auf. Sobald er erwachsen ist, macht er sich auf den Weg, den anderen Teil Deutschlands, den Arbeiter- und Bauernstaat DDR, kennenzulernen. Er erlebt auf seinem Weg viele skurrilen Abenteuer und muss erkennen, dass seine Reise in diese andere, ihm völlig fremde Welt auch eine Reise in seine eigenes Unbekanntes ist. Die rigide Gesellschaftsform der DDR beginnt seine eigene Enge und verdrängten Schuldgefühle an die Oberfläche zu spülen. Als die Mauer im Verlauf des interessanten Romans "10316" von Christoph T. M....

Vom Widder, Küchendach und Kabelbindern - Eine Reise durch den literarischen Nonsens

Thomas Weiss bringt die Leser mit dem Nonsens in "Vom Widder, Küchendach und Kabelbindern" zum Schmunzeln, Nachdenken und Kichern. Auf so manche Fragen hätte man gerne Antworten - wenn einem die Frage erst einmal in den Kopf kommt. So geht es hier um Fragen wie: Was hat der Eierschalensollbruchstellenverursacher und das "Tischfußballtrainingsset für Goldfische", mit welchem Goldfische im heimischen Aquarium Kicker spielen können, mit Donald Trump zu tun? Warum steckten die Sowjets Juri Gargarin, kurz bevor sie ihn am 12. April 1961 in seiner Raumkapsel "Wostok" in die unendlichen Weiten des Weltalls schossen, eine Makarow - Pistole...

Das gesamtdeutsche Leben des Benjamin Kramer - Kurzweiliger Zeitzeugen-Bericht

Thomas Breier erlaubt den Lesern in "Das gesamtdeutsche Leben des Benjamin Kramer" einen authentischen Einblick in ein Leben in der DDR. Dank dem Schulunterricht wissen die meisten jüngeren Menschen in Deutschland, dass es mal zwei deutsche Staaten gab. Aber wie es damals in diesem zweigeteilten Deutschland zuging, wissen sie bestenfalls aus Filmen, Berichten oder Erzählungen. Jedenfalls hat der Autor diese Erfahrung gemacht - und auch so einige Menschen getroffen, die nichts von DDR, Mauer, Flüchtlingslagern und Schießbefehlen wissen. Deshalb hat er sich dazu entschieden einige Dinge aus seinem Leben nieder zu schrieben. Er lebte...

Der Büro-Hippie - Ein unterhaltsamer Roman zum Schmökern und Schmunzeln

Max Müller stellt den Lesern in "Der Büro-Hippie" den kleinen M und sein abwechslungsreiches Leben vor. Wer heute noch Lust und Bereitschaft spürt, sich trotz aller Chat-Blasen mit seinem gesicherten Weltbild auseinanderzusetzen, liegt mit diesem Buch richtig: Neben vielen sehr berührenden und ebenso vielen lustigen Passagen aus dem Leben des kleinen M (1950 bis 2017) rüttelt es sowohl am Glauben als auch an der Treue, an der Marktwirtschaft, an sicher geglaubten historischen Abläufen und vielem, an dem man sonst noch rütteln kann. Das Leben des kleinen M führt durch Großraumbüros vergangener und gegenwärtiger Zeiten mit...

Die Prometheus Initiative - Spannender, schonungsloser Roman

Die Leser erhalten in T. K. Koecks "Die Prometheus Initiative" einen tiefen Blick in die deutsche Seele. Ein Showdown zur Rettung Deutschlands ist in diesem neuen Roman im Gange! Es stehen nicht nur viele Leben auf dem Spiel: auch die Demokratie ist in Gefahr, denn die CIA geht einen Pakt mit Alt-Nazis in Deutschland ein, um die Prometheus-Initiative zu aktivieren. Das Ziel: der Sieg gegen die kommunistische Linke in Europa. Es handelt sich bei diesem Buch um einen anregenden Roman über deutsche Agenten und ihre Kämpfe während der 60er-Jahre, den Zeiten des Kalten Krieges und der Maueröffnung, bei dem die Leser bekannte deutsche...

Wer war die meistgesuchte Person des FBI?

Osama bin Laden (Us?ma ibn Muhammad ibn Awad ibn L?din) stammte aus einer wohlhabenden Unternehmerfamilie. Seit den 1980er Jahren unterstützte er den Kampf der Mudschaheddin im Sowjetisch-Afghanischen Krieg. 1998 (nach dem 2. Golfkrieg) erklärte Osama bin Laden in einer Fatwa das Töten von Zivilisten und Soldaten der Vereinigten Staaten überall zur Pflicht jedes Muslims. Seit den Terroranschlägen auf die Botschaften der Vereinigten Staaten in Nairobi und Daressalam (1998) gehörte Osama bin Laden zu den meistgesuchten Personen seitens des FBI. Fatwa: Ist eine von einer muslimischen Autorität auf Anfrage erteilte Rechtsauskunft....

Frankfurter Buchmesse 2016

Lisa-Doreen Roth und Jutta Schütz auf der Frankfurter Buchmesse! Frankfurter Buchmesse öffnet ihre Pforten vom 19. bis zum 23. Oktober 2016. Die Frankfurter Buchmesse (19.10.16 – 23.10.16) ist DAS weltgrößte Event der Publishing-Welt. Nirgendswo zeigt sich die Branche vielfältiger und internationaler als an diesen Tagen. Die Buchmesse wurde 1949 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet und seit 1988 stellt sie in jedem Jahr die Literatur und Kultur eines Gastlandes besonders heraus. Auch der Verlag „BoD“ (Books on Demand) fährt zur Buchmesse. Vielleicht treffen wir uns am Stand D117 in Halle 3.0 (vom...

Vegetarisches Low Carb

LOW CARB (kohlenhydratarm) ist eine äußerst gesunde und entzündungshemmende Ernährungsform. Viele Gemüsesorten sind richtige Multi-Gesundheitstalente. Sie hemmen Entzündungen, stärken das Immunsystem und beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Auch Vegetarier haben es leicht, sich nach der LC-Richtlinie zu ernähren! Das Buch enthält 50 vegetarische, kohlenhydratarme Gerichte Low Carb (Kohlenhydratarme Ernährung) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert. In den aktuellen wissenschaftlichen Studien setzt sich immer mehr die Meinung durch, dass die Kohlenhydrate...

Inhalt abgleichen