Anthologie

Kinder dieser Erde Band 2

Der zweite Band der Kinderbuchreihe mit 20 Kurzgeschichten aus unterschiedlichen Regionen unserer Welt erscheint im Oktober im Karina-Verlag. Das Buch kann bereits vorbestellt werden. https://www.karinaverlag.at/products/kinder-dieser-erde-teil-2-hardcover/ Klappentext: Verschiedene Länder, unterschiedliche Kulturen. Welche Freuden und Sorgen bewegen Kinder rund um den Erdball? 20 Erzählungen lassen uns in bekannte und weniger bekannte Gegenden unserer Welt eintauchen. Der Augenblick, in dem ein Kind geboren wird, ist ein Wunder an Reinheit im Herzen. Unwissend über all das Geschehen auf dieser Erde, sind die empfundenen Gefühle dieses neuen Wesens Liebe und Zuneigung. Nichts Böses umgibt das Herz. Kein Neid, keine Gier, kein Hass, keine Lüge … Ich wünsche allen Kindern unserer Erde, dass sie in Frieden aufwachsen können und ein Leben erfüllt mit Liebe auf sie wartet. ISBN: 978-3903161825 Die Geschichten erzählen über Kinder...

Schreiben für den guten Zweck

In diesem Buch haben Ennepetaler gemeinsam zur Feder gegriffen. Zusammen für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Wie der Name „Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch vieles mehr“ verrät, erwartet den Leser eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte. Und natürlich gibt es auch ein paar Überraschungen. Trailer: https://youtu.be/xwLUmxK26OI Auszug Leseprobe: Sternenstreif Emma liebt Ponys und Pferde. Und wie jedes Mädchen ist sie auch ganz verrückt nach Einhörnern. Bisher hat sie noch nie eins gesehen. Ihre Mama sagt immer, die gibt es im realen Leben nicht. Das mag sein, trotzdem hat das Mädchen ein Einhorn zum Freund. Bist Du jetzt neugierig geworden? Dann erzähle ich mal weiter. Wieder befindet sich Emma auf dieser wunderschönen Blumenwiese. Sie pfeift auf den Fingern und schaut gebannt zum nahe gelegenen Wald. Doch nichts geschieht. Erneut durchbricht ein Pfiff die...

5. Buch „Leben mit Borderline“

Eine Anthologie aus Sicht einer Betroffenen EMBRACE richtet sich an Betroffene, Angehörige und generell Menschen, die an Selbstreflektion und Persönlichkeitsentwicklung interessiert sind. Diese Anthologie spiegelt die vielfältige, von intensiven Emotionen geprägte Welt der Autorin wider. Heilende Märchen für Erwachsene, Geschichten über alltägliche Begebenheiten, poetische Gedichte und lebensphilosophische Gedankensplitter ermöglichen einen Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt einer vom Borderline-Syndrom Betroffenen. Der Fokus liegt dabei auf der Frage: Wie kann Leben mit Borderline gelingen? Anstelle von theoretischen Erklärungsmodellen teilt die Autorin ihre ganz persönliche „Schreibtherapie“ mit den Leser:innen und nimmt sie mit auf ihre Reise zurück in die Umarmung des Lebens. „Die Diagnose Borderline kann niederschmettern und nimmt vielen Betroffenen die Hoffnung auf ein erfolgreiches, glückliches Leben“,...

Gewidmet: Den Kindern dieser Erde

22 Länder, 22 Geschichten über das Leben der Kinder dort. Erlebnisse voll Herzenswärme. Diese Länder und Geschichten und Autor/innen sind in diesem Band enthalten: Indien: Magodus Bananenpfad, Karina Pfolz Afrika: Kianos Freude, Karina Pfolz Hawaii: Kaia, das Mädchen aus dem Wasser, Wiebke Worm Australien: Talia und das Wetthüpfen, Wiebke Worm China: Wings kleines Glück, Wiebke Worm Sizilien: Lucas Traum, Renate Zawrel Österreich, Salzburg: Leonie auf Achse, Bernadette Maria Kaufmann Schweiz: Karin, Theo und Benjamin, Erich Röthlisberger Tibet: Jinpa und Nima, Manolo Link Holland: Koningsdag und Kinderdijk,...

Gemeinsam für den guten Zweck

Die Anthologie „Kunterbunter Lesespaß für Kinder … und noch vieles mehr“ ist ein Buch für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Und auch Sie können mit dem Erwerb dieses Buches den Kinderschutzbund Ennepetal unterstützen. Trailer: https://youtu.be/xwLUmxK26OI Buchbeschreibung: In diesem Buch haben Ennepetaler gemeinsam zur Feder gegriffen. Zusammen für den guten Zweck, denn der gesamte Erlös kommt dem Kinderschutzbund Ennepetal zugute. Alle Beteiligten stellten ihre Beiträge kostenlos zu Verfügung. Entstanden ist eine bunte Mischung unterhaltsamer Texte, die jedes...

Schönen Feierabend Angst - Anthologie voller Kurzgeschichten und Nachdenklichem

Stephan Heider verbindet in "Schönen Feierabend Angst" aufregende Kurzgeschichten mit nachdenklich stimmenden Inhalten. Die Leser finden in dieser neuen Anthologie sieben abwechslungsreiche Kurzgeschichten. In der Geschichte "Para" lernen sie zwei ungleiche Brüder, die von ihrer schrecklichen Vergangenheit nicht losgelassen werden, kennen. In "Supporter" ruft die Event-Managerin Matthea wegen eines technischen Problems auf ihrem Computer beim Support an und ahnt nicht, dass der Mann am andere Ende der Leitung bereits mehr über sie weiß, als sie ahnen könnte. In "Der Abschluss" geht es um die junge Miranda Clark, die der hotteste...

Fantastisches Blattwerk - Eine fantastische Anthologie

Die Autoren entführen die Leser von "Fantastisches Blattwerk" in magische Welten voller faszinierender Wesen und Charaktere. Dieses neue Buch ist eine Anthologie voller Visionen und Wunder. Es beinhaltet 23 Erzählungen von Elfen, Magiern, Vampiren und Zwergen sowie anderen mythischen Gestalten. Es reihen sich dunkle Begebenheiten an heitere Abenteuer. Die Geschichten in diesem Band sind im Rahmen des "Fantasy-Geschichten-Forums" entstanden, in welchem sich Autoren treffen, um ihre Leidenschaft für die fantastische Literatur zu teilen. Der Herausgeber Georg Sensebach legt den Lesern eine Auswahl von Erzählungen vor, die den Vergleich...

Die Sage vom Fuchsschwanzhalter

Das tierische Markenzeichen der Stadt Ennepetal ist der Fuchs. Dazu gibt es eine tolle Sage. Die Sage vom Fuchsschwanzhalter Die Klutert und das Hünentor bei Hohenlimburg (nach der Urfassung von Gottlieb Vormann 1833) Einst war ein Wanderer vom Rhein hergekommen und wollte nach Limburg an der Lenne. Ein Stück hinter Schwelm, nicht weit von Voerde, fragte er nach dem nächsten Wege. Der Gefragte war ein Zwerg und gab zur Antwort: „Der kürzeste Weg geht durch den Berg. Hier ist der Eingang! Doch damit du nicht irre gehst, so nimm diesen Fuchs mit dir, du brauchst dich nur an seinem Schwanze festzuhalten, so bringt er dich sicher...

Hundefreunde erzählen über ihre treuen Begleiter

Lustige, humorvolle, aber auch traurige und anrührende Geschichten über den besten Freund des Menschen. "Mein Hund … und ich - Geschichten über den besten Freund des Menschen" ist die aktuelle Anthologie von Papierfresserchens MTM-Verlags in Kooperation mit CAT creativ. Seit 2005 schreibt der Kinder-und Jugendverlag mehrmals im Jahr themenbezogene Anthologie-Projekte aus. Dieses Mal geht es um den wohl treuesten Freund und Begleiter des Menschen: den Hund. Herausgeberin Martina Meier hat dazu aufgerufen, Geschichten über die schönsten Erlebnisse mit den geliebten Haustieren zu schreiben. Die meisten basieren auf wahren Begebenheiten,...

"Ruht ein Text in allen Dingen..." - Der Schreibwettbewerb 2021 von Schreibfeder.de

Die Literaturplattform Schreibfeder.de ruft zur Einsendung von Texten für eine Anthologie unter dem Arbeitstitel "Ruht ein Text in allen Dingen..." auf. Viele Dinge um uns herum haben ihre Geschichten, die Schreibende zum Erzählen drängen. Wir suchen nach so etwas, wie dem Text "des Lebens", der ein Leben prägenden Situation oder einem Moment, in denen man innegehalten hat, um zu schauen, zu fühlen, zu handeln oder zu verändern. Das sind meist Augenblicke, die noch unklar sind und erst durchs Schreiben geklärt werden oder die ihre Zweifel nach außen richten. Ihr könnt von den Vor- und Nachwendezeiten mit ihren Verletzungen...

Inhalt abgleichen