Konzentration

Der Traum des Affenkönigs - Ein Yoga-Buch für Kinder

Arzu Ablasser macht mit "Der Traum des Affenkönigs" Yoga auf verständliche und unterhaltsame Weise für Kinder zugänglich. Die Yogalehrerin Mirabai begrüßt die Leser am Anfang dieses Buches für Kinder, die ein Interesse an Yoga haben (oder deren Eltern hoffen, dass sie ein Interesse entwickeln). Sie begleitet die Kinder auf der Entdeckungsreise und bringt ihnen alles bei, was sie vorerst über Yoga wissen sollten, z.B. dass es ihnen dabei helfen kann, besser mit Wut oder Traurigkeit umzugehen. Yoga hat für Kinder nämlich viele positive Effekte: mehr Konzentration, mehr Selbstbewusstsein, mehr Körpergefühl. Mirabai erzählt kindgerecht von den Ursprüngen des Yoga und zeigt den Kindern anhand der Geschichte des Affenkönigs, wie sie die einfachen Yoga-Positionen zu Hause nachmachen können. Das Buch beinhaltet viele farbige Abbildungen, inklusive Anfangsentspannung, Konzentrationsübung und einer Fantasiereise zum Abschluss. Auf den 40...

Burnout oder doch lieber Lebensmut und Glück?

Gerade in der aktuellen Zeit, hören wir häufig von Depressionen, Burnout, Stress, Konzentrationsmangel sogar schon bei Kindern. Was können unternehmen, um diesen Herausforderungen zu begegnen? Was ist uns das eigene Leben wert? Die Zeiten sind ungewohnt und herausfordernd. Den Einen zermürbt die aktuelle Situation, der Andere hat vielleicht noch ausreichend Energie, um Problemen mit Stärke zu begegnen. Menschen, die die Kraft verlassen hat, sollten sich unbedingt Hilfe holen, um ihren Weg zurück in ihr positives Leben und zu ihren Zielen zu finden. Wenn man allerdings in der psychologischen Praxis erst mal auf die Warteliste kommt, ist NG Mentalcoaching als direkter Ansprechpartner persönlich für jeden da, der mentale Unterstützung benötigt. Es gibt die unterschiedlichsten Themen, die uns Menschen bewegen. Sei es der Wunsch körperlich und geistig fit zu sein, das persönliche Selbstbewusstsein aufzubauen, um endlich die eigene...

Konzentration

Immer für Sie da Bessere Konzentration: für gute Leistungen auf der Arbeit und in der Schule Arbeiten und Studieren bedeutet, dass Menschen sich gut konzentrieren können müssen. Nur wer den Fokus auf eine Sache richten kann, wird entsprechend gute Leistungen erzielen. Deshalb ist es notwendig, dass die eigene Konzentration gestärkt wird. Um die Konzentration zu steigern, gibt es verschiedene Methoden, die hilfreich sind. In erster Linie geht es darum, zu verstehen, welche Faktoren dafür sorgen, dass sich Menschen nicht richtig konzentrieren können. Nachher können dann Hilfsmittel zur Rate gezogen werden, die die Aufmerksamkeit noch weiter erhöhen.    Welche Faktoren verringern die Konzentration? Zahlreiche Personen berichten darüber, dass durch eine laute Umgebung oder diverse Ablenkungsfaktoren die Konzentration deutlich abnimmt. Demnach ist es wichtig, dafür zu sorgen, dass der Arbeitsbereich so eingerichtet ist, dass nicht...

headnotice - Hilfe zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten

Ina Johannes geht das Thema Lernen in dem Arbeitsheft "headnotice" auf eine etwas andere Weise an, die Kindern sehr hilfreich sein kann. Dieses Arbeitsheft für Kinder ab der 4. Klasse ist anders. Es unterliegt der Erinnerung, und anders als in ähnlichen Werken ist hier Merkfähigkeit die Kompetenz, die herausgefordert wird. Es geht darum, wie das Gehirn arbeitet und nicht darum, was es schon weiß und noch wissen soll. Eine hohe Merkfähigkeit ermöglicht es Kindern, beim Lernen und im Alltag mehrere Informationen kurzfristig zu speichern, um diese gedanklich zu be- und verarbeiten. Neue Informationen können mit bereits vorhandenem...

speednotice - Konzentrationstrainung für Kinder in der 3. Klasse

Ina Johannes fordert in "speednotice" die Schnelligkeit der Kinder durch abwechslungsreiche Aufgaben heraus. Dieses Arbeitsheft für Grundschulkinder ist anders. Es unterliegt der Zeit. Schnelligkeit ist die Kompetenz, die durch die Aufgaben herausgefordert wird. Ohne einen didaktischen Anspruch zu erheben, entstanden diese Arbeitsaufträge im Rahmen der lerntherapeutischen Arbeit der Autorin gezielt für speednotice. Aus den Erfahrung der Autorin heraus ist es wichtig, bei Lernproblemen auch das Arbeitsgedächtnis zu trainieren. Es geht dabei darum, wie das Gehirn arbeitet und nicht darum, was es schon weiß und noch wissen soll. Das...

Einführungsabend ins Sport Mental Training in München

Kennt ihr das auch? Ihr trainiert fleißig, investiert in die optimale Ausrüstung und trotzdem kommen die Ergebnisse im Wettkampf nicht wie gewünscht. Diese Situation kennen viele Sportler nur zu gut. Seien wir ganz ehrlich! Selbstverständlich ist ein sinnvolles und geplantes, körperliches Training die wichtigste Komponente für Erfolg in Wettkämpfen. Ergänzend kümmert sich ein guter Sportler noch um eine passende Ernährung. Trotzdem fehlt noch eine ganz wichtige Komponente, die mentale. Mentales Training gehört im Spitzensport mittlerweile fest in die Trainingspläne der Athleten. Oft seht ihr die Skifahrer vor der Abfahrt...

REZEPTE für Berufstätige, für unterwegs oder für ein Picknick

Eine gesunde Ernährung bringt viel Energie und viel Energie heißt Konzentration und Leistungsfähigkeit. Wissenschaftler stellten fest, dass zirka 15 Prozent des täglichen Energiebedarfs allein vom Gehirn verbraucht wird. Berufstätige, die sich bewusst ernähren, kennen weder Leistungstiefs noch Mittagslöcher. Sie halten sich mit der Ernährungsform "Low Carb" fit, einem abwechslungsreichen Speiseplan und mit ausreichender Flüssigkeit. Eine Fehlernährung bringt viele Nachteile: • Konzentrationsmangel • Mangelnde Leistungsfähigkeit • Wenig Erholung in den Pausen • Schlechte Laune • Müdigkeit • Mittagslöcher • Heißhunger Eine...

Die fünfte Grundgeschmacksrichtung

Was ist Glutamat und wie entsteht es? Glutamat sind Salze der Glutaminsäure. Der Japaner Kikunae Ikeda entdeckte im Jahr 1908 das Mononatrium-Glutamat . Heute gilt Umami als fünfte Grundgeschmacksrichtung neben salzig, sauer, süß und bitter. Hervorgerufen wird der Umami-Geschmack durch die Aminosäure „Glutaminsäure“. Glutamat ist stark umstritten. Er ist der am häufigsten verwendete Zusatzstoff der Lebensmittelindustrie und ein für den Zellstoffwechsel wichtiger Botenstoff im Gehirn. Glutamat ist ein Baustein von Eiweißen, der an der Bildung anderer Aminosäuren beteiligt ist und ist wichtig für die Entwicklung des Nervensystems....

Gummibärchen – ABER ohne Zucker

Naschen ohne Zucker! Dieses Rezept und viele weitere kohlenhydratarme Rezepte gibt es in den Low Carb Büchern. Es wird intelligent gezeigt, wie man aus kohlenhydratarmen Lebensmitteln schmackhafte und gesunde Rezepte zaubern kann „immer mit dem gewissen Etwas“. Bei der Low Carb Ernährung (bei Zivilisationserkrankungen wie Diabetes, Darmerkrankungen, Epilepsie, Multiple Sklerose, AD(H)S, Migräne usw. geeignet) brauchen Sie keine Kohlenhydrate zu zählen. Die Autoren fordern kein Verbot der Kohlenhydrate. Sie empfehlen nur eine Reduzierung. Zutaten: 3 Päckchen Gelatine (gemahlen) 3 Päckchen Götterspeise (ohne Zucker...

Die kohlenhydratbewusste Ernährung bei Multiple Sklerose

Eine Ernährungsumstellung sollte gut durchdacht sein, um wirklich zum Ziel zu kommen und dem Lifestyle, den Gewohnheiten und individuellen Präferenzen zu entsprechen. Auch wer ständig unter Blähungen, Bauchkrämpfen und Durchfällen leidet, kann mit Hilfe einer kohlenhydratarmen Ernährung womöglich seine „Plagen“ wieder loswerden. Der Begriff Low Carb (Kohlenhydratminimierung) bezeichnet verschiedene Ernährungsformen oder Diäten, bei denen der Anteil der Kohlenhydrate an der täglichen Nahrung reduziert wird. Mit der Bezeichnung „Low Carb“ sind wenige Kohlenhydrate gemeint. Es handelt sich um eine kohlenhydratarme...

Inhalt abgleichen