Medizin

Interaktive Volumenvideos für die medizinische Fachausbildung

Das Innovationsprojekt "iVVmed" hat die Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für die Umsetzung einer neuartigen Augmented Reality-Anwendung im Bereich der medizinischen Fachausbildung zum Ziel. Ziel des Innovationsprojekts "iVVmed" ist die Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für die Umsetzung einer neuartigen Augmented Reality (AR)-Anwendung im Bereich der medizinischen, primär physiotherapeutischen Fachausbildung. Zwei Partner:innen aus dem Innovationsnetzwerk AIMECA - die LAVAlabs Moving Images GmbH & Co. KG und das Team MIREVI (Mixed Reality and Visualization) der Hochschule Düsseldorf - arbeiten gemeinsam an der erfolgreichen Projektumsetzung. Interaktive Volumenvideos (iVV) sollen erstmalig in Kombination mit einer AR-Anwendung zur Vermittlung von komplexen dreidimensionalen medizinischen Lehrinhalten genutzt werden. Die lernende Person wird mittels digitaler Technologie in eine reale Behandlungssituation eingeführt, in der der...

Tag der offenen Tür von allen Schulen an der Rheinischen in Köln am 24. Februar 2024

Berufliche und schulische Zukunft planen! Zum Tag der offenen Tür laden die Schulen der Rheinischen in Köln-Ehrenfeld am 24.2. von 10-14 Uhr ein mit einem bunten Programm zum Informieren & Mitmachen. Zum Tag der offenen Tür laden alle Schulen der Rheinischen am Samstag, 24. Februar 2024 von 10 bis 14 Uhr ein. Auf dem Campus in der Vogelsanger Straße 295 in Köln-Ehrenfeld gibt es dann ein buntes Programm zum Informieren, Mitmachen und Networking für die berufliche Zukunft. Die Schulen heißen interessierte Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern, Berufserfahrene aus Handwerk und Industrie sowie ausbildende Unternehmen auf Suche nach geeignetem Personal willkommen. Hier können sich alle vor Ort einen Eindruck über die Bildungsangebote in den MINT- und fremdsprachlichen Fachbereichen verschaffen. Die Schulen ermöglichen verschiedene Berufsausbildungen mit Fachhochschulreife oder das Abitur an den beruflichen Gymnasien sowie Aus- und Weiterbildung...

HENKE-BOOST Infusionen: Maja Henke setzt auf Phosphatidylcholin für Zell- und Gefäßgesundheit

Phosphatidylcholin in HENKE-BOOST Infusionen von Ästhetik Henke fördert Leber, Herz, Gehirn, Darm und Haut für umfassendes Wohlbefinden. "Phosphatidylcholin", eine mehrfach ungesättigte Fettsäure, wirkt als Frischekur für die "grauen Zellen", entgiftet die Leber, verbessert die schlechten Cholesterinwerte, mindert die Arterienverkalkung und vieles mehr. Der Wirkstoff macht alles, um Gefäßerkrankungen zu minimieren, die zu Durchblutungsstörungen, Schlaganfall und Herzinfarkt führen. So ist Phosphatidylcholin eine wichtige Waffe gegen die Gefäßschäden durch den modernen Lebenswandel mit Bewegungsmangel und schlechter Ernährung, die zu Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes führen. Daher setzt Maja Henke in ihrer Münchner Praxis Ästhetik Henke den Wunderwirkstoff Phosphatidylcholin als LipoPowerk Kur bei Ihren Infusionen ein. Bei den HENKE-BOOST Infusionen HENKE-BOOST LEBERDETOX und HENKE-BOOST PREVENTION & RECOVERY ALL-IN-ONE SOLUTION...

Stationäre Versorgung ambulantisieren - Qualität in der Behandlung sichern

Der Blick von der Meta-Ebene Qualität, Wirtschaftlichkeit, Zugang - das sind Kernkriterien der Reform, die die Krankenhauslandschaft neu aufstellen soll. Angesichts des demografischen Wandels, des Fachkräftemangels und der Finanzengpässe ist Handeln gefragt, um die Gesundheitsversorgung zukunftsfest zu machen. Tragfähige Optionen hierzu diskutierten im November führende Köpfe der Branche beim Think Tank ‚Gesundheit - neu gestalten' von Wolters Kluwer Health. Neue Ansätze sollten den medizinischen und digitalen Fortschritt einbeziehen. Die regionale Vernetzung der Versorgung muss die Patientenreise von Prävention, Früherkennung,...

Texter mit Vision: 2024 wird noch größer

Mit beeindruckenden Leistungen im Bereich des Textens hat sich WORTKOPF | Andreas Dresch M.A., der erfahrene Kompetenz-Texter in Mannheim, einen Namen gemacht. Er erstellte hochwertige Inhalte und zielgruppengerechte Texte für Business-, Consumer-, Patienten- und Mitarbeiter-Zielgruppen, die sich durch handwerkliches Geschick, kreative Ideen und vor allem erstklassige Textqualität auszeichneten. Er bewältigte zahlreiche Internet- und Broschüren-Projekte für große, mittelständische und teils kleinere Firmen, Organisationen und Verbände aus Deutschland und aus der Schweiz mit Bravour. Und er zeigte sich dabei vielseitig und offen...

Lifespin startet Therapeutisches Drug Monitoring von Anti-Infektiva

Ein wichtiger Schritt zur Integration von Präzisionsmedizin und Antibiotikaresistenzkontrolle Die Lifespin GmbH, ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich der präzisen Gesundheitsinformation, stellt heute sein Therapeutisches Drug Monitoring (TDM) von Anti-Infektiva vor. Dieser Labor-Entwicklungstest (LDT) stellt einen bedeutenden Fortschritt im Bereich der personalisierten Medizin dar, indem er individualisierte Ansätze für die Antibiotikatherapie bei der Behandlung von Sepsis und Atemwegsinfektionen wie Lungenentzündung ermöglicht. Um der erwarteten Nachfrage nach diesem neuen Ansatz für eine der dringendsten Herausforderungen...

Naturmedizin vs. Schulmedizin? Ganzheitliche Gesundheitsrevolution durch Kombination!

Natur- und Schulmedizin: Kein Gegensatz, sondern zwei Teile eines Ganzen Die Naturmedizin zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Das bedeutet, hier wird der Mensch in seiner Gänze gesehen. Er wird als Organismus gesehen, der sich, vereinfacht gesagt, aus Körper und Psyche zusammensetzt. So kann eines das andere beeinflussen und im schlimmsten Falle sogar krank machen. Die Schulmedizin hingegen fokussiert sich meist zunächst darauf, allein die Symptome zu behandeln. Dabei wird die zugrunde liegende Ursache meist außer Acht gelassen. Die Verfahren der Naturmedizin streben an, den gesamten...

Taiwan präsentiert zukunftsweisende Medizintechnik am Eröffnungstag der MEDICA 2023

Tägliche Live-Vorführungen im Taiwan Excellence Pavillon und kulturelle Veranstaltungen laden zum Entdecken auf Deutschlands wichtigster Medizinmesse ein Düsseldorf, 13. November 2023 - Mit einem erfolgreichen Presse-Launch-Event startete Taiwan seine attraktive Ausstellung von Gesundheitsinnovationen auf der MEDICA 2023, einer der weltweit größten medizinischen Fachmessen. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung im Taiwan-Pavillon wurden umfassende taiwanesische Medizintechnik-Neuheiten von vier Unternehmen präsentiert, die 2023 mit dem renommierten Taiwan Excellence Award ausgezeichnet wurden. In seiner Begrüßungsrede hob...

Sklaverei und Kolonialismus als Motor der medizinischen Entwicklung – der Beitrag Afrikas zur Medizin.

Video zum Beitrag: https://youtu.be/gcY3aGUbHyQ Sklaverei und Kolonialismus sind düstere Kapitel in der Vergangenheit der Menschheit, die unermüdlich für ihr Unrecht und ihre Grausamkeiten verurteilt werden. Diese Geschichte ist eine der Verwüstung und Unterdrückung, aber auch eine Geschichte des verschwiegenen Wohlstands, der auf dem Leiden von Millionen schwarzer Menschen aufgebaut wurde. Wir laden Sie ein, in die Tiefen dieser unerzählten Geschichte einzutauchen, die die Entwicklung der Medizin geprägt hat, wie Sie es nie zuvor gesehen haben. Von medizinischen Experimenten an Unschuldigen bis hin zur Aneignung von afrikanischem...

Dieter Adler und Claudia Reimer als Vorstand im Deutschen Psychotherapeuten Netzwerk wiedergewählt

Deutsches Psychotherapeuten Netzwerk (DPNW) wählte Dieter Adler, Claudia Reimer und als neues Mitglied Sevgi Meddur-Gleissner in den Vorstand. Bonn, 27.10.2023 - Auf der gestrigen, vierten ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Psychotherapeuten Netzwerkes bestätigten die zahlreichen Teilnehmer den 1. Vorstandsvorsitzenden Dieter Adler in seinem Amt. Ebenso mehrheitlich wurde die zweite Vorsitzende Claudia Reimer wiedergewählt. Der bisherige Kassenführer Robert Warzecha verzichtete aus privaten Gründen auf eine erneute Kandidatur. Seine Nachfolge tritt die Frankfurter Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeutin Sevgi...

Inhalt abgleichen