Medizin

Call for Papers DVMD-Fachtagung 2021 in Leipzig

Call for Papers DVMD-Fachtagung 2021 in Leipzig Die 16. Fachtagung des Fachverbands für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) steht unter dem Motto „Daten verstehen – Forschung unterstützen – Versorgung verbessern“. Für die vom 25. bis 26. Februar 2021 in Leipzig geplante Fachtagung können ab sofort bis zum 30. Juni 2020 Beiträge in Form von Vorträgen, Erfahrungsberichten, Postern oder Workshops eingereicht werden.   Die DVMD-Fachtagung wird sich vor allem mit dem Thema Big Data beschäftigen. Die Teilnehmer werden darüber diskutieren, wie man aus den gewonnenen Daten einen Nutzen für eine bessere Medizin im Sinne des Patientenwohls ziehen kann. Annett Müller, Vorsitzende des DVMD, erklärt: „Das übergeordnete Ziel von Big Data in der Medizin ist, die Forschung zu unterstützen und die Versorgung der Patienten zu verbessern. Doch bevor die medizinische Informatik Daten bereitstellen und die Biometrie,...

Die Diagnose Krebs und die Suche nach Glück und Normalität

Uwe Schramm verlor mehrere Familienangehörige durch die Krankheit und teilt seine Erfahrungen in dem Buch „Glück mit dunklen Schatten“. Die Diagnose „Krebs" bringt eine unglaubliche seelische Belastung mit sich. Aber auch Angehörige, Ehepartner und Freunde werden hineingezogen in das Hoffen und Bangen, in die Suche nach Therapien, in den Umgang mit Schmerzen, Schwäche oder Depressionen. Diesen Lebensweg hat Uwe Schramm in „Glück mit dunklen Schatten“ niedergeschrieben. Das Buch ist im Verlag Kern erschienen. Uwe Schramm musste in seinem Leben mehrmals erfahren, dass Familienangehörige an Krebs erkrankten und auch an der Krankheit starben. Als Jugendlicher stellte ihn die Erkrankung des Vaters vor die Herausforderung, einen anderen Beruf zu ergreifen als den, den er sich gewünscht und erlernt hatte. Eine glückliche Ehe verlor den unbeschwerten Blick in die Zukunft, als Schramms Ehefrau erkrankte. Und doch geht nach dem ersten...

Erste Femto-LASIK auf Basis von InnovEyes: sehkraft führte die erste Vermessung weltweit durch

Vor einer Femto-LASIK waren bisher vier unterschiedliche Messgeräte vonnöten, um über das sogenannte Ray Tracing – an dessen Entwicklung und Validierung sehkraft maßgeblich beteiligt war – das individuelle Profil des Patienten zu berechnen. Dies dauerte über sechs Stunden. Abhilfe schafft künftig hier die Weltneuheit „InnovEyes“. Sehkraft führte nun als erstes Augenzentrum weltweit eine Femto-LASIK auf Basis von InnovEyes durch. Am 21.11.2019 wurde bei sehkraft der erste Patient weltweit mit InnovEyes vermessen und anschließend mit der modernen Femto-LASIK behandelt. Der Eingriff der LASIK selbst unterschied sich nicht zu dem gewohnten Vorgang, lediglich der für das Ergebnis entscheidende Algorhythmus wurde mittels InnovEyes ermittelt. Bereits kurze Zeit nach dem Eingriff gab der Patient ein äußerst positives Feedback ab: Er erklärte, dass es kaum zu glauben sei, dass er wenige Minuten später bereits scharf sehen könne. Auch...

Medirial eröffnet transparente Einkaufsplattform für Medizintechnik

Das Paderborner Startup Medirial hat eine Einkaufsplattform für medizintechnische Geräte entwickelt, mit der Zielsetzung den Prozess des Einkaufs zu erleichtern. Die Aufhebung der branchentypischen undurchsichtigen Preisstrukturen, sieht das Unternehmen als Teil seiner Verpflichtung. Als moderne und digitale Lösung und mit einer intuitiven Handhabung, wie man sie schon aus dem privaten Kontext von Amazon und Co. kennt, bietet Medirial zum Start der Plattform Produkte aus den Fachbereichen Augenheilkunde und Augenoptik an. Weitere Marken und Fachbereiche sollen folgen und das Sortiment vervollständigen. „Wir lösen mit der Einkaufsplattform...

Die meisten Krebspatienten sterben aufgrund einer Chemotherapie!

Zu dieser Feststellung ist Autor Dantse Dantse gekommen, der in seinem fünften Band "Krebs unter uns - Krebserregende Chemikalien und Gifte in der Medizin und in Medikamenten" aus seiner Buchreihe "Die verKREBSte Generation. Hilfe der Wohlstand bringt mich um!" die vielen Tricks der Chemiker und Mediziner, die gefährlichen, krebserregenden Schadstoffe rund um weitverbreitete Medikamente zu verbergen, aufdeckt. Denn nach dem Arzneimittelgesetz müssen Arzneimittelhersteller für Fertigarzneien keine Sicherheitsdatenblätter zur Verfügung stellen. Es besteht außerdem keine Kennzeichnungspflicht mit den nach dem Gefahrstoffrecht üblichen...

Dr. Kraus - Gesunde und schöne Zähne sind Lebensqualität

Seit fast 50 Jahren helfen wir Ihnen als Zahnärzte in Mainz und Umgebung Ihre Zähne gesund zu erhalten und Zahnprobleme zu lösen. Unter einem Dach kümmern sich spezialisierte Zahnärzte mit modernster Ausstattung um große und kleine Patienten. Bei uns finden Sie Spezialisten für Implantologie, Oralchirurgie, Parodontologie, Endodontie, Ästhetische Zahnheilkunde, Kinderzahnheilkunde und Prophylaxe. Für größere Implantat-Eingriffe, Feste Zähne an einem Tag, Komplettsanierungen oder Narkosebehandlungen erwartet Sie in unserem Klinikbereich Privatsphäre und maximale Sicherheit. ? Modernste 3D-Diagnostik und digitaler...

Was wäre, wenn Krebs gar keine richtige Krankheit wäre, sondern nur ein Symptom?

Krebs als Symptom für fehlerhafte Ernährung? Dantse Dantses ultimatives Anti-Krebs-Buch „Der Sieg über Krebs“ zeigt, wie man falsche Ernährung durch Krebs erkennt, wie diese ihn verursachen und die richtige Ernährung ihn heilen kann! Was wäre, wenn Krebs gar keine richtige Krankheit wäre, sondern nur ein Symptom? Was wäre, wenn die Faktoren, die die Zellen schädigen und Krebs auslösen, die echte Krankheit wären und nicht der Krebs selbst? Würde man Krebs dann nicht anders bekämpfen und eher auf Vorbeugung und nicht erst auf Medikamente setzen? Krebs heilen bedeutet: Verhindern, dass Krebs entsteht. Das ist zum Beispiel...

Körperliche und psychische Krankheiten – dein Körper warnt dich vor!

Im zweiten Band seiner Reihe „Körper-Alarm“ zeigt Erfolgsautor und Lebenscoach Dantse Dantse, wie man die 20 häufigsten körperlichen und 17 häufigsten psychischen Krankheiten früh erkennen kann – ganz ohne Arztbesuch, nur durch die Sprache deines eigenen Körpers! Wie kann man erkennen, dass ein Herzinfarkt oder Schlaganfall droht? Welche Zeichen deuten auf eine Alzheimer Erkrankung hin? Wie merkt man, dass man an Krebs erkrankt sein könnte? Wie machen sich Hormonstörungen bemerkbar? Leidet man unter einer Depression? Welche Zeichen deuten auf eine Borderline-Erkrankung hin? Was deutet auf ein Burnout hin – bei einem...

„Schön Erklärt“: der neue Podcast der Musenhof Kliniken

Ob Facelift oder Liposuktion: Mit Schönheitsbehandlungen sind zahlreiche Fragen verbunden. Dr. Armand Herberger, ärztlicher Leiter der Musenhof Kliniken, erklärt im neuen Podcast „Schön Erklärt“ die wichtigsten Fakten rund um verschiedene Behandlungen und gibt wertvolle Tipps. Wer eine Schönheitsbehandlung vornehmen lassen möchte, hat oft viele Fragen, welche modernen Verfahren kommen zum Einsatz, welches Risiko besteht, wie lange ist die Ausfallzeit für den Patienten. Die wichtigsten Fragen rund um das Thema ästhetisch, chirurgische Behandlungen beantwortet Dr. Armand Herberger im neuen Podcast „Schön Erklärt“...

Für die Raumfahrt entwickelt, am Patientenbett gelandet: Die Astronautenkost als großer Schritt für die Menschheit

Vor 50 Jahren betritt der erste Mensch den Mond. Auswirkungen hat das nicht nur auf die Raumfahrt. Der Adrenalinpegel im Blut steigt, längst hat die Spannung ihren Höhepunkt erreicht. Um 3:56 Uhr deutscher Zeit starren weltweit etwa 600 Millionen Menschen gebannt auf ihr Fernsehgerät. Es ist der 21. Juli 1969. Wenige Sekunden später ist es soweit: In Person von Neil Armstrong setzt die Menschheit zum allerersten Mal einen Fuß auf den Mond. Mit dem Gesicht zur Raumstation stößt sich der Astronaut von der Leiter ab und landet beidbeinig auf der Oberfläche. „That’s one small step for a man, one giant leap for mankind“,...

Inhalt abgleichen