Informatik

KI-Hub Sachsen bringt Künstliche Intelligenz in die Anwendung

Initiative aus Wirtschaft und Wissenschaft baut sächsisches Zentrum für praxisorientierte Künstliche Intelligenz auf Leipzig, 02. April 2019 – Künstliche Intelligenz (KI) überschreitet derzeit die Schwelle vom Forschungsthema zum Alltag, erkennt selbständig Krankheiten und verarbeitet komplexe Datenmengen intelligent. Die Initiative "KI-Hub Sachsen - wir bringen KI in die Anwendung." will die Möglichkeiten der KI für Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung nutzbar machen. Bei der Auftaktveranstaltung unterzeichneten am 2. April 2019 in Leipzig 17 Unterstützer eine Absichtserklärung und brachten damit den KI-Hub Sachsen auf den Weg, der im Sommer 2019 seine Arbeit aufnehmen soll. Die breite Allianz wird von Wissenschafts- und Forschungspartnern, der AOK PLUS und Unternehmen wie unter anderem der Mitteldeutschen Flughafen AG und der SpinLab GmbH getragen. Initiator der Initiative ist das Leipziger Institut für Angewandte Informatik. „Künstliche...

Förderung in Höhe von 2 Millionen Euro: Digitales System soll Nachsorge für Schlaganfallpatienten optimieren

Leipzig, 27. Februar 2019 – Für die Entwicklung eines modernen und patientenorientierten eHealth-Systems hat Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch heute einen Förderbescheid über 2 Millionen Euro an Wissenschaftler des InfAI und der Universitätsmedizin Leipzig überreicht. Das ist der Startschuss für Informatiker, Neurologen und Allgemeinmediziner, ein digitales und mobiles System aufzubauen, um Schlaganfallpatienten nachhaltig zu unterstützen. Etwa 270.000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland einen Schlaganfall, schätzt die Deutsche Schlaganfallhilfe. Während sich die Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten in den vergangenen 20 Jahren verbessert hat, ist die Nachsorge vor allem im Langzeitverlauf noch sehr komplex. Verlässt ein Patient die Klinik, gilt es, zum einen, aus der Vielzahl unterschiedlicher Rehabilitationsangebote das passende auszuwählen und umzusetzen. Zum anderen müssen seine Vitalparameter streng...

Aus der Tester-Community, für die Tester-Community: Teilnehmer des Software-QS-Tags liefern Vorschlage für den Konferenz-Schwerp

Möhrendorf, 9. Oktober 2018 – Welches spannende und zukunftsweisende Thema aus dem Bereich Software-Qualitätssicherung und -Test hat das Potenzial, 500 Experten über zwei Tage hinweg zu fesseln? Diese Frage stellt sich ab heute den Teilnehmern des diesjährigen Software-QS-Tags und der der Vorjahre. Denn obgleich die 2018er-Konferenz erst in wenigen Tagen stattfindet, startet jetzt schon das interaktive Brainstorming für den Schwerpunkt 2019. Der Software-QS-Tag ist die führende Konferenz zu Software-Qualitätssicherung und -Test im deutschsprachigen Raum. Jahr für Jahr werden hier innovative Ansätze, topaktuelle Erkenntnisse und bisher unveröffentlichte Best Practices vorgestellt. Dabei zieht sich jedes Mal ein anderer Schwerpunkt als roter Faden durch die insgesamt rund 60 Vorträge, Workshops und Tutorials der Veranstaltung. Wer könnte besser wissen, welche Aspekte und Fragestellungen der Tester-Community auf den Nägeln brennen,...

QS-Cocktail über den Dächern Kölns: imbus Rheinland lädt zur Premiere des neuen Event-Formates ein

Köln, 3. August 2018 – Drinks, BBQ und genau die Fachthemen, die den Teilnehmern am und auf dem Herzen liegen: So lautet die Programm-Planung des QS-Cocktails, der am 23. August 2018 bei imbus Rheinland erstmals stattfindet. In entspannter Atmosphäre stehen die Software-QS- und Test-Experten von imbus einen Abend lang Rede und Antwort. Die Teilnehmer können mit ihnen z.B. Fragen zu aktuellen oder geplanten Projekten individuell besprechen. Oder sie lassen sich einfach von dem spritzigen Themen-Mix überraschen. Veranstaltungsort sind die frisch bezogenen Räumlichkeiten von imbus Rheinland. Die Geschäftsstelle ist ihrer Kölner...

Von imbus geprüfte Software läuft – genau wie das Team selbst: Bug Squad geht dieses Jahr bei acht Lauf-Events in Deutschland an

Möhrendorf, 4. Mai 2018 – Die QS-Experten von imbus lassen sich von keiner Test-Herausforderung in die Knie zwingen. Ab sofort stellen sie sich wieder einer weiteren Challenge: Die Lauf-Saison beginnt, los geht es diesen Sonntag mit dem Wings for Life World Run. Danach folgen Firmenläufe in München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Möhrendorf, Köln und Weisendorf, bei denen das imbus-Team „Bug Squad“ ebenfalls mitmischen wird. Die grünen Trikots für heute Abend sind bereits herausgelegt – die Bug Squad ist zurück. Unter dem Motto „Just test it“ will die imbus-Auswahl auch in diesem Jahr beweisen: Obwohl Softwaretester...

In den Startlöchern, die IT-Welt zu erobern: Schülerinnen testen Software am Girls’Day bei imbus

Möhrendorf, 26. April 2018 – Als vor 15 Jahren zum ersten Mal ein Girls’Day bei imbus – führendem Lösungspartner für Software-Qualitätssicherung und -Test – stattfand, waren die Teilnehmerinnen der diesjährigen Veranstaltung noch nicht einmal geboren. Was also hat der Mädchenzukunftstag über die Jahre bewirkt? Ist der Plan, junge Frauen für den IT-Sektor zu begeistern, aufgegangen? Dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) zufolge lag 2017 der Frauenanteil im Mittleren Management der IT-Branche bei acht Prozent und in deren Top-Management bei sieben Prozent. „Vom...

Smart, agile, TestBench: Cloud-basiertes Testmanagement-Tool für agile Projekte

Möhrendorf, 4. April 2018 – Agile Software-Entwicklung verlangt nach einem ebenso agilen Testen – mit dem passenden Tool dafür. Ab sofort gibt es mit TestBench Cloud Services ein innovatives System, das agile Teams darin unterstützt, den Softwaretest besser zu organisieren. Es liefert kontinuierliches Feedback über den Stand der Testarbeiten und der Produktqualität. TestBench Cloud Services ist eine schnell und unkompliziert einsetzbare Cloud-basierte Lösung, um den Softwaretest agil zu organisieren. Dadurch ist es nicht länger nötig, ein generisches Taskmanagement-Tool aufwändig anzupassen oder nachzurüsten. Stattdessen...

Der Quality Engineering-Blick auf IoT: imbus-Testexperte Nils Röttger über den neuen Kurs zum Certified Professional

Möhrendorf, 7. März 2018 – Wie der aktuelle Rechtsstreit um Dash Buttons zeigt: Das Internet of Things (IoT) ist längst zur Lebenswirklichkeit geworden. Doch was bedeutet das für die Software-Qualitätssicherung? Welche Methoden und Erfahrungen aus der klassischen IT-QS lassen sich eins zu eins auf den Bereich IoT übertragen? Was für zusätzliche Herausforderungen sind zu beachten? Die neue Zertifizierungs-Schulung „Quality Engineering für das Internet der Dinge“ vermittelt Knowhow, auf das man sich schon heute verlassen kann. Im Rahmen der ASQF-Arbeitsgruppe „Quality Engineering IoT“ wirkten die imbus-Testexperten...

Continuous ‚Everything‘: Startschuss des Call for Papers für den Software-QS-Tag 2018

Möhrendorf, 9. Februar 2018 – Software und IT-basierte Systeme sollen in immer kürzerer Zeit zu möglichst niedrigen Kosten mit hoher Qualität entwickelt werden. Dafür gilt es, QS und Test über den gesamten Prozess hinweg zu automatisieren. Der diesjährige Software-QS-Tag steht entsprechend unter dem Motto „Continuous ‚Everything‘“. Heute hat der Call for Papers begonnen. Vom toolgestützten Verwalten und Prüfen der Requirements, über vollautomatisierte statische und dynamische Tests bis hin zum automatischen Deployment in die Zielumgebung: Die Konferenz präsentiert und diskutiert Strategien, Techniken, Tools und...

imbus ist „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“: Focus-Business rankt das Unternehmen unter den besten in der DACH-Region

Möhrendorf, 17. Januar 2018 – Fakten, Fakten, Fakten: Das liefert das Magazin Focus, folgt man der bekannten Werbung vor einigen Jahren. Nun reiht sich ein weiterer Fakt hinzu: imbus – führender Lösungspartner für Software-Qualitätssicherung und -Test – wurde von Focus-Business als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“ ausgezeichnet. Focus-Business hat zum ersten Mal die besten Arbeitgeber des Mittelstands in Deutschland, Österreich und der Schweiz gekürt. Laut einer Pressemitteilung der Hubert Burda Media stützte sich das Ranking auf rund 13.000 Datensätze mit mehr als 324.000 Arbeitgeber-Urteilen auf dem Bewertungsportal...

Inhalt abgleichen