Informatik

Hochschule Reutlingen startet Projekt "Sicheres Reisen trotz Pandemie"

Fakultät Informatik untersucht wie Corona Testergebnisse oder Impfungen digital in den Buchungsprozess und Check In am Flughafen eingebunden werden können. In Zusammenarbeit mit Partnern aus der Medizin- und Touristikbranche startet die Fakultät Informatik der Hochschule Reutlingen eine Machbarkeitsstudie zum sicheren Reisen in Pandemie Zeiten. Konkret geht es darum herauszufinden, wie zum Beispiel ein PCR Test oder vielleicht später auch eine Impfung in den Buchungsprozess einer Reise oder beim Check In am Flughafen einfach integriert werden können. Gefördert wird das Projekt "Sicheres Reisen trotz Pandemie" vom Wissenschaftsministerium des Landes Baden-Württemberg. Mit der Machbarkeitsstudie greift die Fakultät Informatik an der Hochschule Reutlingen ein Thema auf, das in der Öffentlichkeit immer wieder diskutiert wird und scheinbar leicht zu lösen ist. Die Anzeige in einer App, dass man einen negativen Corona Test vorweisen kann...

Eine Bewerbung - 10 Chancen bei führenden IT-Unternehmen!

CAREER Venture information technology spring 2020 - Jetzt bewerben und zahlreiche Top-Unternehmen auf der CAREER Venture information technology am 06.04.2020 in Frankfurt kennenlernen! Wir suchen High Potentials, die fit sind im IT-Consulting! Lass Dich als einer von wenigen eingeladenen Teilnehmern der Recruiting-Veranstaltung CAREER Venture® information technology von uns persönlich betreuen. In der exklusiven und ruhigen Atmosphäre eines Top-Hotels führst Du Deine persönlichen Karrieregespräche mit Vertretern der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands. Eine Teilnahme ist für eingeladene Kandidaten kostenlos. Du bekommst ein Anfahrts- und Übernachtungssponsoring im Rahmen unseres Sponsoringprogramms. Einstiegspositionen: Prozess- und IT-Berater IT-Architekt IT-Projektleiter Software-Ingenieur Software-Entwickler Zielgruppen: Informatik Wirtschaftsinformatik, -mathematik und -ingenieurswesen Wirtschaftswissenschaften (BWL,...

IT: Berufe für die Zukunft

Infoveranstaltung zu Umschulungen und Jobperspektiven Wer sich ein gutes Gehalt und Karrierechancen wünscht, sich für Computer interessiert und künstliche Intelligenz oder 3D nicht nur im Kino erleben will, der sollte in die IT-Branche einsteigen. Allein in Berlin gibt es derzeit 9.700 Digitalunternehmen in Berlin in denen 88.200 Fachkräfte arbeiten, aber bundesweit fehlen zurzeit dennoch etwa 95.000 Arbeitskräfte. Mit zwei Umschulungen in der IT bietet FORUM Berufsbildung den optimalen Berufsstart: „Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung IHK“ und „IT-Systemkaufmann*frau IHK“. Neben den fünf wichtigsten Programmiersprachen erwerben die Teilnehmenden umfassende Methodenkompetenz und Kenntnisse für Artificial Intelligence und Visualisierungen in 3D. Ab Sommer 2019 kann nun auch erstmals der IHK-Abschluss „Kaufmann*frau im E-Commerce IHK“ über eine 24-monatige Umschulung bei FORUM Berufsbildung erworben werden. Interessierte...

KI-Hub Sachsen bringt Künstliche Intelligenz in die Anwendung

Initiative aus Wirtschaft und Wissenschaft baut sächsisches Zentrum für praxisorientierte Künstliche Intelligenz auf Leipzig, 02. April 2019 – Künstliche Intelligenz (KI) überschreitet derzeit die Schwelle vom Forschungsthema zum Alltag, erkennt selbständig Krankheiten und verarbeitet komplexe Datenmengen intelligent. Die Initiative "KI-Hub Sachsen - wir bringen KI in die Anwendung." will die Möglichkeiten der KI für Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung nutzbar machen. Bei der Auftaktveranstaltung unterzeichneten am 2. April 2019 in Leipzig 17 Unterstützer eine Absichtserklärung und brachten damit den KI-Hub Sachsen...

Förderung in Höhe von 2 Millionen Euro: Digitales System soll Nachsorge für Schlaganfallpatienten optimieren

Leipzig, 27. Februar 2019 – Für die Entwicklung eines modernen und patientenorientierten eHealth-Systems hat Sachsens Gesundheitsministerin Barbara Klepsch heute einen Förderbescheid über 2 Millionen Euro an Wissenschaftler des InfAI und der Universitätsmedizin Leipzig überreicht. Das ist der Startschuss für Informatiker, Neurologen und Allgemeinmediziner, ein digitales und mobiles System aufzubauen, um Schlaganfallpatienten nachhaltig zu unterstützen. Etwa 270.000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland einen Schlaganfall, schätzt die Deutsche Schlaganfallhilfe. Während sich die Akutbehandlung von Schlaganfallpatienten...

Aus der Tester-Community, für die Tester-Community: Teilnehmer des Software-QS-Tags liefern Vorschlage für den Konferenz-Schwerp

Möhrendorf, 9. Oktober 2018 – Welches spannende und zukunftsweisende Thema aus dem Bereich Software-Qualitätssicherung und -Test hat das Potenzial, 500 Experten über zwei Tage hinweg zu fesseln? Diese Frage stellt sich ab heute den Teilnehmern des diesjährigen Software-QS-Tags und der der Vorjahre. Denn obgleich die 2018er-Konferenz erst in wenigen Tagen stattfindet, startet jetzt schon das interaktive Brainstorming für den Schwerpunkt 2019. Der Software-QS-Tag ist die führende Konferenz zu Software-Qualitätssicherung und -Test im deutschsprachigen Raum. Jahr für Jahr werden hier innovative Ansätze, topaktuelle Erkenntnisse...

QS-Cocktail über den Dächern Kölns: imbus Rheinland lädt zur Premiere des neuen Event-Formates ein

Köln, 3. August 2018 – Drinks, BBQ und genau die Fachthemen, die den Teilnehmern am und auf dem Herzen liegen: So lautet die Programm-Planung des QS-Cocktails, der am 23. August 2018 bei imbus Rheinland erstmals stattfindet. In entspannter Atmosphäre stehen die Software-QS- und Test-Experten von imbus einen Abend lang Rede und Antwort. Die Teilnehmer können mit ihnen z.B. Fragen zu aktuellen oder geplanten Projekten individuell besprechen. Oder sie lassen sich einfach von dem spritzigen Themen-Mix überraschen. Veranstaltungsort sind die frisch bezogenen Räumlichkeiten von imbus Rheinland. Die Geschäftsstelle ist ihrer Kölner...

Von imbus geprüfte Software läuft – genau wie das Team selbst: Bug Squad geht dieses Jahr bei acht Lauf-Events in Deutschland an

Möhrendorf, 4. Mai 2018 – Die QS-Experten von imbus lassen sich von keiner Test-Herausforderung in die Knie zwingen. Ab sofort stellen sie sich wieder einer weiteren Challenge: Die Lauf-Saison beginnt, los geht es diesen Sonntag mit dem Wings for Life World Run. Danach folgen Firmenläufe in München, Nürnberg, Frankfurt am Main, Möhrendorf, Köln und Weisendorf, bei denen das imbus-Team „Bug Squad“ ebenfalls mitmischen wird. Die grünen Trikots für heute Abend sind bereits herausgelegt – die Bug Squad ist zurück. Unter dem Motto „Just test it“ will die imbus-Auswahl auch in diesem Jahr beweisen: Obwohl Softwaretester...

In den Startlöchern, die IT-Welt zu erobern: Schülerinnen testen Software am Girls’Day bei imbus

Möhrendorf, 26. April 2018 – Als vor 15 Jahren zum ersten Mal ein Girls’Day bei imbus – führendem Lösungspartner für Software-Qualitätssicherung und -Test – stattfand, waren die Teilnehmerinnen der diesjährigen Veranstaltung noch nicht einmal geboren. Was also hat der Mädchenzukunftstag über die Jahre bewirkt? Ist der Plan, junge Frauen für den IT-Sektor zu begeistern, aufgegangen? Dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) zufolge lag 2017 der Frauenanteil im Mittleren Management der IT-Branche bei acht Prozent und in deren Top-Management bei sieben Prozent. „Vom...

Smart, agile, TestBench: Cloud-basiertes Testmanagement-Tool für agile Projekte

Möhrendorf, 4. April 2018 – Agile Software-Entwicklung verlangt nach einem ebenso agilen Testen – mit dem passenden Tool dafür. Ab sofort gibt es mit TestBench Cloud Services ein innovatives System, das agile Teams darin unterstützt, den Softwaretest besser zu organisieren. Es liefert kontinuierliches Feedback über den Stand der Testarbeiten und der Produktqualität. TestBench Cloud Services ist eine schnell und unkompliziert einsetzbare Cloud-basierte Lösung, um den Softwaretest agil zu organisieren. Dadurch ist es nicht länger nötig, ein generisches Taskmanagement-Tool aufwändig anzupassen oder nachzurüsten. Stattdessen...

Inhalt abgleichen