Hamburg

Gehen in der City Nord (Winterhude) bald die Lichter aus?

Einige Wochen sind seit dem Lockdown vergangen. Wie gehen Selbstständige und Unternehmen in Hamburg Winterhude mit dieser Situation um? Gut gelaunt hebt der Inhaber von „Mehndi Restaurant & Bar“ Vishal Niehra den Telefonhörer ab. Obwohl aktuell zwei seiner drei Restaurants vorübergehend geschlossen sind, versucht er, nicht aufzugeben: Sein Restaurant im Stadtteil Winterhude ist geöffnet, ein Lieferservice existiert. Dennoch bleiben die Kunden aus. „Bei uns ist es richtig schlimm. Am Tag mache ich nur 30 Euro Umsatz“, erzählt er. Zwar habe er die Corona-Soforthilfe bekommen, das Kurzarbeitergeld hat er trotz mehrfachen Nachfragens noch nicht erhalten. Aktuell ist unklar, ob es für seine Restaurants noch eine Zukunft gibt. Ganz in der Nähe, ebenfalls auf dem Mexikoring, klagt auch der Photograph René Lüdke über weniger Aufträge: Gruppenshootings sind aufgrund der Kontaktbeschränkungen nicht möglich, Einzelshootings kann er...

So funktioniert die Vermietung von Immobilien ganz ohne Stress

Der Mieter hinterlässt verwüstet seine Wohnung, die Miete bleibt aus oder es findet sich kein Mieter für die Immobilie und es kommt daher zu einem Leerstand, der wiederum mit finanziellen Verlusten verbunden ist. All das sind Horrorvorstellungen einiger Vermieter. Auch Immobilienmakler können sie nicht zu 100 Prozent vor solchen Fällen schützen. Aber sie geben jeden Tag ihr Bestes, damit ihre Kunden keinen Messis oder Mietnomaden aufsitzen und damit sie möglichst schnell einen geeigneten Mieter für ihre Immobilie finden. "Wohl jeder Vermieter wünscht sich einen Mieter, der ordentlich mit seiner Wohnung umgeht und der seine Miete pünktlich zahlt", sagt Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg, "außerdem erhoffen Vermieter sich, dass der Mieter möglichst lange in der Wohnung bleibt, um sich eine aufwendige Nachmietersuche zu ersparen". Darüber hinaus möchten die meisten Vermieter Leerstände auch verhindern,...

Immobilien unter Ausschluss der Öffentlichkeit verkaufen

Manche Eigentümer möchten nicht, dass jemand etwas von ihrem Immobilienverkauf erfährt. Die Gründe dafür können sehr unterschiedlich sein: Sie stehen sowieso schon im Rampenlicht und möchten kein Gerede, es geht um große Vermögenswerte oder eine Scheidung ist im Spiel und sie möchten den Verkauf für ihre Kinder so schonend wie möglich abwickeln. Sabori Immobilien aus Hamburg bietet diesen Eigentümern einen diskreten Verkaufsservice an. Exklusive Immobilien oder besondere Umstände machen einen diskreten Verkauf erforderlich. Dessen ist sich Farid Sabori bewusst, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg. Deswegen bieten er und seine Kollegen Eigentümern auf Wunsch einen Verkaufsprozess ohne öffentliche Vermarktung an. Bei diesem erhalten nur Kaufinteressenten das Immobilienangebot zugeschickt, die vorab auf ihre Kapitalstärke geprüft worden sind. "Wir verfügen über eine Datenbank, aus der wir direkt die passenden...

Sabori Immobilien übernimmt Wertermittlung für Eigentümer

Zu welchem Preis kann ich meine Immobilie verkaufen? Wie hoch darf die Miete für mein Haus oder meine Wohnung ausfallen? Sollte ich mein Erbe annehmen oder es ausschlagen und meine Immobilie doch besser verkaufen? Eigentümer, die sich solche Fragen stellen, kann mit einer professionellen Immobilien-Wertermittlung schnell geholfen werden, Antworten auf diese Fragen zu finden. Dieser Auffassung ist Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg. "Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Wertermittlung gerade Eigentümern weiterhilft, die vor schwierigen Entscheidungen stehen", sagt Farid Sabori. So mache...

Europa Passage Hamburg macht öffentliche Oberflächen und Rolltreppen keimfrei

Keimfreie Handläufe an den Rolltreppen. Türklinken ohne Bakterien. Saubere Fahrstuhlknöpfe. Als erstes Einkaufszentrum in Deutschland schließt die Europa Passage Hamburg das Ansteckungsrisiko durch Oberflächenberührungen im öffentlichen Bereich für ihre Kunden nahezu vollständig aus. Der Einbau neuartiger Desinfektionstechnologien in Höhe von 100.000 Euro sorgt für größtmögliche Hygiene- und Gesundheits-Sicherheit beim Shoppen. Modernste Desinfektionsmodule und Oberflächenbeschichtungen machen seit dem 27. April 2020 die Shoppingumgebung in der 30.000 Quadratmeter und 120 Geschäfte umfassenden Mall im Herzen der Hansestadt...

Zielgruppenspezifisches Sehverhalten tagesaktuell tracken – Mit „Videobeat Analytics“ aus der Krise lernen

Hamburg, 24. April 2020 – In Krisensituationen ist es für Marken besonders wichtig, das Nutzungsverhalten ihrer Zielgruppen zu verstehen und entsprechend zu handeln. Das TV-Attributions Tool der Hamburger Agentur Videobeat in Kombination mit ihrer eigenen BI-Software zum TV-Konsum bietet einen neuartigen Ansatz, um Nutzungs- und Sehverhalten zielgruppenspezifisch zu tracken und Werbung auch in der Krise gezielt auszuspielen. Im Gegensatz zu vergleichbaren TV-Attributions Tools, erlaubt „Videobeat Analytics“ eine deutlich schnellere und durch seine Wavelet-Technologie viel genauere Berechnung der Website Attributionen bis...

Ekaterina Leonova und Boris Entrup bei Beauty Days vom 5. bis 7. März 2020 in der Europa Passage Hamburg

Sich von Deutschlands bekanntestem Beauty-Experten Boris Entrup persönlich schminken lassen. Profi-Tänzerin Ekaterina Leonova nach ihrem Schönheits-Geheimnis fragen. Die besten Beauty-Tricks, wirksame Pflege-Tipps und neue Kosmetik-Produkte kennenlernen. Bei den zweiten Beauty Days in der Europa Passage Hamburg ist all das möglich. Vom 5. bis 7. März 2020 präsentieren Stars, Visagisten und Stylisten in der Shopping Mall am Hamburger Jungfernstieg die neuesten und angesagtesten Trends auf dem Beauty-Markt. Ob verführerisch für ein Date, powervoll für den Job, supernatürlich für den Alltag oder glamourös für die Party –...

Hamburg Chapter Germany startet Webrelaunch nach Redesign

(Hamburg, 2020) Das Hamburg Chapter Germany, das lokale Harley-Davidson Chapter in Hamburg, lizenziert von der Harley Owners Group H.O.G.®, hat im vierten Quartal 2019 den Launch einer überarbeiteten responsiven Internetpräsenz gestartet. Neben einer ergonomischen Menüführung, die den Besuchern gute Orientierung und intuitives Navigieren erlaubt, werden kompakte Inhalte über das Hamburg Chapter bereitgestellt. Der "Motor" der Website basiert auf responsiver Webtechnologie. Damit reagiert man beim Hamburg Chapter Germany auf die veränderte Situation beim Surfverhalten der Internetnutzer. Mobile Endgeräte wie Smartphones, IPhones,...

Erlebbare Zukunft im Alstertal-Einkaufszentrum – Ausstellung visionärer Computer-Technologien zum Anfassen

Hamburg, Januar 2020. Ein Fahrrad-Helm, der selbstständig beim Abbiegen blinkt. Gegenstände, die sich per Gesichts-Mimik bewegen lassen. Virtuelle Tastaturen, die im freien Raum bedienbar sind. Vom 27. Februar bis 07. März 2020 wird die nahe Zukunft im Alstertal-Einkaufszentrum Hamburg real erlebbar. Bei der Mitmach-Ausstellung ‚Smartech‘ können Hamburgerinnen und Hamburger technologische Innovationen, Roboter- Technologien und Virtual-Reality-Anwendungen testen. Auf der Ausstellungsfläche im Erdgeschoss in der Poppenbütteler Shopping Mall ist alles interaktiv. Besucherinnen und Besucher können während der...

Panik City feiert Erfolge im Jahr 2019

Das Udoversum steuert auf 70.000 Gäste zu Die Panik City bedankt sich bei ihren Gästen für ein grandioses Jahr und steuert aktuell auf 70.000 Besucher*innen zu. 7 Tage pro Woche, 12 Stunden täglich, alle 20 Minuten startet eine autarke Show mit einem mittlerweile 30 köpfigen Team. Im Jahr 2019 wurde Panik City gleich dreimal ausgezeichnet: sie gewann den 1. Platz beim PR Bild Award 2019 in der Kategorie Portrait, erhielt ferner den begehrten ADAC Tourismuspreis 2019 und brachte Bronze mit auf die Reeperbahn vom Deutschen Digital Award 2019 für Digital Live-Experience – Digital Installations/ Events (VR/ AR). Mit weiterhin...

Inhalt abgleichen