statistik

Mit Mathematik zum EM-Tippkönig

Statistik-Experte Prof. Dr. Bernd Giezek erklärt, wie man seine Chancen in EM-Tipprunden im Büro und im Freundeskreis erhöhen kann. Mit der Europameisterschaft 2021 steht für alle Fußballfans das Großereignis des Jahres kurz vor der Tür. Je näher die EM mit Spielen auch in Deutschland rückt, desto mehr private - diesmal sicher auch virtuelle - Tipprunden sammeln sich, um auf Siege, Platzierungen und Tore zu setzen. Wer sich dabei nicht nur auf seinen eigenen Sachverstand verlassen möchte, kann mit Hilfe von Wahrscheinlichkeitsrechnung die Chance auf die richtigen Tipps erhöhen. Wie das geht, erklärt Statistik- und Mathematik-Dozent Prof. Dr. Bernd Giezek, geschäftsführender Gesellschafter des Bildungs- und Beratungsunternehmen SpeedRepeat in Gießen. Giezek, der auch als Hochschullehrer für quantitative Methoden an der Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) in Frankfurt lehrt, hat fünf Tipps entwickelt, mit denen sich...

NOT-Statistik - Nachweis, Optimierung und Toleranzermittlung

Barbara Bredner zeigt in "NOT-Statistik", wie man komplexe Daten auswertet und die Ergebnisse optimal nutzt. NOT-Statistik umfasst den gesamten Datenanalyse-Prozess und zeigt anhand von zwei Praxisbeispielen die Umsetzung in Minitab R19 und R. Es geht dabei um die Planung und Auswahl der Daten, die Prozess-Beschreibung und Ziele der Datenanalyse und die Plausibilitätsprüfung. Die Leser erhalten Grafiken für Einflüsse und Zusammenhänge und lernen mehr über die Modellierung von Ursache-Wirkungs-Beziehungen, die Bewertung der Modell-Qualität und Ansatzpunkte zur Verbesserung und die Nutzung von Modellen für Vorhersagen, Simulationen, Optimierungen, Nachweisführung und Toleranzermittlung. Das erste Beispiel (der Spritzgussprozess) hat als Ziele die Vorhersage von Prozess-Ergebnissen und die Ermittlung von Toleranzgrenzen. Das zweite Beispiel (die Projektlaufzeit) hat als Ziele die zuverlässige Einschätzung von Projektlaufzeiten und den Nachweis...

tellows Jahresbericht deckt auf: Diese Branchen riefen 2020 die meisten Deutschen an Jahresbericht zeigt Spamentwicklung

(Bennewitz, 16.03.21) 2020 war in vielerlei Hinsicht kein leichtes Jahr. Während die Pandemie weltweit Einzug hielt und die Menschen beschäftigte, dämpfte die wirtschaftliche Krise die getätigten ausgehenden Anrufe vieler Unternehmen. Auch unerwünschte Anrufe waren davon betroffen. Seit der Lockdown-Phase im Frühjahr 2020 reduzierten sich die gemeldeten Spamanrufe im Vergleich zum Vorjahr. Trotz des Rückgangs lagen die Beschwerden von unerwünschten Anrufen in Deutschland weiterhin auf hohem Niveau. Die Verbraucherschutzplattform www.tellows.de veröffentlicht in ihrem Jahresbericht 2020 die Entwicklung von Telefonspam und Betrugsmaschen in Deutschland. Wie in den letzten Jahren wurden auch 2020 die meisten unbekannten Telefonnummern als Werbeanrufe eingestuft und bildeten neben Telefonterror und Gewinnspielen die Spitze der unliebsamen Rufnummern. Betrugsanrufe von bekannten Unternehmen Fast ein Drittel der Deutschen wurden regelmäßig...

Mit STATISTICS von VX APPS das Nutzerverhalten darstellen und Apps statistisch auswerten - DSGVO-konform

Innerhalb einer Stunde lässt sich STATISTICS mit den Grundfunktionen implementieren. Wer eine speziellere Konfiguration benötigt, muss evtl. einen halben Tag aufwenden und ist dann ebenfalls startklar Apps sind aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Jeder, der ein Smartphone benutzt, verwendet auch automatisch diverse Apps, die für nahezu jede Lebenslage die passende Lösung bieten: Ob E-Mail-Abruf, Shopping-Zugang, Mediathek, Fitness-Coaching oder die neuesten Nachrichten und vieles mehr. Wer als Anwender diese Apps nutzt, macht sich kaum Gedanken darüber, was im Hintergrund so alles passieren muss, damit die winzigen Icons auf...

Das Opernrepertoire 2019/20: 35 Werke bilden den Löwenanteil

Fünfunddreißig Opern machen 53 Prozent der weltweiten Opernvorstellungen aus - die restlichen zigtausend Opern kennt kaum jemand. Dieses Phänomen kommentierte nun der deutsche Dirigent Jonathan Stark. Die gewaltigen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Opernbetrieb haben dafür gesorgt, dass die Saison 2019/20 wahrhaftig keine repräsentative war. Dennoch fördert die statistische Betrachtung der vergangenen Opernsaison interessante Ergebnisse zutage: So berichtet der deutsche Dirigent Jonathan Stark , dass von den 1.000 meistgespielten Opern der Saison 2019/20 über die Hälfte der Vorstellungen auf nur 35 Werke entfiel. Stark...

Tellows Studie – Telefonterror bleibt ein großes Problem in vielen Ländern

Belästigende und störende Werbeanrufe sind weiterhin ein großes Problem in vielen Ländern. Jeden Tag werden verschiedene Nummern von Nutzern der Online-Plattform tellows.de gemeldet, um sich gegenseitig vor riskanten Anrufen zu warnen. Zuletzt führte tellows eine Studie durch um zu analysieren um welche Arten von Anrufen es sich in den verschiedenen Ländern handelt. Als eine Online-Community, die Informationen zu Telefonnummern bietet, möchte tellows herausfinden welche Anruftypen in welchen Ländern vorherrschen. Die verschiedenen Anruftypen beinhalten Telefonterror, aggressive Werbung, Vermarkter Hotlines, Umfragen, Ping...

Hunsicker, Ernst, Buch/eBook "Wie kann Deutschland seine Polizei vor Angriffen von Störern wirksam(er) schützen? ..." 3. Aufl.

Vorwort zur 3., überarbeiteten & ergänzten Auflage (2018) Es geht in dieser Veröffentlichung nicht nur darum, wie Deutschland seine Polizei vor Angriffen von Störern wirksam(er) schützen, sondern auch darum, wie Deutschlands Polizei effektiver und dadurch bedingt motivierter arbeiten kann. Es geht auch um bundesweit einheitliche oder zumindest angeglichene Gefahrenabwehrgesetze (PolG, PAG, SOG etc.); denn einheitliche Standards sorgen • allgemein für mehr Transparenz, • für mehr Rechtssicherheit auf Seiten der über Bundesländergrenzen hinweg eingesetzten Polizeivollzugsbeamtinnen und -beamten des Bundes und der Bundesländer,...

Thomas Filor über weniger genehmigte Wohnungen in Berlin

In der Hauptstadt werden weniger Wohnungen genehmigt und das, obwohl dringend Wohnraum benötigt wird Magdeburg, 20.04.2018. In Berlin wurden erstmals seit 2010 weniger Baugenehmigungen vergeben. Darauf macht der Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg aufmerksam und bezieht sich dabei auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts. Demnach genehmigten die Behörden im vergangenen Jahr zwar mehr Neubauwohnungen als im Vorjahr (+2,2 Prozent), aber weniger Wohnungen durch Umbau, beispielsweise ausgebaute Dächer oder Büroräume (-19,4 Prozent). Unterdessen bekamen 24.700 neue Wohnungen in Berlin eine Genehmigung – 1,2 Prozent...

JMP 14 verbessert den Analyse-Workflow

Die neueste Version von JMP, der Software zur statistischen Datenanalyse von SAS, bietet den Anwendern neue Möglichkeiten, während des gesamten Analyse-Workflows schnellere und tiefere Einblicke zu gewinnen. Sie umfasst eine erweiterte Anbindung an Datenquellen, neue Werkzeuge zur Optimierung der Datenbereinigung sowie neue Optionen für Datenvisualisierung und Versuchspläne. Und in JMP Pro 14, der erweiterten Version der JMP-Analysesoftware, stehen den Anwendern neue Funktionen für Vorhersagemodelle zu Verfügung. Sowohl JMP 14 als auch JMP Pro 14 werden am 14. März offiziell freigegeben. "Eine neue JMP-Version ist wie eine Geburtstagsfeier:...

Welche Festplatten werden am häufigsten gerettet? Attingo Datenrettung veröffentlicht Statistiken aus 20 Jahren

Wien (15.02.2018) - Das Datenrettungsunternehmen Attingo blickt mittlerweile auf eine über 20-jährige Firmengeschichte in Wien zurück. Hier werden seit 1997 Daten von allen gängigen und auch ausgefallenen Datenträgern und Systemen gerettet. Ein ausgezeichneter Anlass, um sowohl einen Rückblick als auch einen Ausblick auf die Zukunft zu wagen! Seit jeher zeichnet sich das Unternehmen durch seine hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung, eine 24-Stunden-Notfallhotline und ein mittlerweile 14.500 Teile umfassendes Ersatzteillager aus. Internationale Expansion und staatliche Auszeichnung Seit 2009 verfügt Attingo über...

Inhalt abgleichen