Machine Learning

Künstliche Intelligenz ersetzt den Besuch in der katholischen Kirche: Beichten in Corona-Zeiten

Was tun, wenn der Glaube gross ist und das Gewissen zur Beichte ruft? Die wunderbare und hilfreiche App "Confessara" bietet Katholiken jetzt eine Möglichkeit, mobil von Überall aus zu beichten. Weltweit gibt es rund 1,3 Milliarden Katholiken, und sehr viele konnten in den letzten Monaten weder einen Gottesdienst besuchen, noch einen Beichttermin in ihrer Kirche vereinbaren. Während in Europa erste Lockerungen wieder reale Kirchenbesuche ermöglichen, ist die Situation zum Beispiel in Lateinamerika mit einem hohen Anteil an katholisch gläubigen Menschen weiterhin sehr angespannt. Aber auch bei uns trauen sich viele Menschen wegen der Covid-19-Pandemie noch nicht zu einem Beichtgespräch. Was aber tun, wenn der Glaube gross ist und das Gewissen zur Beichte ruft? Die wunderbare und hilfreiche Smartphone-App "Confessara" bietet Katholiken jetzt eine Möglichkeit, mobil von Überall aus und Corona-konform zu beichten. Der Vorgang wird durch eine...

Intelligente Rechnungseingangsverarbeitung mit der mesonic WinLine

Die Verarbeitung von Eingangsrechnungen in der WinLine, der ERP-Komplettlösung für kleine und mittelständische Unternehmen, wird smart. Mit WinLine BELEG PRO bringt der Softwarehersteller mesonic Anfang 2020 ein neues Modul auf den Markt, mit dem Eingangsrechnungen in die WinLine-Software eingelesen und dort automatisiert verarbeitet und verbucht werden. Dieser digitale Prozess kann in der WinLine individuell eingerichtet und damit den spezifischen Unternehmensabläufen angepasst werden. „Durch die Einbindung von künstlicher Intelligenz (KI) lernt die Software mit jedem neuen Rechnungseingang dazu und kann immer mehr Daten automatisch auslesen und zuordnen. Die KI-Unterstützung sorgt dafür, dass die Rechnungsverarbeitung im Unternehmen transparent, schnell und effizient erfolgt“, erläutert Patrick Siegmund, Geschäftsführer von mesonic in Deutschland, den Nutzen des Tools. Die Eingangsrechnungen im PDF-Format werden zunächst im...

Neuerscheinung: Fachbuch zum Thema Künstliche Intelligenz in Unternehmen

Umsetzung von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning in Unternehmen: Methoden und Vorgehensweisen, Anwendungsfälle und Best Practices (Berlin, 26.11.2019) Künstliche Intelligenz und Machine Learning stehen bei vielen Unternehmen ganz oben auf der Agenda. KI verspricht enorme Vorteile – von der Prozessoptimierung und Produktivitätssteigerung über optimierte Entscheidungsunterstützung bis hin zu neuen Geschäftsmodellen. Was Unternehmen allerdings umtreibt, sind klare Zielsetzungen und Vorgehensweisen. Hinzu kommen Ängste der Mitarbeiter vor Arbeitsplatzabbau oder Umstrukturierungen. Das Buch möchte der Leserschaft für ihre Diskussions-, Planungs- und Umsetzungsprozesse hilfreiche Informationen an die Hand geben und praxisorientierte Optionen aufzeigen. Dabei behandelt das Buch nicht das Erstellen von mathematisch-statistischen Verfahren und Algorithmen oder die Programmierung von Anwendungen. Die Autoren erörtern, wie KI in...

FITS.DAYS 2019

vom 22.05. – 24.05.2019 in Würzburg. Fink IT-Solutions (FITS) lädt zu den FITS.DAYS 2019 ein - einem der größten Kongresse im Bereich DACH für FIORI-Applikationen mit Neptune DX Platform, FIORI und SAP Cloud Platform sowie OpenText EIM. Das diesjährige Motto lautet: SAP in Motion – Der Digitalisierungskongress. Die Neptune Software unterstützt die FITS.DAYS 2019 als diesjähriger Hauptsponsor. Premiumsponsor und Aussteller ist der führende IT & Cloud Service Provider All for one Steeb. Als weiterer Aussteller wird die Veranstaltung von MENNEKES eMobility unterstützt. Die 3-tägige Veranstaltung sowie die Abendveranstaltung...

Handbuch IoT - Ein Wegweiser für das Digitale Zeitalter

Autoren aus Wirtschaft und Wissenschaft schildern im Open-Content-Werk "Handbuch IoT" die Konzepte rund um Smart Services und Plattformökonomie. Die TREND-REPORT-Redaktion veröffentlicht mit dem „Handbuch IoT“ das vierte Buch der Open-Content-Reihe. Das IoT ermöglicht die automatische Übertragung von Zustandsdaten realer Dinge in die virtuelle Welt, um dort weiterverarbeitet zu werden. Solche Daten können beispielsweise Informationen über die aktuelle Nutzung, den Verbrauch, aber auch über besondere Umweltbedingungen am Ort des „Things“ sein. In einem IoT-Netzwerk kommunizieren auf diese Weise mehrere Dinge miteinander...

HDT – Seminar zu "Artificial Intelligence und Machine Learning" am 11.10. 2018 in München

Das Highlight der Ingenieurskunst heute – Industrie 5.0. „Künstliche Intelligenz ist besser als natürliche Dummheit“ sagt Wolfgang -Wahlster Informatikprofessor. Machine Learning, Big Data, Artificial Intelligence, Data Science, Cognitive Computing, sind Begriffe und “Buzzwords”, die mit dem Wandel in der Technologie-Welt assoziiert werden. Voraussetzung, um diese vielversprechenden neuen Technologien gewinnbringend zu nutzen, ist es jedoch, dass innerhalb eines Unternehmens zumindest das grundlegende Verständnis bzw. eine grundsätzliche Intuition für die Möglichkeiten dieser Technologien vorhanden ist. Dies wird in...

Versicherungsgruppe die Bayerische setzt auf Künstliche Intelligenz

Mit kontextsensitiven Lösungen zu mehr Kundennähe in der digitalen Kommunikation München, 29. Mai 2017. Die Versicherungsgruppe die Bayerische setzt für digitales Marketing auf Cognitive Computing. Mithilfe der Smart Relevance Solutions des Münchner Softwareunternehmens MORESOPHY ist sie durch Auswertung großer Mengen von Inhalten im WWW in der Lage, die Lebenswelten ihrer Zielgruppen im Detail zu verstehen. Marketing und Verkaufsförderung erhalten Einsicht, in welchen Situationen Menschen Bedarf für Versicherungen entwickeln und wie sie darüber sprechen. Zu diesem Zweck wertet Smart Relevance Research zig-Millionen von Beiträgen...

Maximale Produktivität & Effizienz im First-Level-Support: UC Point entwickelt und programmiert ab sofort Bots

• Entwicklung & Programmierung intelligenter Bots zur Unterstützung des Enterprise Support und Helpdesk als „User Entry Portal” • Schnelle Integration in eine Webseite als Chat-Einstieg und Anwendung mit Skype / Skype for Business und Cortana • Kumulierung aller verfügbaren Wissensressourcen für schnelle Selbsthilfe • Ständige Weiterentwicklung und Verbesserung des Bots aufgrund selbstlernender Algorithmen und kognitiver Services • Amortisierung der Investitionskosten innerhalb kürzester Zeit Köln, 23. Mai 2017. UC Point, führender Anbieter von globalen Unified Communications & Collaborations Services,...

Tallence vollzieht Umwandlung in AG für nachhaltige Unternehmensentwicklung

Hamburg, 30. September 2016 — Die Tallence GmbH wurde am 06. September 2016 in die Tallence AG umgewandelt. Mit diesem Meilenstein legt das Unternehmen die Basis für seine zukünftige Ausrichtung. Tallence wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute über 60 feste und freie Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und Karlsruhe. Der Full-Service-Dienstleister deckt mit seinem Portfolio die drei Bereiche Consulting, Technology und Creation ab. Ziel ist es, diese Geschäftsfelder zu stärken und Innovationskraft in Themen wie Mobile Clients und App-Entwicklung, Smart Home, Monetarisierungskonzepte, Agile Development, Machine...

Sinequa zeigt Plattform für kognitive Suche auf dem Gartner Digital Workplace Summit 2016

Als Platin Event Sponsor präsentiert Sinequa seine Plattform für kognitive Suche und Analyse am 21./22. September 2016 auf dem Gartner Digital Workplace Summit 2016 in London, Park Plaza Westminster Bridge. (Stand #PL7). Der Leader im “Gartner 2015 Magic Quadrant for Enterprise Search” ist bereits zum wiederholten Male in London vertreten und präsentiert die aktuelle Version seiner Plattform mit neuen Machine Learning Algorithmen. Am zweiten Veranstaltungstag hält Hans-Josef Jeanrond, Chief Marketing Officer von Sinequa, einen Vortrag zum Thema “Delivering Insight to People at their Digital Workplace” (9:30 Uhr). Auf...

Inhalt abgleichen