softwareentwicklung

User Centered Design als Strategie

MHP und Volkswagen gewinnen mit GroupUI Red Dot Design Award Wolfsburg – Am vergangenen Freitag haben MHP und die Volkswagen AG den Red Dot Design Award erhalten. Ausgezeichnet wurde das Designsystem „GroupUI“, dass das Design und die Entwicklung von Softwareanwendungen einheitlicher, einfacher, schneller und kostengünstiger machen. Gemeinsam mit den MHP-Designexperten und VW konnte damit die Zusammenarbeit sowie die einheitliche Nutzung von Standards im Volkswagen Konzern etabliert werden. GroupUI: Eine einheitlichere und optimierte Softwareentwicklung Bislang haben viele Abteilungen und Bereiche eigene Softwareanwendungen entwickelt. Das führte dazu, dass die Anwendungen über eigene Bedienmuster verfügten. So entstanden täglich viele Brüche innerhalb der Bedienung durch die Anwender (Employee Experience) und auch in den einzelnen Fachbereichen. Um dieses Problem zu lösen, haben das Team von Thorsten Jankowski (UX Lead Volkswagen...

Linstep Reinigungskontrolle-App erleichtert Lebensmittelherstellern das Einhalten von Hygienevorschriften

Oldenburg, 03.06.2019: Die Linstep Hygiene-App unterstützt Lebensmittelhersteller bei der Kontrolle, Prüfung und Dokumentation von Reinigungsdienstleistungen. Ganz ohne Papierformulare werden Reinigungsmängel in der App via Check-Box markiert, als Freitext eingegeben oder fotografiert. Die jederzeit zwischen App, Server und Backend synchron gehaltenen Daten vereinfachen auch die Durchführung von Zertifizierungen und Audits. Hintergrund ist, dass Lebensmittelhersteller und Unternehmen der Fleischwirtschaft zum Schutz der Verbraucher hohe gesetzliche Anforderungen im Bereich der Hygiene und Infektionsprävention erfüllen müssen. Im Rahmen der Qualitätssicherung installieren diese Betriebe ein umfangreiches Kontrollsystem, um hygienerechtliche Vorschriften, ISO-Normen und Sicherheitsrichtlinien wie HACCP und IFS einzuhalten. Die Unternehmen selbst müssen alle an sie gestellten Anforderungen zuverlässig kontrollieren, prüfen und gewissenhaft...

BESTE VERWALTUNG ALLER ZEITEN IST SCHNELL UND UNBÜROKRATISCH

Die Aufgaben der Stadt- und Friedhofsverwaltung sind vielfältig, umfangreich und werden mit der Zeit immer komplexer. Dabei wachsen stets die Ansprüche der Bürger, die sich mehr Einfachheit, Transparenz und Zeitersparnis wünschen. Wie bringt man das unter ein Dach? Wie kann man den Verwaltungmitarbeitern helfen den Stress zu reduzieren und sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren, und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Kundenzufriedenheit steigt? Ganz einfach: mit intelligenten IT-Lösungen, die dem digitalen Zeitalter gerecht sind. Orlando20 ist eine Software der Firma Girona, die speziell für die Friedhofsverwaltung entwickelt wurde. Sie vereinfacht die Arbeit der Verwaltung, indem sie es den Bürgern, dem Bestatter und den Steinmetzen ermöglicht viele Sterbefall-Formalitäten vom PC, dem Tablet oder dem Smartphone zu erledigen. Alle Daten landen automatisch auf dem Computer der Friedhofsverwaltung, das Abtippen entfällt....

JMP 14 verbessert den Analyse-Workflow

Die neueste Version von JMP, der Software zur statistischen Datenanalyse von SAS, bietet den Anwendern neue Möglichkeiten, während des gesamten Analyse-Workflows schnellere und tiefere Einblicke zu gewinnen. Sie umfasst eine erweiterte Anbindung an Datenquellen, neue Werkzeuge zur Optimierung der Datenbereinigung sowie neue Optionen für Datenvisualisierung und Versuchspläne. Und in JMP Pro 14, der erweiterten Version der JMP-Analysesoftware, stehen den Anwendern neue Funktionen für Vorhersagemodelle zu Verfügung. Sowohl JMP 14 als auch JMP Pro 14 werden am 14. März offiziell freigegeben. "Eine neue JMP-Version ist wie eine Geburtstagsfeier:...

Aus SWS Keeve wird die RHAPSODY Software Solutions GmbH

IBBENBÜREN. Ein neuer Name und ein zusätzlicher Standort in Hamburg – bei der SWS Keeve GmbH stehen große Veränderungen ins Haus. Seit dem 1. März 2018 firmiert der Softwareentwickler mit Sitz in Ibbenbüren (NRW) als RHAPSODY Software Solutions GmbH. „Damit möchten wir unser Flaggschiff RHAPSODY® noch stärker betonen und in den Mittelpunkt stellen“, begründet André Keeve (40), geschäftsführender Gesellschafter, diesen Schritt. Gleichzeitig intensiviert das Unternehmen in seine Marketing- und Vertriebstätigkeiten mit einem neuen zusätzlichen Standort in Hamburg. „Wir wollen unsere nationalen und internationalen...

OVSoftware GmbH - 20 Jahre Individualentwicklung

Die OVSoftware GmbH mit Sitz am Münsteraner Hafen feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Das Unternehmen entwickelt individuelle Softwarelösungen für Unternehmen und die öffentliche Hand. Basis dafür sind die bewährten Technologien Java und .NET. Im August 1997 wurde die deutsche GmbH als Tochter der niederländischen OVSoftware B.V. gegründet und beschäftigt heute in Münster rund 30 Mitarbeiter/innen. Sie ist Teil der OVSoftware Gruppe mit fast 140 Mitarbeitern/innen an fünf Standorten. Zwei Räume im ehemaligen Van Delten Verwaltungsgebäude in Gronau, das war 1997 das erste Zuhause der jungen GmbH. Rund zehn...

SyroCon ist “Certified Partner” von Camunda - Ausbau der erfolgreichen Zusammenarbeit in Sachen Prozessautomatisierung

Eschborn bei Frankfurt am Main, 24. August 2017 – Bereits seit mehr als einem Jahr ist die SyroCon Consulting GmbH inzwischen im Einsatz als Systemintegrator der Camunda Services GmbH. Mit den Zertifizierungen seiner Camunda Engineers gehört der Anbieter individueller Software-Lösungen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt am Main jetzt zum erlesenen Kreis der „Certified Partner“ in der DACH-Region. In seiner neuen Rolle wird SyroCon das freie Workflow-Management-System Camunda BPM auch weiterhin intensiv innerhalb seiner Projektarbeit nutzen und bietet damit ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich Prozessdigitalisierung. „Durch...

Delphi Code Camp 2017

Beim Delphi Code Camp 2017 stehen die Themen Spring4D, REST APIs und Komponentenentwicklung mit Delphi im Vordergrund. Der Fokus liegt konsequent auf dem Praxiseinsatz aller Inhalte. Den Einstieg in das Trainingsevent bietet Stefan Glienke (Aagon) mit seinem Workshop zum Thema "Spring4D ORM". Er beleuchtet im Laufe des Workshops den Aufbau und den Umgang mit dem ORM und stellt die Umsetzung in der Praxis ausführlich dar. Der zweite Trainingstag widmet sich der Materie "REST APIs mit Delphi" und ist mit praxisrelevanter Anwendung verknüpft. Bernd Ua (Probucon) vermittelt im Workshop umfangreiches Wissen, angefangen von den Grundlagen...

Digitalisierung des Kundenservice im Maschinenbau

Service-App vereinfacht die Maschinenwartung Oldenburg, 02.02.2017 – Die Linstep Software GmbH entwickelt für die Maschinenwartung eine mobile App, mit der Maschinenbediener die Wartung selbständig durchführen können. Dem technischen Kundendienst können Nachrichten via Text, Bild, Video oder Sprache gesendet werden. Die vorkonfigurierte Maschinenauswahl ermöglicht ein fehlerfreies Bestellen von passenden Ersatzteilen. Auf diese Weise lassen sich Kommunikationsfehler sowie Wartezeiten und Produktionsausfälle vermeiden. Kundendienst strukturieren und in Unternehmensprozess integrieren Damit ausgelieferte Maschinen jederzeit...

Das neue NeoLoad 5.2: 10-mal schnellere Lasttests als branchenüblich

HTTP/2-Unterstützung und intelligente Testautomatisierung machen NeoLoad 5.2. zum Vorreiter für ein effektives Qualitätsmanagement in Agile-Umgebungen. Für Anwender, die sich davon selbst überzeugen möchten, steht bereits die Beta-Version kostenlos zur Verfügung. Gémenos, 02. Mai 2016 – Neotys, ein führender Anbieter von nutzerfreundlichen Lasttest- und Monitoring-Lösungen für Web- und mobile Applikationen, liefert Anwendern mit dem weiterentwickelten NeoLoad 5.2 wertvolle Innovationen. Bis zur zeitnahen Veröffentlichung steht ab sofort die Beta-Version zum freien Download bereit. In den Mittelpunkt der aktuellen 5.2-Version...

Inhalt abgleichen