analytics

Smart Press Shop digitalisiert Produktion: Syntax implementiert SAP Digital Manufacturing Cloud for Execution und S/4HANA Cloud

Weinheim, 25. Juni 2020 ---- Der IT-Dienstleister Syntax und die Smart Press Shop GmbH & Co. KG, ein Joint Venture für die Karosserieteilefertigung von Porsche und Schuler, haben mit der Einführung von SAP S/4HANA Cloud Essentials und der SAP Digital Manufacturing Cloud for Execution in der diskreten Fertigung die Basis für eine enge Zusammenarbeit geschaffen. Ziel des Sportwagenherstellers und des Umform-Spezialisten ist es, die Fertigung von Karosserieteilen im Presswerk in Halle an der Saale zu flexibilisieren und zu digitalisieren - auf Basis eines SAP-Systems aus einem Guss. Die Fabrik soll 2021 in Betrieb gehen, rund 100 Werker beschäftigen und dabei so weit wie möglich autonom arbeiten. Das ganze SAP-System wird komplett in der SAP Public Cloud laufen - ohne eine lokale On-Premise-Installation. Smart Press Shop will weitestgehend ohne eigene IT-Mannschaft auskommen, deshalb übernimmt Syntax nach dem Go-live im Februar 2021 den Betrieb...

SAS wird Teil des Ericsson Industry 4.0 Partner Program für Smart Manufacturing

Heidelberg, 25. Juni 2020 -- SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ist ab sofort offizielles Mitglied des Ericsson Industry 4.0 Partner Program. Das Unternehmen bringt seine umfassende Expertise für Datenanalyse und die Softwareplattform SAS Viya in das Netzwerk ein. In einem vernetzten Ökosystem sind die Partner damit in der Lage, ihre Industrie-4.0-Projekte effizienter und intelligenter zu machen. Dank der Partnerschaft können Communication Service Provider (CSP) und Systemintegratoren die Analytics-Lösungen von SAS als Teil von Ericsson Industry Connect in Form einer technologischen Plug-and-Play-Architektur nutzen. Ericsson Industry Connect ist ein dediziertes, drahtloses Mobilfunknetzwerk, das speziell für den Einsatz in Industrieumgebungen entwickelt wurde. Es liefert eine stabile und verlässliche Netzabdeckung, kalkulierbare Latenzzeiten und ist für eine große Anzahl...

R+V stärkt Kundenorientierung mit SAS

Heidelberg, 22. Juni 2020 - Kundenorientierung als Top-Priorität: Die R+V Versicherung setzt beim kanalübergreifenden Kundenkontakt auf SAS, einen der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI). Mit SAS Customer Intelligence 360 wird der genossenschaftliche Versicherer künftig seine Kundenansprache über alle Kanäle hinweg noch besser steuern können. Die Omnichannel-Marketing-Plattform verschafft Marketers anhand der Daten umfassende Echtzeit-Einblicke zu Kunden und ermöglicht auf dieser Basis fundierte "Next Best Action"-Entscheidungen. R+V setzt einen strategischen Schwerpunkt auf die konsequente Verbesserung der Kundenorientierung und -zufriedenheit, unter anderem durch eine stärkere Integration der Online- und Offline-Welt. Die Customer Experience soll für sämtliche Kundeninteraktionspunkte optimiert werden. Das umfasst besonders die Aktivitäten in Marketing und Vertrieb. Dabei sind die...

Erfolgreiche Probe aufs Exempel: Liebherr testet IoT Analytics mit SAS, PTC und Elisa Smart Factory

Heidelberg, 19. Juni 2020 - Anspruchsvolles Pilotprojekt mit SAS Analytics for IoT bei Liebherr: Im European 4.0 Transformation Center (E4TC) hat SAS zusammen mit den Partnern PTC und Elisa Smart Factory eine Versuchsumgebung geschaffen, in der der global operierende Baumaschinenhersteller sein Asset Tracking nachweislich optimieren kann - mit positivem Effekt für die gesamte Produktion. In einem Testszenario wurden Arbeitsplätze virtuell nachgebildet und deren Produktionsumgebung visualisiert, um Positionsdaten in Relation zu setzen. Im Pilotprojekt basierte dies auf einer 3D-Engine, die AutoCAD-Dateien importieren kann. Positions-...

Syntax stellt Dashboard für analytisches Supply-Chain-Management in Krisensituationen vor

Detailliertes Praxis-Whitepaper zum kostenlosen Download Weinheim, 2. Juni 2020 -- Der IT-Dienstleister Syntax hat eine neue Dashboard-Lösung entwickelt, mit der Unternehmen die Auswirkungen globaler Krisen auf ihre Supply Chain analysieren und aussteuern können. Ziel ist es, die komplexen Abhängigkeiten und Wechselwirkungen in den Lieferketten sichtbar zu machen, um schnell auf aktuelle Entwicklungen reagieren und entsprechend umplanen zu können. Auf diese Weise können Industrieunternehmen beispielsweise ihre Komponentenversorgung auch dann sicherstellen, wenn die gewohnten Lieferwege wegen Naturkatastrophen, Finanzkrisen, Streiks...

COVID-19-Forschung: SAS stellt kostenfreie KI-Umgebung bereit

Heidelberg, 2. Juni 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), bringt die Forschung rund um COVID-19 einen wichtigen Schritt weiter: COVID-19 Scientific Literature Search and Text Analysis, eine kostenfreie öffentliche Umgebung für visuelle Textanalyse, nutzt KI und Machine Learning, um Tausende von Forschungsberichten zu durchsuchen - und liefert Wissenschaftlern so viel schneller als bisher Antworten für ihre potenziell lebensrettende Arbeit. Führende Forschungsgruppen haben bisher mehr als 50.000 wissenschaftliche Artikel zu den Forschungsergebnissen rund...

SAS DACH-Chefin in den Verwaltungsrat der AmCham Germany berufen

Heidelberg, 20. Mai 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ist ab sofort im Verwaltungsrat der American Chamber of Commerce (AmCham) in Germany vertreten: Annette Green, VP DACH, ist in das Board of Directors gewählt worden. Die Amtszeit der Mitglieder des Gremiums beträgt zwei Jahre. Dem Gremium in Deutschland gehören bereits Führungskräfte namhafter Unternehmen an, unter anderem Siemens, Deutsche Telekom, SAP, IBM, Daimler, BASF, Deutsche Bank, Citigroup, Deloitte, Bayer oder PricewaterhouseCoopers. Green ist als Mitglied des Board of Directors an der...

SAS Forum digital 2020: Das zentrale Analytics-Event in Deutschland, Österreich und der Schweiz geht online!

Heidelberg, 14. Mai 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), verbindet die Analytics-Community auch in Zeiten von Covid-19: Das SAS Forum, die bedeutendste Konferenz ihrer Art im deutschen Sprachraum, findet am 28. Mai 2020 erstmals komplett digital statt. Auch das SAS Forum digital bringt wie gewohnt hochkarätige Experten, Vordenker und Projektverantwortliche für Themen wie digitale Transformation, KI und Advanced Analytics zusammen. Schwerpunkte liegen auf der ganz konkreten Verknüpfung von Technologie und Geschäftsnutzen in unterschiedlichsten Bereichen:...

SAS und IIASA: Crowd-KI gegen die Abholzung der Wälder

Heidelberg, 29. April 2020 - Umweltschutz ist SAS, einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ein großes Anliegen. Jetzt setzt das Unternehmen im Rahmen der "Data for Good"-Initiative zusammen mit dem International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) die nächste Generation an Crowd-basierter KI zur Erkennung und Beseitigung von Umweltproblemen um. Erstes Projekt ist die Eindämmung der weltweiten Abholzung, für das Freiwillige anhand von Satellitenaufnahmen den Zustand von Wäldern beurteilen. So helfen sie, statistische Modelle zu trainieren und die Entwicklung...

SAS mit neuer EMEA-Spitze

Heidelberg, 27. April 2020 - SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), hat Riad Gydien zum Senior Vice President für die Region Europe, Middle East and Africa (EMEA) ernannt. Gydien ist seit 2007 bei SAS, zuletzt als Leiter der Region Südeuropa. Er hat über 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft im Business Development von Hightechunternehmen in Europa. Er arbeitet vom Standort Kapstadt (Südafrika) aus. In seiner neuen Position zeichnet Gydien in der gesamten Region für die Gestaltung der Customer Experience vom Vertrieb über Implementierung und Schulung bis hin...

Inhalt abgleichen