Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Kreativ

Meduc Award 2018 - Nachwuchswettbewerb für junge Kreative

Kreative Nachwuchstalente gesucht! Die Einreichungsphase für den Meduc Award 2018 ist gestartet. Auch in diesem Jahr sind Schüler, Auszubildende, Studierende sowie Absolventen bis zum ersten Jahr nach ihrem Abschluss dazu aufgerufen, ihr kreatives Können zu beweisen - in den Kategorien Animation, Multimedia, Print, Film, Journalismus und Musik kann den Ideen freien Lauf gelassen werden. Eine spezifisches Thema ist nicht vorgegeben. Veranstaltet wird der Award vom gemeinnützigen Verein media Akademie e.V., dessen Anliegen es ist, die Ideen junger Talente auszuzeichnen und ihnen eine Plattform für Kontakte zu bieten. Einsendeschluss für die Beiträge ist der 1. August 2018. Die Fachjury besteht aus einer Vielzahl von Experten, die alle Arbeiten individuell begutachten, diskutieren und bewerten. Dabei stehen neben Kreativität und Aktualität auch die Qualität der Beiträge im Vordergrund. Diesjährige Jurymitglieder sind unter anderem Oliver...

Neu: Über die Macht der Wörter und wie die Forschung Sie zum Neurotexter macht!

Selbstverlage, digitale Vernetzung und E-Books – kaum eine Branche hat sich so stark in den letzten Jahren verändert, wie die der Schreiberei. Literatur, Sachtexte und Co sind ein hart umkämpfter Markt. Wer sich hier behaupten will, muss geschickt mit den Worten umgehen können. Ein Wegweiser durch den Dschungel der Wörter ist nun bei Michael Meckelein E-Commerce erschienen. „Lies mich! Über die Macht der Wörter“ verrät, welche Wörter warum und wie wirken – basierend auf wissenschaftlichen Forschungen. Ein Muss für jeden, der erfolgreich Schreiben will. „Buchstabenjongleure wissen manchmal gar nicht, warum ihre Kreationen so erfolgreich sind. So ging es mir auch, bis ich mich in die Forschung gestürzt habe“, sagt die Autorin Claudia Koppe. Dieser Ratgeber enthüllt die Geheimnisse und gibt jedem Texter, Schriftsteller und Co das notwendige Werkzeug für erfolgreiche Bücher, Artikel und Manuskripte. In dem Buch erfährt...

Mietwagen kurios: Highlights aus dem Autoverleih

Ein Mietwagen beflügelt offenbar die Fantasie so mancher Fahrer und lässt Hemmschwellen sinken. Was Autovermietern von kreativen sowie kriminellen Kunden geboten wird, hat billiger-mietwagen.de zusammengestellt. Leihauto als Hotelzimmer Wer einen Mietwagen hat, kann sich das Hotelzimmer sparen – so zumindest dachte ein Kunde, der einen gemieteten Kombi nach der Abholung in die Autowerkstatt brachte. Dort wollte er die Rückbank ausbauen lassen, um Platz für seine Luftmatratze zu haben. Als die Werkstatt den Umbau des Mietwagens verweigerte, beschwerte sich der Kunde beim Autovermieter. Doch auch der teilte ihm mit, dass die Umgestaltung eines Leihfahrzeugs nicht gestattet sei. Der Kunde reagierte mit Unverständnis, schließlich habe man ihm bei einer früheren Anmietung auch erlaubt, die Zentralverriegelung zu blockieren. Ob das wiederum stimmt, lässt sich genauso wenig prüfen wie der letztendliche Übernachtungsort des Kunden. Geliehene...

Festliche Gala anlässlich der Verleihung der SpaceNet Awards 2016

Kreativwettbewerb zum Thema "Was geht, wenn nichts mehr geht?" findet große Resonanz München, 20. April 2016. In München wurden am Wochenende die Gewinner des diesjährigen SpaceNet Awards geehrt. Der mit je 2.500 Euro dotierte Kreativpreis wurde in den Kategorien "Bestes Photo" und "Beste Kurzgeschichte" vergeben. Der Münchener Fullservice-Internetprovider SpaceNet hat mit dem diesjährigen Motto "Was geht, wenn nichts mehr geht?" offenbar den Nerv der Zeit getroffen. Die Jury konnte die Gewinner aus über 800 Einsendungen (rund 600 Texte und 200 Photographien) ermitteln. Die 35 besten Kurzgeschichten und 30 besten Photographien...

Der SpaceNet Award geht in die zweite Runde: Gesucht werden die besten Kurzgeschichten und Photos zum Thema "Was geht, wenn nich

München, 22. Juni 2015. Das Motto hat viel Potenzial für Autoren und Photographen. Wir sind schon sehr gespannt, wie sich das Thema "Was geht, wenn nichts mehr geht?" in Wort und Bild interpretieren lässt. 2.500 Euro gibt es jeweils für den ersten Platz in den Kategorien Bild und Text. Der Nachwuchspreis für Autoren und Photographen unter 18 Jahren ist mit jeweils 200 Euro dotiert. Im Rahmen des "SpaceNet Awards - bestes Photo, beste Kurzgeschichte" sind kreative Köpfe aufgefordert, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Vom professionellen Autor über den literarischen Newcomer bis zum ambitionierten Photographen sind alle...

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner eröffnet „Bayern Kreativ“

Anfang März eröffnete Bayerns Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner in Nürnberg mit „Bayern Kreativ“ ein Zentrum für die bayerische Kultur- und Kreativwirtschaft. Das Ziel: die Wettbewerbsfähigkeit der Branche zu steigern und die Erwerbschancen innovativer Kulturbetriebe, freischaffender Künstler und Kreativer zu verbessern. Rund fünf Millionen Euro investiert die Bayerische Staatsregierung in diese Initiative. „Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist in Bayern mit gut 200.000 Erwerbstätigen ein wichtiges Standbein. Bei rund 30 Milliarden Euro Umsatz im Jahr rangiert sie nur knapp...

Fotograf - Hochzeitsfotograf im Raum Frankfurt

Moderne und kreative Hochzeitsfotografie im Rhein-Main Gebiet. Der Hochzeitsfotograf Thomas Zintel begleitet seit 5 Jahren Brautpaare an deren ganz besonderen Tag. Am vergangenen Wochenende begleitete der Hochzeitsfotograf Thomas Zintel sein 120. Brautpaar zum Gang an den Traualtar. Der begeisterte Fotograf setzt bei seinen Einsätzen auf eine kreative und moderne Bildgestaltung, sowie lebendige Schnappschüsse, welche auch die Emotionen dieses Tages in eindrucksvollen Bildern fest hält. Amerikanische Verhältnisse. Die in Amerika schon seit Jahren praktizierte "moderne" Hochzeitsfotografie hat mich dazu bewegt, die Hochzeitsfotografie...

Weniger Großflächen, mehr Kreativität

Deutsches Shopping-Center Forum 2014 Mit dem Deutschen Shopping-Center Forum haben der GCSC und das EHI eine neue Plattform für die Vernetzung und den Austausch innerhalb der Branche geschaffen. Weniger Großflächen, mehr Kreativität Da der Trend der Shopping-Center zu den Innenstädten weiter anhält – 39 von den 45 geplanten neuen Center entstehen in den Cities – müssen die Betreiber kreativ werden. Neue Flächen sind selten zu bekommen, daher setzen die Center-Entwickler auf Übernahmen und Umstrukturierungen anderer Handelsobjekte wie ehemalige Warenhäuser und SB-Warenhäuser. Nicht nur für die Flächen müssen die...

SpaceNet spendet Erlös des Wolkenkalenders an den Deutschen Kinderschutzbund

Kinder malen für Kinder München, 24. April 2014. Der Münchener Internet-Serviceprovider SpaceNet spendet 2.000 Euro an den Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Bayern e.V. Das Geld stammt aus dem Verkauf des SpaceNet Wolkenkalenders 2014, der aus dem Kinder-Kreativ-Wettbewerb im letzten Jahr entstand. Die SpaceNet AG steht mit ihren Cloud-Lösungen für nachhaltige und verlässliche Dienstleistungen in der „Internet-Wolke“. Daher stammte auch das Thema für den Kinder-Kreativ-Wettbewerb. Unter dem Leitspruch „Kinder helfen Kindern“ malten und zeichneten Schüler zwischen sechs und 18 Jahren ihre Wolken-Phantasien....

Piepen schnurzelig verpackt. schnurzpieps präsentiert wunderschön gestaltete Verpackungen für Geldgeschenke

Ob zu Geburt, Hochzeit oder Weihnachten – Geldgeschenke sind sehr beliebt. Gleichzeitig stehen sie im Ruf, etwas phantasielos zu sein. Kein Wunder, wenn lediglich ein paar Scheine in einen weißen Umschlag gepackt werden. Doch das wird ab sofort anders: mit schnurzpieps – hier werden die Piepen schnurzelig verpackt. Das Brautpaar wünscht sich Bares, der Konfirmand spart auf ein Laptop und Tante Erna wollte schon immer mal auf die Kanaren fliegen. Was liegt näher, als das Gewünschte zu schenken: nämlich Geld! Doch zu so persönlichen Feierlichkeiten wie Hochzeit oder Geburtstag möchte man etwas schenken, das von Herzen kommt....

Inhalt abgleichen