Verein

Gute Sache: Kalenderhersteller terminic unterstützt Verein Herzenswünsche e.V.

In diesem Jahr überraschte terminic seine Kunden zu Ostern mit einer besonderen Aktion statt mit Schokolade: per Online-Voting konnten Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten abstimmen, welche gemeinnützigen Organisationen der Kalenderhersteller mit einer Spende unterstützen soll. Jetzt fand in Bremen die Scheck-Übergabe statt. Gewinner der Online-Abstimmung ist der Verein Herzenswünsche e.V. Auch die Zweit- und Drittplatzierten Sea Shepherd und DKMS dürfen sich über finanzielle Unterstützung freuen. Gemeinsam Gutes Tun Frühlingshafte Grußkarten, bunte Schokoeier und kleine Überraschungen versüßen die Osterzeit, keine Frage. Dennoch hatte terminic sich entschieden, in diesem Jahr statt in kleine Ostergeschenke in etwas noch viel Wichtigeres zu investieren: in die Kinder- und Familienhilfe, den Tier- und Umweltschutz und die Bekämpfung tödlicher Krankheiten. Aus verschiedenen gemeinnützigen Organisationen und Projekten –...

Druckerkunst für einen guten Zweck: printvision stiftet 2.000 Euro

Uferlos-Aktion 2017: Bunte Drucker für einen guten Zweck Freising, 24. Mai 2017. Vier Freisinger Unternehmen plus der Pop-Art-Künstler Michael Graf präsentieren auf dem Festival Uferlos 2017 eine originelle Aktion. Das Systemhaus printvision, Spezialist für Druckdienstleistungen und Dokumentenmanagement, dotiert sie mit einer Spende von 2.000 Euro für einen guten Zweck. Um die passenden Empfänger zu finden, dafür beauftrage printvision seine Facebook-Fans. Vorschläge bis 1. Juni erwünscht. Für ihre neueste Spendenaktion haben sich Martin Steyer und Heribert Moosburner, die Vorstände von printvision, etwas ganz Besonderes ausgedacht. Zusammen mit dem Designer und Pop-Art-Künstler Michael Graf, der Freisinger Designagentur typneun, Werbetechnik Thalhofer und Kasper Communications wurden zwei Drucker gestaltet, gemäß dem Firmenmotto von printvision: „Wir denken und handeln grün“. Einer wurde von Michael Graf großflächig mit...

Essener BPO Spezialist unterstützt die Saarbrücker Lebenshilfe

Essener BPO Spezialist unterstützt die Saarbrücker Lebenshilfe Administraight aus Essen a. d. Ruhr, mittlerweile in Deutschland einer der führenden Anbieter im Bereich des sogenannten F&A Outsourcing (Finance & Accounting), betreut ab sofort die Lebenshilfe g GmbH aus Saarbrücken. Die Bundesvereinigung Lebenshilfe ist in 509 Orts- und Kreisvereinigungen und 16 Landesverbänden tätig. Sie unterstützt vornehmlich Menschen mit geistiger Behinderung, ihre individuellen Lebensentwürfe zu verwirklichen. Sie beraten und helfen Ratsuchenden, damit Wahlmöglichkeiten erfahrbar und selbstbestimmte Entscheidungsprozesse möglich werden. Die Lebenshilfe Saarbrücken ist seit mehr als 50 Jahren aktiv. Administraight unterstützt mittelständische und große sowie Non-Profit Unternehmen bei allen Herausforderungen in den Bereichen Accounting, Controlling und Personalmanagement. Administraight Geschäftsführer Dr. Axel Wullenkord zu dieser neuen...

ekoneo vermittelt Preisnachlässe an Gemeinnützige

+++ Online-Plattform für Nonprofits ist zum 01.10.2016 gestartet +++ Portalbetreiber verhandelt Preisnachlässe und gibt sie weiter +++ Das Angebot richtet sich an gemeinnützige Organisationen +++ Eigene Gewinne spendet ekoneo zu 100 Prozent an soziale Einrichtungen Freiburg. Nach zwei Jahren Vorbereitung und vier Monaten Online-Testphase startete das Nonprofit-Portal ekoneo.de zum 01.10.2016. Die Seite bietet gemeinnützigen Organisationen wie beispielsweise Vereinen oder Stiftungen die Möglichkeit, viele Waren und Dienstleistungen deutlich vergünstigt einzukaufen. Die Nachlässe verhandelt ekoneo im Namen aller angemeldeten...

Bochumer wollen mit Nachbarschaftsnetzwerk die Welt verändern

Das engagierte „Querenburger Netzwerk“ will unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten“ Nachbarschaftshilfe mit Flüchtlingsarbeit verbinden und darüber hinaus das gesamte Viertel deutlich aufwerten Am 7. September um 17:40 Uhr war es soweit: Eine Gruppe von elf engagierten Bochumern fand sich im „Café Zuse“ in der Konrad-Zuse-Straße 10, mitten im Technologie-Quartier Bochum zusammen, um den Verein „Querenburger Netzwerk“ zu gründen. Der Zusammenschluss soll den Stadtteil Querenburg maßgeblich voranbringen sowie greifbarer und wahrnehmbarer machen – auch über die Stadtteilgrenzen hinaus. „Mit dem Verein...

Wirtschaftsfaktor RB Leipzig: Erstligist spühlt über 16 Millionen Euro pro Saison in die Stadt

RB Leipzig hat mit dem Sieg gegen den Karlsruher SC am vergangenen Sonntag alles klar gemacht. Die erste Fußballbundesliga kann kommen. Der viel geschmähte Verein soll nunmehr seine wirtschaftliche Strahlkraft für die Region Leipzig und gar den gesamten ostdeutschen Raum entfalten. Was bedeutet dies konkret? ZÜLCH: Zunächst muss man schauen, was eigentlich die wesentlichen Faktoren sind, die die Strahlkraft von RB Leipzig ausmachen können. Mir fallen spontan zwei relevante Faktoren ein, und zwar die Zuschauerentwicklung und der Imagegewinn für die Stadt und die gesamte Region. Lassen sie uns zunächst bei der Zuschauerentwicklung...

01.03.2016: | | | |

Kata-Vizeweltmeister als neuer Leiter bei Seiko Karate

München, 1. März 2016. Ilja Smorguner – dreimaliger deutscher Meister und amtierender Vizeweltmeister in der Disziplin Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) – übernimmt den Verein Seiko Karate. Somit löst Smorguner nach 25-jähriger erfolgreichen Tätigkeit Klaus Hirsch, der als Trainer erhalten bleibt, ab. Mit dem Verein übernimmt Smorguner drei Standorte in München, Inning und Eching am Ammersee und Mitglieder verschiedener Altersgruppen. Der neue Inhaber blickt zielstrebig in die Zukunft: „Ich möchte neben dem Breitensport, den Leistungssport etablieren, Einblick in neue Stilrichtungen gewähren und den interessierten...

Holocaust-Gedenktag - Wahrheit über den Begründer der modernen Psychiatrie könnte den gesamten Berufsstand vernichten

Menschenrechtsverein fordert Aberkennung sämtlicher Denkmäler von Emil Kraepelin, dem Begründer der modernen Psychiatrie, Wegbereiter der Rassenhygiene & Zwangssterilisation sowie Lehrer des Nazi-Psychiaters Rüdin. In Hamburg, Berlin, Stuttgart, Frankfurt und München organisierten Mitglieder der Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte e.V. anlässlich des internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust Infostände und Ausstellungen über die Rolle der deutschen Psychiatrie, ohne die der Holocaust niemals möglich gewesen wäre. Der Verein und seine Schwesterorganisationen betreiben...

Bei der MMC ist Berlin 2015 die Hauptstadt für alle Manga-Fans

Vom 23. bis 25.10. wird Berlin zur Hauptstadt für alle Manga-Fans: Die MMC - Mega Manga Convention Berlin öffnet bereits zum 8. Mal ihre Pforten im Fontane-Haus (Wilhelmsruher Damm 142c, 13439 Berlin-Reinickendorf). Im Mittelpunkt stehen die insbesondere bei Jugendlichen sehr beliebten Themen Manga, Anime und Cosplay. Die Begriffe sind weiter im Trend und stehen für japanische Comics (Mangas), für japanische Zeichentrickfilme (Anime) und Cosplay (costume play), das kreative Verkleiden nach Charakteren aus den japanischen Serien. statt. Erneut hat es der gemeinnützige Verein MMC-Berlin e.V. als Veranstalter geschafft, ein abwechslungsreiches...

Verein und Steuererklärung

Gemeinnützigen Vereinen räumt der Staat erhebliche Steuerprivilegien ein. Ziel ist es, die Gemeinnützigkeit zu erhalten. Die Steuererklärung der Vereine dient zur Feststellung, ob die Freistellung von der Steuer auch künftig gesichert ist. Dabei hat sich in der Praxis der Finanzämter ein Prüfungstermin alle drei Jahre durchgesetzt. Anders als beispielsweise bei Privatpersonen gilt keine jährliche Abgabefrist einer Steuererklärung. Beim Verein geht es um die Befreiung von der Körperschafts- und Gewerbesteuer. Das Procedere: Vereine werden vom Finanzamt aufgefordert eine Steuererklärung vorzulegen inklusive ihrer Kassenberichte...

Inhalt abgleichen