Veröffentlichung

Jutta Schütz

Jutta Elisabeth Schütz wurde im Saarland (Lebach, Kreis Saarlouis – Nahe der franz. Grenze) geboren, lebte teilweise in Afrika und Amerika. Heute wohnt sie mit ihrem Mann und der Tochter in Bielefeld. Sie ist eine deutsche Schriftstellerin und Journalistin. Ihre Berufsbereiche sind: • Buchautorin • Journalistin • Allgemeine Psychologie • Dozentin (bei der VHS) • Mentorin Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Viele ihrer Bücher entwickelten sich zum Bestseller. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. • Ihre Themen sind: • Gesundheit • Psychologie • Kunst • Literatur • Musik • Film • Bühne • Entertainment Weitere...

Biografie Jutta Schütz

Jutta Elisabeth Schütz wurde im Saarland (Lebach, Kreis Saarlouis – Nahe der franz. Grenze) geboren, lebte teilweise in Afrika und Amerika. Heute wohnt sie mit ihrem Mann und der Tochter in Bielefeld. Sie ist eine deutsche Schriftstellerin und Journalistin. Ihre Berufsbereiche sind: • Buchautorin • Journalistin • Allgemeine Psychologie • Dozentin (bei der VHS) • Mentorin Jutta Schütz schreibt Bücher, die anspornen, motivieren und spezielles Insiderwissen liefern. Sie hat bis heute über 75 Bücher geschrieben und an vielen anderen Büchern mitgewirkt. Zudem hilft sie als Mentorin und Coach vielen Neuautoren bei der Veröffentlichung ihrer Bücher. Viele ihrer Bücher entwickelten sich zum Bestseller. Als Journalistin schreibt Schütz für viele Verlage und Zeitungen. • Ihre Themen sind: • Gesundheit • Psychologie • Kunst • Literatur • Musik • Film • Bühne • Entertainment Weitere...

Neuerscheinung: Nicht einfach nur eine Liebesgeschichte

Ende Juli des Jahres hat Mareile Raphael ihren Roman "Schicksalhafte Begegnungen - Fateful encounter" veröffentlicht. Eine Liebesgeschichte, die nicht einfach nur eine Liebesgeschichte ist. Es geht um Verwicklungen, Intrigen und Herzschmerz zwischen zwei Familien aus unterschiedlichen Verhältnissen, die entstehen, als Vincent aus reichem Haus auf Natessa aus dem Valley trifft. Die beiden jungen Leute sind die Hauptprotagonisten, aber die Geschichte bietet noch sehr viel mehr. Eine kompakte Story, deren Handlungsstränge sich immer mehr verflechten - Spannung und ein paar Tränen inklusive. Exklusiv bei Amazon zu erwerben oder dort auch über Kindle Unlimited zu lesen. https://goo.gl/Kurwri Unter dem Pseudonym Mareile Raphael hat die Autorin bereits im August 2015 eine Geschichte veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Kurzgeschichte aus der Katzenwelt, deren humorvolle Gestaltung viel Anklang gefunden hat. Mit ihrem Romandebüt...

66 Jahre nach der Erstveröffentlichung des Buches Dianetik weiterhin ein Bestseller

Scientologen feiern den 9. Mai als einen besonderen Tag. Es ist der Tag, an dem das erste Buch von L. Ron Hubbard „Dianetik: Der Leitfaden für den menschlichen Verstand“ aus der Druckerpresse kam und der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Der 9. Mai 1950 war der Tag, an dem die ersten Ausgaben des Buches „Dianetik: Der Leitfaden für den menschlichen Verstand“, geschrieben von L. Ron Hubbard, aus der Druckpresse kamen. Der führende Kolumnist dieser Tage, Herr Walter Winchell, beschrieb es als „Entdeckung größer als das Rad oder das Feuer“. Das Buch erklomm sofort die Beststellerliste der New York Times und bereits...

Die Verlage der Zukunft

Schon lange haben die Verlage ihre „Gatekeeper-Funktion“ verloren – heute kann jeder Autor sein Buch selbst auf den Markt bringen. In letzter Zeit wandelt sich Self-Publishing von einem Nischenmarkt zu einer relevanteren Publikationsform und in dieser „Veröffentlichung“ liegt die Zukunft. Immer mehr Self-Publishing-Autoren besetzen die Bestsellerlisten. Nach der aktuellen Entwicklung des Self-Publishing, wird in 2017 bereits jedes zweite neue Buch vom Autor selbst veröffentlicht. Durch die vermehrte Entstehung und Nutzung von sozialen Netzwerken sowie der stärkeren Verbreitung der E-Books kommt es zu einer immer größeren...

An der Sonnenscheinküste in Queensland (Australien) verschwinden Kinder

Die 14-jährige Anna und ihr 11-jähriger Bruder Sebastian erleben mysteriöse Dinge. An der Sonnenscheinküste in Queensland (Australien) verschwinden Kinder, Diebe werden gesucht, und eines Tages wird sogar eine Leiche im Wald entdeckt. Können die Geschwister und ihre Freunde helfen, die Fälle zu lösen? Das Buch eignet sich für Jugendliche vielleicht so ab 11 - wenn sie schon Thriller mögen, aber auch für Erwachsene als Krimilektüre. Marion Birkenbeil bietet durch ihren tollen Schreibstil dem Leser einen schnellen, problemlosen Einstieg in die verschiedenen Geschichten und sie verrennt sich auch nicht in erzähltechnische...

NACHTSONNE Chroniken endlich komplett!

Laura Newman finalisiert ihre dreiteilige Dystopie! Fans und Genreliebhaber freuen sich auf das spannende Ende der Jugendbuch-Trilogie. Der dritte Band der dystopischen Reihe "NACHTSONNE" wurde veröffentlicht und entführt seine jugendlichen und junggebliebenen Leser auch dieses Mal in die lodernde Welt des Feuerlands. Laura Newman beendet damit ihre flammende Dystopie und wünscht allen Lesern spannende Lesestunden mit Nova, Joaquim & Co! Weiterhin freut die Autorin sich auf der Buchmesse in Frankfurt, gemeinsam mit vielen Feuerland-Freunden, über den dritten und letzten Teil austauschen zu können. Zur Reihe: Ein Leben unter...

Buchveröffentlichung: Geschlechterspezifische Arbeitsteilung. Erwerbstätigkeit und Fürsorgearbeit im Spannungsverhältnis

Aus der geschlechtsspezifischen Arbeitsteilung zwischen unbezahlter Haus- und Familienarbeit, die traditionell von Frauen übernommen wird, und unbezahlter Lohnarbeit, die immer mehr Frauen mindestens teilweise ebenfalls verrichten, ergeben sich nicht nur volkswirtschaftliche Probleme. Die Verbesserung der Vereinbarkeitsstruktur von Erwerbstätigkeit und Familienarbeit ist eine notwendige Voraussetzung für eine geschlechtergerechte Gesellschaft. In diesem Buch werden die zahlreichen Faktoren der scheinbar individuellen Entscheidung zwischen Arbeit und Familie beleuchtet. Es wird die Wirkungsmacht sozialstaatlicher Rahmenbedingungen...

Polizeigewalt in Hamburg: Schockierender Recherchebericht zeigt schwer verletzte Demonstranten

Zu der im Dezember gewaltsam beendeten Demonstration für den Erhalt der Roten Flora ist im Internet ein 98-seitiger Recherchebericht aufgetaucht, der die Chronik der Ereignisse "erstmals lückenlos" und aus Sicht von "neutralen, unbeteiligten Augenzeugen" beschreibt. Anhand von mehreren Augenzeugen-Videos wird belegt, dass die Demo erst nach dem Aufstoppen eskalierte und nicht schon davor, wie ein Polizeisprecher dies vor Ort zunächst noch mitteilte. Auch zeigt der Bericht bis dahin noch unveröffentlichtes Bildmaterial von schwer verletzten Demonstranten. Ein Jugendlicher wurde so schlimm verletzt, dass seine rechte Gesichtshälfte...

"Gut und Böse sind Begriffe aus dem Märchen, wissen Sie?

L.C. Freys dritter Roman in der Kritik Düstere Dystopie oder literarischer Angriff auf die Konzerngesellschaft? Der in Leipzig lebende Horrorautor L.C. Frey hat seinen dritten Roman "Draakk" veröffentlicht. In bester Thriller-Manier erleben wir den Auftritt eines deutschen Spitzenwissenschaftlers, der sich mit dem falschen Bioforschungskonzern anlegt und finstere, uralte Mächte entfesselt, welche die Existenz der gesamten Menschheit bedrohen. Was sich zunächst wie ein klassischer Gruselschmöker für kommende Winterabende anhört, ist vielleicht mehr als das. Der für seine gesellschafts- und systemkritischen Äußerungen...

Inhalt abgleichen