Wirtschaftskrise

k3 mapa sieht schwierige Zeiten vor uns

Wiesbaden, 1. März 2018. Der globale Schuldenstand steigt kontinuierlich und hat bisher unerreichte Höhen angenommen. Der Schuldenstand ist nicht nachhaltig und wird sich negativ auf die Nachfrage in der Zukunft auswirken. Firmen sollten geeignete Maßnahmen ergreifen. Jeder kennt den Schwarzen Freitag des Jahres 1929, der die bisher größte globale Krise ausgelöste. Die Arbeitslosigkeit stieg auf Werte von 20-30%, Firmen mussten massenweise Konkurs anmelden und das Vertrauen in den Kapitalismus sank stark. Das System kollabierte. Kann so etwas jemals wieder passieren ? Niemand weiß es, aber die aktuelle globale Situation ist nicht sehr verlockend. Die Staatsschuldenquote der größten Volkswirtschaft der Erde – die USA – liegt bei 105% des Bruttoinlandsproduktes und steigt weiter. Wenn zusätzlich die Zahlungsverpflichtungen zukünftiger Rentenzahlungen und die Verschuldung der Haushalte und der Firmen berücksichtigt wird, dann...

Agenda 2011-2012, Kakofonie der Schuldenkrise

Europa befindet sich angesichts der größten Wirtschaftskrise nach dem Zweiten Weltkrieg, in einer nicht enden wollenden Staatsverschuldung. In Verbindung mit den USA und Japan sind die Staatsausgaben um 34 Billionen Euro höher als die Staatseinnahmen. Die Troika schiebt 38 Bio. Euro Staatsschulden vor sich her. Unüberhörbar ist der Missklang in den Beziehungen untereinander. Deutschland hat sich in der Krise als Vormund und Besserwisser aufgeführt und mit favorisierter Sparpolitik Länder in den Würgegriff genommen. Von 2005 bis 2015 waren die Exporte um 1.995 Mrd. Euro höher als die Importe. Ist der Export dauerhaft höher als der Import, das ist seit 1991 der Fall, kann dies zu Strafverfahren führen. Ökonomen, Wirtschaftswissenschaftler und Experten fordern seit Jahren einen deutlichen Anstieg von Löhnen und Gehältern, um Handelsüberschüsse abzubauen. In den letzten 45 Jahren waren die Staatsausgaben Deutschlands um 1.260 Mrd....

Schreiben verbindet

Die Autorinnen „Gerda Gutberlet-Zerbe und Jutta Schütz“ sind nicht nur Autorinnen – es verbindet sie auch eine 8-jährige Freundschaft. Kennengelernt haben sich die Buchautorinnen Gutberlet-Zerbe und Schütz im tredition-Verlag, Hamburg. Beide Autorinnen waren von Anfang an dabei. Bis heute haben sie viele Bücher veröffentlicht und ihre Freundschaft ist in all den Jahren immer weiter gewachsen. Gemeinsam widmen sie sich auch dem Thema „Depressionen“. • Buchdaten: DEPRESSIONEN besiegen Autorin: Gerda Gutberlet-Zerbe Verlag: Books on Demand ISBN 978-3-7347-6157-7 Paperback - 104 Seiten - € 18,99 Das Buch zeigt einen authentisch erprobter Weg, der Ihnen helfen kann, an meinem persönlichen Beispiel von depressiv-psychotischen Krankheitsepisoden zu zeigen, was alles nach überstandenen Depressionen & Co. immer noch möglich ist. Ihr Innerer Arzt kann Ihre seelischen Kräfte wieder so mobilisieren und Sie auf den Weg bringen,...

Schöne Ostertage „ohne Depressionen“ wünschen Gerda und Jutta

Es ist ein schwieriger Schritt, anzuerkennen, dass man ein Problem hat, wenn man an Depressionen leidet. An Festtagen wie „Ostern“ oder „Weihnachten“ haben es depressive Menschen noch schwerer. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com. Was könnte man tun, wenn sich ein schwarzes Loch öffnet und die Motivation im Keller ist, wo sich die Kisten mit voller ungelöster Probleme stapeln? Was könnte man tun, wenn man gar nicht mehr weiß, wo man anfangen sollte und welches Problem man zuerst lösen kann? Wenn NICHTS mehr eine Bedeutung hat und die Welt nur noch grau ist… … dann gibt es zum Glück...

CDU, CSU und SPD – Die schwächste Regierung seit Brandt und Schmidt

(Agenda 2011-2012) Die Folgen der Weltwirtschaftskrise 2008/2009 und daraus resultierende Schulden-, Wirtschafts-, Finanz-, Banken-, Struktur- und Vertrauenskrise haben zu einem nie dagewesenen Abschwung geführt. Einer Tsunamiwelle gleich wurde der Aktienmarkt überrollt. Der DAX stürzte 2008 innerhalb von14 Tagen vom Rekordhoch von 8.100 Punkte auf 4.081 Punkte (minus 40,7 %) ab. Billionen wurden verbrannt. Schuld daran ist der Mensch, die Menschen die immer begieriger nach Reichtum und Macht streben. Alleinherrschaft hatte bisher den Nimbus von Diktatoren. Die moderne Alleinherrschaft braucht keine Teamarbeit, keine Parteibasis,...

Crowdfunding-Kampagne Buchprojekt: 'the cut down lemon tree' (Debüt-Roman) von Ann-Luzie Pan jetzt in Finanzierungsphase

In dem Debüt-Roman "the cut down lemon tree" der Indie-Autorin Ann-Luzie Pan geht um eine wahre fiktionalisierte Geschichte aus dem fernsten Südeuropa, mit der sich irgendwie jeder identifizieren kann und der der sizilianischen Gesellschaft einen Spiegel vorhält. Nach dessen Lektüre werden sich sicher eigene kulturelle Sichtweisen leicht verschieben, nachdem man ausgiebig gelacht, geweint und gut gegessen hat. Es ist mein Beitrag zur Völkerverständigung und Toleranz, der auch durchaus eine Provokation sein kann. Aber es ist eine Aufforderung über den eigenen Tellerrand der eigenen kulturellen Welt zu schauen. Letztendlich geht...

Crowdfunding-Kampagne für Debüt-Novel "the cut down lemon tree"

Das Buchprojekt "the cut down lemon tree" behandelt einen humorvollen-tragisch-kulinarischen Gesellschafts-Roman aus Sizilien. Es geht um eine wahre fiktionalisierte Geschichte aus dem fernsten Südeuropa, mit der sich irgendwie jeder identifizieren kann und der der sizilianischen Gesellschaft einen Spiegel vorhält. Nach dessen Lektüre werden sich sicher eigene kulturelle Sichtweisen leicht verschieben, nachdem man ausgiebig gelacht, geweint und gut gegessen hat. Es ist mein Beitrag zur Völkerverständigung und Toleranz, der auch durchaus eine Provokation sein kann. Aber es ist eine Aufforderung über den eigenen Tellerrand der eigenen...

Studie bestätigt: Der Restrukturierungsbedarf in Europa wird weiter zunehmen!

Fehlende Maßnahmen der Politik sowie die Liquiditätsschwemme der EZB verschärfen den Restrukturierungsbedarf in Europa. Sanierungsspezialisten fordern konkrete Maßnahmen zur Krisenbekämpfung. Die Unternehmensberatung CIC Consultingpartner hat gemeinsam mit seinem europäischen Netzwerk, der ERS European Restructuring Solutions, mehr als 1000 Sanierungsexperten aus Banken, Beteiligungsgesellschaften und Industrie zum Thema "Auswirkungen der europäischen Finanz- und Wirtschaftskrise auf den Restrukturierungsmarkt" befragt. Laut Studie wird sich der Restrukturierungsbedarf in den wesentlichen europäischen Märkten weiter...

Weil Scheitern ein Anfang und nicht das Ende ist …

Hoffnung nach dem Jobverlust www.Gefeuertunddann.blogspot.de ist der gerade online gegangene Blog, der neue Hoffnung für all diejenigen gibt, die Ihren Job verloren haben. Egal ob Kündigung, Rauswurf oder Gesundschrumpfen: Das Thema betrifft mittlerweile vom Arbeiter bis zum Geschäftsführer immer mehr Menschen. Von A, wie Arbeitsagentur, über O, wie Outplacement, bis Z, wie Zeugnis, bietet www.gefeuertunddann.blogspot.de Hilfe zur Selbsthilfe, Motivation und Tipps für eine potenziell schwierige Zeit und das nötige Wissen, um wieder durchzustarten. Interviews mit Rechtsanwälten, Coaches oder Outplacementberatern, Tipps für...

Koch in der Industrie gescheitert

Lehrte, 6.8.2014 Es schien so, dass der Jurist Roland Koch ideale Voraussetzungen für seinen Wechsel in die Industrie zum Unternehmen Bilfinger Berger mitbringen würde. Man war der Meinung, dass Koch der Entscheider sei, der seine Ideen umsetzen wolle ohne wie in der Politik immer Kompromisse suchen zu müssen. War das die Erkenntnis nach einem beispiellosen Höhenflug seiner CDU die er 2003 zur absoluten Mehrheit führte? Und dann 2008 plötzlich die politische Niederlage, der Verlust der Mehrheit im Landtag. Einst versprach Koch, das Schuldenmachen in den Griff zubekommen. Ende seiner Amtszeit hatten sich die Schulden von 20...

Inhalt abgleichen