Mafia

Die Mafia in Lausanne - Tod auf der Baustelle

Die Autorin Rita Schiavi aus Basel begibt sich in mörderische Gesellschaft Langenargen/Basel. Rita Schiavi, die bereits zwei Kinderbücher veröffentlicht hat, begibt sich mit ihrem neuen Buch "Tot und kalt - Fanny Mendes' erster Fall" auf ganz neues Terrain: Sie wagt sich quasi in die Höhle des Löwen und deckt die mafiösen Strukturen in der Schweizer Baubranche auf. Dabei ist ihre Heldin Fanny Mendes keinesfalls Kommissarin, sondern Gewerkschaftssekretärin mit italienischen Wurzeln. Und Rita Schiavi weiß, worüber sie schreibt. "Ich habe fast mein ganzes Berufsleben lang als Gewerkschaftssekretärin gearbeitet. Als Mitglied der Geschäftsleitung der größten Schweizer Gewerkschaft über viele Jahre hinweg bin ich vertraut mit der täglichen Arbeit von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern, habe manche Kundgebung, einige Streiks und viele Kampagnen mit organisiert. Da ich auch eine leidenschaftliche Krimileserin bin, lag es nahe, einen...

Liebesgrüße aus Napoli - Neuer Band der Reihe "Un Amore Italiano"

Zahlreiche Autor*Innen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie Italien morden unter italienischer Sonne. Langenargen. Luigi stand an der Uferpromenade und starrte auf das schlammige Meerwasser. Wellen schlugen an den Strand und brachten den fauligen Gestank von Fisch mit sich. Das Wasser war höher als sonst und unzählige Zweige und Äste trieben in der Strömung mit. Es war bereits fast dunkel und viel zu kalt für diese Jahreszeit. Er fröstelte und vergrub seine Hände in den Taschen seiner alten, ausgefransten Regenjacke. Einige Jogger liefen an ihm vorbei, Leute mit Hunden und ein verliebtes Pärchen. Er war unsichtbar, die Leute bemerkten ihn nicht. Er war der Schattenmann. (Dörte Müller) Was es mit dem Schattenmann auf sich hat, tja, das verraten wir natürlich hier noch nicht. Aber in "Liebesgrüße aus Napoli", so haben der Titel des siebten Bands der Reihe "Un Amore Italiano", geht es um tödliche Affären, mörderische...

Bella Calabria - Spannender Roman über Kalabrien

Barbara Collet thematisiert in "Bella Calabria" die Mafia und auch die Rolle der katholischen Kirche als antisemitischen Faktor in Kalabrien. Antonio ist der Prior einer Karmeliter Bruderschaft in Südkalabrien und der Protagonist dieses neuen Romans. Er entdeckt dank seiner archäologischen Hobby-Recherchen das lang gehütete Geheimnis seiner Familie. Mit seinem Freund David, einem Spezialisten für phönizische Kultur, stößt er auf einen sensationellen Fund, der - besonders im Zusammenhang mit der zufälligen Freilegung einer der ältesten Synagogen des Landes - eine politische Dimension gewinnt: Kalabrien sei griechisch, so lautet die offizielle Lesart der staatlichen Institution. Antonio sieht sich daraufhin mit den Intrigen des Denkmalschutzes und einem von Rom entsandten Vertreter des Opus Dei konfrontiert. Der römische Priester soll das Terrain sondieren. Und so beobachtet der Spanier katholische Prozesse mit Argusaugen. Im Blick hat der...

31.08.2021: | | | |

Nuriel - Ein (Dark-)Romance Roman mit Mafia-Element

Alice Easton erzählt in "Nuriel" eine romantische Geschichte mit einem besonderen Twist. Nuriel, der Ich-Erzähler dieses neuen Romans, musste zeitig lernen für sich selbst zu sorgen. Seine Eltern kamen früh in seinem Leben durch einen Überfall ums Leben und sein Onkel, der eigentlich für ihn Sorgen sollte, macht sich aus dem Staub, aber nicht, ohne ihm etwas zu hinterlassen. Leider handelt es sich dabei nicht um etwas Tolles, sondern um einen großen Berg an Schulden, den sich der Onkel ausgerechnet von einem Mafiaboss geliehen hat. Als Dexter, der Mafiaboss von Las Vegas, jedoch ein Foto des jungen Mannes sieht, ist es um ihn...

Erzählung in 5 Sprachen - Ein Tool für den Fremdsprachenunterricht

EIN TOOL FÜR DEN FREMDSPRACHENUNTERRICHT AB HEUTE BEI AMAZON Selling price: US$ 16,00 TASCHENBUCH PAPERBACK TAPA BLANDA COPERTINA FLESSIBILE BROCHURA Erzählung in 5 Sprachen Story in 5 languages Racconto in 5 lingue Cuento en 5 idiomas Conto em 5 línguas RACHE IM TAL DER TEMPEL – Eine dunkle Geschichte von schwuler Liebe, Verrat, Gier und Rache in der alten griechischen Stadt Agrigento in Sizilien. REVENGE IN THE VALLEY OF THE TEMPLES – A dark tale of gay love, treason, greed and revenge in the old Greek city of Agrigent in Sicily VENGANZA EN EL VALLE DE LOS TEMPLOS – Un cuento oscuro de amor gay,...

Die Salami Bande - Eine abwechslungsreiche Kinder-Abenteuergeschichte

Eine fragwürdige Salami-Lieferung ist in Tobias Günthners "Die Salami Bande" der Start eines spannenden Abenteuers. Lisa, Paolo und Julian, der Ich-Erzähler dieser Geschichte, leben in der Gartenstadt fast nebeneinander und treffen sich oft abends auf dem Spielplatz vor dem großen Wohnblock. Lisa und Julian sind 11 Jahre alt und Julian ist ein Jahr älter. Als die Kinder eines Tages wieder mal draußen sind, kommt ein italienischer Lieferwagen angebraust und ein sehr unangenehmer Mann jagt die Truppe aus dem Weg. Die beiden Jungen wollen jedoch wissen, was es mit diesem schrecklichen Kerl auf sich hat. Sie schleichen sich an und...

Spurensuche - Spannender Bern-Krimi

Daniel Himmelberger und Saro Marretta stellen mit "Spurensuche" ihren dritten gemeinsamen Roman vor. Vor zwei Jahren war Beppe Volpe in Neapel nahe dran, den Chef der Banda del Buco auf frischer Tat zu verhaften, doch bevor er ihn festnehmen konnte, wurde er von der italienischen Regierung im Rahmen eines EU-Förderprogrammes in die Schweiz nach Bern versetzt, wo er seine Kompetenzen erweitern sollte. Er lernte dort die Berner Kommissarin Katharina Tanner kennen und wurde zu ihrem Assistenten. Die beiden wurden schnell zu einem eingespielten Team und lösten zusammen einige herausfordernde Fälle - und genau ein solcher steht nun...

Das Monster in mir - Aufregender Psychothriller

Stacie Letizia Strauchs Protagonist muss sich in "Das Monster in mir" einem Monster der etwas anderen Art stellen und einen besonderen Mordfall lösen. Der 17-jährige Liam Henning wird blutverschmiert und alleine in seinem Haus aufgefunden. Seine Eltern und sein kleiner Bruder sind spurlos verschwunden. Sofort wird er für den Mord an seiner Familie angeklagt. Herr Morel, ein bekannter Psychologe, nimmt sich Liams Fall an, in der Hoffnung den schweigenden Jungen wieder zum Reden zu bringen. Während er sein alltägliches Leben mit seinem 11-jährigen Sohn Finn und seiner Schwiegermutter Mary führt, versucht er Liams Vertrauen zu gewinnen....

Spätes Bekenntnis

ROMAN „SPÄTES BEKENNTNIS“ – KRIMI UND PSYCHOLOGISCHER THRILLER NEUERSCHEINUNG – AB 6.3. IM HANDEL SPÄTES BEKENNTNIS Vorbemerkung des Autors. Dieser Roman ist die überarbeitete bzw. korrigierte deutsche Fassung seiner spanischen und italienischen Ausgabe „El espadachín de espejos“ beziehungsweise „Il dissimulatore“. Der Geist ist der Antrieb für das Verlangen anders, das heißt man selbst zu sein, und dieses Anderssein gegebenenfalls zu überwinden. Die Natur ist der Geist in seiner Andersheit, das Moment der Opposition, des durch das Selbst, außer als Selbst, nicht gelösten Widerspruchs. Die Natur...

Rache im Tal der Tempel

Rache im Tal der Tempel “In der Luft lag ein Duft von Mandeln.” Ich erinnerte mich plötzlich an den Duft der Mandelbäume im Tal der Tempel von Agrigent. Eine Studienreise hatte mich vor vielen Jahren an diesen Ort geführt. Ich war aus dem Norden gekommen, in einem feuchten Novembermonat. Und ich hatte mich gewundert wie klar die Luft in Agrigent war und perlte wie Champagner. Wie das Licht die Augen blendete, wie die Tempelsäulen in der Hitze glühten. Wie das Licht um sie vibrierte, wie die Säulen zu schwanken schienen als würden sie von einem Erdbeben geschüttelt. "Agrigent mit seinem Tal der Tempel. Die Tempel sind zweitausendfünfhundert...

Inhalt abgleichen