KfW

Aus 1.700 Förderprogrammen das geeignete Fördermittel finden - Tipp für Gründer und Unternehmer

Mittels FinTech aus 1.700 Förderprogrammen das geeignete Fördermittel finden. Mit finanziellen Förder­pro­grammen der Bundesregierung und der EU werden Gründer, Startups, Selbständige, Gewerbe­treibende und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unter­stützt. Mittels FinTech kann per Mausklick das passende Fördermittel aus mittlerweile über 1.700 Förderprogrammen zur Finanzierung gefunden werden. Viele Gründer, Startup- und Kleinfirmen, Selbständige und Unternehmer wissen nicht, dass die finanzielle Förderung von Unternehmen und Wirtschaft in Deutschland in Artikel 104b des Grundgesetzes festgeschrieben ist. Neben den Fördermitteln der Bundesrepublik stehen zudem Förderprogramme der EU sowie der Bundesländer zur Verfügung. Es besteht eine riesige Auswahl an Fördermitteln: Mit über 1.700 Förder­pro­grammen werden Selbständige, Gewerbe­treibende und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) von Staat und Förder­banken...

KMU-Förderung: Mit FinTech aus 1.700 Förderprogrammen das passende Fördermittel finden!

Mittels FinTech kann per Mausklick das passende Fördermittel aus mittlerweile über 1.700 Förderprogrammen zur Finanzierung gefunden werden. Chance für Selbständige sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMU): Mit umfangreichen Förder­programmen der Deutschen Bundesregierung, der Bundesländer und der Europäischen Union werden Selbständige, Gewerbe­treibende und KMU unter­stützt. Mittels FinTech kann per Mausklick das passende Fördermittel aus mittlerweile über 1.700 Förderprogrammen zur Finanzierung gefunden werden. Die finanzielle Förderung von Unternehmen und Wirtschaft in Deutschland ist in Artikel 104b des Grundgesetzes festgeschrieben. Neben den Fördermitteln der Bundesrepublik stehen zudem Förderprogramme der EU sowie der Bundesländer zur Verfügung. Es besteht eine riesige Auswahl an Fördermitteln: Mit über 1.700 Förder­pro­grammen werden Selbständige, Gewerbe­treibende und kleine und mittlere Unternehmen...

KSK-Immobilien GmbH hat 52 nachhaltige Studentenapartments in Bonn vermittelt

Köln, 25.02.2022 Der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, die KSK-Immobilien GmbH, hat 52 nachhaltige Studentenapartments der Kölner BBF-Gruppe als Bauträger in Bonn-Weststadt erfolgreich an Investorinnen und Investoren vermittelt. Alle Apartments sind bereits vermietet. Das Neubauprojekt mit 52 Studentenapartments wurde bereits 2019 fertiggestellt und erstreckt sich auf 5 Etagen inkl. Kellergeschoss. Ein Aufzug verbindet alle Etagen miteinander. Die 1-Zimmer-Apartments verfügen dank ihrer hochwertigen Ausstattung über ein optimal gestaltetes Wohnkonzept. Alexander Schlömer, Vertriebsleiter Mikrowohnen bei der KSK-Immobilen GmbH, erklärt, weshalb die Apartments bei Kapitalanlegern auf so großes Interesse gestoßen sind: „Aufgrund der guten Lage unmittelbar zwischen Campus Endenich und Campus Poppelsdorf und der idealen Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind die Apartments in Bonn-Weststadt eine attraktive Möglichkeit...

"Weniger Energieeffizienz ist keine ökonomisch sinnvolle Alternative"

Leipfinger-Bader bedauert BEG-Förderstopp und rät privaten Bauherren zu Umsicht und Geduld Landshut (d-pr): Vergangene Woche überraschte die Bundesregierung die gesamte Bauwirtschaft, indem sie ohne Vorankündigung sämtliche Fördermittel für energieeffiziente Bauten (KfW-Effizienzhäuser) stoppte. Nach ersten Schätzungen sind davon 50.000 Häuser und Wohnungen bundesweit betroffen. Bei der Unternehmensgruppe Leipfinger-Bader (Vatersdorf) bedauert man die Entscheidung, ruft private Bauherren aber gleichzeitig auch zur Besonnenheit auf: "Wer bis dato noch keine Förderanträge gestellt hat, sollte jetzt mit seiner Bank sprechen...

ECO-TIMBER GmbH & Co. KG ruft Initiative Wohnbau mit Holz ins Leben - Mitmacher gesucht!

Neue zentrale Informationsquelle und Kontaktplattform für Bauinteressierte und Bauherren. Das Unternehmen ECO-TIMBER GmbH & Co. KG hat zur Förderung des Wohnbaus mit Holz eine gleichnamige Initiative ins Leben gerufen, welche aus Holzfachleuten besteht und sich an Bauinteressierte und Bauherren wendet. Damit wird ein Netzwerk von Experten geschaffen, die die Planung, energetische Begleitung, Herstellung, den Einkauf und die handwerkliche Umsetzung vor Ort sicherstellen. Der Zusammenschluss erleichtert Bauinteressierten und Bauherren den Weg zum Bauen mit Holz und sorgt für unkomplizierte und schnelle Hilfe. Mit der neuen Bundesförderung...

Effizienz aus einer Hand

Einzigartig: Ziegel- und Systemprodukte von Leipfinger-Bader für staatlich geförderte Energiesparhäuser Energieeffizienz auf der einen, schneller Baufortschritt auf der anderen Seite: Das Produktsortiment von Leipfinger-Bader (Vatersdorf) bietet Bauunternehmern eine Vielzahl an Ziegel- und Systemlösungen, mit denen sie die Anforderungen bis hin zum BEG-Effizienzhaus-Standard 40 Plus erfüllen können. Dieses umfassende Komplettpaket für den Rohbau ist einzigartig unter den deutschen Mauerziegel-Herstellern. Zudem arbeitet Leipfinger-Bader kontinuierlich am Ausbau des Angebotes. So ist beispielsweise die Ringbalkenschalung zur statischen...

Baufinanzierung ab 01.07.2021 noch attraktiver

Neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) von der KfW - Kreditanstalt für Wiederaufbau. Viele alte Programme werden ersetzt. Jetzt tilgungsfreie Zuschüsse bis zu 37.500 Euro sichern! Rund 25 Prozent unseres CO2-Ausstoßes fallen durch Gebäude und ihre Energieversorgung an. Ein Punkt, an dem sich etwas ändern kann und muss - so die Bundesregierung. Möchte Deutschland die Ziele des Klimaschutzprogramms 2030 erfüllen, muss gehandelt werden, zum Beispiel durch Energieeinsparung und den verstärkten Einsatz erneuerbarer Energien. Schon seit einigen Jahren gibt es deshalb u.a. von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)...

KfW und Städtebauförderung: Erhöhte Förderung für Kommunen

Bereits seit über 50 Jahren unterstützt die Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) Kommunen bei den Herausforderungen in der Stadtentwicklung. Diese sind vielseitiger denn je - Corona, Klimawandel oder der Ausbau der Digitalisierung stehen auf der Agenda der Städte und Gemeinden. Die Erhöhung des Fördersatzes im KfW-Programm von 65 Prozent auf 75 Prozent ebnet nun den Weg für zukunftsorientierte Quartierskonzepte. Neben der Erhöhung des Fördersatzes hat die KfW seit 01.04.2021 auch zusätzlich die Ersetzung des kommunalen Eigenanteils bis auf 5 Prozent (bis 30.06.2022) oder bis auf 10 Prozent (ab 01.07.2022) erhöht. Förderung...

Qualität bei Fenster Knaut: "Wir können alle Elemente auf Maß produzieren lassen"

Fenster Knaut arbeitet für hochwertige Lösungen rund um Fenster, Türen und Sonnenschutz ausschließlich mit renommierten Partnern zusammen, die in Europa zur Marktspitze in ihren Segmenten gehören. Stephan Knaut vertritt eine klare Meinung: "Wer im Rahmen eines Neubau- oder Modernisierungsprojektes neue Fenster und/oder eine neue Haustür benötigt, sollte nichts dem Zufall überlassen. Nur versierte Fachbetriebe können eine nachhaltige Produktqualität und einen einwandfreien Einbau gewährleisten. Natürlich finden sich immer wieder preislich vermeintlich sehr interessante Angebote, die aber qualitativ oftmals nicht das halten,...

Guter Sonnenschutz hält die Hitze draußen

Es gibt laut Umweltbundesamt belastbare Hinweise für mehr extreme Hitze in Deutschland. Hauseigentümer sollten sich daher mit individuell geplanten und ausgeführten Sonnenschutzkonzepten befassen. Der Frühling hat sich in diesem Jahr nicht von seiner besten Seite gezeigt. Regen und Wind waren der ständige Begleiter, die Sonne hat sich nur selten blicken lassen. Das ist ärgerlich, aber keim Trend. Denn in Deutschland wird es immer wärmer. Beim Umweltbundesamt heißt es: Global setzt 2020 die Reihe der sehr warmen Jahre fort. Gemeinsam mit dem wärmsten Jahr 2016 traten somit die sechs wärmsten Jahre seit Beobachtungsbeginn 1880...

Inhalt abgleichen