Portfolio

Immobilien sind nicht nur in Krisen beliebt. In ein ausgewogenes Portfolio gehören generell Immobilien. Aber in Krisen zeigen Immobilien ihre große Stärke. Die SHB Innovative Fondskonzepte AG bietet Anlegern auch durch Sparpläne die Möglichkeit, ihr Geld in Immobilienfonds zu investieren und somit an einem soliden Sachwert teilzuhaben. Immobilen sind beliebt. Ob die eigenen vier Wände, Beteiligungen an lukrativen Gewerbeobjekten oder auch ganze Wohnhäuser als Direktanlage. Und nicht ohne Grund investieren Profis wie Vermögensverwalter, Institutionelle Investoren oder Family Offices einen großen Teil des Anlagevolumens derzeit...

Berlin, Atlanta, 31.10.2011 – Das Berliner Emissionshaus Berlin Atlantic Capital (BAC) schafft für seine Anleger die Möglichkeit, die Beteiligung an den Fonds der InfraTrust-Reihe frühzeitig über den Kapitalmarkt abzulösen. Dazu sollen die Sachwerte der InfraTrust-Fonds, die rund sechs Dutzend Mobilfunktürme in den USA, mit einer bereits in den USA vorbörslich gehandelten Gesellschaft, der CIG Wireless Inc., an die Börse gebracht werden. „Mit diesem Modell haben wir eine vernünftige Lösung für unsere Anleger gefunden. Im Ergebnis wandelt der Anleger seine Beteiligung an einem geschlossenen Fonds in ein fungibles Wertpapier...

Wer kennt diese Situation nicht: Ein Vertrag wurde abgeschlossen, der die Zukunft sichern und Kapital ansparen helfen soll. Doch inzwischen sind viele neue Aspekte hinzugekommen. Im Rückblick ist die einstmalige Entscheidung vielleicht doch nicht die beste gewesen. Was tun? Mit dem Konzept Vario Trust der Asset Trust Aktiengesellschaft hat der Kunde die Möglichkeit, fast alle Formen an Altkapitalanlagen zu verwerten: Lebensversicherungen, Bausparverträge, Fondsprodukte oder andere Sparanlagen. Vario Trust passt damit in eine bewegte Zeit voller Veränderungen. Dabei kauft Asset Trust AG diese Verträge auf, gleichgültig, ob sie...

Berlin/Atlanta/Genf - 24. Oktober 2011. Die Berlin Atlantic Capital-Gruppe (BAC) hat ihre für das Management ihres US-Mobilfunkgeschäfts verantwortlichen Projektgesellschaften an den Schweizer Investor ENEX Management Group S.A. verkauft. Anstelle eines Kaufpreises wurde eine Erfolgsbeteiligung vereinbart, die bei einer positiven Performance der InfraTrust-Fonds greift. Mit der ENEX Group hat BAC hierdurch einen zuverlässigen Partner und neuen Eigentümer des US-Dienstleisters CIG, der InfraTrust-Fondskomplementärgesellschaften IAM und MfAM sowie der Schweizer Tochtergesellschaft LTAM AG gefunden. Die Vermögenswerte (z. B. Mobilfunktürme),...

Würzburg, 17.10.2011. Das Emissionshaus Prosperia AG hat wieder einmal seinen Instinkt für außergewöhnlich lohnende und gefragte Investmentchancen bewiesen. Das Beteiligungsangebot Prosperia Green Gallon 1 GmbH & Co. KG wurde in einem sorgfältig und professionell geführten Konzeptionsprozess als Private Placement erstellt und ist inzwischen vollständig platziert. Die Prosperia Green Gallon 1 GmbH & Co. KG hat bereits über eine US-Investitionsgesellschaft in Werke der Green Gallon Solutions Biofuel LLC., Florida/USA, investiert, die hochwertigen Biodiesel aus Pflanzenöl herstellen. Der Unterschied zu herkömmlichen Werken dieser...

Berlin, 15. Oktober 2011 – Das Berliner Emissionshaus Berlin Atlantic Capital (BAC) weist die Behauptung, verdeckte Gewinne zu Lasten der Anleger erzielt zu haben, entschieden zurück. BAC unterstreicht mit Nachdruck, dass sowohl die Prämienfinanzierung von neu abzuschließenden Policen, die so genannte Initiierung, in Zeiten hoher Nachfrage und Angebotsknappheit als auch der Verkauf einzelner Policen zwischen den Fonds rechtmäßig und in Übereinstimmung mit den Beteiligungsprospekten erfolgten. Die Anleger der Life Trust-Reihe des Berliner Emissionshauses Berlin Atlantic Capital (BAC) haben in US-Lebensversicherungen investiert,...

Das Berliner Emissionshaus Berlin Atlantic Capital (BAC) weist die Behauptung, verdeckte Gewinne zu Lasten der Anleger erzielt zu haben, entschieden zurück. BAC unterstreicht mit Nachdruck, dass sowohl die Prämienfinanzierung von neu abzuschließenden Policen, die so genannte Initiierung, in Zeiten hoher Nachfrage und Angebotsknappheit als auch der Verkauf einzelner Policen zwischen den Fonds rechtmäßig und in Übereinstimmung mit den Beteiligungsprospekten erfolgten. Die Anleger der Life Trust-Reihe des Berliner Emissionshauses Berlin Atlantic Capital (BAC) haben in US-Lebensversicherungen investiert, die die Life Trust Fonds entweder...

Das Einstiegsangebot ist bereits ungewöhnlich: Völlig unverbindlich und ohne Berechnung (nur Fahrtkosten) erstellt Marketing-Consultant Rolf Adams mit seinem Team für Sie zunächst eine erste "SWOT-Analyse". Dabei geht es um die Erstanalyse von Stärken, Schwachstellen, Möglichkeiten und eventuellen Risiken. Nach diesem Gespräch, das sinnvollerweise in Ihrem Hause stattfindet wird aus den gewonnenen Erkenntnisse eine erste Marketing-Analyse erstellt, welche als Grundlage für eine Zusammenarbeit dienen kann. Risikolos für den Kunden - und keine Aktivitäten ins "Blaue" hinein. Auf der Webseite http://www.marketing-adams.de findet...

Würzburg, 27.09.2011. Neue Zeichen setzt das Management der Prosperia AG, unter deren Dach sich der Zusammenschluss mehrerer Fondsgesellschaften befindet. So hat Prosperia-Gründer und Vorstand Slobodan Cvetkovic einen Teil der Anlagestrategien der Fonds neu ausgerichtet und sich insbesondere darauf spezialisiert, Unternehmen in Wachstumsphasen direkt zu begleiten. „Wir sind uns dabei auch nicht zu schade, selbst kleinere Beteiligungsmöglichkeiten zu prüfen, bei denen die institutionellen VC-Fonds Abstand nehmen, obwohl sich so manche Rosine darunter findet“, erklärt Cvetkovic. So geschehen bei der in Salzburg ansässigen ATPL...

München, 31.08.2011. Die befürchtete Panik ist zum Glück ausgeblieben. Aber unter anderem die drohende Insolvenz der USA sowie die Verschuldungskrise der EU-Peripherie haben dazu geführt, dass die Börsen weltweit nachgaben und viele Aktionäre Verluste hinnehmen mussten. Von dieser Entwicklung sind grundsätzlich auch die Besitzer von Fondsgebundenen Lebens- und Rentenversicherungen betroffen. Je nach Höhe des gehaltenen Aktienanteils führen Kurseinbrüche auch hier zu mehr oder minder größeren Verlusten. Die gilt dabei nicht nur für Einmalanleger, sondern auch für diejenigen, die mit monatlichen Sparraten vorsorgen. Kurseinbrüche...

Inhalt abgleichen