Flexibilität

Thomas Filor über Paare beim Hauskauf

Immobilienexperte Filor erklärt, worauf Paare beim Hauskauf achten müssen Magdeburg, 23.04.2018. In dieser Woche beschäftigt sich Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg mit dem Thema Hauskauf. „Viele Paare träumen davon, sich eine eigene Immobilie anzuschaffen, um beispielsweise eine Familie zu gründen und gleichzeitig eine sichere Geldanlage zu schaffen. Dabei handelt es sich allerdings um eine Langzeitprojekt, welches gut geplant werden muss, vor allem finanziell und zeitlich“, so Thomas Filor. „Zunächst muss eine solche Entscheidung unbedingt zusammengetroffen werden. Ansonsten könnte es schnell zu Uneinigkeiten und Streit kommen und ein Partner könnte einen Rückzieher machen. Eine Finanzierung läuft meist über einen Zeitraum von 20 bis 30 Jahren“, so Filor weiter. „Sind beide Partner Eigentümer, sollte auch der Kreditvertrag entsprechend zusammen unterschreiben werden. Viele Banken machen dies sogar zur Bedingung,...

Flexible Arbeitsräume für mehr Produktivität: Im März 2018 eröffnet das 100. Regus Office am Wirtschaftsstandort Wiesbaden

Networking Spaces für kreativeres Arbeiten – eine attraktive Alternative zum Homeoffice Düsseldorf, 26. Januar 2018 – Für den Arbeitsplatz der Zukunft gibt es zahlreiche Prognosen, aber in einem Punkt sind sich mehr als die Hälfte der Deutschen einig: Arbeitsbedingungen müssen noch flexibler werden. Dies ergab eine aktuelle Umfrage im Auftrag von Regus, einem weltweit führenden Anbieter von Büroräumen. Mit der Eröffnung des 100. Regus Centers in Deutschland profitieren ab März 2018 auch in Wiesbaden Büroarbeiter aus Großkonzernen, kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freelancer von einer erhöhten Flexibilität. Laut Umfrage ärgern sich viele Arbeitnehmer regelmäßig im Homeoffice über Ablenkung durch ihre Partner, Kinder oder Tiere (61 Prozent) oder die Störung beruflicher Telefonate (44 Prozent). Die Erhebung ergab zudem, dass 58 Prozent der 676 befragten Deutschen der Überzeugung sind, in einem professionell ausgestatteten...

Wenn's ums große Geld geht, haben Sicherheitskontrollen das Nachsehen

Paneuropäische Studie von Balabit: Balanceakt zwischen Sicherheit und Flexibilität München, 26. November 2015 - Die neueste, europaweite Umfrage von Balabit, einem führenden Anbieter von Technologien für kontextbezogene Sicherheit, zeigte: Wenn Unternehmen Sicherheit und Flexibilität im Business gewichten sollen, ist die große Mehrheit der Meinung, dass IT-Security mindestens ebenso, wenn nicht sogar wichtiger sei. Kommt allerdings der ganz große Deal ins Spiel, sieht die Sache anders aus: 69 Prozent der Befragen geben dem Umsatz Vorzug vor Sicherheitsmaximierung. Wie halten Unternehmen die Balance zwischen IT-Sicherheit und Business-Flexibilität? Unternehmen stehen vor der Entscheidung, ob sie zugunsten erhöhter Sicherheit zusätzliche Kontroll-Tools implementieren sollen, die jedoch möglicherweise die Produktivität behindern - oder ob sie flexiblen und "barrierefreien" Geschäftsprozessen den Vorzug geben. Balabit befragte 381...

Exclusiv Werbebeschriftung Heike Weber

Das Einzelunternehmen „Exclusiv Werbebeschriftung“ unter der Leitung von Heike Weber bietet für die Realisierung Ihrer visuellen Kommunikation hochwertige Produkte und entwickelt für Sie die passende individuelle Lösung. Mit Sorgfalt und Zuverlässigkeit erfüllt das Unternehmen die hohen Ansprüche ihrer Kunden. Beratung, Konzeption, Flexibilität, Gestaltung, Produktion, spezialisiert auch im Bereich von Folien und Sicherheitsaufklebern in Einzelstücken und Kleinserien - nach Ihren individuellen Wünschen. Wenn es um erfolgreiche Werbung geht, haben Sie mit der Firma „Exclusiv Werbebeschriftung“ den richtigen Partner...

Online-Seminare mit innovativen Merkmalen

Nutzenmaximierung für Teilnehmer von Online-Seminaren Die im August 2015 gestartete e-Academy der Personal- und Managementberatung Dr. Weber bringt eine Neuheit in den hart umkämpften e-Learning-Markt: das Double-Timeslot-System. Erstmals wird damit ein flexibles Lernen ermöglicht. Berufliche Weiterbildung wird attraktiver und stressfreier, das sichert den nachhaltigen Lernerfolg. Stressfreies Lernen im virtuellen Klassenzimmer Das virtuelle Klassenzimmer bildet die Kommunikatiosschnittstelle zwischen den Teilnehmern und dem Trainer. Es ermöglicht interaktive Kommunikation im Chatroom und zielführenden Support. So werden viele...

SRH Hochschule Hamm nimmt weiterhin Bewerbungen an

Während an vielen anderen Hochschulen die Bewerbungsfristen abgelaufen sind, ist es an der privaten SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm weiterhin möglich, sich für das Wintersemester 2015 zu bewerben und einzuschreiben. „Wir möchten als private Hochschule eine hohe Flexibilität bieten - nicht nur während des Studiums, sondern auch schon im Bewerbungsprozess. Daher bearbeiten wir weiterhin Bewerbungen für alle unsere Studienprogramme“, sagte Steffen Bruckner, Geschäftsführer der SRH Hochschule Hamm. Möglich sei dies durch den Ausbau der Infrastruktur und verschlankte Bewerbungs- und Immatrikulationsprozesse....

Workshops für das innovative Plus an Unternehmensflexibilität

Neue Technologien und die Nachhaltigkeit der unternehmerischen Strategien sind Erfolgsfaktoren, die im Alltag viel zu oft in den Hintergrund geraten. "LECLERE SOLUTIONS" will das ändern. Die Bremer erforschen die komplexen Verflechtungen zwischen der Unternehmensflexibilität, den Zukunftsstrategien und der darauf basierenden Erfolgsorientierung. Nun hat "LECLERE SOLUTIONS" ein spezielles Konzept zur Verbindung dieser einzelnen Faktoren entwickelt. In Workshops können Unternehmer, Selbstständige, Manager und Interessierte dieses Modell jetzt kennenlernen. Das Bremer Team um Jean-Claude Leclere hat es sich zur Aufgabe gemacht,...

Unternehmenssoftware caniasERP zum ersten Mal auf der IT&Media – Flexibilität und Agilität für den Mittelstand

Der Anbieter für Software und Beratung, Industrial Application Software GmbH (IAS) stellt sein Enterprise Ressource Planning (ERP)-System caniasERP zum ersten Mal auf der IT&Media 2015 in Darmstadt vor. Die Messebesucher können sich über das ERP-System am IAS-Stand informieren und es in einem Anwendervortrag auf dem FUTUREcongress praxisbezogen näher kennenlernen. Als Aktion bietet der Aussteller einen kostenlosen Workshop bei interessierten Unternehmen vor Ort an. Der ERP-Anbieter IAS präsentiert seine Software caniasERP erstmalig auf der Messe IT&Media am 19. Februar 2015 in Darmstadt. Unter dem Motto „Flexibilität und...

Alle Studiengänge an SRH zum Sommersemester – Hochschule etabliert flexibles BWL-Angebot

Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft bietet schon seit einiger Zeit alle Studiengänge in allen Studienvarianten auch zum Sommersemester an. Jetzt möchte die Hochschule - nach einem Rekordzulauf an BWL-Studierenden zum Wintersemester 2014/15 - den Start insbesondere in das BWL-Studium (B.Sc.) für das kommende Sommersemester 2015 noch stärker forcieren und damit ihren Studienstartern mit der Immatrikulation eine noch größere Flexibilität bezüglich der Einhaltung der Regelstudienzeit bieten. Hintergrund der neuen Kampagne ist neben der stark steigenden Anzahl an Erstsemestern auch die deutliche Etablierung des BWL-Studiengangs....

caniasERP im Quadrant der Besten bei der ERP-Studie der Trovarit

Die Industrial Application Software GmbH (IAS) hat mit ihrem ERP-System caniasERP an der Studie „ERP in der Praxis“ der Trovarit AG (Trovarit) teilgenommen. Die Software der IAS erreichte hervorragende Noten: hinsichtlich der Gesamtzufriedenheit mit System und Anbieter landete caniasERP im Quadrant der Besten und gehört aus Sicht ihrer Zielgruppe „Mittlere Unternehmen“ zu den besten drei ERP-Lösungen. In ihrer neusten ERP-Studie befragte die Trovarit zahlreiche Anwender nach der Zufriedenheit mit ihrem ERP-System, -Anbieter und -Projekt. 2014 bewerteten knapp 2.400 Studienteilnehmer 34 Zufriedenheitsaspekte und vergaben...

Inhalt abgleichen