Portfolio

CamperDays erweitert Portfolio für England

Köln, 06. März 2018 - CamperDays hat vier neue Stationen in England - Verfügbarkeiten in Edinburgh, Birmingham und London im Sommer bereits knapp Das Vergleichsportal CamperDays hat sein Portfolio für England erweitert. Gleich drei neue Stationen sind bereits seit Januar verfügbar: In Bristol, Südwestengland, Rye, Südostengland und Preston, Nordwestengland, können Kunden Wohnmobile des Anbieters McRent mieten. Seit Mitte Februar ergänzt mit dem Anbieter Rent Easy außerdem Lincoln in den East Midlands das Portfolio. Ebenfalls neu ist, dass ab Birmingham nun neben Fahrzeugen von McRent auch Fahrzeuge von Rent Easy buchbar sind. Die Verfügbarkeiten in Großbritannien sind aktuell für die Sommermonate Juli und August besonders für das Trendziel Edinburgh sowie Birmingham und London bereits knapp. „Wer die Möglichkeit hat, sollte für diese Destinationen auf den Mai oder Juni ausweichen“, empfiehlt Raphael Meese, Produktmanager...

07.09.2017: |

Schwimmen im Haifischbecken? Wie Sie sich im Wettbewerb richtig positionieren.

In der Literatur gibt es die Begriffe „Blue Ocean“ und „Red Ocean“. Etwas verkürzt lässt sich dies so darstellen: Im „Blue Ocean“ schwimmen Sie allein, Sie haben keinen Wettbewerb. Im „Red Ocean“ haben Sie es mit vielen Wettbewerbern zu tun, viele Haie, die in Konkurrenz stehen. Ganz ohne Frage möchten Unternehmer lieber im „Blue Ocean“ schwimmen, als sich im intensiven Wettbewerb „zu bekämpfen“. Haben Sie einmal überlegt, wie sich Ihr Angebot, Ihr Portfolio im „Blue- oder Red Ocean“ positioniert? Zur Einordnung kann die statistische Normalverteilung, die Gaußsche Glockenkurve, herangezogen werden. Am linken Ende der Kurve haben wir es mit einem extrem günstigen Produkt zu tun, das Angebot besticht durch den besten Preis. Die Wettbewerber können diesen Preis nicht unterbieten. Hohe Effizienz, perfekte Logistik und ein guter Einkauf sind die Basis dafür. Nur wenige Produkte sind „Preisführer“. Am rechten...

LV 1871 stellt ETF-Portfolio Plus vor

Mit dem neuen ETF-Portfolio Plus bringt die LV 1871 eine neue exklusive Fondslösung auf den Markt - mit allen Vorteilen einer Versicherung. ETF-Portfolio Plus bietet zwei Anlagestrategien: ausgewogen und dynamisch. Hinter dem ausgewogenen ETF-Portfolio Plus steht eine Anlagestrategie mit einer festgelegten Gewichtung von 60 Prozent Aktien und 40 Prozent Anleihen. Damit entspricht das Portfolio der Risikoklasse 3. In der dynamischen Variante ist das ETF-Portfolio Plus in der Risikoklasse 4. Die Anlagestrategie hat eine festgelegte Gewichtung von 90 Prozent Aktien und 10 Prozent Anleihen. Zusätzliche Renditechancen Die Basis für das ETF-Portfolio Plus sind passive, kostengünstige Investmentfonds. Durch die Übergewichtung bestimmter Kapitalmarktsegmente sollen zusätzliche Renditechancen realisiert werden. In beiden Varianten erfolgt die Anlage in maximal fünf Exchange Traded Funds (ETF) mit weitestgehend passiven Anlagestrategien aus...

PROJECT INVESTMENT Gruppe baut wieder in Hamburg

Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT erweitert Portfolio durch Investitionen in Hamburg Bamberg, 21.09.2016: Der fränkische Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat das 2.165 qm große Baugrundstück Goosacker 1, 3 Ecke Osdorfer Landstraße 173, 175, 177 in Hamburg Osdorf erworben. Das geplante Verkaufsvolumen der Wohnanlage beträgt rund 19,7 Millionen Euro. Laut PROJECT Investment Gruppe sollen 43 gehoben ausgestattete 2- bis 5-Zimmer-Eigentumswohnungen mit rund 3.500 qm Wohnfläche im Rahmen eines Neubaus entstehen. Vorgesehen sind drei im KfW-55-Standard zu errichtende Wohnhäuser mit...

Neue Wege der Kompetenzanrechnung auf berufsbegleitende Hochschulstudiengänge.

Die SRH Hochschule Heidelberg und die Com-Unic Group schließen eine Kooperationsvereinbarung zur Anrechnung von formal und non-formal erworbenen Kompetenzen. Neue Wege beschreiten die SRH Hochschule Heidelberg und die Com-Unic Group in Sachen der Kompetenzanrechnung auf Hochschulstudienleistungen. Hierfür unterzeichneten der Geschäftsführer der SRH Hochschule Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Winterberg und der Geschäftsführer der Com-Unic Group Alexander Seiler im Juni 2015 eine Kooperationsvereinbarung. Ziel dieser Vereinbarung ist es, im Arbeits- und Berufsalltag formal und non-formal erworbene Kompetenzen und Qualifikationen auf...

Thomas Filor: Investments in Gewerbeobjekte haben um 30 Prozent zugenommen

Am deutschen Immobilienmarkt führen Büroinvestments die Rangliste an – Immobilienexperte Thomas Filor über Trendthemen Magdeburg, 04.02.2015. Laut dem Immobilienberater Colliers wurden in 2014 rund 39,8 Milliarden Euro in den gewerblichen Investmentmarkt in Deutschland investiert. Dies entspricht einer Zunahme um knapp 30 Prozent. „Die Ursache für den enormen Zuwachs ist im gestiegenen Portfolioanteil institutioneller Investoren und Großinvestoren zu sehen, welcher bei etwa 31 Prozent lag“, erklärt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Insgesamt wurden rund 12,4 Milliarden Euro in Immobilienpakete und damit 57...

MCM Investor Management AG Experten erklären, warum die „Big 7“ vom Immbilien-Hype profitieren

Ausländische Investoren setzen zunehmend auf die sieben deutschen Großstädte Magdeburg, 14.01.2015. Bürotürme, Shoppingcenter, Hotels und Logistikparks erfreuen sich bei ausländischen Investoren großer Beliebtheit – vor allem wenn sie aus Deutschland kommen. Laut Immobiliendienstleister Jones Lang LaSalle (JLL) wird sich Nachfrage 2015 ununterbrochen fortsetzen. Insbesondere die Nachfrage aus Asien ist besonders stark. „Die große Nachfrage parallel zu den niedrigen Zinsen haben dazu geführt, dass das Preisniveau angezogen hat“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG. Bereits seit fünf Jahren werden...

MCM Sachwertkonzepte erweitert Portfolio um zwei Objekte in Halle und Leipzig

Von der florierenden Immobilienbranche in Sachsen-Anhalt profitieren Magdeburg, 18.September 2014. Die MCM Sachwertkonzepte AG & CO. KG (MCM Sachwertkonzepte) hat ein Mehrfamilienhaus mit 29 Wohneinheiten in der Schleiermacherstraße 2-3 in Halle erworben. Das 1900 errichtete Haus bietet eine Gesamtwohnfläche von 1.605 Quadratmetern. Die Immobilie wurde 1996 vom Voreigentümer hochwertig modernisiert und glänzt schon von außen durch eine aufwändig und ansprechend gestaltete Fassade. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 37 und 91 Quadratmetern, die über eine Gaszentralheizung versorgt werden. Die Wohnungen sind mit Laminat...

Immobilienexperte Thomas Filor: Drohende Wohnungsnot bei altersgerechten Wohnungen

Nur wenige Immobilien sind völlig barrierefrei – doch die Nachfrage steigt, während sich viele Vermieter und Mieter den Umbau leisten können Magdeburg, 14.08.2014. Um die Grundlage für barrierefreie Wohnungen und Häuser zu schaffen, müssen viele Faktoren beachtet werden: Sind ein Fahrstuhl, bodengleiche Duschen im Bad, breite Türen für Rollschuhfahrer vorhanden? Im Idealfall ja, doch nur zwei Prozent der bundesweit 41 Millionen Wohnungen verfügen über entsprechende Standards für behinderte oder ältere Menschen. Laut einer aktuellen Studie des Bundesamtes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) müssten bei 92 Prozent...

MCM Investor Management AG erweitert Portfolio um Mehrfamilienhaus

Das Objekt in der Uhlandstraße 16 überzeugt Mieter und Anleger gleichermaßen Magdeburg, 17.Juli.2014. Die MCM Investor Management AG – eine Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft – hat ein weiteres Mehrfamilienhaus in Magdeburg erworben. Das Objekt befindet sich in der Uhlandstraße 16 im Ortsteil Stadtfeld. Es war zum Zeitpunkt des Erwerbs vollständig vermietet. Möglicherweise anfallende Modernisierungsarbeiten können dabei ohne Umwege durch eigene Fachleute abgedeckt werden. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus mit 16 Wohnungen auf vier Etagen mit Wohnungsgrößen zwischen 43 und 94 Quadratmetern. Das attraktive...

Inhalt abgleichen