Marketing

Checkliste: 21 Fragen zu Data, Marketing und Recht

Big Data, Smart Data oder einfach nur Data sind die zentralen Begriffe der Digitalisierung. In der digitalen Wirtschaft haben sich Daten zu einem wichtigen Wertschöpfungsfaktor entwickelt, den kaum ein Unternehmen noch außer Acht lassen kann. Doch die Erfassung und Verarbeitung von großen Datenmengen unterliegt, insbesondere im kommerziellen Umfeld, einer Reihe gesetzlicher Vorschriften. Die nachfolgende Checkliste hilft dabei, rechtliche Fallstricke im Umgang mit (Big/Smart) Data im Marketingumfeld zu vermeiden. „Data ist ein Thema, an dem Unternehmen, insbesondere in der digitalen Wirtschaft, kaum noch dran vorbei zu kommen. Zeitgleich steigt die Sensibilität für das Thema Datenschutz in den Medien, in der Öffentlichkeit, beim Gesetzgeber und auch bei Entscheidern in Unternehmen, gerade durch die DS-GVO und die Strafen, die bei Datenschutzverletzungen jetzt drohen. Unsere Erfahrungen aus der Beratungspraxis zeigen, dass der Datenschutz...

Response-Raten im E-Mail-Marketing steigen durch Corona-Shutdown

Der aktuelle "Corona-Shutdown" hat weitreichende Auswirkungen auf die Wirtschaft und damit auch auf das Marketing. Der derzeitige Fokus auf Onlinehandel aber auch die verbreitete Homeoffice-Praxis wirken sich deutlich auf das Nutzerverhalten im digitalen Marketing aus. Im E-Mail-Marketing gibt es, abhängig von Branche und Geschäftsmodell, zum Teil deutliche Steigerungen bei den wesentlichen Erfolgs-KPI wie Öffnungsraten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Kurzanalyse des Technologieanbieters für Marketing Automation artegic AG. Eine aktuelle Untersuchung der artegic AG kommt zum Ergebnis, dass das E-Mail-Versandvolumen in den letzten 14 Tagen branchenübergreifend im Durchschnitt um ca. 12,5 Prozent gestiegen ist. Überraschenderweise stiegen auch die Öffnungsraten im gleichen Zeitraum im Schnitt um ebenfalls 15 bis 20 Prozent. Nutzer reagieren schneller auf E-Mails Eine weitere branchenübergreifende Erkenntnis: Die Reaktionszeit...

Das sind die 5 wichtigsten Marketing-Trends bis 2022

Die artegic AG hat fünf Trends sowie einen Bonustrend identifiziert, die das digitale Marketing bis zum Jahr 2022 prägen und treiben werden. Die gesammelten Trends wurden in einem umfangreichen Report zusammengefasst, der ab sofort zum kostenlosen Download erhältlich ist. Folgende Trends werden im Report behandelt: - Realtime Customer Centricity - Den Kunden in den Fokus rücken: Wirklich kundenzentrierte Marketing- und Service-Kommunikation bedeutet, die richtige Botschaft in den richtigen Kontexten zu kommunizieren. Die Fähigkeit, diese Kontexte zu identifizieren und in Echtzeit auf Trigger zu reagieren, wird in den nächsten Jahren zum wesentlichen Wettbewerbsvorteil. - Agiles Marketing - Für schnellere Ergebnisse: Um auf sich stetig wandelnde, volatile Marktanforderungen dynamisch und flexibel reagieren zu können, adaptiert Marketing zunehmend agile Methoden in Prozessgestaltung und Nutzung von Technologie. - Optimierung - Testing...

Social-Media-Marketing und E-Mail-Marketing crossmedial nutzen? Das geht!

Sowohl E-Mail-Marketing als auch Social-Media-Marketing sind wichtige Kanäle im Marketing-Mix eines Unternehmens. Beide Gruppen, Newsletter-Abonnenten und Social Media Follower, sind an Ihrer Marke und/oder Ihrem Produkt interessiert. Sie wollen sich nicht nur darüber informieren und damit in Kontakt bleiben, diese User bekunden mit ihrem Abonnement bzw. Folgen der Marke auf Social Media sogar aktiv ihr Interesse. Ein solches aktives Interesse ist genau der richtige Ausgangspunkt für Ihr Marketing, aber beide Marketing-Kanäle, sowohl Social Media und als auch E-Mail-Marketing, losgelöst voneinander zu betrachten, muss und sollte...

Nerdmarketing mit gold super extra

Neues Nerdmarketing-Portfolio bei gold super extra Comic Cons ziehen Zehntausende an, Superhelden- und andere Comic-Verfilmungen erobern die Kinos zurück, in Manga- und Anime-Kulturen entstehen Parallel-Universen. Games – als eSports oder Rollenspiel – erleben eine Blüte und schaffen eigene neue Kulturen. Nerdkultur ist längst in der Mitte angekommen. Für Marketing und Kommunikation bedeutet das: KommunikatorInnen müssen auch in der Nerdwelt zuhause sein. Und Nerds werden von versteckten Kellerkindern zur attraktiven Zielgruppe. Sie sind neugierig, experimentierfreudig, kritisch – wenn sie aber erst einmal überzeugt...

Versandfehler im E-Mail-Marketing: Gibt es eigentlich fehlerfreie Newsletter?

Fehler sind ärgerlich, manch einem sind sie peinlich und sie passieren jedem einmal, selbst den größten und erfolgreichsten Unternehmen, selbst im E-Mail-Marketing. Jedem, der Mailings versendet, ist mit Sicherheit schon mal erst nach dem Versand ein Manko im eigenen Newsletter aufgefallen. Jeder, der Newsletter empfängt, hat sich schon mal über das ein oder andere Fehlerchen gewundert, geärgert oder amüsiert. Hier geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Fehler in Ihrem E-Mail-Marketing vermeiden, damit Sie möglichst korrekte Newsletter versenden. Im E-Mail-Marketing gibt es die unterschiedlichsten Fehlerquellen. Machen...

Michael Diestelberg leitet als Vice President Product & Marketing das globale Marketing von Mapp

San Diego/Berlin, 09. Januar 2020 – Mapp, die Insight-basierte Customer Engagement Plattform, gibt die Ernennung von Michael Diestelberg zum Vice President Product & Marketing bekannt. Michael Diestelberg wurde bereits 2018 bei der Tochtergesellschaft Webtrekk zum Vice President befördert. Nach der erfolgreichen Übernahme durch Mapp leitet er nun die Weiterentwicklung der Produkte sowie die Steuerung aller Marketingaktivitäten auf internationaler Ebene. Zu seinen prioritären Aufgaben gehören die Etablierung der globalen Marke Mapp und der Ausbau der Insight-basierten Customer Engagement Plattform vor dem Hintergrund sich...

RTB House erweitert seine europäische IT-Infrastruktur und setzt dabei auf maincubes für seine neue OCP-Hardware

Frankfurt/Amsterdam, 09.12.2019 – RTB House, ein globales Unternehmen, das modernste Marketing-Technologien für Top-Marken weltweit anbietet, hat sich für das maincubes Rechenzentrum AMS01 in Amsterdam entschieden, um die Colocation-Dienste für seine OCP-Hardware (Open Compute Project) zu nutzen. OCP-fähige Geräte erfordern spezifische Installationen der Strom- und Kühltechnik im Rechenzentrum. Als europäischer Anbieter von Colocation-Dienstleistungen mit Standorten in Amsterdam und Frankfurt ist maincubes in der Lage, die OCP-Hardware von RTB House reibungslos zu betreiben. RTB House ist ein schnell wachsendes globales Marketing-Technologieunternehmen...

Vorteile eines Self-Service Centers im E-Mail-Marketing

Ein Self-Service Center ist ein persönlicher Bereich eines Nutzers auf der Website eines Unternehmens, wo er sein Profil verwalten kann. Mithilfe eines Self-Service Centers können Nutzer von digitalen Services z. B. selber persönliche Daten ergänzen/ändern, Anfragen übermitteln oder neue Services beziehen bzw. bestehende Services ändern. Durch die kundengesteuerte Verwaltung des Profils können beispielsweise Inhalte und Frequenz von Newslettern an die eigenen Bedürfnisse des Nutzers angepasst und somit die Relevanz Ihrer Kommunikation erhöht werden. Somit werden im Newsletter nur für den Nutzer interessante Themen angezeigt,...

visuals united AG erneut ausgezeichnet:FOTOBODEN™ gewinnt Druck & Medien Award 2019

Kaarst. Was haben Schloss Neuschwanstein, die Nachwuchsmodels von „Germanys Next Topmodel by Heidi Klum“ und der Fußballverein KFC Uerdingen 05 mit Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz gemeinsam? Alle drei nutzen das Gewinnerprodukt des 15. Druck & Medien Awards 2019: Den vielfach ausgezeichneten FOTOBODEN™. Das Gewinner-Unternehmen, die visuals united AG mit Sitz in Kaarst, überzeugte mit seinem fotorealistisch bedruckbaren Vinylboden, der Bodenbeläge von bis zu 20 Metern an einem Stück sowie Flächen von 1.000 m² und mehr ermöglicht. Das Besondere: FOTOBODEN™ ist sowohl innen als auch außen an nahezu allen Orten...

Inhalt abgleichen