Mareike Reis

Die Housekeeping Community organisiert im Europa-Park Anfang Januar 2022 ein zweites Live-Treffen

Gründerin Mareike Reis feiert gemeinsam mit den Mitgliedern zeitgleich das einjährige Bestehen der neuen Plattform für die Hotellerie, die sich auf die Bedürfnisse im Housekeeping spezialisiert hat. Im vergangenen Jahr wurde die erste Housekeeping Community für die Hotellerie in der D A CH-Region von Mareike Reis erfolgreich ins Leben gerufen. Die Housekeeping-Expertin setzt hier mit engagierten Branchenkolleginnen und Branchenkollegen vor allem auf einen aktiven Wissenstransfer. Am 10. Januar 2022 findet das Event nun im Europa-Park in Rust statt. Hier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun die Möglichkeit, hinter die Kulissen schauen zu können. Es werden darüber hinaus mehrere Führungen durch unterschiedliche Betriebe angeboten. Als interaktive sowie kostenfreie Plattform lädt die Housekeeping Community alle Interessierten regelmäßig im Abstand von zwei Wochen zu einem Online-Meeting via Online-Videokonferenz ein. Das...

Housekeeping Akademie expandiert

Gründerin Mareike Reis nutzte die Sommerpause und erweitert nicht nur ihr Team: Ab Herbst bietet die Housekeeping-Expertin neue Trainingsprogramme und spezialisierte Lehrgänge an. Als die ehemalige Hausdame, Betriebswirtin und Fachwirtin für Reinigungs- & Hygienemanagement (FIGR) die Housekeeping Akademie gründete, wollte Mareike Reis für den eher weniger beachteten Fachbereich innerhalb der Hotellerie fehlende Weiterbildungsmöglichkeiten entwickeln: "Es waren kaum qualifizierte Angebote in der D A CH-Region vorhanden. Vielleicht lag es auch an der zumeist stiefmütterlichen Behandlung des Housekeepings innerhalb der Hotellerie. Das durfte ich selbst jahrelang am eigenen Leib als leitende Hausdame erfahren. Doch ist es gerade das Hotelzimmer selbst mit der damit verbundenen Pflege und Hygiene, welches die eigentliche Grundlage der Hoteldienstleistung bildet. Somit sollte hier klar mehr Aufmerksamkeit investiert werden. Eine Erkenntnis, die...

Die Housekeeping Community als neue Plattform für Housekeeper: erster Live-Stammtisch im September geplant

Die Initiatorin Mareike Reis hat sich zum Ziel gesetzt, für einen regelmäßigen Austausch der im Housekeeping-Bereich tätigen Mitarbeitenden in der D A CH-Region eine eigene Community zu schaffen. Mareike Reis ist seit über 20 Jahren in der Hotellerie tätig und hat sich früh auf das Housekeeping spezialisiert. Selbst länger als leitende Hausdame in der gehobenen Hotellerie tätig, hat die ausgebildete Hotelbetriebswirtin und Fachwirtin für Reinigung- & Hygienemanagement (FIGR) in diesem Fachbereich stets einen aktiven Austausch untereinander vermisst. Bereits zu Beginn 2021 gründete sie mit Unterstützung zahlreicher Housekeeper aus der D ACH-Region die Initiative "Die Housekeeping Community" unter dem Motto "Voneinander lernen, sich gegenseitig fördern, gemeinsam wachsen": "Das Housekeeping hat viele Jahre tatsächlich in Bezug auf Netzwerke oder Events im Vergleich zu hotelspezifischen Fachbereichen wie beispielsweise dem Yield Management...

Neue Ausbildung: Geprüfte Reinigungsfachkraft für die Hotellerie

Die Housekeeping Akademie und das Forschungs- und Prüfinstitut für Facility Management (FIGR) präsentieren einen zertifizierten Lehrgang für Reinigungsfachkräfte im Gastgewerbe. Housekeeping Akademie-Inhaberin Mareike Reis und Martin Lutz vom Forschungs- und Prüfinstitut für Facility Management (FIGR) haben gemeinsam einen neuen Lehrgang entwickelt. Zielgruppe sind Vorarbeiterinnen und Vorarbeiter, alle Reinigungskräfte in Hotels oder anderen Unterkünften, Housekeeping-Verantwortliche sowie Selbständige im Bereich Reinigungsdienstleistung. Der neue Lehrgang "Geprüfte Reinigungsfachkraft in der Hotellerie" entstand im...

Restart in der Hotellerie: gefragt sind sichere Hygienekonzepte

Housekeeping-Expertin Mareike Reis bereitet Hotels für die Wiedereröffnung vor. Im Fokus stehen Hygiene, Sicherheit, Wohlbefinden sowie eine professionelle Ausführung der Reinigungsmaßnahmen. Die Gründerin der Housekeeping Akademie war mit ihrem Team auch während der Corona-Pandemie in Deutschland, Österreich und der Schweiz regelmäßig unterwegs, um in den Hotels neu entwickelte Hygienekonzepte zu etablieren. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer hygienischen Sicherheit im Hotel. Das Ziel ist, einen möglichst hohen Reinigungsstandard zu schaffen und das Bewusstsein der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Umgang mit dem...

Inhalt abgleichen