Pressekonferenz

Presseeinladung - Live-Stream am 14.12.2022, 10:30 - 11:30 Uhr

Politische Mandatsträger:innen und öffentliche Trinkwasserhygiene Berlin, 12.12.2022 - Es ist die 7. Studie/Erhebung der Interessengemeinschaft für den Erhalt und die Verbesserung der Trinkwasserqualität kurz, Partner für Wasser e.V., in Zusammenarbeit mit dem Institut für empirische Sozial- und Kommunikationsforschung - kurz I.E.S.K in Düsseldorf. Diese Mal nehmen politische Entscheidungsträger:innen zum Thema Trinkwasserhygiene Stellung. Im letzten Quartal 2022 wurden über 3.000 Personen auf allen politischen Ebenen und aller Parteien dazu befragt. Etwa 15 Prozent haben z.T. interessante Antworten geliefert. Trinkwasserhygiene im öffentlichen Raum  Vorläufer der aktuellen Erhebung ist eine Bevölkerungsumfrage, die die Partner für Wasser Ende 2021 durchgeführt und Anfang dieses Jahres vorgestellt haben. Fast 92 Prozent haben hier geantwortet, dass die Wertschätzung für das Trinkwasser in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft...

MEDICA 22 - Taiwan stellt führende Innovationskunst unter Beweis

Düsseldorf bezeugt Nimbus des Taiwan-Excellence-Awards Die Medizintechnik auf ein neues Niveau heben – und das für den Weltmarkt! Dafür stehen auch in diesem Jahr wieder die mit dem Taiwan-Excellence-Award prämierten Produkte aus E-Health und Medizintechnik der vom taiwanischen Büro für Außenhandel (BOFT), Wirtschaftsministerium und Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) gutierten Unternehmen. Auf der heutigen Presse¬konferenz gaben sie Einblicke über wegweisende Trends aus ihrer Heimat. Während der Fachmesse MEDICA vom 14. bis 17. November sorgen sie für Aufsehen, während sie die Bedeutung taiwanischer Innovationsstärke auf globaler Ebene herausstellen. Leiter der Wirtschaftsabteilung der Repräsentanz von Taipeh in Deutschland, Ching-Yun Huang, eröffnete die Pressekonferenz und zeichnete einen Überblick über die Hintergründe: „Die hervorragende Infrastruktur Taiwans im Gesundheitswesen, mit seinen staatlich...

Taiwan neigt zur Spitze globaler Medizintechnik und E-Health

TAITRA präsentiert taiwanische Innovationen und läutet auf der MEDICA 2022 Produktlaunch ein Ob in der Präventivmedizin, ob in der Telemedizin oder gleich selbiger mit künstlicher Intelligenz: Taiwan erweist sich in hohem Tempo zum globalen Protagonisten von E-Health und Medizintechnik. Dank umfangreicher Forschung und technischem Knowhow etabliert sich der ostasiatische Inselstaat auf der anstehenden MEDICA mit seinen Innovationen als feste Größe. Die Motivation zur taiwanischen Innovationsstärke begründet sich vornehmlich mit dem Bedarf anderer Länder. Wegen der steigenden Nachfrage aus Altenpflege, E-Health und Gesundheitsvorsorge wird der globale Markt für medizinische Geräte laut BMI ein kontinuierliches Wachstum erfahren. Von Forschungseinrichtungen begleitete Bio- und Medizintechnik ist eine der sechs strategischen Kernindustrien, die Taiwan bereits heute zu einer entscheidenden Kraft in der Weltwirtschaft machen. Mit den...

Vor der MEDICA 2022: Taiwan prämiert Produktinnovationen

Taiwan Excellence Product Launch bestätigt medizinische Innovationen aus Taiwan Der Taiwan Excellence-Award ist auch in diesem Jahr wieder das Maß nationaler Innovation auf der MEDICA in Düsseldorf. In den Kategorien E-Health und Medizintechnik, stellt das vom Taiwan External Trade Development Council (TAITRA) und Bureau of Foreign Trade, Ministry of Economic Affairs die Fachmesse einläutende Güte-Kriterium seine herausragenden Prämierungen dem internationalen Markt vor. Auf der hierfür am 15. November, dem zweiten Tag der MEDICA, einberaumten Pressekonferenz auf dem Messegelände werden in diesem Jahr vier Unternehmen im Rampenlicht...

Taiwanesische Fahrradbranche wächst in hohem Tempo

Eurobike Pressekonferenz mit Präsentation der Taiwan Excellence Award Gewinnern Frankfurt, 13. Juli 2022 – Am ersten Tag der Eurobike 2022, der weltweit größten Messe für Fahrräder, die vom 13. bis 17. Juli in Frankfurt am Main stattfindet, haben führende Fahrradhersteller aus Taiwan ihre neuesten Produkte vorgestellt. Die Produkt¬vorstellung erfolgte im Rahmen einer Pressekonferenz, die von Taiwans Bureau of Foreign Trade, dem Wirtschaftsministerium (Ministry of Economic Affairs) organisiert und von TAITRA, Taiwans führender Handelsförderungsorganisation durchgeführt wurde. Die vier mit dem Taiwan Excellence Award ausgezeichneten...

Trendentwicklung der letzten 10 Jahre zeigt: Die Shincheonji Kirche wächst jährlich um 27% in Deutschland

Vorsitzender Man-Hee Lee führt das starke Gemeindewachstum weltweit auf die eindeutige Erklärung von Prophezeiung und Erfüllung zurück. Am 18. Februar 2021 veranstaltete die Shincheonji Kirche Jesu die europäische Pressekonferenz mit dem Titel "Follow Up Q&A der Offenbarungsseminare". Für die Pressekonferenz lud der Vorsitzende Lee MedienvertreterInnen und Pastoren aus insgesamt 48 europäischen Ländern ein. Im Vordergrund der Pressekonferenz standen Fragen zum Verständnis der Offenbarung, sowie zum schnellen Gemeindewachstum in Europa. Weltweit zählt die Shincheonji Kirche Jesu über 270.000 Mitglieder, wobei in Europa...

Afrika-Pressekonferenz der Shincheonji-Gemeinde mit 300 Journalisten aus 55 afrikanischen Ländern

Am 28. Januar fand eine Afrika-Pressekonferenz der Shincheonji-Gemeinde Jesu über Zoom statt mit dem Titel: Das Zeugnis über die Gleichnisse und die Realität der Geheimnisse des Himmelreichs Ich wünsche mir, dass alle Menschen aus der ganzen Welt kommen, um das Wort aus dem Shincheonji-Seminar zu lernen, damit sich das Leben der Menschen verändert. - Uganda, Stephen Ogwang, Generalsekretär der "Born again" Gemeinden Ich bin noch nie mit dem Wort Gottes in Berührung gekommen, ich habe nur von Shincheonji gelernt. - Südafrika, Daisyman Goniwe, Unabhängige Methodistische Kirche In der Pressekonferenz am 28. Januar fand eine...

Straffällige Asylwerber dürfen bei Test-Verweigerung nicht abgeschoben werden

FPÖ-Generalsekretär Michael Schnedlitz hat heute, Mittwoch, in einer Pressekonferenz den nächsten Riesenskandal der ÖVP-Asylpolitik angesprochen. Wie unzensuriert bereits berichtete, können straffällige Asylweber bei Verweigerung eines Corona-Tests nicht abgeschoben werden. Hingegen gibt es für die Österreicher praktisch eine Test- oder Impfpflicht. “Hausgemachtes Problem” im Innenministerium Schnedlitz sprach von einem „hausgemachten Problem“ im Innenministerium und präsentierte ein internes Papier aus dem Ressort von Karl Nehammer, in dem folgende Frage gestellt wird: Wiederholt wurde vor Abschiebungen der PCR-Test...

Bilanzpressekonferenz der Volksbank Mittweida eG Gesundes Wachstum und positive Entwicklung

Mittweida – Die Volksbank Mittweida eG ist mit dem zurückliegenden Geschäftsjahr 2015 sehr zufrieden. "Wir haben an den positiven Trend der vergangenen Jahre angeknüpft und mit diesem Ergebnis unsere anspruchsvolle Planung übertroffen", so Vorstand Leonhard Zintl. Wesentliche Erfolgstreiber hierbei: Das Vertrauen der Mitglieder und Kunden, die Kompetenzen und die Stärke der eigenen Mannschaft. „Mit unserem Ergebnis liegen wir auf einem stabilen Niveau und das weit über dem Verbandsdurchschnitt in Deutschland.“, erklärten die Vorstände der Volksbank Mittweida eG. Das erfolgreiche Geschäftsjahr lässt sich beispielhaft...

Ein Botschaftsgebäude für Außerirdische in Portugal: Was die MIVILUDES nicht weiß

Nach den Fehlinformationen, die die Miviludes der AFP übermittelt hat, erklärt David Uzal (1), Verantwortlicher der Rael-Bewegung für die portugiesischsprachigen Länder und für Südamerika und auf der Durchreise in Paris, dass an die portugiesische sowie die brasilianische und peruanische Regierung tatsächlich Anträge auf Extraterritorialität für eine Botschaft für den Empfang von Außerirdischen gestellt wurden, die noch in Bearbeitung sind. "Wir halten diesbezüglich eine achtungsgebietende Vertraulichkeit ein und achten auch die Souveränität der Staaten, an die wir unseren Antrag stellen. Die Miviludes täte gut daran,...

Inhalt abgleichen