Expansion

Produktion seit erster Stunde

Jubiläum in Ottendorf-Okrilla: German Windows-Standort feiert zehnjähriges Bestehen Erfolgreiche Dekade: Zehn Jahre sind für Fensterhersteller German Windows (Südlohn-Oeding, NRW) inzwischen seit Übernahme der insolventen Dresdner Fensterbau GmbH vergangen. Damals konnten im nahe Dresden gelegenen Ottendorf-Okrilla nicht nur ein Teil der Mitarbeiter, sondern ebenso die Gebäude inklusive aller Maschinen übernommen werden. So war es dem neuen Inhaber möglich, direkt vom Know-how des eingespielten Teams vor Ort sowie vorhandenem Equipment zu profitieren - und bereits am ersten Tag mit der Fensterherstellung zu starten. Seither hat sich der sächsische Standort dank verschiedener Investitionen als umsatzstarke Produktionsstätte etabliert und den Weg für weitere Expansionen in der Region geebnet. Im Jahr 2011 kontaktierte der Insolvenzverwalter der Dresdner Fensterbau GmbH den westdeutschen Fensterhersteller German Windows: Ob Interesse bestünde,...

20 Jahre Hamburg - Jetzt ma' Butter bei die Fische: SÜDVERS blickt auf zwei erfolgreiche Dekaden zurück

Der internationale Versicherungs- und Risikoexperte SÜDVERS ist seit zwei Jahrzehnten im Norden von Deutschland erfolgreich. Weiteres Wachstum und strategischer Personalaufbau sind 2022 im Fokus. "Mit viel Begeisterung für die Sache und tollen Mitarbeitern konnten wir den Standort über die Jahre gut entwickeln. Aus der Keimzelle Eiffe & Moos ist diese ehemals kleine Einheit in Hamburg zu einem wichtigen Bestandteil der international tätigen SÜDVERS geworden." Dies ist das persönliche Fazit von einem, der es wissen muss. Marcus Timm, Niederlassungsleiter SÜDVERS Hamburg, ist seit Beginn an Bord und blickt auf 20 Jahre SÜDVERS und 9 Jahre Eiffe & Moos zurück. "Neben dem Segmentfokus auf Mittelstand und Industrie hat sich der SÜDVERS-Standort als bundesweites Kompetenzzentrum für D&O- sowie Cyberver-sicher-ungen entwickelt. Neben der Gewinnung neuer Mitarbeiter steht der weitere Ausbau der Vertriebsregion Nord als Konsequenz unseres guten...

SÜDVERS legt bei der Internationalisierung nach - Zukauf der Assicura AG erweitert Präsenz in der DACH-Region

SÜDVERS übernimmt die Mehrheit an dem Schweizer Versicherungs- und Risikoexperten Assicura AG mit Sitz in St. Gallen. Mit dem Fokus auf KMU tritt SÜDVERS in einen hoch attraktiven Markt ein. Nach der Gründung der SÜDVERS International GmbH und der erfolgreichen Akquisition der PBG Pensions-Beratungs-Gesellschaft mbH legt SÜDVERS mit dem Zukauf der Assicura AG in der Schweiz nach und hält das Expansionstempo hoch. "Die Assicura ergänzt uns perfekt. Wir finden in der Schweiz einen hoch attraktiven Markt vor und erhöhen gleichzeitig die Leistungsfähigkeit für unsere Kunden", zeigt sich Florian Karle, Geschäftsführender Gesellschafter von SÜDVERS, zufrieden mit der Akquisition. Auch Ralf Bender, CEO von SÜDVERS, sieht in dem Zukauf einen richtigen und wichtigen Schritt im Rahmen der Internationalisierungsstrategie. "Die zunehmenden Konsolidierungsbewegungen im Markt gepaart mit einem gestiegenen Beratungs- und Betreuungsbedarf auf Kundenseite...

M&A nach der Pandemie - Ihre sehr großen Chancen

Die Pandemie, die seit Anfang letzten Jahres das Wirtschaftsleben in einigen Wirtschaftsbereichen fast zum Erliegen gebracht hat, bietet inzwischen gute Chancen für neue Investitionen und Zukäufe. Lingen, den 08.07.2021 Im März 2020 wurde COVID-19 in Deutschland zur Pandemie erklärt. Im Rahmen dessen hat die Bundesregierung - mit dem Ziel der Pandemie-Eindämmung - eine Reihe sehr einschneidender Maßnahmen getroffen, die sich teils drastisch-negativ auf kleine und mittelständische Unternehmen auswirken. Seitdem gibt es - mit steigender Tendenz - viele Unternehmen, deren Finanzstabilität oft unverschuldet stark ins Wanken geraten...

Innovation Goes East: Interim Management Beratung EIM expandiert nach Mittel- und Osteuropa

Nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen dem Interim Management Provider EIM und EVOLET Executives gibt die EIM Gruppe heute bekannt, dass sämtliche Aktivitäten in den mittel- und osteuropäischen Märkten ab dem 1. November 2019 unter der Marke EIM gebündelt werden. EVOLET Executives wird zu EIM CEE (Central and Eastern Europe). München, 31. Oktober 2019: Nach der Übernahme von EVOLET Executives mit Hauptsitz in Bratislava operiert EIM nun in 21 quer über die Kontinente verteilten Büros. Durch die Vergrößerung des Wirkungsradius in der Region Mittel- und Osteuropa (MOE) rückt EIM näher an die Standorte seiner...

Ein Markt mit großem Potenzial: Lingua-World eröffnet 19. Standort in Kigali, Ruanda

Seit Juli 2018 bietet der Sprachdienstleister Lingua-World dem ruandischen Markt Sprachkompetenz in Form von Übersetzungen, Dolmetschen und Lokalisierungen an und plant Weiterbildungen der Dolmetscher vor Ort. (Köln, 21.08.18) Neben Standorten in ganz Deutschland, Großbritannien und Südafrika, ist seit diesem Jahr Kigali, Ruanda als weiterer offizieller Standort von Lingua-World hinzugekommen. Der ostafrikanische Binnenstaat bietet für den Übersetzungsmarkt großes Potenzial; viele internationale Konferenzen bedürfen der Arbeit von Dolmetschern und der Markt vor Ort ist eher schwach besetzt. Know-how Transfer in den aufstrebenden...

TEAM DR JOSEPH verstärkt Export

Bruneck, Januar 2018 TEAM DR JOSEPH expandiert weiter! Aufgrund der zunehmenden Exportaktivitäten unterstützt Corinne Barbereau ab Februar 2018 als Export Sales Managerin das internationale Team von TEAM DR JOSEPH, der innovativen und aufstrebenden Hightech-Naturkosmetikmarke aus Südtirol. Sie wird künftig den Aufbau der internationalen Märkte leiten und den Support für bestehende und neue Kunden verstärken. „Wir freuen uns, mit Corinne Barbereau, die über 20 Jahre internationale Markterfahrung mitbringt, eine sehr versierte Persönlichkeit aus der professionellen Kosmetikwelt in unserem Team begrüßen zu können”, so...

aspaNETCONOMY: NETCONOMY und ASPA Consulting gründen Joint Venture

Graz/Madrid, 20.10.2017 SAP® Hybris®-Spezialisten begründen strategische Zusammenarbeit in Form eines gemeinsamen Tochterunternehmens, der aspaNETCONOMY, mit Sitz in Madrid, Spanien. Coup innerhalb des zentraleuropäischen SAP® Hybris®-Eco Systems: Der renommierte IT-Spezialist NETCONOMY expandiert weiter dynamisch und gründet ein Joint Venture mit seinem spanischen Partner ASPA Consulting. Das Kerngeschäft wird künftig in der Bearbeitung internationaler Märkte mit state-of-the-art-SAP® Hybri®s Omnichannel-Lösungen liegen. "Mit diesem Schritt haben wir die Chance ergriffen, einen strategischen Schulterschluss mit...

Neuer Selfstorage Standort für Dortmund

07.02.2017 – Dortmund Hingegen vieler Prognosen wuchsen die Einwohnerzahlen in Dortmund seit über 5 Jahren kontinuierlich an, so dass im Jahr 2016 die magische Grenze von über 600000 Einwohnern für die Stadt im Herzen des Ruhrgebietes zu Buche stand. Der Trend geht dahin, dass die Menschen wieder mehr in die Städte ziehen und so nicht nur die Einwohnerzahlen steigen, sondern auch die Wirtschaft hieraus zukünftig eine positive Bilanz ziehen wird. LAGERBOX hat auf den Boom in Dortmund reagiert und erweitert nicht nur seinen bestehenden Standort in der Kaiserstr. 150 mit neuen Einlagerungsmöglichkeiten, sondern wird zukünftig...

FAR EAST HUB by Z-PUNKT CONSULTING an der Hannover Messe 2016

Die grosse Nachfrage nach den Experten des FEH an der Hannover Messe hat gezeigt, dass China’s Westen durchaus ein Thema ist, das den Deutschen Mittelstand interessiert. Im Rahmen der „Go-West“ – Strategie der Zentralregierung in Peking und der „Road and Belt“ Initiative eröffnen sich für den Europäischen Mittelstand neue Perspektiven und enorme Potentiale. Dieses Thema ist bei zahlreichen Mittelständlern auf reges Interesse gestossen. Der Gemeinschaftsstand der APAC (Asia-Pacific Area for Commerce in Europe) in Halle 3, Global Business & Markets, war während der ganzen Messe stark frequentiert. In zahlreichen...

Inhalt abgleichen