Baikalsee

Kalender: Russland 2022 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Soeben ist unter dem Titel »Russland 2022 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn« der Kalender des Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Was für eine Reise, was für eine Sehnsucht, die legendäre Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsibirischen Eisenbahn, von Moskau über das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer. Der Wandkalender »Russland 2022 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn« wurde für dieses Jahr wieder neu überarbeitet, so erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, welche optimal in Szene gesetzt sind. Bibliographische Angaben: Jan Balster „Russland 2022 – Städte und Landschaften...

Mir Tours präsentiert den Reisekatalog für 2022 beim Infotreffen

Mir Tours präsentiert den Reisekatalog für 2022 beim Infotreffen Am dritten Augustwochenende ist es wieder einmal so weit. Das Team von Mir Tours, Veranstalter für Caravan- und Wohnmobilreisen lädt wieder zu einem Infotreffen auf dem BurgStadt CampingPark in Kastellaun im Hunsrück ein. Neben den Reise-Präsentationen werden auch Filme und Dokumentationen gezeigt. Es gibt Tipps und Tricks zu Ausrüstung, Voraussetzungen und administrativen Hürden der verschiedenen Reisen. Ein besonders wichtiges Element der Veranstaltung ist aber der Austausch mit anderen Interessierten und Gleichgesinnten. Bei dieser Veranstaltung liegt der Schwerpunkt natürlich auf den Reisen, die im neuen Reisekatalog für 2022 präsentiert werden. Besonders gefragt für das kommende Jahr sind Reisen nach Russland, an den Baikalsee und nach Mittelasien. Neben den Klassikern „Moskau-St. Petersburg“, „Weiße Nächte“ und „Im Schein der Mitternachtssonne“...

Kalender: Russland 2021 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Soeben ist unter dem Titel „Russland 2021 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ der Kalender des Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Uralgebirge, das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer. Der Wandkalender „Russland 2021 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ wurde für dieses Jahr wieder neu überarbeitet, so erliegt der Betrachter einer Faszination hervorragender Fotografien, welche optimal in Szene gesetzt sind. Bibliographische Angaben: Jan Balster „Russland 2021 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen...

Mir Tours Jubiläum - 30 Jahre geführte Reisen

Der Katalog von Mir Tours erscheint dieses Mal wieder im typischen weinrot, so wie immer in einem Jubiläumsjahr. 2020 ist das 30. Jahr als Veranstalter von geführten Campingreisen 1990 wurden schon unter dem Namen Camping Perestroika Ziele erst in Weißrussland und später in andere Sowjetrepubliken bereist. Seit Mitte der 1990er findet Sie Touren nach Mittelasien und an den Baikalsee und auch in der 2020er Saison sind dies gefragten Reiseziele. Die Tour „Mittelasien-Seidenstraße“ beginnt am 18. April und dauert bis 22.Juli. Shiva, Buchara, Samarkand, Taschkent und das Fergana Tal sind die Perlen der klassischen...

Kalender: Russland 2020 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Soeben ist unter dem Titel „Russland 2020 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ der Kalender des Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Uralgebirge, das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer. Der Wandkalender „Russland 2020 – Städte und Landschaften...

Buchveröffentlichung - über ein Symbol der Vielfalt

Die Welt kennt ihn als Great Sea Saint Baikal - den Heiligen Baikal. Wer sich dieses Wesen erschließt, wird sich für immer an seine Quellen erinnern. Der Gerstunger Autor Wolle Ing veröffentlicht das Sachbuch "DER KERN DES BAIKAL". Das Buch handelt über den Baikalsee im fernen Sibirien aus eigener Erfahrung. Das Galapagos Russlands, der Heiligen Baikal, die Perle Sibiriens, das größte Süßwasserreservoir der Welt zeugt vom immer währenden Glauben an das Positive und ewige Verbundenheit. Das Buch über das Paradies für Sinne und Seele berichtet von den großartigen Menschen, von den Kulturen und der Botschaft Sibiriens, von...

Russland 2013 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Soeben ist unter dem Titel „Russland 2013 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ der Kalender des Dresdener Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer. Der Betrachter erliegt einer Faszination hervorragender Fotografien,...

Schienenkreuzfahrt nach China

(ddp direct)Eine Bahnreise der besonderen Art hat Schnieder Reisen 2012 in seinem Programm: 15 Tage mit Fluganreise (ab 2449Euro) durch Russland und Sibirien; durch die Mongolei nach Peking und Shanghai. Ein erster Höhepunkt der Reise ist die Perle Sibiriens, der Baikalsee mit Bootsausflug. Weiter geht es auf der 3000km langen Wegstrecke mit der Transsibirischen und der Transmongolischen Eisenbahn nach Ulaan Baatar, der Hauptstadt der Mongolei. Der Besuch einer Nomadenfamilie ist ebenso vorgesehen wie eine Busfahrt zum Dschingis-Khan Denkmal und ein Besuch des buddhistischen Gandan Klosters. Über die Wüste Gobi wird die Zugfahrt...

Kalender: Russland 2009 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Soeben ist unter dem Titel „Russland 2009 – Städte und Landschaften entlang der Transsibirischen Eisenbahn“ der Kalender des Dresdener Globetrotters Jan Balster erschienen. Der Kalender: Was für eine Sehnsucht, die Transsibirische Eisenbahn. Die längste Eisenbahnstrecke der Welt. Ein Lebenstraum geht in Erfüllung. Die weite des Landes, die russische Seele. Eine Reise durch acht Zeitzonen entlang der klassischen Route der Transsib, von Moskau über das Kloster von Ivolginsk, den Baikalsee, dem heiligen Meer der Russen nach Wladiwostok, 9258 Kilometer. Der Betrachter erliegt einer Faszination hervorragender Fotografien,...

26.08.2008: | |

Reisen mit der Trans-Sib von Moskau nach Peking...

1. Kurzer Info-Text für die Trans-Sib-Tour im Sommer 2008 2. Referenzen/Aussagen von Teilnehmern der Trans-Sib-Tour 2007 3. Die SMS-Garantie 4. SMS Events – Incentives – Adventures; Kurzes Portfolio Mit uns kommen Sie weiter, als Sie es sich jemals erträumt haben… „Wirklich wichtig und unvergesslich sind nur die Dinge, die man selbst erlebt.“ „Intensiv, hautnah und echt … und irgendwie verrückt.“ „Einsteigen bitte!“ Es ist der 20. Juni 2008. In Moskau weht ein milder Sommerwind. Das Abenteuer beginnt! Die mächtige Trans-Sibirische Eisenbahn steht bereit. Sie steigen ein. Und ab jetzt...

Inhalt abgleichen