KiTa

KitaFix-Rahmenplan "Das Leben der Honigbiene" - Projektplanung für Kitas

Erzieher erfahren in Sandra Plhas "KitaFix-Rahmenplan "Das Leben der Honigbiene"", wie sie Kindern das Thema Bienen näher bringen können. Der Anlass für dieses Thema war ein Wespennest am Spielhaus der Einrichtung, in der die Autorin arbeitet. Die Kinder und sie beobachteten jeden Tag das wuselige Treiben von unzähligen Wespen, die den ganzen Tag hin und her flogen. Die Kinder waren natürlich neugierig und wollten u.a. wissen, ob Wespen wie Bienen auch Honig produzieren. Deswegen entstand die Idee, das Thema "Biene" aufzugreifen und das Leben dieser fleißigen Kreaturen näher zu betrachten. Es gibt über Bienen viel Wissenswertes, Spannendes und Interessantes zu erzählen. Bienen sind fleißige Helfer des Menschen. Sie liefern Honig und sorgen dafür, dass überall reichlich Früchte geerntet werden können, weil sie die Blüten der Pflanzen bestäuben. Ohne Bienen gäbe es kein Obst oder Gemüse. Erzieher entdecken mit dem Projekt, das...

Energiesparende Lüftungslösungen von VALLOX jetzt mit staatlicher Förderung für Schulen und Kindergärten

Einrichtungen für Kinder unter zwölf wie Kitas, Horte, Kindergärten und Grundschulen können bis zu 80 Prozent Förderungen für stationäre Neuanlagen für die Lüftung ihrer Räumlichkeiten beantragen. Mit bis zu 80 Prozent und einem Maximalbetrag von 500.000 Euro pro Standort beteiligt sich der Staat an der Neuinstallation stationärer Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung in Einrichtungen für Kinder unter zwölf Jahren. Gefördert werden Systeme mit Wärmerückgewinnung, entweder mit kombiniertem reinen Zu-/Abluftbetrieb, oder einem Umluftanteil von maximal 50 Prozent. Auch Kosten, die den Maßnahmen direkt zugeordnet werden können, sind förderfähig. Das Programm läuft bis Ende 2021. So individuell wie die Räumlichkeiten kann allerdings auch das passende Lüftungskonzept sein. "Unkompliziert und schnell kann es trotzdem gehen", sagt Bernhard Fritzsche, Geschäftsführer des Lüftungsspezialisten VALLOX GmbH. "Schulen und Kindergärten...

KitaFix-Rahmenplan "Mit Kneipp groß werden" - Aktivitäten für Kindergartenkinder

Kindern kann mit Sandra Plhas "KitaFix-Rahmenplan "Mit Kneipp groß werden"" eine gesunde Lebensweise spielerisch näher gebracht werden. Viele Kinder kennen und erleben heutzutage kaum noch die Basis für gesundes Aufwachsen. Ernährung, Bewegung, Lebensordnung, natürliche Reize, Kräuter- und Heilpflanzen sind im Alltag der meisten Kinder weit nach hinten gerückt und die Ernährung ist oft einseitig und ungesund - genauso wie die der Eltern! Bewegung wird durch modernen Medienkonsum eingeschränkt und Hektik, Stress und Zeitnot bringen das seelische Gleichgewicht aus dem Lot. Moderne Medikamente lassen uns natürliche Heilpflanzen vergessen. Das Projekt, das in diesem Buch vorgestellt wird, kann verwendet werden, um Kindern eine gesunde Lebensweise spielend näher zu bringen und der Gesundheit wieder eine zentrale Rolle zukommen zu lassen. Auch Erwachsene können dabei einiges mit lernen. Das Konzept von Sebastian Kneipp wird in den Lesern...

KitaFix-Rahmenplan "Meine Welt ist bunt" - Pädagogischer Rahmenplan

Kinder lernen in Sandra Plhas "KitaFix-Rahmenplan "Meine Welt ist bunt"", wie aus den drei Grundfarben eine faszinierend bunte Welt gezaubert wird. Alle nicht-blinden Menschen sind von einer bunten Welt umgeben. Kinder kommen von Anfang an in ihrer Umwelt mit Farben in Kontakt. Dieser neue Rahmenplan enthält Ideen und Vorschläge, wie Erzieher den Kindern die bunte Welt der Farben näher bringen können, denn immerhin spielen Farben im täglichen Leben eine große Rolle: Sie dienen als Zeichen und Signale im Straßenverkehr. Sie drücken z.B. durch Kleidung Gefühle und Stimmungen aus. Sie können im Rahmen von Farbentherapie zur...

KitaFix-Rahmenplan "Ich erkläre dir mein Zuhause" - Pädagogische Projektplanung

Kindliche Fragen können durch Sandra Plhas "KitaFix-Rahmenplan "Ich erkläre dir mein Zuhause"" gemeinsam mit den Kindern bearbeitet werden. Dieses neue Buch widmet sich einem Thema, welches das unmittelbare Lebensumfeld der Kinder betrifft und sich ideal für Projektwochen eignet. Alle Kinder wohnen in einem Haus oder einer Wohnung; zusammen mit Mama und/oder Papa, mit Geschwistern und vielleicht sogar Tieren. Daraus ergeben sich die unterschiedlichsten Fragen, wie z.B.: Wohnen denn alle Menschen gleich? Sehen alle Häuser auf der Welt genau gleich aus oder gibt es da Unterschiede? Wie entsteht eigentlich so ein Haus? Wie kommt denn...

Sicher durchs Netz!

Medienkompetenz in Kita und Grundschulen Digitale Medien, insbesondere die Nutzung von Smartphones und Tablets, spielen im Alltag von Schülerinnen und Schülern der Primarstufen seit Jahren eine prägende Rolle. Spätestens seitdem die Hersteller die neuen Smartphones mit noch mehr Technik und Funktionen ausgestattet haben, begegnen auch Lehrkräften verstärkt Phänomene wie "Cybermobbing" und "Spiele", die mit einer deutlich steigenden Tendenz im Schulalltag verzeichnet werden. Häufig nutzen Lehrkräfte aber auch die Vorteile, die der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht mit sich bringen kann. Jedenfalls so weit, wie...

Bestens vorbereitet auf den "Normalbetrieb": ELA Containerräume stellen Unterricht sicher

Viele Schule in Deutschland sind sanierungsbedürftig. ELA Container hat eine Lösung, wie der Unterricht während der Sanierungsarbeiten aufrechterhalten werden kann. Während des Lockdowns sind die Schulen in Deutschland zum großen Teil leer. Doch kaum geht der "Normalbetrieb" in den Bildungseinrichtungen weiter, herrscht häufig Platzmangel. Der Grund: Geburtenstarke Jahrgänge oder dringend nötige Sanierungsarbeiten. Mit Klassenräumen aus Containern können Raumkapazitäten kurzfristig erweitert oder auch wieder reduziert werden. "Die Flexibilität mobiler Raumlösungen macht Containermodule auch als Schulen so erfolgreich",...

Kita-Engpässe in Metropolregionen: ELA Container unterstützt mit kindgerechten Raumlösungen

In Metropolregionen sind Kita-Plätze mitunter knapp. ELA Container hat eine Lösung, wie kurzfristig komfortabler und kindgerechter Raum für Betreuung geschaffen werden kann. Die Region rund um Frankfurt am Main boomt. Dazu gehört auch Kelsterbach, unweit des Frankfurter Flughafens. Allein im letzten Jahr zogen 6000 Menschen in die Kleinstadt, nicht wenige von ihnen mit kleinen Kindern, die einen Kita-Platz benötigen.Für Bärbel Völker ist das eine Herausforderung. Sie baut und betreibt als kaufmännische Leiterin der Terminal for Kids gGmbH Kindergärten in der Metropolregion. Für Kelsterbach musste eine schnelle, aber gleichermaßen...

Jedes Kind ist anders und einzigartig - Nachruf auf Remo Largo

Remo Largo, einer der bekanntesten und einflussreichsten Kenner und Advokat der kindlichen Bedürfnisse, Autor, Wissenschaftler und Ratgeber, ist tot. Eine Würdigung durch Prof. Dr. Hansjörg Bachmann Wie entwickeln sich Kinder Remo Largo sagt von sich, dass ihn die Frage "Wie entwickeln sich Kinder?" sein Leben lang beschäftigt habe. Diese Frage wurde zum Ausgangspunkt für die Weiterentwicklung und Umsetzung der Züricher Longitudinalstudien. Diese Studien sind das Markenzeichen Remo Largos geworden - sie haben ihn berühmt gemacht, zunächst in der wissenschaftlichen Welt, später auch weit darüber hinaus. Bei mehr als 900...

KSK-Immobilien hat Kindertagesstätte mit ca. 875 m² Fläche in Wuppertal vermittelt

Köln, 20.11.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat in Wuppertal-Röttgen eine fünfzügige Kindertagesstätte mit Betreuungskapazität für insgesamt ca. 90 Kinder vermittelt. Die Experten der KSK-Immobilien haben den Verkauf an einen institutionellen Anleger aus Köln begleitet. Vermietet werden die Räumlichkeiten langfristig an die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Wuppertal. Die Kita bietet mit ca. 875 m² Fläche die Kapazität für die Betreuung von 90 Kindern und hat im August 2020 ihren Betrieb aufgenommen. Sie wurde in Massivbauweise mit einem hohen energetischen Standard für den sommerlichen...

Inhalt abgleichen