Digital

Möglichkeiten zum Abhören und Überwachen im digitalen Zeitalter

Ob es sich um das klassische Richtmikrofon, die Minikamera, eine Wanze oder Tastatureccorder handelt. Es gib zahlreiche technische Möglichkeiten, wie man gewünschte Zielpersonen heute abhören kann. Theoretisch könnte jeder, der ernsthaft einen Lauschangriff durchführen will, das nötige Equipment im Elektronikfachhandel erwerben. Besonders oft werden Abhörgeräte verwendet, die sich durch Alltagsgeräte Tarnen lassen, wie beispielsweise in Lampenschirmen. Das Abhören von Handys Eine der effektivsten Abhörmethoden ist das Abhören von Handys. Im Regelfall sind es die Strafverfolgungsbehörden, die diese Methode flächendeckend einsetzen. Das Abhören von Handys hat den besonderen Vorteil, dass man den Standort der Zielperson ziemlich genau bestimmen kann, besonders in Städten. Dadurch, dass sich das Mobilfunktelefon zu dem nächstgelegenen Sendemast verbindet, ist es möglich einen ungefähren Standort zu ermitteln. Bei einer anderen...

Bildschirm statt Schwarzes Brett: Lösung zur Digitalisierung in Schulen

mirabyte bietet mit seiner Software "FrontFace" eine einfache und effektive Lösung für den Betrieb von digitalen Informationsbildschirmen u.a. für Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen. Schaukästen, Pinnwände, Aushänge und Schwarze Bretter sind heute immer noch Standard in den meisten Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen, wenn es darum geht, Informationen für Schüler und Lehrkräfte bereitzustellen. Doch auch in diesem Bereich macht die Digitalisierung nicht halt: Ähnlich wie klassische Kreidetafeln zunehmend gegen smarte Boards ersetzt werden, bietet sich auch für die Informationsbereitstellung vor Ort im Gebäude die Verwendung von Bildschirmen und Flatscreens an. Die größte Herausforderung ist aber weniger die Beschaffung und Installation einer solchen Lösung, sondern der Betrieb. Neben einer einfachen Einrichtung muss das tägliche Handling leicht und unproblematisch sein und das gesamte Setup stabil und...

Ihre Expertin für digitale Lohnbuchhaltung in Bayern - Martine Emering Consulting UG

Wenn es um Lohnbuchhaltung geht, ist Martine Emering Consulting UG der optimale Ansprechpartner. Mit innovativen Lösungen sticht das Unternehmen heraus und bietet Ihnen besonders effiziente Abläufe. Erteilen Sie Papierbergen und langen Anfahrten eine Abfuhr mit der modernen Lohnbuchhaltung in Bayern. Heutzutage machen wir immer mehr über das Internet: Wir bestellen Klamotten, verwalten unser Konto und arbeiten teilweise sogar digital. Warum sollten wir also unsere Steuern anders handhaben? Die Martine Emering Consulting UG bietet Ihnen eine digitale Umgebung, in der sie mit einfachen Klicks ihre Unterlagen direkt an die erfahrene Steuerberaterin schicken. In kürzester Zeit werden Ihre Anträge bearbeitet und Sie erhalten eine Rückmeldung. Auf Wunsch können Sie sogar mit Ihrem Smartphone über eine entsprechende App mit der Steuerberaterin Kontakt aufnehmen. Lohnbuchhaltung und mehr in Bayern Zwischen Krankmeldungen, Arbeitsnachweisen und...

Neues eBook - Innovationsfähigkeit und betriebliche digitale Transformation gehören zusammen

Dieses eBook liefert wertvolle Ansätze für die digitale Kompetenzentwicklung aus Sicht einer 5-jährigen Forschungsarbeit des AutorInnen-Teams der Bertelsmann Stiftung. Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Innovationsfähigkeit und betriebliche digitale Transformation gehören zusammen" von Julia Held, Anke Hoffmann, Dorothee Kubitza, Dr. Alexandra Schmied, Birgit Wintermann, und Dr. Ole Wintermann der Bertelsmann Stiftung. Die digitale betriebliche Transformation ist ein ganzheitlicher Wandlungsprozess innerhalb eines Unternehmens, der Arbeitgebende und Arbeitnehmende auf der institutionellen und auch der individuellen...

Willkommen auf der eREC: Jetzt anmelden für die virtuelle Recycling-Messe

Vielfältige Inhalte, digitale Dialoge und eine interaktive Gestaltung – darauf können sich die Besucher auch anlässlich der dritten Ausgabe der eREC freuen. Vom 04. bis zum 09. Oktober ist es endlich wieder so weit, die Online-Messe für die Recycling- und Entsorgungsbranche startet wieder. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und verpassen Sie das digitale Erlebnis nicht. Da die Eröffnung der Expo näher rückt, können sich ab sofort alle Interessenten zum Event anmelden. Auch im Oktober lohnt sich der Besuch, denn die Organisatoren der eREC haben sich wieder einiges einfallen lassen, um den Besuchern ein außergewöhnliches...

Neues eBook - IBM "Your Learning" - wie neue Spielregeln das Lernen transformieren

Inspirierende Ansätze für die digitale Kompetenzentwicklung und die Verankerung von Lernen in der Unternehmenskultur -Praxisbeispiel IBM Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "IBM "Your Learning" - wie neue Spielregeln das Lernen transformieren" von Dr. Lutz Marten, Learning & Leadership Development Squad Leader Europe & MEA, bei IBM.  Lernen bestimmt unser Leben von Kindheit an und heute immer stärker auch unser Berufsleben. Anhand des Praxisbeispiels IBM stellt Dr. Lutz Marten in diesem eBook vor, wie Lernen ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur werden kann, um sich dieser Entwicklung zu stellen. Dabei geht...

Deutschlands 1. virtuelles Produktionsstudio - HYPERBOWL revolutioniert die Werbe- und Filmbranche in Europa

Krise als Chance: Mit Gründung der HYPERBOWL - Deutschlands erstem virtuellen Produktionsstudio wurde ein innovatives Geschäftsmodell entwickelt. Ein Jahr HYPERBOWL: Deutschlands erstes virtuelles Produktionsstudio  _München_ - Krise als Chance: Mit Gründung der HYPERBOWL - Deutschlands erstem virtuellen Produktionsstudio - haben die drei Kreativstudios ACHT, NSYNK und TFN im April 2020 ein zukunftsträchtiges Geschäftsmodell entwickelt und im Juli 2020 die ersten Kundenprojekte realisiert. Nach einem Jahr blickt die HYPERBOWL auf über 30 Projekte für bekannte Marken, wie Aldi, Mercedes Benz, Visa oder Amazon zurück...

Neues eBook zu der Rolle der Hochschulen bei Digitalisierungskompetenzen

Der national und international renommierte KI-Professor Dr. Patrick Glauner zeichnet in diesem eBook den Weg auf, den wir hier bezüglich digitaler Kompetenzen gehen müssen Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Digitalisierungskompetenzen: Rolle der Hochschulen" von Prof. Dr. Patrick Glauner, _Professor für Künstliche Intelligenz an der Technischen Hochschule Deggendorf_, die auf Rang 29 unter den weltweit innovativsten Hochschulen im aktuellen "World's Universities with Real Impact" (WURI) Ranking zu finden ist. Er ist Initiator eines englischsprachigen Studiengangs zu KI, Sachverständiger für den Deutschen Bundestag und...

Heute erschienen: Neues eBook zur Identifikation und Messung digitaler Kompetenzen in Unternehmen

Ein Digitalkompetenzwerkzeugkasten zur Auswertung von Kompetenzprofilen und Ableitung von Qualifizierungsmaßnahmen in Unternehmen Neu erschienen im Hanser Verlag, das eBook: "Wissenschaftliche Ansätze zur Identifikation und Messung digitaler Kompetenzen" von Professor Dr. Daniel Beimborn, Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssystemmanagement an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Yannick Hildebrandt, Doktorand am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssystemmanagement der Otto-Friedrich-Universität Bamberg & Head of Research i40.de. Die allgegenwärtige Digitalisierung...

Verarbeitungstipps "to go"

Neue Unipor-App erleichtert Handwerker-Alltag Fachwissen für die Baustelle: Mit ihrer neuen Verarbeitungs-App liefert die Unipor-Gruppe (München) praxisorientierte Tipps für die Errichtung eines Ziegelhauses. Grafiken, Fotos und 3D-Animationen beantworten Handwerkern dabei die wichtigsten Fragen zur Verarbeitung von Unipor-Mauerziegeln sowie -Systemprodukten. Selbst bei schwacher Internetverbindung können sich Nutzer auf die App verlassen, da sie auch offline uneingeschränkt funktioniert. Diese ist für alle Apple- und Android-Geräte konzipiert und steht Bauprofis ab sofort in den jeweiligen App-Stores zum kostenfreien Download...

Inhalt abgleichen