Prävention

Neue Software-Anwendung von tablano zur "Hochwassersicherheit" im Test bei der Gemeinde Ammerbuch

Ein digitales Frühwarnsystem zum Schutz und Krisenmanagement bei Hochwasser und Starkregen - geeignet für alle Kommunen und Gemeinden Die Gemeinde Ammerbuch wurde von Überschwemmungen stark getroffen. Nach der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal testet Ammerbuch jetzt in einem Pilotprojekt die innovative Softwarelösung von tablano für Hochwassersicherheit. Die Anwendung bietet ein digitales Frühwarnsystem, das bei stark ansteigendem Wasserpegel, alle relevanten Entscheidungsträger der Gemeinde per SMS in Alarmbereitschaft versetzt. Im tablano Dashboard sind dann genaue Checklisten zum Krisenmanagement hinterlegt, um Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen rechtzeitig zu warnen. Darüber hinaus wird jeder Handlungsschritt digital dokumentiert und kann später nachweisbar nachvollzogen werden. Problem - Lösung Hochwasser, Starkregen und Überschwemmungen der letzten Jahre zeigen, dass "Hochwasserschutz" nahezu jede Kommune betrifft. Starke Niederschläge...

einzigartiges Hörbuch Achtung! Starkes Kind!

Achtung! Starkes Kind! "Wie mache ich mein Kind sicher und stark?" "Achtung! Starkes Kind - Wie mache ich mein Kind sicher und stark" lautet der Titel des jetzt in Deutschland erschienen Hörbuchs. "Wie vermittele ich meinem Kind Gefahren und sicheres Verhalten?" - und vor allem - "Wie schütze ich mein Kind am besten, damit es keinem Gewaltverbrechen zum Opfer fällt?" Diese täglichen Fragen von Eltern und von allen, die mit Kindern arbeiten, beantwortet die Koryphäe auf diesem Gebiet, Ralf Schmitz jetzt in seiner neuen Hörbuch-CD. Für jede verkaufte CD geht ein Beitrag von 5,00 Euro an Grundschulen in Deutschland. Zum Inhalt: "Achtung! Starkes Kind - Wie mache ich mein Kind sicher und stark?" ist nur ein spannendes Hörbuch, sondern gibt neben wichtigen und anregenden Tipps auch konkrete Anleitungen für praktische Übungen zuhause und beantwortet häufig gestellten Fragen wie: • Was können Kinder tun,...

Wie können Eltern Missbrauch vorbeugen?

Dazu hat der unabhängige Beauftragte für Fragen des Kindesmissbrauchs, Johannes Wilhelm Rörig, für Fragen des Missbrauchs einige konkrete Schritte veröffentlicht. Missbrauch bei Kindern lässt bei vielen Eltern die Frage aufkommen, wie sie derartige Dinge vorbeugen können. Dazu hat der unabhängige Beauftragte für Fragen des Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, für Fragen des Missbrauchs einige konkrete Schritte veröffentlicht. Ein wichtiger Punkt in dieser Hinsicht ist es, dem eigenen Kind von klein auf die Selbstbestimmung über den eigenen Körper anzuerziehen. Dazu gehört, dass es lernt, seinen Körper so anzunehmen wie er ist, indem man ihm mit Bestätigung begegnet. Gleichzeitig sollte man abfällige Bemerkungen über die Körper anderer vermeiden und auf einen respektvollen Umgang untereinander achten. Kinder lernen durch Beobachten und so ist es wichtig, dass die Eltern auch untereinander respektvoll miteinander...

Lebens(t)Raum wird International

Neuer Weltrekordhalter kommt aus Herne Am Sonntag, 13.02.2022 fand der von Top Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufene 2. Internationale Zoom Hack Slam mit 359 Experten aus 22 Ländern statt. Einer von Ihnen war der Herner Volker Pukrop, Inhaber der Firma Lebenstraum im Süden von Herne. Schon in den Vorausscheidungen sind viele der Top Experten auf Ihrem Gebiet an den Hürden für die Endrunde gescheitert. Rund um das Thema Ganzheitliche Gesundheit ging es mit 314 der Teilnehmer in die Endausscheidung. Die Herausforderung dabei war, dass jeder der Experten nur 60 Sekunden Zeit hatte, seinen besten Tipp zum Thema Gesundheit zu vermitteln....

Im Bäderland Bayerische Rhön werden gute Vorsätze wahr

Gesund das neue Jahr genießen – das ist wohl der größte Wunsch aller Deutschen. Viele nehmen sich deshalb gerade jetzt vor, mehr auf ihre Gesundheit zu achten. Doch wie klappt es mit den guten Vorsätzen? Im Bäderland Bayerische Rhön hat der berühmte innere Schweinehund keine Chance: Die fünf Kurorte liegen leicht und gut erreichbar mitten in Deutschland, Angebote gibt es für jeden Geschmack, Geldbeutel und Gesundheitszustand. Der ländliche Raum mitten im UNESCO Biosphärenreservat bietet viel Platz und Weite. Gäste erleben typisch fränkische Herzlichkeit und eine individuelle Behandlung. Und das Freizeitprogramm reicht...

Ausbildung als Deeskalationstrainer:innen: Raus aus der Theorie, rein in die Praxis

Zehn neu ausgebildete Fachkräfte unterstützen künftig die Lebenshilfe Freising Freising. Die Ausbildung zum Deeskalationstrainer nach ProDeMa® ist auf den Umgang mit herausfordernden und aggressiven Verhaltensweisen von Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung spezialisiert. Damit richtet sie sich konkret an das Fachpersonal beim Lebenshilfe Freising e.V. Zehn Mitarbeiter:innen aus den Bereichen Förderzentrum, Heilpädagogische Tagesstätte und Integrativer Hort im Bildungszentrum Gartenstraße sowie dem Fachdienst Erwachsene haben sich im Rahmen der mehrtägigen Ausbildung im vergangenen Jahr Wissen angeeignet, das...

Thoms Reise ins Ich - In 66 Tagen zur chronischen Gesundheit

Mit seinem neuen biografischen Ratgeber "Thoms Reise ins Ich" möchte der Autor Thomas Erny anderen Betroffenen Mut machen, sich aus Krankheiten und körperlichen Beschwerden heraus zu kämpfen. Früher gehörte Erny zu einer Gattung von Menschen, die er selbst als "Hab-mich-in-den-Tod-lieb-Patienten" bezeichnet. Damit meint er Menschen, die an und unter den verschiedensten Krankheiten und Beschwerden leiden und sich bereits damit abgefunden haben, dass sie diese bis ans Lebensende nicht mehr loswerden. Mit diesem seiner Ansicht nach falschen Glauben möchte der Autor in seinem neuen Buch aufräumen. Er beschreibt, warum die meisten...

Leben ohne Angst vor Krankheit - Ein etwas anderer Gesundheitsratgeber

Sral Gröj Legov liefert mit "Leben ohne Angst vor Krankheit" einen Präventivschlag gegen alle sogenannten Zivilisationskrankheiten. Der Autor S.G. Legov führt die Leser mit seinem neuen Buch zielsicher durch das Minenfeld des Lebens. Er berichtet offen und ehrlich über seine Erfahrungen, Erlebnisse und Erkenntnisse aus dem Praxisalltag. Seine Hauptthemen sind Ernährung, Aktivität und Externe Faktoren, welche unsere Gesundheit torpedieren. Im ersten Band versorgt er die Leser mit den Grundlagen, auf denen die weiteren Bände aufbauen werden. Er eröffnet Wege zur Prophylaxe und Prävention. Hier werden allerdings nicht nur sämtliche...

S+P Seminare - Zertifizierter Geldwäschebeauftragter

Du sollst als Geldwäsche-Beauftragter bestellt werden? Zielgruppe für Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S+P) Mit dem Lehrgangs-System zum zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S+P) richtet sich das S+P Unternehmerforum an Geldwäsche-Beauftragte und deren Stellvertreter. Der Lehrgang schafft die notwendigen Voraussetzungen, wenn du als Fach- und Führungskraft neu als Geldwäschebeauftragter bestellt bist. Zertifizierter Geldwäschebeauftragter direkt online buchen. Der Zertifizierungs-Lehrgang Geldwäsche-Beauftragter (S+P) wird für folgende Branchen angeboten: Finanzunternehmen, wie Banken, Finanzdienstleister,...

S+P Seminar: Zertifizierter Geldwäschebeauftragter

Du sollst als Geldwäsche-Beauftragter bestellt werden? Zielgruppe für Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S+P) Mit dem Lehrgangs-System zum zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S+P) richtet sich das S+P Unternehmerforum an Geldwäsche-Beauftragte und deren Stellvertreter. Der Lehrgang schafft die notwendigen Voraussetzungen, wenn du als Fach- und Führungskraft neu als Geldwäschebeauftragter bestellt bist. Zertifizierter Geldwäschebeauftragter direkt online buchen. Der Zertifizierungs-Lehrgang Geldwäsche-Beauftragter (S+P) wird für folgende Branchen angeboten: Finanzunternehmen, wie Banken, Finanzdienstleister,...

Inhalt abgleichen