Unterstützung

Kinderbuch-Tipps zum Schulanfang: Geschichten um Freundschaft und Abenteuer

In märchenhaften und fantasievollen Geschichten geht es um Freundschaft und Abenteuer, um sprechende Tiere und Fantasiewesen wie Trolle und Elfen. Barbara Gabriel: Die Abenteuer von Angi und Diabo (ISBN 9783957162557, 9783957162564, 9783957162571) Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich mit „schrägen Typen“ auseinanderzusetzen? Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ auf. Die dreibändige Kinderbuchserie ist mit ungewöhnlichen Fotomontagen illustriert. Christine Richter: Es war einmal in Irland… (ISBN 9783957162120). In Irland, der Heimat von Elfen, Kobolden und Trollen, lebt Kiki – eine etwas andere Elfe. Denn sie ist nicht hübsch und sanft, sondern klein, kurzsichtig und extrem tollpatschig....

THE GROW by SalsUp spendet an s'Münchner Herz und Young Wings Stiftung

Im Rahmen des Entrepreneurs Lunch mit Gast-Redner Christian Lindner wurden Familie Steinberg und Martina Münch-Nicolaidis 2400 bzw. 1955 Euro an Spenden überreicht. THE GROW by SalsUp hat kürzlich einen Entrepreneurs Lunch in München abgehalten. Dabei kamen 90 ausgewählte Unternehmer zusammen, um über Innovationen im DACH-Raum zu sprechen. Keynotes gaben u.a. Christian Lindner, Prof. Dr. Nadine Kammerlander, Wolfgang Bosbach und Thomas Sattelberger. Unter den Gästen fanden sich Münchner Größen wie TV-Löwe Georg Kofler, Moderator Jürgen Kirner, Martin Kilian vom Münchner Schlüsseldienst und Trachten-Ausstatter Axel Munz. Nach dem Programm ist der Veranstalter SalsUp auch seiner sozialen Verantwortung nachgekommen: Frau Martina Münch-Nicolaidis konnten 1955EUR für die YoungWings Stiftung übergeben werden. Der Betrag wurde von den anwesenden Personen eingesammelt und direkt überreicht. Botschafter der YoungWings Stiftung, welche...

Corona - Das Steuerjahr und das Wirtschaftsjahr - Aktueller Finanz-Ratgeber

Helene Quecke beantwortet in ihrem Buch "Corona - Das Steuerjahr und das Wirtschaftsjahr" Fragen rund um Steuern im Jahr der Corona-Krise. Die Covid-19-Pandemie hat die Welt verändert. Insbesondere in Bezug auf das menschliche Zusammenleben, auf die Gesetzgebung und auf das Gesundheitssystem. Mit diesem Buch möchte die Autorin den Lesern wichtige und hilfreiche Informationen bezüglich der deutschen Steuergesetzgebung zum Corona-Virus mitteilen. Nach Durcharbeiten des Buches, werden die Leser in der Lage sein zu wissen, was ihnen wirklich vom Staat zusteht. Sowohl Alleinerziehende als auch die Familienkonstellation aus zwei Elternteilen verstehen den Steuerdschungel nach Durcharbeiten des Buches viel besser. Menschen mit einer Behinderung und Angehörige, die pflegebedürftige Menschen versorgen, erhalten Informationen darüber, welche Anträge sie in der Steuererklärung stellen können um die für sie höchste Steuererstattung zu erzielen. Arbeitnehmer...

Vier Deutschland-Stipendien vergeben – Unterstützung für talentierte SRH-Studierende

Am 24.02.2021 wurden an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen vier DeutschlandStipendien, darunter erneut ein Stipendium im Rahmen des ALLStay-Projekts, zum Wintersemester 2020/2021, vergeben. Unter Corona konformen Hygienevorschriften begrüßte SRH-Rektor Prof. Dr. Lars Meierling die Stipendiatinnen und Stipendiaten, bevor diese ihre offiziellen Urkunden und damit die Zusage zu einer monatlichen Förderung von 300,00 Euro erhielten. Das Deutschland-Stipendium wird zu einem Teil vom Bund und zu einem Teil von Förderern getragen und dient der finanziellen Entlastung der Studierenden, damit diese sich bestmöglich auf ihr Studium...

Top-Manager: Dem Karriereknick vorbeugen

Die Angst vor einem Karriereknick verunsichert viele Top-Manager. Die Angst ist häufig nicht unbegründet. Dabei gibt es Möglichkeiten gegen ein solches Risiko vorzusorgen. "Die Trennung erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen", so oder ähnlich lauten die offiziellen Erklärungen, wenn Unternehmen ihre Chefs feuern. Der eigentliche Grund ist meist, dass die betroffenen Geschäftsführer oder Vorstände mit ihrer Führungsarbeit nicht überzeugen konnten. Bei der Berufung von Führungskräften in die Position eines Top-Managers werden häufig Kompromisse gemacht: Zum Beispiel mangels passender Kandidaten oder aus Kostengründen....

Was Top-Manager unbedingt an ihrer Führungsarbeit ändern sollten

Der Schein trügt: Die Arbeit von Geschäftsführern und Vorständen ist oft nicht so gut wie sie sein sollte, dies birgt oft beträchtliche Risiken. Was sind die Ursachen? Wie lässt sich dies ändern? Sattelfestes Führungs-Know-how und eine solide Führungsarbeit bestimmen den Marktwert jedes Top-Managers. Beides sichert und verbessert dessen Erfolge und berufliche Perspektiven. Und erleichtert ihm/ihr zugleich die Arbeit. "Mehr als die Hälfte aller Geschäftsführer und Vorstände halten sich jedoch mit zum Teil kritischen Wissens- und Erfahrungslücken über Wasser", so der Führungsexperte Jürgen Hammer und führt weiter...

Die effektivste, wirksamste, umfassendste, zeitsparendste und zugleich schnellste Art ein besserer Top-Manager

Geschäftsführer und Vorstände erfahren "on the job" innerhalb kurzer Zeit, was sie konkret an ihrer Führungsarbeit ändern sollten. Und erhalten gezielte, diskrete Unterstützung bei der Umsetzung. Sattelfestes Führungs-Know-how und eine solide Führungsarbeit bestimmen den Marktwert jedes Top-Managers. Beides sichert und verbessert dessen Erfolge und berufliche Perspektiven. Und erleichtert ihm/ihr zugleich die Arbeit. Dennoch:" Mehr als die Hälfte aller Geschäftsführer und Vorstände halten sich mit zum Teil kritischen Wissens- und Erfahrungslücken über Wasser", so der Führungsexperte Jürgen Hammer von Hammer hilft!...

Persönliche Job- und Karrieresicherung für Geschäftsführer und Vorstände

Top-Führungskräfte stolpern häufig über den Vorwurf unzureichender Führung. Dies lässt sich gezielt und auf einfache Weise vermeiden. "Die Trennung erfolgte im beiderseitigen Einvernehmen", so oder ähnlich lauten die offiziellen Erklärungen, wenn Unternehmen ihre Chefs feuern. Der eigentliche Grund ist meist, dass die betroffenen Geschäftsführer oder Vorstände mit ihrer Führungsarbeit nicht überzeugen konnten. Sattelfestes Führungs-Know-how und solide Führungsarbeit bestimmen jedoch den Marktwert jeder Top-Führungskraft. Beides sichert deren Job und berufliche Perspektive. Dennoch: Viele Geschäftsführer und Vorstände...

Beim Einkauf doppelt Gutes tun: Wie die Bürgerkarte dem Handel einen „Turbo“ verleiht und gleichzeitig Vereine stärkt.

Verdopplung der Förderung auf 3,6 Prozent durch den Bürgerkarten-Sonderfonds Das Prinzip der Bürgerkarte basiert auf dem fairen Miteinander von Wirtschaft und Gemeinwohl. Die Vereine empfehlen den lokalen Handel und die lokalen Unternehmen unterstützen die Vereine. Alle Seiten profitieren von einem wachsenden lokalen Umsatz und regionalen Wirtschaftskreisläufen: Bürgerinnen und Bürger, Förderprojekte, Anbieter, die Städte und die Region. So funktioniert es: Beim lokalen Einkauf wird die Bürgerkarte an der Kasse vorgezeigt und der Kunde entscheidet, welches gemeinnützige Projekt durch den Händler gefördert werden soll....

CHG-MERIDIAN: Soforthilfe zur Stützung des Gemeinwesens in der Region im Zuge der Corona-Krise

• Spende in Höhe von 200.000 EUR an Bürgerstiftung Kreis Ravensburg • Dr. Wagner: Für Zusammenhalt in der Gesellschaft brauchen wir ein starkes Gemeinwesen • Unterstützung für gemeinnützige Vereine, besonders aus dem Bereich Kunst und Kultur, und für Organisationen, die ein soziales Hilfsangebot in der Region leisten. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei auch der Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen Der Technologiemanager und Finanzexperte CHG-MERIDIAN leistet kurzfristig wichtige, bürgerschaftliche Soforthilfe im Zuge der Corona-Krise in der Region, in der das Unternehmen seit mehr als 40 Jahren...

Inhalt abgleichen