Unterstützung

Forum gegen Gewalt zur Förderung einer Kultur des Friedens mit der UNESCO

In diesem Forum wurden verschiedene und vertiefende Diskussionen über die aktuelle Situation von Gewalt, Lösungen und Friedenserziehung geführt. Am 28. April 2022 fand das "Forum für Gewaltfreiheit zur Verbreitung einer Kultur des Friedens" von HWPL in Zusammenarbeit mit der UNESCO Delegation in Frankreich statt. An der Veranstaltung nahmen rund 180 Zuhörer teil, darunter Völkerrechtsexperten und Religionsleiter, Leiter von Jugendorganisationen und Journalisten, die sich über die aktuelle Situation häuslicher und schulischer Gewalt seit Corona austauschen und Lösungen diskutierten. Laut dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) erlebt jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben physische und/oder sexualisierte Gewalt. Jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexualisierter Gewalt durch ihren aktuellen oder durch einen früheren Partner. ¹ Frau Minerva Kadar Afonso, Delegierte...

ALUPROF zeigt sich bestürzt und verurteilt Angriff auf Ukraine

Unternehmen unterstützt Betroffene – Mitarbeiter und deren Familien, die aus der Ukraine fliehen, stellt ALUPROF Wohnungen und Soforthilfen Der Vorstand der Grupa K?ty S.A. und ALUPROF S.A. als Mitglied dieser Gruppe erklären ihre uneingeschränkte Unterstützung für die ukrainische Nation und verurteilt den Angriff der russischen Armee auf die Ukraine. „Letzte Woche Donnerstag sind wir in einer neuen Realität aufgewacht: voller Angst, Furcht und Hilflosigkeit. Wir hätten nie gedacht, dass wir im 21. Jahrhundert Zeuge eines so erschütternden Ereignisses werden würden“, zeigt sich Bozena Ryszka, Leiterin der Abteilung Marketing und PR von ALUPROF S.A., bestürzt – denn das Unternehmen ist auch ganz persönlich betroffen: Der Hersteller von Aluminiumsystemen beschäftigt Mitarbeiter aus der Ukraine und hat eine Tochtergesellschaft in der Ukraine. Die Unternehmen der Kapitalgruppe möchten helfen und planen die Aktionen zur humanitären...

Unternehmens-Netzwerk BNI unterstützt Start-ups und gemeinnützige Organisationen in Millionenhöhe

Mit Fördermitgliedschaften direkt zur Zielgruppe: So erhalten Jungunternehmen Rückenwind durch professionelles Empfehlungsmarketing Osnabrück. Aller Anfang ist schwer - gerade für neu gegründete Unternehmen, die damit beginnen, ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten und darauf angewiesen sind, die Sichtbarkeit ihrer Angebote schnell zu erhöhen. Für Existenzgründer:innen hat das Unternehmens-Netzwerk Business Network International - kurz: BNI - in Deutschland und Österreich ein eigenes Förderprogramm aufgelegt: In allen rund 500 BNI-Teams der beiden Länder können sich Start-ups für eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft bewerben und so ihr Geschäft mit Empfehlungsmarketing zum Nulltarif in Schwung bringen. "Pro BNI-Team haben wir zwei Plätze für Jungunternehmer:innen reserviert. Die Mitgliedschaft beim BNI kostet für ein Jahr knapp 1.000 Euro. So beläuft sich unsere Förderung auf rund eine Million Euro allein auf...

HWPL setzt sich für die Institutionalisierung des Friedens zur Lösung von globalen Konflikten ein

HWPL setzt sich weltweit für die Institutionalisierung des Friedens ein, um gewaltsame Konflikte und Kriege zu lösen In der heutigen Zeit, in der die Sicherheit des individuellen Lebens ständig durch weit verbreitete Konflikte bedroht ist, muss sich die Friedenskonsolidierung zu einem internationalen Rechtssystem entwickeln, das die Werte, Normen und die Kultur des Friedens für alle Länder, Gemeinschaften und Einzelpersonen fördert und bewahrt wird. Die 6. jährliche HWPL-Jubiläumsveranstaltung zur Declaration of Peace and Cessation of War (DPCW) fand am 14. März 2022 mit über 5.000 Teilnehmern unter dem Motto Institutionalisierung...

NGO fordert alle Länder weltweit auf, sich gemeinsam für den Frieden in der Ukraine einzusetzen

"Russland muss Truppen zurückzuziehen und das Leben und die Sicherheit der Ukrainer garantieren" Die Invasion des russischen Militärs am 24. Februar 2022 in die Ukraine und dessen verheerender Angriff auf die Bevölkerung erschüttert die internationale Weltengemeinschaft zutiefst. Die militärischen Aggressionen bedrohen das Leben von Millionen Bürgern, Frauen, Jugendlichen und Kindern und gefährden die globale Sicherheit und politische Stabilität weltweit. Militärische Aggressionen gegen einen souveränen Staat sind ein eklatanter Bruch des Völkerrechts und können niemals auf irgendeine Weise rechtfertigt werden, bekräftigte...

Zwei Überraschungsbücher für einen guten Zweck

Machen Sie bei dieser tollen Aktion aus dem Karina-Verlag mit. Mit 10 Euro können Sie 2 Überraschungsbücher aus dem Sortiment des Verlages erwerben. Der Karina-Verlag sucht aus, Sie können aber das Genre wählen und die gesamten Einnahmen werden für die Ukrainehilfe gespendet. Sie bekommen neuen Lesestoff und es wird da geholfen, wo im Moment ganz dringend Hilfe nötig ist. Gemeinsam helfen für einen guten Zweck, denn nur gemeinsam kann man etwas erreichen. Beschreibung: Überraschung gefällig? Wählen Sie einfach welches Genre (bitte bei der Bestellung im Kommentarfeld vermerken) und es kommen zwei Bücher aus unserem Sortiment. Diese...

Gemeinsam helfen!

Dieser Wahnsinn in der UKRAINE muss ein Ende haben! Unsere Herzen und Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine. Wir erleben eine große Welle der Hilfsbereitschaft und Solidarität. Auch der Karina-Verlag möchte unterstützen und helfen. Deshalb hat er ein Paket geschnürt und die gesamten Einnahmen daraus werden der Nothilfe für die Ukraine gespendet. Mit 10 Euro können Sie 2 Überraschungsbücher aus dem Sortiment des Verlages erwerben. Der Karina-Verlag sucht aus, Sie können aber das Genre wählen. Beschreibung: Überraschung gefällig? Wählen Sie einfach welches Genre (bitte bei der Bestellung im Kommentarfeld vermerken)...

Kinderbuch-Tipps zum Schulanfang: Geschichten um Freundschaft und Abenteuer

In märchenhaften und fantasievollen Geschichten geht es um Freundschaft und Abenteuer, um sprechende Tiere und Fantasiewesen wie Trolle und Elfen. Barbara Gabriel: Die Abenteuer von Angi und Diabo (ISBN 9783957162557, 9783957162564, 9783957162571) Wie funktioniert es, Außenseiter zu integrieren, Vertrauen zu fassen und sich mit „schrägen Typen“ auseinanderzusetzen? Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ auf. Die dreibändige...

THE GROW by SalsUp spendet an s'Münchner Herz und Young Wings Stiftung

Im Rahmen des Entrepreneurs Lunch mit Gast-Redner Christian Lindner wurden Familie Steinberg und Martina Münch-Nicolaidis 2400 bzw. 1955 Euro an Spenden überreicht. THE GROW by SalsUp hat kürzlich einen Entrepreneurs Lunch in München abgehalten. Dabei kamen 90 ausgewählte Unternehmer zusammen, um über Innovationen im DACH-Raum zu sprechen. Keynotes gaben u.a. Christian Lindner, Prof. Dr. Nadine Kammerlander, Wolfgang Bosbach und Thomas Sattelberger. Unter den Gästen fanden sich Münchner Größen wie TV-Löwe Georg Kofler, Moderator Jürgen Kirner, Martin Kilian vom Münchner Schlüsseldienst und Trachten-Ausstatter Axel Munz....

Corona - Das Steuerjahr und das Wirtschaftsjahr - Aktueller Finanz-Ratgeber

Helene Quecke beantwortet in ihrem Buch "Corona - Das Steuerjahr und das Wirtschaftsjahr" Fragen rund um Steuern im Jahr der Corona-Krise. Die Covid-19-Pandemie hat die Welt verändert. Insbesondere in Bezug auf das menschliche Zusammenleben, auf die Gesetzgebung und auf das Gesundheitssystem. Mit diesem Buch möchte die Autorin den Lesern wichtige und hilfreiche Informationen bezüglich der deutschen Steuergesetzgebung zum Corona-Virus mitteilen. Nach Durcharbeiten des Buches, werden die Leser in der Lage sein zu wissen, was ihnen wirklich vom Staat zusteht. Sowohl Alleinerziehende als auch die Familienkonstellation aus zwei Elternteilen...

Inhalt abgleichen