Wandel

Digitaler Wandel treibt die Manager

Viele Unternehmen haben noch eine diffuse digitale Strategie. Das hilft den Angreifern aus dem Silicon Valley. Digitale Chancen müssen deshalb noch deutlich konsequenter genutzt werden. Unternehmen, die auch morgen erfolgreich sein wollen, müssen bereits heute die Chancen noch konsequenter nutzen, die ihnen die Digitalisierung bietet. Denn die Digitalisierung verspricht niedrigere Kosten, erhöhte Produktqualität, mehr Flexibilität und Effizienz und kürzere Reaktionszeiten auf die Wünsche der Kunden und die Anforderungen des Marktes. Digitalisierung eröffnet nicht zuletzt neue innovative Geschäftsfelder. Dies unterstreicht eine jetzt bei Tredition/Hamburg erschienene neue Zukunftsstudie. Die Angreifer aus dem Silicon Valley zielen nicht nur auf die Autohersteller, den Maschinenbau oder die großen Banken und Versicherungen, sondern auf viele weitere Branchen wie zum Beispiel die Pharmaindustrie. Disruption bedeutet, dass die Zerstörung...

Wandel in der Mobilität: Warum der eigene PKW an Bedeutung verliert

Köln, 13. September 2017 - IAA widmet sich in Teilausstellung Zukunft der Mobilität - Nachfrage nach CarSharing- und Mietwagenangeboten steigt Am 16. September startet wieder die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt, die wichtigste Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik weltweit. Zum zweiten Mal wird es auf der IAA mit der New Mobility World eine Veranstaltung geben, die sich mit Themen wie Smart Cities, Automatisierung oder Konnektivität auseinandersetzt und sich somit der Zukunft der Mobilität widmet. Hiervon abgesehen scheint die IAA sich jedoch ganz traditionell auf die Präsentation von Luxus- und Sportwagen mit viel PS zu konzentrieren, statt dem Wandel in der Mobilität eine bedeutendere Rolle einzuräumen. Dabei belegen aktuelle Zahlen, dass in der Bevölkerung ein Umdenken stattfindet. "Wir stellen in deutschen Ballungsgebieten ein überdurchschnittliches Buchungswachstum fest", berichtet...

Die Welt ein bisschen besser machen – bevor es zu spät ist

In „Unser täglicher Wahnsinn“ übermittelt Thomas Peddinghaus eine Botschaft aus der Zukunft Das Leben richtig „lebendig“ werden lassen – dazu will Thomas Peddinghaus anregen. In seinem neuen Buch „Unser täglicher Wahnsinn“, jetzt im Verlag Kern erschienen, nimmt er die Leser zu einem Dialog mit einem Außerirdischen mit, der die Lage der Welt und unsere Lebensgewohnheiten intelligent und kritisch unter die Lupe nimmt. Mit augenzwinkerndem Humor gelingt es Peddinghaus, ein Licht auf die derzeitige Lage der Menschheit zu werfen. Er verweist mit Ernsthaftigkeit und Leichtigkeit zugleich auf die Möglichkeiten, wie der einzelne Mensch seinen Beitrag zur Veränderung dieser Gesamtsituation leisten kann – wenn er denn bereit dazu ist. „In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon wieder ein Irrsinn an sich“. Mit diesem Satz Voltaires im Sinn studiert der Erzähler mit wachsendem Unbehagen die täglichen Nachrichten...

2017 fordert Führungskräfte in Veränderungsprojekten heraus

Mehr Change-Projekte, mehr Anforderungen an Führungskräfte Change Management bleibt ein fester Bestandteil auf der Agenda der Unternehmensführer. Im Rahmen der Mutaree-Befragung: „Wie viel Change ist machbar“ erwarten 30 Prozent der Befragten in diesem Jahr mehr als zehn parallel laufende Veränderungsprojekte. Tiefgreifende und breit angelegte Veränderungsprozesse brauchen Zeit, aber natürlich auch schnelle Erfolge in der Umsetzung. Der Change ist vor allem Aufgabe der Führungskräfte. „Im Rahmen eines Veränderungsprojektes müssen viele Mitarbeiter in ihrer jeweiligen Position die richtigen Zahnräder bewegen, Lösungen...

135 Jahre Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.: Herausforderungen im Wandel

Wiesbaden, 16. Juni 2016 – In seiner 135-jährigen Geschichte musste der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V., beziehungsweise dessen Vorgängerorganisationen, immer wieder neue Herausforderungen annehmen. Darauf weist die AMÖ anlässlich Ihrer Jahrestagung 2016 in Wiesbaden hin. 1947 fand ebenfalls in Wiesbaden die Versammlung zur Neugründung der AMÖ als Arbeitsgemeinschaft Möbeltransport nach dem Krieg statt. Damals herrschte im Gewerbe vor allem ein Mangel an Fahrzeugen, Ersatzteilen und Reifen. Inzwischen haben sich die Herausforderungen gewandelt. Heute beschäftigt sich die AMÖ mit wichtigen verkehrs-...

Neue Zeiten für Unternehmen. Zeit für kryg + fryden - the business transformers.

kryg + fryden ist Sparrings-Partner, koordinierende Instanz und Umsetzer für Unternehmen/Unternehmer in den Bereichen Management Consulting, Strategie, Marketing, Human Resources und Executive-Search. Stetiger Wandel ist heute wichtiger denn je für Unternehmen, die erfolgreich auf dem Markt sein wollen. Im Prozess einer Business Transformation werden aufgrund von verschiedenen Impulsen von Innen und Außen alle Beziehungen des Unternehmens und aller Beteiligten neu definiert. Zukunftsträchtige Schlagworte wie Digitalisierung oder Disruption fordern Unternehmen zu einer Transformation in allen Bereichen heraus. Prozesse werden digital...

Demografische Entwicklung: Politik und Wohnungswirtschaft packen den Wandel in Dortmund gemeinsam an

Bochum, 9.April 2015 – Um die zwei Megatrends der Zeit zu besprechen trafen sich heute in Dortmund-Wambel Gerda Kieninger, Mitglied des Landtages Nordrhein-Westfalen (SPD), und Ralf Peterhülseweh, der bei der Deutschen Annington für die rund 18.000 Wohnungen in Dortmund verantwortlich ist. Die Deutsche Annington baut 2014 und 2015 über 600 Wohnungen in Dortmund seniorenfreundlich und hochwertig um. Mit einem Investitionsvolumen von 9 Millionen Euro erfüllt die Deutsche Annington damit den Wunsch ihrer Mieter, möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden weiterzuleben. Zusätzlich werden in dieser Zeit 700 Wohnungen...

Change Management Kompetenz. Neues Wissen für neues Handeln: Ein Freiplatz für eine Non Profit Organisation

Riederau am Ammersee, 07. Oktober 2013 Schon das dritte Jahr in Folge startet NAVO Consulting ab November 2013 sein kompaktes, praxisnahes Change Curriculum in Riederau am Ammersee – ein Seminar für Führungskräfte in der Nähe von München: Unternehmer, Führungskräfte, Entscheider und HR Experten international tätiger Organisationen und dem Mittelstand nehmen an dieser hochwertigen Weiterbildung für Changemanagement teil. Auch dieses Mal bietet NAVO einer Non Profit Organisation die Möglichkeit, sich für einen kostenfreien Platz zu bewerben. Ein Curriculum mit systemischer Substanz. Kompakt. Praxisnah. Wirkungsvoll. Die...

29.08.2013 Workshop Changemanagement. Wie entsteht der Wandel - das Modell nach Lewin. www.seminarhaus-luebars.de

29.08.2013 Workshop Changemanagement. Wie entsteht der Wandel - das Modell nach Lewin - Was ist Changemanagement ? Der Faktor Mensch im Veränderungsprozess. Widerstände gegen den Wandel. Veränderungskonzepte und Faktoren für ein erfolgreiches Changemanagement. Sonder-Preis 120 €/p.P. Es begleitet Sie Bernd Blase persönlich durch den Workshop. Seminarort: Berlin-Lübars von 8:30 bis 15:30 Uhr, inkl. Handout, Getränke und Mittagsessen. Unter Changesmanagement (auch Veränderungsmanagement genannt) lassen sich alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten zusammenfassen, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich...

Das Ende der Leiharbeit: Personaldienstleistung vor neuen Herausforderungen

Marcus Schulz, Vorsitzender der Geschäftsführung USG People Germany zum Wandel in der Personaldienstleistungsbranche - München, 26. September 2012 – Der Begriff Leiharbeit und die damit oft verbundenen Vorurteile sind Geschichte. Die Zukunft heißt strategische Partnerschaft in einer Zeit des sich beschleunigenden Wandels der Personaldienstleistung. Das klassische Geschäft, das kurzfristige Besetzen freier Stellen, ist am Ende des Wachstums angekommen. Bei Personalentscheidern wächst dagegen die Erkenntnis, dass Personaldienstleister in HR-Fragen einen weitaus größeren, langfristig wirkenden Nutzen stiften – als vertrauenswürdige...

Inhalt abgleichen